Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  import von messdaten in adt2002

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   import von messdaten in adt2002 (5018 mal gelesen)
ibaf
Mitglied
Student

Sehen Sie sich das Profil von ibaf an!   Senden Sie eine Private Message an ibaf  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ibaf

Beiträge: 4
Registriert: 24.10.2003

erstellt am: 24. Okt. 2003 18:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

wie kann ich in autocad 2002adt messdaten die aus einem tachymeter ausgelesen in textform vorliegen importieren?

------------------
fs

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

daiz
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von daiz an!   Senden Sie eine Private Message an daiz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für daiz

Beiträge: 224
Registriert: 06.09.2003

SYSTEMINFO:
WinXP, Map 3d 2006

erstellt am: 24. Okt. 2003 18:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ibaf 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

das ist mittels eines kleines Lisps kein Problem, ich mache es selber so.

Du müßtest mal eine Beispiel-Datei posten, damit die Formatierung klar ist.

Dann müßte noch gekärt werden, was bei welchem Punkt passieren soll (alles einzelne Punkte, sollen Linien gezeichnet werden, Blöcke eingefügt werden...)

------------------
Daiz

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

matgehrke
Mitglied
Landschaftsarchitekt


Sehen Sie sich das Profil von matgehrke an!   Senden Sie eine Private Message an matgehrke  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für matgehrke

Beiträge: 651
Registriert: 31.08.2003

- ACAD 2015

erstellt am: 24. Okt. 2003 20:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ibaf 10 Unities + Antwort hilfreich

hallo.

bei bedarf kann ich dir das programm dataflor survey mailen. läuft 30 tage als voll funktionsfähige demo version. damit können alle daten ohne probleme eingelesen werden. handelt es sich um reine punktdaten (x/y/z) kannst du auch landxpert dtm runterladen (www.lansxpert.de).läuft 15 tage als voll funktionsfähige demo version.

------------------
herzliche grüße
matthias aus göttingen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ibaf
Mitglied
Student

Sehen Sie sich das Profil von ibaf an!   Senden Sie eine Private Message an ibaf  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ibaf

Beiträge: 4
Registriert: 24.10.2003

erstellt am: 27. Okt. 2003 11:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo daiz,
im anhang die datei hof.pkt. die datei kann mit dem editor geöffnet werden. an erster stelle steht eine durchlaufende meßpunktnummer, danach die punktbezeichnung und dahinter stehen die koordinaten in x,y,z-richtung. die einzelnen punkte sollen einfach als punktwolke dargestellt werden.

p.s. eine diplomandin hat 3000(!) meßpunkte zu fuß eingegeben, da es für acad an unserer fh auch keine applikation wie land-development etc. gibt. es wäre daher eine enorme zeitersparnis, wenn das ganze über ein tool etwas einfacher geht.

------------------
fs

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ibaf
Mitglied
Student

Sehen Sie sich das Profil von ibaf an!   Senden Sie eine Private Message an ibaf  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ibaf

Beiträge: 4
Registriert: 24.10.2003

erstellt am: 27. Okt. 2003 11:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


HOF.txt

 
sorry, hier ist der anhang...

------------------
fs

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Brischke
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD on demand GmbH



Sehen Sie sich das Profil von Brischke an!   Senden Sie eine Private Message an Brischke  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Brischke

Beiträge: 4131
Registriert: 17.05.2001

AutoCAD 20XX, defun-tools

erstellt am: 27. Okt. 2003 11:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ibaf 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo ibaf,

folgende Zeilen lesen dir die Punktdatei ein. Solltest dann noch den Ort der Punkte-Datei entsprechend anpassen.

Code:

(defun c:txtaspkt (/ file zeile)
  (setq file (open (findfile "c:\\temp\\punkte.txt") "r")
        )
  (while (setq zeile (read-line file))
    (command "_.POINT" (cddadr (read(strcat "'(" zeile ")"))))
    );while
  )

Bei Fragen ...

Grüße Holger

------------------
Holger Brischke
(defun - Lisp over night!
AutoLISP-Programmierung für AutoCAD
NEU: AutoLISP- Projektschulung
NEU: Praxisorientierte Schulungen und Workshops durch die bekannten CAD.de Moderatoren
AutoCAD, AutoCAD LT, AutoCAD Mechanical, Mechanical Desktop, Architectural Desktop

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

daiz
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von daiz an!   Senden Sie eine Private Message an daiz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für daiz

Beiträge: 224
Registriert: 06.09.2003

SYSTEMINFO:
WinXP, Map 3d 2006

erstellt am: 27. Okt. 2003 13:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ibaf 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

ich habe es bei mir so ähnlich gelöst, wie Holger.
Da meine Text-Dateien je nach Projekt in einem anderen Verzeichnis liegen und einen anderen Namen haben, öffnet sich bei mir eine Verzeichnisliste und die entsprechende Datei kann ausgewählt werden.
Es muß also nicht für jede Datei das Lisp umgeschrieben werden:

(defun c:einl (/ file text zeile)
  (setq file (getfiled "Verzeichnisliste" "" "" 2))
  (setq text (open file "r"))
  (while (setq zeile (read-line file1))
    (command "_.POINT" (cddadr (read(strcat "'(" zeile ")"))))
    );while
)


@ibaf: Die 2.Spalte könnte natürlich auch noch irgenwo für verwendet werden, falls gewünscht.

------------------
Daiz

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Brischke
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD on demand GmbH



Sehen Sie sich das Profil von Brischke an!   Senden Sie eine Private Message an Brischke  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Brischke

Beiträge: 4131
Registriert: 17.05.2001

AutoCAD 20XX, defun-tools

erstellt am: 27. Okt. 2003 14:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ibaf 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Daiz,

in deinem Code ist ein Fehler (file1 musste text heißen). Ich habe diesen korrigiert und das ganze etwas erweitert/verbessert.
(defun c:einl (/ file zeile)
  (setq file (getfiled "Verzeichnisliste" "" "" 2))
  (if file
    (progn
      (setq file (open file "r"))
      (while (setq zeile (read-line file))
        (command "_.POINT" (cddadr (read(strcat "'(" zeile ")"))))
        );while
      (close file)
      )
    (alert "Keine Date gewählt!")
    )
  )

Bei Fragen ...

Grüße Holger

------------------
Holger Brischke
(defun - Lisp over night!
AutoLISP-Programmierung für AutoCAD
NEU: AutoLISP- Projektschulung
NEU: Praxisorientierte Schulungen und Workshops durch die bekannten CAD.de Moderatoren
AutoCAD, AutoCAD LT, AutoCAD Mechanical, Mechanical Desktop, Architectural Desktop

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

daiz
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von daiz an!   Senden Sie eine Private Message an daiz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für daiz

Beiträge: 224
Registriert: 06.09.2003

SYSTEMINFO:
WinXP, Map 3d 2006

erstellt am: 27. Okt. 2003 14:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ibaf 10 Unities + Antwort hilfreich

Ups,
Danke Holger,
das kommt vom "mal eben zusammenkopieren"

------------------
Daiz

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ibaf
Mitglied
Student

Sehen Sie sich das Profil von ibaf an!   Senden Sie eine Private Message an ibaf  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ibaf

Beiträge: 4
Registriert: 24.10.2003

erstellt am: 27. Okt. 2003 17:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

hat funktioniert! allerbesten dank!!!

------------------
fs

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Khatinka
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Khatinka an!   Senden Sie eine Private Message an Khatinka  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Khatinka

Beiträge: 64
Registriert: 10.07.2003

ACAD 2000
Windows 2000

erstellt am: 27. Okt. 2003 17:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ibaf 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo ihr Spezialisten,

Kann man das auch so erweitern, daß wenigsten die Meßpunktnummer (also 1.Spalte) in der Zeichnung als Text dargestellt wird?

------------------
Gruß,
Khatinka

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Khatinka
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Khatinka an!   Senden Sie eine Private Message an Khatinka  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Khatinka

Beiträge: 64
Registriert: 10.07.2003

ACAD 2000
Windows 2000

erstellt am: 27. Okt. 2003 17:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ibaf 10 Unities + Antwort hilfreich

...und was müsste man in der Lisp verändern, wenn man die 2. Spalte (in dem Fall "Punktbezeichnung")nicht hat-also, wenn in der 2.Spalte direkt der X-Wert steht?

------------------
Gruß,
Khatinka

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Brischke
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD on demand GmbH



Sehen Sie sich das Profil von Brischke an!   Senden Sie eine Private Message an Brischke  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Brischke

Beiträge: 4131
Registriert: 17.05.2001

AutoCAD 20XX, defun-tools

erstellt am: 27. Okt. 2003 19:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ibaf 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo CADinka 
ehh sorry Khatinka 

deine 2 Fragen zusammen gefasst sieht dann so aus:

Code:

(defun c:einlt (/ file zeile)
  (setq file (getfiled "Verzeichnisliste" "" "" 2))
  (if file
    (progn
      (setq file (open file "r"))
      (while (setq zeile (read-line file))
(create:simplePOINT (cdadr (read(strcat "'(" zeile ")"))))
(create:simpleTEXT (cdadr (read(strcat "'(" zeile ")"))) (itoa(caadr (read(strcat "'(" zeile ")")))))
        );while
      (close file)
      )
    (alert "Keine Datei gewählt!")
    )
  )
(defun create:simpleTEXT (PKT TXT /)
  (entmake (list
    '(0 . "TEXT")
    '(100 . "AcDbEntity")
    '(67 . 0)
    '(410 . "Model")
    '(8 . "0")
    '(100 . "AcDbText")
    (cons 10 PKT)
    '(40 . 2.5)
    (cons 1 TXT)
    '(50 . 0.0)
    '(41 . 1.0)
    '(51 . 0.0)
    '(7 . "Standard")
    '(71 . 0)
    '(72 . 0)
    '(11 0.0 0.0 0.0)
    '(210 0.0 0.0 1.0)
    '(100 . "AcDbText")
    '(73 . 0)
  )
  )
)
(defun create:simplePOINT (PKT /)
  (entmake (list
    '(0 . "POINT")
    '(100 . "AcDbEntity")
    '(67 . 0)
    '(410 . "Model")
    '(8 . "0")
    '(100 . "AcDbPoint")
    (cons 10 PKT)
    '(210 0.0 0.0 1.0)
    '(50 . 0.0)
    )
  )
  )

Bei Fragen ...

Grüße Holger

------------------
Holger Brischke
(defun - Lisp over night!
AutoLISP-Programmierung für AutoCAD
NEU: AutoLISP- Projektschulung
NEU: Praxisorientierte Schulungen und Workshops durch die bekannten CAD.de Moderatoren
AutoCAD, AutoCAD LT, AutoCAD Mechanical, Mechanical Desktop, Architectural Desktop

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Khatinka
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Khatinka an!   Senden Sie eine Private Message an Khatinka  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Khatinka

Beiträge: 64
Registriert: 10.07.2003

ACAD 2000
Windows 2000

erstellt am: 28. Okt. 2003 09:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ibaf 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Brischke:
Hallo CADinka 
ehh sorry Khatinka 

witzig, auf die Idee bin ich noch nicht gekommen, ist aber naheliegend...

Tausend Dank und 10 Us für die prompte Antwort!!!

------------------
Gruß,
Khatinka

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

mdaemon
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von mdaemon an!   Senden Sie eine Private Message an mdaemon  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mdaemon

Beiträge: 12
Registriert: 11.11.2004

erstellt am: 16. Dez. 2004 10:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ibaf 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo mitnand,

Habe genau das gleiche Problem mit dem Tachymeter und habe euer LISP bereits getestet und es funktioniert bestens. Damit ich gleich völlig unmäßig bin:

- wie müsste das Ganze aussehen, wenn ich zusätzlich möchte, daß die Beschriftung neben dem Punkt zu stehen kommt (damit sich das nicht überdeckt) und ich auch noch die Höhenangabe auch angegeben möchte (das ist die 4. Spalte im txt-file), und zwar so, daß sie sich nicht überdeckt mit der Beschreibung? Habe leider von LISP keine Ahnung.

Danke für eure Hilfe!

Martin

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Bauvermesser
Mitglied
Vermesser


Sehen Sie sich das Profil von Bauvermesser an!   Senden Sie eine Private Message an Bauvermesser  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bauvermesser

Beiträge: 435
Registriert: 18.03.2006

AMD 2600, 2024RAM ,WIN XP PROF-SP3, ACAD 2005, Firmenrechner, keine Adminrecht

erstellt am: 26. Aug. 2006 15:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ibaf 10 Unities + Antwort hilfreich

würde gern zu diesem älteren Beitrag ein paar fragen stellen da ich die lsp auch anwenden möchte,
könnte mir der verfasser kurz eine kleine erläuterung zur lsp geben damit ich sie mir eventuell besser anpassen kann
was bedeuten die befehle?

    '(100 . "AcDbEntity")  ??
    '(67 . 0)              ??
    '(410 . "Model")      ??
    '(8 . "0")            = layer 0
    '(100 . "AcDbText")    ??
    (cons 10 PKT)          ??
    '(40 . 2.5)            ??
    (cons 1 TXT)          ??
    '(50 . 0.0)            ??
    '(41 . 1.0)            ??
    '(51 . 0.0)            ??
    '(7 . "Standard")      = Schrifttyp wie gesetzt ??
    '(71 . 0)              ??
    '(72 . 0)              ??
    '(11 0.0 0.0 0.0)      ??
    '(210 0.0 0.0 1.0)      ??
    '(100 . "AcDbText")    ??
    '(73 . 0)              ??

so wie ich das mitbekommen habe sind die anzahl der leerzeichen beim einlesen zwischen den zahlen nicht von bedeutung, aus welcher zeile ergibt sich die reihenfolge der dateneinlesung pnr,x,y,z
oder pnr,cod,x,y,z
vielleicht kann mir jemand weiterhelfen
gruß bauvermesser
wer mir helfen kann

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CAD-Huebner
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Verm.- Ing., ATC-Trainer



Sehen Sie sich das Profil von CAD-Huebner an!   Senden Sie eine Private Message an CAD-Huebner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CAD-Huebner

Beiträge: 9553
Registriert: 01.12.2003

AutoCAD 2.5 - 2017, Civil 3D, MAP 3D, LDD, MDT, ARD
Inventor AIP 4-201x
Win7x64, Win 10

erstellt am: 26. Aug. 2006 16:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ibaf 10 Unities + Antwort hilfreich

Zu den nachgefragten Gruppencodes hier der Verweis auf die AutoCAD eigene Online Hilfe.
in der Datei acad_dev.chm (AutoCAD 200x Hilfe : Entwicklerdokumentation (üblicherweise im Ordner C:\Programme\AutoCAD 200x\Help) Abschnitt DXF-Referenz
stehen diese DXF-Gruppencodes für alle AutoCAD-Objekte erklärt.
Zum Teil haben die Codes in verschiedenen Elementen unterschiedliche Bedeutung (z.B. ist Code 40 bei Kreisen der Radius, bei Attributen aber die Texthöhe)

Die Lisp Befehle cdadr oder cddadr extrahieren die gesuchten Werte aus der Datenzeile.

------------------
Mit freundlichem Gruß

Udo Hübner

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CAD-Huebner
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Verm.- Ing., ATC-Trainer



Sehen Sie sich das Profil von CAD-Huebner an!   Senden Sie eine Private Message an CAD-Huebner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CAD-Huebner

Beiträge: 9553
Registriert: 01.12.2003

AutoCAD 2.5 - 2017, Civil 3D, MAP 3D, LDD, MDT, ARD
Inventor AIP 4-201x
Win7x64, Win 10

erstellt am: 26. Aug. 2006 16:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ibaf 10 Unities + Antwort hilfreich

Ach ja, wichtig zum Verständnis des Programmcodes ist auch die Funktion READ

Zitat:
von MAPCAR - Entnommen seiner AutoLisp-Tutorial Seite

Zum Schluss sollten wir noch auf die Funktion (read) zu sprechen kommen. Diese Funktion konvertiert eine Zeichenkette in ein Symbol oder eine Liste. ...


Erläuterung von Read http://www.autolisp-tutorial.mapcar.net/strings2.html
Erläuterung von caddr usw. http://www.autolisp-tutorial.mapcar.net/listen3.html

------------------
Mit freundlichem Gruß

Udo Hübner

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Bauvermesser
Mitglied
Vermesser


Sehen Sie sich das Profil von Bauvermesser an!   Senden Sie eine Private Message an Bauvermesser  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bauvermesser

Beiträge: 435
Registriert: 18.03.2006

AMD 2600, 2024RAM ,WIN XP PROF-SP3, ACAD 2005, Firmenrechner, keine Adminrecht

erstellt am: 07. Sep. 2006 10:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ibaf 10 Unities + Antwort hilfreich

danke für die erläuterung:
habe mich versucht in die befehlsbeschreibung der befehle cdr,cdadar,cadr,caaar, usw. einzulesen - werde es wohl nicht hinbekommen,
vielleicht kann mir jemand für die zwei verschiedenen textzeilen zum einlesen die zwei lsp befehle ändern
1. pnr  cod  y  x  z
2. pnr y  x  z  cod
wobei der cod jeweils überlesen werden kann
soweit ich das erkenne sind ja nur die zwei befehlszeilen dafür zuständig wobei bei meinen versuchen mit 2. des programm nicht lief weil eben noch der cod dranhängt
;;(create:simplePOINT (cdadr (read(strcat "'(" zeile ")"))))
;;(create:simpleTEXT (cdadr (read(strcat "'(" zeile ")"))) (itoa(caadr (read(strcat "'(" zeile ")")))))
gruß bauvermesser

------------------
Gruß vom Bauvermesser;

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CAD-Huebner
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Verm.- Ing., ATC-Trainer



Sehen Sie sich das Profil von CAD-Huebner an!   Senden Sie eine Private Message an CAD-Huebner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CAD-Huebner

Beiträge: 9553
Registriert: 01.12.2003

AutoCAD 2.5 - 2017, Civil 3D, MAP 3D, LDD, MDT, ARD
Inventor AIP 4-201x
Win7x64, Win 10

erstellt am: 07. Sep. 2006 11:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ibaf 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Bauvermesser:
...
1. pnr  cod  y   x   z
2. pnr y  x  z  cod ...

die Funktion Create:SimplePoint erwartet als Übergabe eine Liste mit 3 Koordinaten, also einen 3D Punkt. Die Koordinaten werden nach dem mathematischen System in folgender Reihenfolge X,Y,Z = Rechtswert, Hochwert, Höhe in der Liste erwartet.

Die Vermesser ticken ja etwas anders, da wird mit Y üblicherweise der Hochwert bezeichnet, das weiss aber sonst kein Mensch. Wie ist es denn oben im Zitat gemeint?

------------------
Mit freundlichem Gruß

Udo Hübner

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Bauvermesser
Mitglied
Vermesser


Sehen Sie sich das Profil von Bauvermesser an!   Senden Sie eine Private Message an Bauvermesser  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bauvermesser

Beiträge: 435
Registriert: 18.03.2006

AMD 2600, 2024RAM ,WIN XP PROF-SP3, ACAD 2005, Firmenrechner, keine Adminrecht

erstellt am: 17. Sep. 2006 20:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ibaf 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,
richtig, richtig nicht dran gedacht;
ich ticke natürlich im Vermesserformat
und es ist x=Hochwert  und y=Rechtswert wenn ich die Importdatei
erstelle, da die Werte ja aus einem Vermessungsprogramm kommen

------------------
Gruß vom Bauvermesser;

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Geos
Mitglied
Vermessungstechniker i.R.


Sehen Sie sich das Profil von Geos an!   Senden Sie eine Private Message an Geos  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Geos

Beiträge: 1017
Registriert: 21.09.2001

ACAD Map 2010, Win 7 Pro
eigene Lisp's<P>HW: Core i7 860, 2.8 GHz
3.3 GB, NVIDIA GeForce GTS 250

erstellt am: 18. Sep. 2006 07:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ibaf 10 Unities + Antwort hilfreich

... macht aber in der Regel nix aus, weil die Koordinatenverzeichnisse in der Reihenfolge y - x - z angelegt werden

------------------
Schöne Grüße
Ernst

Meine Homepage

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz