Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  Hausgrundriss

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Hausgrundriss (527 mal gelesen)
Lady501
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Lady501 an!   Senden Sie eine Private Message an Lady501  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Lady501

Beiträge: 4
Registriert: 17.09.2006

erstellt am: 18. Sep. 2006 16:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

zunächst einmal zu mir: Ich studiere im 1. Semester Archi.

Zu meinem Problem: Meine Aufgabe ist es in Autocad 2006 einen Hausgrundriss zu zeichnen, der mir vorgegenen ist, eigentlich ja nicht schwer. Aber mein Problem ist, ich weiss gar nicht so richtig wie ich anfangen soll ...Kann mir bitte jemand HELFEN!!!???? Bin am verzweifeln!!!!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

AsSchu
Ehrenmitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von AsSchu an!   Senden Sie eine Private Message an AsSchu  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für AsSchu

Beiträge: 1632
Registriert: 27.06.2003

ACAD 2012

erstellt am: 18. Sep. 2006 16:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Lady501 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

hast du schon mal einen Grundriss am Brett gezeichnet?
Dann kannst du hier genauso vorgehen.
Und wenn er schon vorgegeben ist, brauchst du ihn doch nur "abzukupfern" 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

sarja
Mitglied
Bauzeichnerin


Sehen Sie sich das Profil von sarja an!   Senden Sie eine Private Message an sarja  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für sarja

Beiträge: 62
Registriert: 28.08.2006

Autodesk Architectural Desktop 2006 - Deutsch SP1
HP xw4300 Workstation Intel(R)
Pentium(R) 4 CPU 3.20GHz, 1,00 GB RAM
Windows XP Professional Vers. 2002 - Service Pack 2

erstellt am: 18. Sep. 2006 16:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Lady501 10 Unities + Antwort hilfreich

also ich empfehle mal mit den wänden anzufangen... erst außen, dann innen, als nächstes dann die fenster und türen und dann so details im bad (vorsatzschale etc.), dann ein paar möbel (falls gefordert) und danach schraffur (z.b. für fliesen) ... als letztes dann den rahmen und den stempel! achja und die bemaßung und ein nordpfeil 

------------------
Carpe Jugulum

[Diese Nachricht wurde von sarja am 18. Sep. 2006 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADmium
Moderator
Maschinenbaukonstrukteur




Sehen Sie sich das Profil von CADmium an!   Senden Sie eine Private Message an CADmium  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADmium

Beiträge: 13413
Registriert: 30.11.2003

Hinweis: Meine Mitarbeit auf CAD.DE ist fakultativ, unentgeltlich und beruht nur auf einem ausgeprägtem Helfersyndrom.

erstellt am: 18. Sep. 2006 16:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Lady501 10 Unities + Antwort hilfreich

... also ich wüede mit dem Befehl _new anfangen ... 

------------------
  - Thomas -
"Bei 99% aller Probleme ist die umfassende Beschreibung des Problems bereits mehr als die Hälfte der Lösung desselben."

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

sarja
Mitglied
Bauzeichnerin


Sehen Sie sich das Profil von sarja an!   Senden Sie eine Private Message an sarja  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für sarja

Beiträge: 62
Registriert: 28.08.2006

Autodesk Architectural Desktop 2006 - Deutsch SP1
HP xw4300 Workstation Intel(R)
Pentium(R) 4 CPU 3.20GHz, 1,00 GB RAM
Windows XP Professional Vers. 2002 - Service Pack 2

erstellt am: 18. Sep. 2006 16:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Lady501 10 Unities + Antwort hilfreich

*gg* man sollte annehmen, dass sie sicherlich weiß, dass man das programm zuerst mal öffnen muss... da ist ja automatisch eine D A CH 

------------------
Carpe Jugulum

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Lady501
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Lady501 an!   Senden Sie eine Private Message an Lady501  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Lady501

Beiträge: 4
Registriert: 17.09.2006

erstellt am: 18. Sep. 2006 16:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

also mit Autocad kenne ich mich sogesehen einwenig aus....
Okay vielen Dank für die Antworten...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Werner-Maahs.de
Mitglied
CAD-Dozent + Konstrukteur + Autor


Sehen Sie sich das Profil von Werner-Maahs.de an!   Senden Sie eine Private Message an Werner-Maahs.de  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Werner-Maahs.de

Beiträge: 626
Registriert: 04.05.2005

Win XP
AC 2005/6
AC 2013

erstellt am: 19. Sep. 2006 09:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Lady501 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Lady,

ich gebe mal den Anfang aus meinen strukturiertem zeichnen mit AutoCAD wieder:

Datei neu
Datei speichern (Speicherort und Dateiname festlegen)
Arbeitsbereich festlegen (Nullpunkt und Größe deas Zeichnungsbereiches)

Nun bezogen auf Deine Frage:

Außenwand zeichnen (Polylinie möglichst in einem Zug)
Wandstärke erzeugen (mit Befehl versetz)
Innenwände zeichnen
Fenster und Türen (ev. als Block)
Druckvorberitung: (Modell- oder Layoutbereich), Formblatt, Bemaßung, Schraffur

Ist nur eine sehr verkürzte Wiedergabe, aber vielleicht reicht sie Dir.

------------------
strukturiertes Zeichnen mit www.Werner-Maahs.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz