Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  Zeichnung aus Schnitt eines 3d Modells mit Acad 2000

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Zeichnung aus Schnitt eines 3d Modells mit Acad 2000 (919 mal gelesen)
EB
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von EB an!   Senden Sie eine Private Message an EB  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für EB

Beiträge: 4
Registriert: 07.05.2004

erstellt am: 07. Mai. 2004 10:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

ich möchte einen Schnittzeichnung (z.B. Querschnitt) aus einem 3 D Modell erzeugen. Es soll dann bemaßt werden und als Technische Zeichnung dargestellt werden.

Geht das mit Autocad2000 Grundversion ? Wie ? oder was sind alternative kostengünstige Aufsätze (Tools) ????

...eric

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CAD-Huebner
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Verm.- Ing., ATC-Trainer



Sehen Sie sich das Profil von CAD-Huebner an!   Senden Sie eine Private Message an CAD-Huebner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CAD-Huebner

Beiträge: 9553
Registriert: 01.12.2003

AutoCAD 2.5 - 2017, Civil 3D, MAP 3D, LDD, MDT, ARD
Inventor AIP 4-201x
Win7x64, Win 10

erstellt am: 07. Mai. 2004 10:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für EB 10 Unities + Antwort hilfreich

Ja das geht - Autocad ist ein professionelles Zeichenprogramm, natürlich kann man eine 2D Schnittzeichnung erstellen.
Wie liegen denn die Daten des 3D Modells vor?
Als AutoCAD Volumenkörper oder ein Fremdformat?

Viel schneller geht es natürlich eine 2D Schnittzeichnung aus einem 3D Modell zu erstellen, wenn man Mechanical Desktop hat.
Dazu muss man das Programm (MDTMechanical Desktop) bereits gut beherschen. Beherscht man es nicht, dauert es bei der ersten Schnittzeichnung (ohne Schulung) viel länger.

Ob der Umstieg von AutoCAD pur auf AIS 8 als kostengünstiges Tool beschrieben werden kann (Update 3596 € von AutoCAD 2000i) muss jeder selbst entscheiden, bei einem Schnitt sicherlich nicht.


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TomiProg
Mitglied
Technischer Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von TomiProg an!   Senden Sie eine Private Message an TomiProg  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TomiProg

Beiträge: 51
Registriert: 29.04.2004

WinNT4.0(SP6) + AutoCAD 14.01, P3/400MHz(gääähn),256MB,Graphtec KD4620, ATI 3D Rage Pro(8MB)

erstellt am: 07. Mai. 2004 11:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für EB 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich zeichne viel in 3D, habe oder benutze kein spezielles Prog zur Schnittdarstellung, nur die, die mir das Programm Pit-CAD anbietet und die sind nicht gerade genial. Es ist ein Vorteil, wenn man nur einmal Änderungen macht und diese im Schnitt mit geändert werden.
Ich helfe mir mit folgender Strategie:
Ich gehe in die Ansicht des Schnittes mit begrenzter Schnitttiefe oder erzeuge über Pit-CAD eine neue Ansicht , drehe mein BKS auf die XY-Achse der aktuellen Ansicht und den Ursprung des BKS auf eine Ebene, die noch innerhalb der Schnittebene liegt (irgendein Schnittpunkt oder Endpunkt eines der sichtbaren Objekte). Danach kann man seine Bemassungen setzten. Noch ein Tip. Wenn man die Bemassung auf einen Extralayer legt, kann man diesen im Ansichtsfenster im Papierbereich der Draufsicht so ausblenden, daß die Bemassung des Schnittes nicht sichtbar ist, wohl aber in einem zweiten Ansichtsfenster, wo der Schnitt dargestellt ist.

Hoffe, dir eine kostengünstigerer Methode angeboten zu haben 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

EB
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von EB an!   Senden Sie eine Private Message an EB  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für EB

Beiträge: 4
Registriert: 07.05.2004

erstellt am: 07. Mai. 2004 11:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

das 3D-Modell liegt als Áutocadzeichnung eines importierten *.sat Modell vor, welches aus einem Spezialprogramm für die Modellierung von Laserscannerdaten kommt

Ich will die Schnittzeichnug nur für eine Demo erstellen...

....eric

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Leo Laimer
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD-Dienstleister



Sehen Sie sich das Profil von Leo Laimer an!   Senden Sie eine Private Message an Leo Laimer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Leo Laimer

Beiträge: 25556
Registriert: 24.11.2002

IV bis 2019

erstellt am: 07. Mai. 2004 14:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für EB 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo EB,

Wenn's nur um eine einmalige Sache geht könntest Du ev. das Modell hier posten, ev. kann ich Dir mit MDTMechanical Desktop die Schnitte schnell erzeugen und als 2D-Elemente zurückgeben?

------------------
mfg - Leo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

EB
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von EB an!   Senden Sie eine Private Message an EB  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für EB

Beiträge: 4
Registriert: 07.05.2004

erstellt am: 10. Mai. 2004 08:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Leo

wie kann ich dir die Datei zu kommen lassen ?
als Anhänge scheinen ja nur jpg, txt usw zu gehen

...eric

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Leo Laimer
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD-Dienstleister



Sehen Sie sich das Profil von Leo Laimer an!   Senden Sie eine Private Message an Leo Laimer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Leo Laimer

Beiträge: 25556
Registriert: 24.11.2002

IV bis 2019

erstellt am: 10. Mai. 2004 08:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für EB 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo eric,

Am Besten die Datei mit WinZip packen und dann posten!

Oder falls die gezippte Version noch größer als 1MB ist, per email:

leo.laimer@eunet.at

------------------
mfg - Leo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

EB
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von EB an!   Senden Sie eine Private Message an EB  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für EB

Beiträge: 4
Registriert: 07.05.2004

erstellt am: 10. Mai. 2004 10:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


SWD10_03_04.zip

 
Hallo Leo,

hier ist die Datei

...eric

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Leo Laimer
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD-Dienstleister



Sehen Sie sich das Profil von Leo Laimer an!   Senden Sie eine Private Message an Leo Laimer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Leo Laimer

Beiträge: 25556
Registriert: 24.11.2002

IV bis 2019

erstellt am: 10. Mai. 2004 11:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für EB 10 Unities + Antwort hilfreich


SWD10_03_04Ansichten1.zip

 
Hallo Eric,

Leider sind die Daten ein ziemlich grobes Gemurkse das ungeordnet im Raum liegt.

Ich habe Dir hier einmal ein paar Ansichten orthogonal zum WKS gemacht.
Wenn Du mir sagst wo ich einen Schnitt durchlegen soll kann ich Dir das auch noch machen.

------------------
mfg - Leo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Leo Laimer
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD-Dienstleister



Sehen Sie sich das Profil von Leo Laimer an!   Senden Sie eine Private Message an Leo Laimer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Leo Laimer

Beiträge: 25556
Registriert: 24.11.2002

IV bis 2019

erstellt am: 11. Mai. 2004 16:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für EB 10 Unities + Antwort hilfreich


SWD10_03_04Ansichten2.zip

 
Hallo EB,

Ich hab Dir mal ein paar Schnitte in den Hauptebenen XZ und YZ gemacht.

------------------
mfg - Leo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz