Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  Blöcke frieren

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Blöcke frieren (209 mal gelesen)
AndreasHoe
Mitglied
Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von AndreasHoe an!   Senden Sie eine Private Message an AndreasHoe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für AndreasHoe

Beiträge: 27
Registriert: 19.01.2005

ACAD2005
ETools (deu)
Win2000 Prof
OCE5250

erstellt am: 25. Jan. 2005 07:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hi!!!

Weiß zufällig jemand einen Trick um Blöcke in bestimmten Ansichtsfenstern zu frieren?? (Blöcke liegen auf gleichem Layer und sind auf gleichem Layer gezeichnet.)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADdog
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von CADdog an!   Senden Sie eine Private Message an CADdog  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADdog

Beiträge: 2111
Registriert: 30.04.2004

Intel Xeon 3,6 GHz
32 GB RAM
NVIDIA Quadro P2000
Windows 10 Enterprise
AutoCADmap 3D 2018
WS-Landcad 2018
QGIS 3.0

erstellt am: 25. Jan. 2005 07:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für AndreasHoe 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,
also ich habe die Frage jetzt mehrmals gelesen, weil ich irgendwo einen Haken vermutete, habe aber keinen gefunden. Deshalb scheint mir "Frieren im aktuellen Ansichtsfenster" doch sehr geeignet oder?

------------------

gruß
CADdog,
the dog formerly known as TR

AutoCAD spricht mit einem, aber viele hören nicht zu.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

AndreasHoe
Mitglied
Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von AndreasHoe an!   Senden Sie eine Private Message an AndreasHoe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für AndreasHoe

Beiträge: 27
Registriert: 19.01.2005

ACAD2005
ETools (deu)
Win2000 Prof
OCE5250

erstellt am: 25. Jan. 2005 07:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Tschuldigung, ich hab meine Frage falsch formuliert:

Ich will Blöcke die auf dem gleichen Layer liegen und auch gezeichnet sind getrennt frieren!!
z.B. alle Blöcke die den Namen "Block1" haben sollen im "Ansichtsfenster 1" gefrohren sein!!
Und wie das geht weiss ich nicht!!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

charlieBV
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Bauzeichnerin



Sehen Sie sich das Profil von charlieBV an!   Senden Sie eine Private Message an charlieBV  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für charlieBV

Beiträge: 9295
Registriert: 28.08.2003

erstellt am: 25. Jan. 2005 07:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für AndreasHoe 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi,

ich vermute jetzt mal (versuche mich als Zwischen-den-Zeilen-Leser), um die andere Möglichkeit auszuloten, dass da auch noch andere Objekte auf diesen Layern liegen.
Sollte dies so sein, sehe ich schwarz, es gibt zwar im Acad 2005 die Möglichkeit zum Bearbeiten mittels Objektisolation Elemente eines Layers "verschwinden" zu lassen, auch wenn andere Elemente des Layer sichtbar bleiben, jedoch eignet sich dies nicht für dein Problem.
Ich denke, es bliebt dir nichts anderes übrig, als das ganze auf verschiedene Layer zu legen.


------------------
Gruß

Yvonne

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CAD-Huebner
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Verm.- Ing., ATC-Trainer



Sehen Sie sich das Profil von CAD-Huebner an!   Senden Sie eine Private Message an CAD-Huebner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CAD-Huebner

Beiträge: 9554
Registriert: 01.12.2003

AutoCAD 2.5 - 2017, Civil 3D, MAP 3D, LDD, MDT, ARD
Inventor AIP 4-201x
Win7x64, Win 10

erstellt am: 25. Jan. 2005 08:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für AndreasHoe 10 Unities + Antwort hilfreich

Die Blöcke könnten auch auf dem "alten" Layer verbleiben, wenn man alle "Blockreferenzen1" zu einem weiteren "großen" Block zusammenfasst (verschachtelter Block), und den Einfügepunkt dieses "großen" Blockes auf einen gefrorenen Layer legt.

------------------
Mit freundlichem Gruß

Udo Hübner
----------
Der versteckte Fehler bleibt nie unentdeckt.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Leitung Feinmechanische Werkstatt (m/w/d)

Das Max-Planck-Institut für Intelligente Systeme ist an den Standorten Stuttgart und Tübingen angesiedelt. Unser Ziel ist es, die Prinzipien von Wahrnehmen, Lernen und Handeln in autonomen Systemen zu verstehen, welche erfolgreich mit komplexen Umgebungen interagieren.

Standort Stuttgart
Wir suchen:

Leitung Feinmechanische Werkstatt ...

Anzeige ansehenLeitung, Teamleitung
charlieBV
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Bauzeichnerin



Sehen Sie sich das Profil von charlieBV an!   Senden Sie eine Private Message an charlieBV  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für charlieBV

Beiträge: 9295
Registriert: 28.08.2003

erstellt am: 25. Jan. 2005 08:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für AndreasHoe 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi Udo,

klar kann man das machen, aber man sollte dabei nicht vergessen, dass es "Planfremde" dann sehr schwer haben dürften... ich "freue" mich immer wieder ganz besonders, wenn ich blöcke im Block, die im Unterblock eines weiteren Blockes liegen, dann am besten alle noch auf irgendeinem Layer gezeichnet, und nicht auf dem Layer 0. Grausam!
Ich finde dieses Beispiel ein wenig fragwürdig.

------------------
Gruß

Yvonne

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz