Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  Größe der gespoolten Plotfiles

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Größe der gespoolten Plotfiles (362 mal gelesen)
schrag
Mitglied
Maschinenbautechniker

Sehen Sie sich das Profil von schrag an!   Senden Sie eine Private Message an schrag  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für schrag

Beiträge: 5
Registriert: 24.03.2003

erstellt am: 24. Mrz. 2003 15:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,
ich habe folgendes Problem: Bei einer dwg Datei die ich plotten möchte und welche eine Dateigröße von ca. 2 MB hat erhalte ich einen Plotfile der ca. 32 MB groß ist. Die selbe Zeichnung auf einem anderen PC geplottet ergibt eine Größe von ca. 4 MB. Beide Rechner nutzen denselben Plotter. In den Plotterkonfigurationen sind identische Werte hinterlegt. Der Plotter ist auf beiden Rechnern ein im Netzwerk freigegebener HP Designjet 750C. Beide Rechner nutzen denselben Druckertreiber.
Hat jemand einen Hinweis woran das liegen kann?

Gruss
Thorsten

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Angelika Hädrich
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Application Engineer



Sehen Sie sich das Profil von Angelika Hädrich an!   Senden Sie eine Private Message an Angelika Hädrich  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Angelika Hädrich

Beiträge: 5123
Registriert: 12.07.2000

Der erreicht am meisten, der immer auch anders kann, als er vorhatte.

erstellt am: 24. Mrz. 2003 16:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für schrag 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Thorsten,
kann es sein, daß eine andere Plotstiltabelle verwendet wird, wo zb. Pixelschattierung und/oder Graustufen deaktiviert sind?

Gruss Angelika

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

schrag
Mitglied
Maschinenbautechniker

Sehen Sie sich das Profil von schrag an!   Senden Sie eine Private Message an schrag  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für schrag

Beiträge: 5
Registriert: 24.03.2003

erstellt am: 24. Mrz. 2003 16:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Angelika,
ist es leider nicht. Haben die Plotstiltabellen von dem anderen Rechner übernommen. Sie sind also identisch. Trotzdem Danke
Gruss
Thorsten

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

1000Hands
Mitglied
CEO


Sehen Sie sich das Profil von 1000Hands an!   Senden Sie eine Private Message an CAD-KON  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CAD-KON

Beiträge: 990
Registriert: 24.03.2002

HP Workstation Z840 Building Design Suite Premium 2018 auf Windows7 64Bit

erstellt am: 24. Mrz. 2003 16:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für schrag 10 Unities + Antwort hilfreich

Vielleicht sagts Du erstmal wo sich die Rechner unterscheiden? Ev. das BS sogar?
Sieht den der Ausdruck auch gleich aus?

------------------
mfG
Stefan

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

schrag
Mitglied
Maschinenbautechniker

Sehen Sie sich das Profil von schrag an!   Senden Sie eine Private Message an schrag  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für schrag

Beiträge: 5
Registriert: 24.03.2003

erstellt am: 25. Mrz. 2003 13:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Sorry, die Daten sind sicherlich noch nützlich.
Beide Rechner sind Hardwaretechnisch gleich ausgestattet. Allerdings laufen auf dem einem Winnt 4.0 Sp6a und auf dem anderen W2KWindows 2000 Sp3. Der installierte Plotter ist allerdings ein Netzwerkdrucker und beide Rechner greifen auf den gleichen Treiber!!! zu. Es ist also kein Problem, welches auf unterschiedliche Behandlung der Plotfiles durch den Treiber zurückzuführen sei.
Ich hoffe das hilft weiter.
Gruss
Thorsten

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Thomas Rausch
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Thomas Rausch an!   Senden Sie eine Private Message an Thomas Rausch  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Thomas Rausch

Beiträge: 1199
Registriert: 26.03.2001

Intel P4 2,6 GHz
512 MB RAM
NVIDIA GeForce FX 5200
.
WinXP prof.
Autodesk Map 2004 SP 1
WS-Landcad 2004
.
Tetris

erstellt am: 25. Mrz. 2003 14:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für schrag 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,
also das mit dem Treiber würde ich doch noch mal prüfen, dazu am besten einen Treiber von der AutoCAD-CD nehmen.
Ich gehe davon aus, dass auf beiden Rechnern dieselbe AutoCAD-Version installiert ist  ((hast du nämlich nicht gesagt), aber auch dieselben SP´s? Es gab da auch mal ein Plotupdate,...

------------------

gruß
thomas

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

schrag
Mitglied
Maschinenbautechniker

Sehen Sie sich das Profil von schrag an!   Senden Sie eine Private Message an schrag  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für schrag

Beiträge: 5
Registriert: 24.03.2003

erstellt am: 15. Apr. 2003 08:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,
ich Danke euch für die Hilfe. Das Problem hat sich erledig, es War der Parameter Textfill er muß auf "1" stehen. Er stand auf "0" somit wurde der Text ganz ausgezeichnet und die Plottdartei ca. 10 mal so groß wie normal.

mfg Th. Will

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Thomas Rausch
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Thomas Rausch an!   Senden Sie eine Private Message an Thomas Rausch  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Thomas Rausch

Beiträge: 1199
Registriert: 26.03.2001

Intel P4 2,6 GHz
512 MB RAM
NVIDIA GeForce FX 5200
.
WinXP prof.
Autodesk Map 2004 SP 1
WS-Landcad 2004
.
Tetris

erstellt am: 15. Apr. 2003 09:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für schrag 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich versteh es nicht ganz.
Hätte man das nicht auf dem Ausdruck sehen müssen?
(siehe Stefans Beitrag vom 24.3.)

------------------

gruß
thomas

[Diese Nachricht wurde von Thomas Rausch am 15. April 2003 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

kbm
Mitglied
Freiberufl. Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von kbm an!   Senden Sie eine Private Message an kbm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kbm

Beiträge: 78
Registriert: 14.04.2003

ACAD200X, liNear, Modulcad, XPCore2Duo4GBNEXOC-OS705

erstellt am: 15. Apr. 2003 09:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für schrag 10 Unities + Antwort hilfreich

Versuch mal so : Druckereigenschaften -> benutzerspezifische Eigenschaften -> weitere Optionen- > Dokument verarbeiten -> Speicherverarbeitung IM DRUCKER wählen. Wenn im Computer gewählt, werden die Plotfiles mächtig aufgeblasen.
Mein Plotter : HP-Designjet 450 C mit 16 MP. Plotter muß ausrteuchend Arbeitsspeicher haben ! Hoffe, das hilft.....

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

schrag
Mitglied
Maschinenbautechniker

Sehen Sie sich das Profil von schrag an!   Senden Sie eine Private Message an schrag  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für schrag

Beiträge: 5
Registriert: 24.03.2003

erstellt am: 15. Apr. 2003 13:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Thomas,

in den Ausdruck mit der großen Plottdatei war keine Füllung vorhanden.
Nach dem Umstellen des Parameters auf 1 ist die Füllung vorhanden.
Das ganze ist zwar paradox aber war.

mfg Th.Will

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz