Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  temporärer OFANG

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   temporärer OFANG (320 mal gelesen)
C. Thiel
Mitglied
 


Sehen Sie sich das Profil von C. Thiel an!   Senden Sie eine Private Message an C. Thiel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für C. Thiel

Beiträge: 442
Registriert: 15.10.2001

ACAD2k2, MDT6 mit aktuellen SP's,
ACAD, ACADM, MDT 2004,
SE V15 SP4 + PM/KM
WIN-XP/SP1 im Novell-Netz
2,4GHz Pentium, 1GB RAM, Matrox Parhelia

erstellt am: 07. Jan. 2003 17:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hi,

kennt jemand den Grund dfür warum manchmal der temporäre OFANG unter ACAD2002SP3 nicht funktioniert?
Als Beispiel: Ich zeichne und möchte meinen OFANG über "Shift"+RMK temporär ändern. Es kommt allerdings nicht das gewünschte Kontextmenü sondern anstelle dessen erscheint ein "%S$P" oder so ähnlich.

Provozieren kann ich das ganze nicht. Mal funktioniertsund mal nicht.
Ich fänds klasse wenn Ihr schreiben würdet ob Ihr das Problem kennt und evtl. auch eine Lösung.

MfG

Chris

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Caladia
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von Caladia an!   Senden Sie eine Private Message an Caladia  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Caladia

Beiträge: 2546
Registriert: 04.03.2002

ACAD2009
ACAD2010 SP2
ACAD2011 SP1
ABDS-S 2012 SP2
ABDS-S 2013 SP2
ABDS-S 2014 SP1
ABDS-S 2015 SP2
ABDS-S 2016
Expresstools
A3-Makroboard
16-Tasten Lupe
Impression 3
Win7 64bit
IE11
Firefox
Office2003 SP3

erstellt am: 07. Jan. 2003 22:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für C. Thiel 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi Chris,
also mal sehen ob ich deine Formulierung richtig deuten kann. Also RMK bedeutet wohl rechter Maus klick (oder?), dann meinst du wohl mit dem temporären OFANG das Fangkontextmenü, oder lieg ich da daneben? Also angenommen das ist das Problem, dann ist die Lösung: geh unter Werkzeuge - Menüs anpassen und unter dem Reiter Menüleiste (Wichtig! Du darfst vorher nicht das Menü auf der Maus aufrufen.) Menügruppe ACAD - rechts sind die gewählten Pulldownmenüs - Fangmenü entfernen.
Ich hatte das vor einer Weile auch schon mal angesprochen (bisher keine Lösung). Man kann leider nicht das gleiche Menü gleichzeitig als Pulldown+Mausmenü einstellen.


------------------
Gruss
Caladia
    

[Diese Nachricht wurde von Caladia am 07. Januar 2003 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

otterloh
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von otterloh an!   Senden Sie eine Private Message an otterloh  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für otterloh

Beiträge: 183
Registriert: 27.06.2001

AutoCAD 2008, 2010, 2012
Vista, Win7

erstellt am: 08. Jan. 2003 00:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für C. Thiel 10 Unities + Antwort hilfreich

Chris,
je nach Voreinstellung (es gibt halt viele Möglichkeiten)
versuch's mal mit Shift+auf die Radtaste drücken.
(also Shift+mittlere Maustaste).
Gruß
Werner

------------------
Gruß Werner
http://Meyer-Werner.bei.T-Online.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

C. Thiel
Mitglied
 


Sehen Sie sich das Profil von C. Thiel an!   Senden Sie eine Private Message an C. Thiel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für C. Thiel

Beiträge: 442
Registriert: 15.10.2001

ACAD2k2, MDT6 mit aktuellen SP's,
ACAD, ACADM, MDT 2004,
SE V15 SP4 + PM/KM
WIN-XP/SP1 im Novell-Netz
2,4GHz Pentium, 1GB RAM, Matrox Parhelia

erstellt am: 08. Jan. 2003 08:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hi Caladia, Hi Werner

erst einmal Danke für Eure Hilfe.

Werner, bei mir ist Shift+"Radtaste" der pan.
Das war's also leider nicht.

Caladia, da hast Du mich genau richtig verstanden.  :-)

Das scheints aber auch nicht gewesen zu sein. Vor allem ist es ja auch so, manchmal tritt es auf und Minuten später (in der selben Zeichnung!) da funktioniert es wieder.
Aber was soll's? Das ist halt EDV!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Caladia
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von Caladia an!   Senden Sie eine Private Message an Caladia  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Caladia

Beiträge: 2546
Registriert: 04.03.2002

ACAD2009
ACAD2010 SP2
ACAD2011 SP1
ABDS-S 2012 SP2
ABDS-S 2013 SP2
ABDS-S 2014 SP1
ABDS-S 2015 SP2
ABDS-S 2016
Expresstools
A3-Makroboard
16-Tasten Lupe
Impression 3
Win7 64bit
IE11
Firefox
Office2003 SP3

erstellt am: 08. Jan. 2003 09:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für C. Thiel 10 Unities + Antwort hilfreich

Die Fehlermeldung hab ich schon mal gesehen. Sie erscheint wenn ein Menü doppelt, also als Pulldown und Mausmenü, von ACAD abgegriffen wird. Wenn nach dem Start zuerst das Mausmenü aufgerufen wird, gar kein Problem, das Menü liegt auf der Maus. Wird aber zuerst das Fangmenü als Pulldown aufgerufen, erscheint auf der Maus diese Fehlermeldung. Darum ist es so wichtig das Pulldown zu entfernen solange du noch nicht das Menü auf der Maus aufgerufen hast, da es sonst nicht als Pulldown zur verfügung steht.

------------------
Gruss
Caladia

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

otterloh
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von otterloh an!   Senden Sie eine Private Message an otterloh  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für otterloh

Beiträge: 183
Registriert: 27.06.2001

AutoCAD 2008, 2010, 2012
Vista, Win7

erstellt am: 08. Jan. 2003 12:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für C. Thiel 10 Unities + Antwort hilfreich

Chris,
setze MBUTTONPAN auf 1
(evt. auch SHORTCUTMENU auf 11)

------------------
Gruß Werner
http://Meyer-Werner.bei.T-Online.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz