Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  Attribute nach nedefinieren des Blockes an Orginalplatz

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Attribute nach nedefinieren des Blockes an Orginalplatz (112 mal gelesen)
molo
Mitglied
Dipl. Ing. Versorgungstechnik


Sehen Sie sich das Profil von molo an!   Senden Sie eine Private Message an molo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für molo

Beiträge: 384
Registriert: 16.07.2002

Windows 7 64 bit, AutoCAD MEP 2012

erstellt am: 13. Jun. 2003 10:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Moin, moin,

hier ist mal wieder eine Sache, die mich schon immer genervt hat.

Wenn ich in einer Zeichnung, einen schon vorhandenen Block nochmal neu einfüge, sprich neu definiere, bleiben die Attribute bei den schon vorhandenen Blöcken auf Ihrer alten Position.

Ich weiss, dass ich das mit Attredef wieder in den Griff bekomme. Aber warum muss das eigentlich so sein?

Oder gibt es gar eine Variable, mit der beim Einfügen des neuen Blockes auch die Attribute gleich so verändert werden wie sie im neuen Block definiert sind.

Es mag ja sicherlich einige Bereiche geben, wo man die Attribute nicht mitverändern möchte, aber in mindesten 90% der Fälle möchte ich das.

Da ich heute schon um 12:00 Schluss mache, werde ich sicher heute nicht mehr zurückposten und wünsche allen ein schönes Wochenende.

------------------
Schöne Grüsse aus dem Norden

Molo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

1000Hands
Mitglied
CEO


Sehen Sie sich das Profil von 1000Hands an!   Senden Sie eine Private Message an CAD-KON  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CAD-KON

Beiträge: 990
Registriert: 24.03.2002

HP Workstation Z840 Building Design Suite Premium 2018 auf Windows7 64Bit

erstellt am: 13. Jun. 2003 14:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für molo 10 Unities + Antwort hilfreich

Warum das so ist müpßte man die ADESK Programmierer fragen..

Jedenfalls gibts mind. zwei Lisp bei Cadwiesel um dises Probleme zu lösen, "blocktausch" und noch eins welches mir grad nicht einfällt.

------------------
mfG
Stefan

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz