Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  Acrobat Distiller

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Acrobat Distiller (228 mal gelesen)
Danillo
Mitglied
Bauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von Danillo an!   Senden Sie eine Private Message an Danillo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Danillo

Beiträge: 216
Registriert: 12.11.2003

Windows 10 - AutoCAD 2017

erstellt am: 14. Jul. 2005 09:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Leute,
wie bereits öfters diskutiert, gibt es beim Acrobat Distiller (Prof. 6) das Problem, dass er Zeichnung beim Erstellen dreht, d.h. ein Querformat im AutoCAD wird als Hochformat im pdf erstellt, was zur Folge hat, dass die Zeichnung über die Papierränder hinaus geht.
Angeblich ist die Lösung im Acrobat immer Hochformat zu wählen, und die Papiergrößer umgekehrt als im AutoCAD einzugeben, sprich wenn ein Blatt im AutoCAD 1400 x 600 ist, muss es im Acrobat mit 600 x 1400 eingestellt werden. So weit so gut...
Wir arbeiten zu zweiten und verwenden über das Netzwerk die gleichen pc3 und pmp Dateien. "Lustigerweise" passiert nun folgenden, dass es bei meinem Computer klappt mit Hochformat und den gleichen (!) Blattabmessungen wie im AutoCAD. Bei meinem Kollegen kommt das pdf (unter Verwendung der gleichen pc3-Datei) um 90 Grad gedreht heraus. Stellen wir bei ihm, entgegen allen Empfehlungen, Querformat im Acrobat ein, kommt das Blatt richtig raus. Zum gleichen Ergebniss kommen wir mit den Einstellungen Hochformat und umgedrehten Abmessungen wie im AutoCAD. Kann sich das jemand erklären?
Außerdem würde mich interessieren, wo der Acrobat die Papierformate speichert. Warum hat mein Kollege nicht die gleichen Papierformate zur Verfügung, wie ich, wenn wir die gleiche pc3 und pmp-Datei verwenden? Muss er die Formate neu eintippen?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CAD_N
Mitglied
Bautechniker


Sehen Sie sich das Profil von CAD_N an!   Senden Sie eine Private Message an CAD_N  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CAD_N

Beiträge: 140
Registriert: 18.09.2003

Win XP
Pentium 2,4 1 GByte
AutoCAD Map 2008
GIS Magellan
Vermessungssoftware
VESTRA

erstellt am: 14. Jul. 2005 09:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Danillo 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

das Papierformat steht bei dem eingerichteten Drucker bzw. Plotter. Da ich diese Problem auch ab und zu hatte mit Acrobat nehme ich den Cute PDF und öffne dann das PDF mit Acrobat und entferne die weißen Ränder und speichere das PDF wieder. Und der CutePDF nimmt das Format das unter Seiteneinrichtung eingestellt ist. Ist meiner MEinung nach der einfachere Weg.

CUSee You Norbert

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Danillo
Mitglied
Bauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von Danillo an!   Senden Sie eine Private Message an Danillo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Danillo

Beiträge: 216
Registriert: 12.11.2003

Windows 10 - AutoCAD 2017

erstellt am: 14. Jul. 2005 10:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Was ist denn CutePdf? Ein anderes Programm?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CAD_N
Mitglied
Bautechniker


Sehen Sie sich das Profil von CAD_N an!   Senden Sie eine Private Message an CAD_N  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CAD_N

Beiträge: 140
Registriert: 18.09.2003

Win XP
Pentium 2,4 1 GByte
AutoCAD Map 2008
GIS Magellan
Vermessungssoftware
VESTRA

erstellt am: 14. Jul. 2005 13:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Danillo 10 Unities + Antwort hilfreich

ein anderes Programm, kostenlos so weit ich noch weiß. Und klappt prima.

CUSee You Norbert

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz