Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  ARX-dateien Schreiben und editieren

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   ARX-dateien Schreiben und editieren (400 mal gelesen)
copymaster
Mitglied
TZ


Sehen Sie sich das Profil von copymaster an!   Senden Sie eine Private Message an copymaster  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für copymaster

Beiträge: 33
Registriert: 15.02.2004

PROE WF3

erstellt am: 26. Feb. 2004 22:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

hallo zusammen

wer kann mir vielleicht sagen, wie ich ARX-dateien von AutoCAD schrieben oder editieren kann, welche tools sind erforderlich, usw...?

danke schon mal im vorraus 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

j-sc
Ehrenmitglied



Sehen Sie sich das Profil von j-sc an!   Senden Sie eine Private Message an j-sc  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für j-sc

Beiträge: 1828
Registriert: 14.07.2003

W7 64Bit
intel core I7 2,8GHz / 4GB
ATI FIRE PRO V5800
acad2011
acad2015
acad2018
Athena
Expresstools

erstellt am: 26. Feb. 2004 23:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für copymaster 10 Unities + Antwort hilfreich

High,
ARX - Dateien (AutoCAD runtime extension) sind im Grunde nichts anderes als ganz gewöhnliche DLL's [edit: gewöhnliche DLL's ist Quatsch, dann hießen sie ja *.dll, es sind spezielle DLL's, nämlich für AutoCAD], die nur halt *.arx heißen.
Sie sind in C++ programmiert und zum Erstellen sind doch schon ziemlich umfangreiche Programmierkenntnisse erforderlich. Außerdem ist das "editieren" bzw. manipulieren ohne Vorlage des Quellcodes äußerst schwierig, zumal AutoCAD als quasi "Betriebssystem" für diese aex-Dateien zwingend erforderlich ist.
D.h. als Laie keine Chance - Finger weg. Oder Programmierkurs besuchen und üben, üben, üben ...

------------------
Ciao
J-SC
  ... geht's vielleicht doch?

[Diese Nachricht wurde von j-sc am 26. Feb. 2004 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Bernd Cuder
Mitglied
Selbständig


Sehen Sie sich das Profil von Bernd Cuder an!   Senden Sie eine Private Message an Bernd Cuder  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bernd Cuder

Beiträge: 692
Registriert: 10.07.2002

AutoCAD 2002/2004/2005
unter Windows 2000
Professional SP3
PIV 3.4GHz 1024MB
NVIDIA GeForce FX Go5700

erstellt am: 27. Feb. 2004 02:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für copymaster 10 Unities + Antwort hilfreich

Für AutoCAD2004 ist Visual C++.NET 7.0 erforderlich,
weiters ObjectARX SDK, gibts
unter www.objectarx.com
gratis.
Ein gutes Buch ist von Charles Mc'Auley
findest du einen Link bei mir: http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/076680643X/cadcomakescad-21
Weiters gute Englischkentnisse da alles
nur in Englisch abläuft,
das ARX Forum von AutoCAD: http://discussion.autodesk.com/forum.jspa?forumID=34&start=0
C++ Kenntnisse oder zumindest Programmiererfahrung

------------------
Bernd Cuder
Cad&Co makes CAD easy
Autodesk authorized developer

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADwiesel
Moderator
CAD4FM UG




Sehen Sie sich das Profil von CADwiesel an!   Senden Sie eine Private Message an CADwiesel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADwiesel

Beiträge: 1911
Registriert: 05.09.2000

AutoCAD, Bricscad
Wir machen das Mögliche unmöglich

erstellt am: 27. Feb. 2004 08:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für copymaster 10 Unities + Antwort hilfreich

aber meist hilft dir der Ressourcen Editor schon ganz einfach bei deinen Problemen

------------------
Gruß
CADwiesel
Besucht uns im CHAT

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

fuchsi
Mitglied
Programmierer c#.net Datawarehouse


Sehen Sie sich das Profil von fuchsi an!   Senden Sie eine Private Message an fuchsi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für fuchsi

Beiträge: 1201
Registriert: 14.10.2003

AutoCad Version 2012 deu/enu
<P>Windows 7 64bit

erstellt am: 27. Feb. 2004 09:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für copymaster 10 Unities + Antwort hilfreich

Für AutoCAD2004 ist Visual C++.NET 7.0 erforderlich

blödsinn, also das für 2004 die dot-net umgebung erforderlich ist, stimmt nicht. ein stink normales c++ reicht aus.

------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

sunbeam
Mitglied
TZ, Programmierer


Sehen Sie sich das Profil von sunbeam an!   Senden Sie eine Private Message an sunbeam  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für sunbeam

Beiträge: 36
Registriert: 21.02.2003

erstellt am: 27. Feb. 2004 09:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für copymaster 10 Unities + Antwort hilfreich

Stimmt, hab auch nur VS 6.0 und geht für AC2004.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19656
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 27. Feb. 2004 09:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für copymaster 10 Unities + Antwort hilfreich

Wenn ihr bei NOTEPAD angekommen seid, info an mich..

------------------
- Sebastian Mattis -

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Bernd Cuder
Mitglied
Selbständig


Sehen Sie sich das Profil von Bernd Cuder an!   Senden Sie eine Private Message an Bernd Cuder  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bernd Cuder

Beiträge: 692
Registriert: 10.07.2002

AutoCAD 2002/2004/2005
unter Windows 2000
Professional SP3
PIV 3.4GHz 1024MB
NVIDIA GeForce FX Go5700

erstellt am: 27. Feb. 2004 09:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für copymaster 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von cadffm:
Wenn ihr bei NOTEPAD angekommen seid, info an mich..

Und an mich, das ich für 2004 es wahrscheinlich auch unter
C++ 3.0 oder C++.NET 7.1 hinkriege ist die eine Seite,

Tatsache ist, AutoCAD2004 selbst ist unter C++.NET 7.0
kompiliert und von Autodesk als Systemvoraussetzung
angegeben. Aber es gibt immer wieder welche die es
anders machen müssen und sich wundern das bei ihrer
Applikation Fehler auftreten die keiner kennt.

------------------
Bernd Cuder
Cad&Co makes CAD easy
Autodesk authorized developer

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

sunbeam
Mitglied
TZ, Programmierer


Sehen Sie sich das Profil von sunbeam an!   Senden Sie eine Private Message an sunbeam  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für sunbeam

Beiträge: 36
Registriert: 21.02.2003

erstellt am: 27. Feb. 2004 10:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für copymaster 10 Unities + Antwort hilfreich

@Bernd
Habe gerade im engl. arx-Forum Deinen Tipp mit accont.zip gelesen.
Im zip Archiv habe ich dann eine accont.arx, accont.tlb, und vb-code zum erstellen des accont.ocx.
Habe ich das richtige zip File? Du hattest doch was vom C++ Code geschrieben.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Bernd Cuder
Mitglied
Selbständig


Sehen Sie sich das Profil von Bernd Cuder an!   Senden Sie eine Private Message an Bernd Cuder  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bernd Cuder

Beiträge: 692
Registriert: 10.07.2002

AutoCAD 2002/2004/2005
unter Windows 2000
Professional SP3
PIV 3.4GHz 1024MB
NVIDIA GeForce FX Go5700

erstellt am: 27. Feb. 2004 10:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für copymaster 10 Unities + Antwort hilfreich

Im Zipfile accont.zip gibts wiederum
ein Zipfile namens source.zip, da is
es drin.

------------------
Bernd Cuder
Cad&Co makes CAD easy
Autodesk authorized developer

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

sunbeam
Mitglied
TZ, Programmierer


Sehen Sie sich das Profil von sunbeam an!   Senden Sie eine Private Message an sunbeam  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für sunbeam

Beiträge: 36
Registriert: 21.02.2003

erstellt am: 27. Feb. 2004 10:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für copymaster 10 Unities + Antwort hilfreich

Bei mir ist nur noch ein docktest.zip mit dem vb-code drin.
Kannst mir Deine accont.zip mal schicken?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Bernd Cuder
Mitglied
Selbständig


Sehen Sie sich das Profil von Bernd Cuder an!   Senden Sie eine Private Message an Bernd Cuder  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bernd Cuder

Beiträge: 692
Registriert: 10.07.2002

AutoCAD 2002/2004/2005
unter Windows 2000
Professional SP3
PIV 3.4GHz 1024MB
NVIDIA GeForce FX Go5700

erstellt am: 27. Feb. 2004 11:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für copymaster 10 Unities + Antwort hilfreich

sunbeam
Mitglied
TZ, Programmierer


Sehen Sie sich das Profil von sunbeam an!   Senden Sie eine Private Message an sunbeam  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für sunbeam

Beiträge: 36
Registriert: 21.02.2003

erstellt am: 27. Feb. 2004 13:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für copymaster 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi Bernd,
funktioniert tadellos.
Jetzt gehts ans controls schreiben.

Was sagt das Programm zu unsignierten Steuerelementen?
Auch solche Beschwerden wie beim IE?

Wenn unsignierte Steuerelemente kommentarlos ausgeführt werden, sehe ich schon wieder ein erhebliches Sicherheitsrisiko.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

fuchsi
Mitglied
Programmierer c#.net Datawarehouse


Sehen Sie sich das Profil von fuchsi an!   Senden Sie eine Private Message an fuchsi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für fuchsi

Beiträge: 1201
Registriert: 14.10.2003

AutoCad Version 2012 deu/enu
<P>Windows 7 64bit

erstellt am: 27. Feb. 2004 13:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für copymaster 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Tatsache ist, AutoCAD2004 selbst ist unter C++.NET 7.0
kompiliert und von Autodesk als Systemvoraussetzung
angegeben. Aber es gibt immer wieder welche die es
anders machen müssen und sich wundern das bei ihrer
Applikation Fehler auftreten die keiner kennt.
[/B]

auch wenn autodesk das schreibt, ich kanns mir nicht vorstellen, da eine unter .NET kompilierte EXE das .NET framework benötigt, um auf zielrechnern zu laufen.
und da bei mir acad2004 unter W2KWindows 2000 (ohne .net framework) tadellos läuft, kann es nicht sein, dass es mit .net kompiliert worden ist

------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Bernd Cuder
Mitglied
Selbständig


Sehen Sie sich das Profil von Bernd Cuder an!   Senden Sie eine Private Message an Bernd Cuder  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bernd Cuder

Beiträge: 692
Registriert: 10.07.2002

AutoCAD 2002/2004/2005
unter Windows 2000
Professional SP3
PIV 3.4GHz 1024MB
NVIDIA GeForce FX Go5700

erstellt am: 28. Feb. 2004 13:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für copymaster 10 Unities + Antwort hilfreich

Und wo steht geschrieben das ich unter
C++.NET das Framework benutzen muß?

Ich kann ja wohl auch ohne Framework kompilieren.

Genau genommen geht mit diese Diskussion schon
ziehmlich auf die Nerven.

Wenn jemand mit ARX anfängt, wäre es besser sich
an die Autodesk Vorgaben zu halten. Für
Experimente wäre dann später noch genügend Zeit.

------------------
Bernd Cuder
Cad&Co makes CAD easy
Autodesk authorized developer

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADwiesel
Moderator
CAD4FM UG




Sehen Sie sich das Profil von CADwiesel an!   Senden Sie eine Private Message an CADwiesel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADwiesel

Beiträge: 1911
Registriert: 05.09.2000

AutoCAD, Bricscad
Wir machen das Mögliche unmöglich

erstellt am: 28. Feb. 2004 14:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für copymaster 10 Unities + Antwort hilfreich

@ Bernd

wenn dir diese Disskussion auf die Nerven geht, brauchst du dich ja nicht daran zu beteiligen.
Diejenigen, die lust auf Rumbasteln und Ausprobieren haben, die sollen das auch tun.
Wenn wir solche Leute nicht hätten, würden wir wohl immernoch mit Fellen bekleidet um irgendwelche Höhlen laufen.

------------------
Gruß
CADwiesel
Besucht uns im CHAT

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz