Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  Neuer Lizenzmanager FlexNET

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Neuer Lizenzmanager FlexNET (1550 mal gelesen)
tom.k
Mitglied
CAD-Admin


Sehen Sie sich das Profil von tom.k an!   Senden Sie eine Private Message an tom.k  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für tom.k

Beiträge: 15
Registriert: 01.02.2005

ACAD2004+SP1 & ACADM2004DX+SP2
W2K+SP4 & WXP+SP2
HP Workstation xw4000

erstellt am: 12. Jul. 2005 10:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Leute,

wende mich heute mit einer scheinbar schwierigen Frage an Euch. Konnte bisher nichts finden, darum HOFF HOFF.

Setze nun seit AutoCAD2006 den entsprechenden neuen Lizenzmanager ein. Der heißt ja nun FlexNET statt FlexLM. Rennt alles Wunderbar aber eine Meldung im Logfile macht mich stuzig:

TCP_NODELAY NOT ENABLED

Kann mir da jemand weiterhelfen?

------------------
gruzz, tom.k

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Angelika Hädrich
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Application Engineer



Sehen Sie sich das Profil von Angelika Hädrich an!   Senden Sie eine Private Message an Angelika Hädrich  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Angelika Hädrich

Beiträge: 5123
Registriert: 12.07.2000

Der erreicht am meisten, der immer auch anders kann, als er vorhatte.

erstellt am: 12. Jul. 2005 11:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für tom.k 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Tom,

das hat was mit den Datenpaketen zu tun, die über TCP versendet werden.
Es verhindert das jede kleine Datenmenge sofort versendet wird, wenn es ENABLED ist. Das heißt die Netzbelastung wird verringert...

Gruß Angelika


TCP_NODELAY
              If  set(7,n,1 builtins),  disable the Nagle algorithm.  This means that segments
              are always sent as soon as possible, even if(3,n)  there  is  only  a
              small  amount  of  data.  When  not set(7,n,1 builtins), data is buffered until
              there is a sufficient amount to send(2,n) out, thereby  avoiding  the
              frequent  sending  of  small packets, which results in poor uti-
              lization of the network.  This option cannot be used at the same
              time(1,2,n) as the option TCP_CORK.

------------------
Lieber Fehler riskieren als Initiative verhindern.
(Reinhard Mohn)

Bitte Supportangaben eintragen, warum siehst du hier

'Wie sprechen Menschen mit Menschen? Aneinander vorbei!' (Kurt Tucholsky)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

tom.k
Mitglied
CAD-Admin


Sehen Sie sich das Profil von tom.k an!   Senden Sie eine Private Message an tom.k  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für tom.k

Beiträge: 15
Registriert: 01.02.2005

ACAD2004+SP1 & ACADM2004DX+SP2
W2K+SP4 & WXP+SP2
HP Workstation xw4000

erstellt am: 12. Jul. 2005 12:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Angelika,

besten Dank für die Info. Verstehe das auch soweit, bloß WO oder WIE kann ich das Ganze aktivieren. Sorry ;-)

------------------
gruzz, tom.k

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Angelika Hädrich
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Application Engineer



Sehen Sie sich das Profil von Angelika Hädrich an!   Senden Sie eine Private Message an Angelika Hädrich  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Angelika Hädrich

Beiträge: 5123
Registriert: 12.07.2000

Der erreicht am meisten, der immer auch anders kann, als er vorhatte.

erstellt am: 12. Jul. 2005 12:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für tom.k 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Tom,

ich würde meinen in den TCP/IP Einstellungen ich hab das bisher auch noch nicht gebraucht 

Gruß Angelika

------------------
Lieber Fehler riskieren als Initiative verhindern.
(Reinhard Mohn)

Bitte Supportangaben eintragen, warum siehst du hier

'Wie sprechen Menschen mit Menschen? Aneinander vorbei!' (Kurt Tucholsky)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz