Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  Routine Lisp für TL

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Routine Lisp für TL (195 mal gelesen)
michelangelo
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von michelangelo an!   Senden Sie eine Private Message an michelangelo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für michelangelo

Beiträge: 158
Registriert: 08.04.2004

Win XP, ACAD 2002 ExpressTool vom ACAD 2000

erstellt am: 29. Apr. 2004 00:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

gibts irgend wo ein Lisp wo ich meinen TL (Teamleiter) routine mässig vernunft beibringen kann? ich hasse es die ganze nacht zuarbeiten. in den letzten 24h 6h zuhause. bua.

Ich weiss das ist kein ort um sich mitzuteilen, aber wen mir sonst niemand zuhört.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Proxy
Ehrenmitglied
Stateless-DHCP v6-Paketfragmentierer


Sehen Sie sich das Profil von Proxy an!   Senden Sie eine Private Message an Proxy  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Proxy

Beiträge: 1627
Registriert: 13.11.2003

Tastaturen, Mäuse,
Pladden, Monitore, ...

erstellt am: 29. Apr. 2004 06:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für michelangelo 10 Unities + Antwort hilfreich

Gehts auch etwas genauer ?

------------------
"Lisp?!?! Why the Hell did you pick the most arcane, obscure, and hopelessly-rooted-in-the-computer-science-department language in the world for an AutoCAD programming language?"  Read the whole story: The Autodesk File ca. 890 Seiten | 7500 KB PDF

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Marco Müller
Mitglied
Konstrukteur Versorgungstechnik


Sehen Sie sich das Profil von Marco Müller an!   Senden Sie eine Private Message an Marco Müller  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Marco Müller

Beiträge: 241
Registriert: 12.03.2001

Acad2002 (engl.)
LiNear 3D-Heizzentrale
WinXP SP1
AMD 2,8 GHz 1GB RAM
GF FX5700 128MB

erstellt am: 29. Apr. 2004 07:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für michelangelo 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo michelangelo,

ich weiss nicht genau wo's steht aber ich glaub das nennt sich irgendwas mit "...-Gesetz". Da steht so ein Satz wie: "die maximale tägliche Arbeitszeit von 10 Stunden darf nicht überschritten werden".

Ausserdem kann's sein, wenn dir nach 18h auf dem Heimweg was passiert, dass sich dann die Versicherung weigert was zu zahlen.

P.S. Einige Gesetze sind sinnvoll und man sollte sich dran halten! 

Marco

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Bernhard GSD
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Bernhard GSD an!   Senden Sie eine Private Message an Bernhard GSD  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bernhard GSD

Beiträge: 439
Registriert: 29.08.2002

AutoCAD 2019(Deu); Windows 10 PRO x64(Deu)

erstellt am: 29. Apr. 2004 07:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für michelangelo 10 Unities + Antwort hilfreich

Ein Lisp-Programm protokolliert und dokumentiert die Vorgänge.

Die folgende Funktion schreibt die Ausführung eines Befehls in die Datei c:\protocol.lis (kann auch auf eine andere geändert werden...)

(DEFUN protocol (arg / file datei datum prefix)
(SETQ pre (GETVAR "dwgprefix"))
(SETQ dwg (GETVAR "dwgname"))
(SETQ dwg (SUBSTR dwg 1 (- (STRLEN dwg) 4)))
(SETQ datei (STRCAT pre dwg))
(SETQ datum (+ (GETVAR "cdate") 0.0000005))
        (SETQ heute (lastdate))
(SETQ file (OPEN "c:/protocol.lis" "a"))
(princ (STRCAT (IF heute "\n" "\n\n") (substr  (rtos datum 2 4) 1 4) "."
  (substr (rtos datum 2 4) 5 2) "."
  (substr (rtos datum 2 4) 7 2) "\t"
  (substr (rtos datum 2 4) 10 2) "."
  (substr (rtos datum 2 4) 12 2)
          "\t" arg
          "\t" datei)
  file
        )
(close file)
(PRINC)
)

Die folgende Definition ersetzt Autocad-Befehle und  gibt vor, was protocol zu schreiben hat. Im Prinzip eingnen sich viele Autocad-Befehle (in meinem Fall Dateioperationen) zur Protokollierung.
Die Funktion protocol kann auch in eigenen Lisp´s zum Einsatz kommen.

(defun C:qsave()
  (protocol "SAVE ")
  (initdia)
  (COMMAND "._qsave")
  (PRINC)
)

Wenn jeder im Team seine Protokolle am Server speichert (mit eigenen Dateinamen - z.b. michelangelo.lis) dann ist das dokumentiert.


p.s.: Ich kenne dein Grundproblem kein freier Abend, kein Wochenende...

------------------
Gruß aus Wien
Bernhard

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Angelika Hädrich
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Application Engineer



Sehen Sie sich das Profil von Angelika Hädrich an!   Senden Sie eine Private Message an Angelika Hädrich  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Angelika Hädrich

Beiträge: 5123
Registriert: 12.07.2000

Der erreicht am meisten, der immer auch anders kann, als er vorhatte.

erstellt am: 29. Apr. 2004 07:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für michelangelo 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi Michelangelo,

Chefs sind grausam, sonst wären sie keine Chefs. Klar müssen die zuerst alles durchsetzten damit die Firma läuft, aber was zuviekll ist, ist zu viel.

Wie schon ein Vorredner sagt, es gibt Gesetze!
Kommt drauf an wie groß Eure Firma ist - aber wenn es Teamleiter gibt sicher mehr als 6 Leute, was ist mit Gewerkschaft?

Mach Dich doch einfach mal in Sachen Arbeitsrecht schlau - da kann Dich auch erstmal ein Anwalt beraten oder such mal im Internet nach Deutsche Anwaltshotline, dort kann man sich kostenlos anmelden und nach seine Rechtsproblemen suchen bzw. gibts glaub ich auch Beratungsmöglichkeiten.

Klat ist in der heutigen Situation auf dem Arbeitsmarkt alles nicht so einfach, aber Sklave bist Du deswegen noch lange nicht!

Gruss Angelika

------------------
Lieber Fehler riskieren als Initiative verhindern.
(Reinhard Mohn)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz