Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  Blöcke isolieren

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Blöcke isolieren (967 mal gelesen)
Jensation
Mitglied
Eventdesigner - Eventmanager


Sehen Sie sich das Profil von Jensation an!   Senden Sie eine Private Message an Jensation  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jensation

Beiträge: 28
Registriert: 13.11.2002

erstellt am: 17. Jul. 2003 11:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo, gibt es ein tool mit dem ich Blöcke, wie beispielsweise Layer isolieren kann? arbeite mit 2002!
Danke für die Hilfe - sonnigen gruss

------------------
gruesse aus colonia

Jens

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19237
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 17. Jul. 2003 11:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Jensation 10 Unities + Antwort hilfreich

eigentlich nicht (aber man findet im web ja eigentlich alles)

Es gibt tools die schrauben an der sichtbarkeit von objekten rum,
eine Auswahl "Außer diese Blöcke XY" würde dementsprechen was du möchtest - alles (am Screen) unsichtbar - außer Blöcke XY)
slebst bei cadwiesel gibt es sowas glaube ich...

find ich aber nicht so prickend...wenn man damit nicht ordentlich
umgeht...  muß jeder selbst wissen .
(solange ich solche DWG´s nicht bekomme ist es mir schnuppe)

------------------
    Gruß Sebastian , Ffm
Der Feind des Guten ist das Bessere.

[Diese Nachricht wurde von cadffm am 17. Juli 2003 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Walter Zettlitzer
Mitglied
Dipl.-Ing (FH)


Sehen Sie sich das Profil von Walter Zettlitzer an!   Senden Sie eine Private Message an Walter Zettlitzer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Walter Zettlitzer

Beiträge: 228
Registriert: 25.07.2002

WIN XP Pro, ACAD 2004

erstellt am: 17. Jul. 2003 13:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Jensation 10 Unities + Antwort hilfreich

DAs tool bei cadwieseil heisst NoShow. Wir haben drei verschiedene tools probiert, das NoShow ist das schnellste.

Ab ACAD2004-Expresstools gibt es die Funktion "Alles auswählen ausser das angeklickte" (execution select oder so ähnlich wars) leider nicht mehr. Du musst also alles markieren und das demarkieren, was Du behalten willst.

Wir könnten ohne das tool gar nicht mehr arbeiten (große 3D-Modelle)- es ist definitiv unser wichtigstes und mächtigstes lisp.

Ich empfehle, in die Startmakros die Funktion tnsh (alles einlenden) einzubauen, damit nix übersehen wird (siehe mail von Sebastian).

Und immer dran denken, die Objekte zum Schluß wieder einzublenden. Jeder andere hat ohne das tool keine Chance...

Walter

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Jensation
Mitglied
Eventdesigner - Eventmanager


Sehen Sie sich das Profil von Jensation an!   Senden Sie eine Private Message an Jensation  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jensation

Beiträge: 28
Registriert: 13.11.2002

erstellt am: 17. Jul. 2003 14:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke für die Antworten, arbeite gerade an einem Projekt wo ich für jeden Block einen eigenen Layer anlegen muss....wenn ich aber, wie sebastian geschrieben hat, dieses tool mit dem ausblenden am screen benutze kann ich wahrscheinlich nicht die blöcke makieren, da ich doch alle anderen objekte "unsichtbarerweise" mit verschieben würde, oder?

------------------
gruesse aus colonia

Jens

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Walter Zettlitzer
Mitglied
Dipl.-Ing (FH)


Sehen Sie sich das Profil von Walter Zettlitzer an!   Senden Sie eine Private Message an Walter Zettlitzer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Walter Zettlitzer

Beiträge: 228
Registriert: 25.07.2002

WIN XP Pro, ACAD 2004

erstellt am: 17. Jul. 2003 14:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Jensation 10 Unities + Antwort hilfreich

Wenn Du einen Block markierst, ist der gesamte Block das Objekt. Es sind alle Elemente des Blocks Teil des Objtekts, auch die auf ausgeschalteten Layern. Es wird also der gesamte Block ausgeblendet.

Wenn Du nur Teile des Blocks ausblenden willst, die auf bestimmten Layern liegen, musst Du mit der Layersteuerung arbeiten.

Ausnahme: Wenn Du mit Refedit Dich im Block befindest, kannst Du einzelne Elemente des Blocks explizit anklicken. Ist aberetwas umständlich.

Walter

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Jensation
Mitglied
Eventdesigner - Eventmanager


Sehen Sie sich das Profil von Jensation an!   Senden Sie eine Private Message an Jensation  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jensation

Beiträge: 28
Registriert: 13.11.2002

erstellt am: 17. Jul. 2003 16:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

hallo walter, danke für die erklärungen, hab zum thema makieren wohl ein wenig unaufmerksam gelesen!
Wie verhält sich die sache mit den startmakros(funktion tnsh einbauen) bei dem noshow tool ?was muss ich beachten,bzw. wie muss ich es einbinden?
danke dir schonmal für kommende antwort!

------------------
gruesse aus colonia

Jens

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Walter Zettlitzer
Mitglied
Dipl.-Ing (FH)


Sehen Sie sich das Profil von Walter Zettlitzer an!   Senden Sie eine Private Message an Walter Zettlitzer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Walter Zettlitzer

Beiträge: 228
Registriert: 25.07.2002

WIN XP Pro, ACAD 2004

erstellt am: 17. Jul. 2003 16:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Jensation 10 Unities + Antwort hilfreich

Welche ACAD-Version hast Du denn? Siehe auch den ersten Beitrag hier im Forum http://ww3.cad.de/cgi-bin/ubb/ubbmisc.cgi?action=getannounce&ForumNumber=54&Start=2452797.99&End=2453893&Session=

Walter 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADwiesel
Moderator
CAD4FM UG




Sehen Sie sich das Profil von CADwiesel an!   Senden Sie eine Private Message an CADwiesel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADwiesel

Beiträge: 1896
Registriert: 05.09.2000

AutoCAD, Bricscad
Wir machen das Mögliche unmöglich

erstellt am: 17. Jul. 2003 16:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Jensation 10 Unities + Antwort hilfreich

leg das Tool in 'nen Supportpfad, mach dir  Buttons da schreibst du rein einmal:C^C^P(if (not NOSHOW)(load "C:NSH "))C:NSH
C^C^P(if (not NOSHOW)(load "C:SSH "))C:SSH

------------------
Gruß
CADwiesel
bin auch im Urlaub: 29.07 - 27.08

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Walter Zettlitzer
Mitglied
Dipl.-Ing (FH)


Sehen Sie sich das Profil von Walter Zettlitzer an!   Senden Sie eine Private Message an Walter Zettlitzer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Walter Zettlitzer

Beiträge: 228
Registriert: 25.07.2002

WIN XP Pro, ACAD 2004

erstellt am: 18. Jul. 2003 07:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Jensation 10 Unities + Antwort hilfreich

Was ich meinte, ist ein Eintrag in der acaddoc.lsp (ACAD2002) bzw. acad2004.doc (ACAD2004):

(load "NoShow")
(c:tnsh)

Damit wird beim Öffnen einer Zeichnung erst einmal "Alle Objekte einblenden" ausgeführt, falls das vor dem Schließen vergessen wurde...

Walter

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Jensation
Mitglied
Eventdesigner - Eventmanager


Sehen Sie sich das Profil von Jensation an!   Senden Sie eine Private Message an Jensation  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jensation

Beiträge: 28
Registriert: 13.11.2002

erstellt am: 18. Jul. 2003 14:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke!Klappt super und läuft einwandfrei!

Noch einen sonnigen Tag und ein schönes Wochenende! 

------------------
gruesse aus colonia

Jens

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz