Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  Gleiche Buttonsymbole

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Gleiche Buttonsymbole (444 mal gelesen)
CADoffel
Mitglied
Tech. Zeichner (Haustechnik)


Sehen Sie sich das Profil von CADoffel an!   Senden Sie eine Private Message an CADoffel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADoffel

Beiträge: 131
Registriert: 12.08.2002

- Win XP, - AutoCAD 2004 LT+ LT-Extender+ Exresstools 1-9
- AutoCAD 2002 Architectual Desktop + Expresstools 1-9

erstellt am: 29. Okt. 2002 09:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Folgendes Problem:
Wenn ich ein neues Button erzeuge, und ihm eine *.bmp zuordne, so bleiben diese Einstellungen immer nur bis zum nächsten Öffnen von AutoCAD. Klinkt etwas komisch.
Also: Rechte Maustaste auf Werkzeugleiste. Anpassen. ^C^C.... Symbol berabeiten. Öffnen. Speichern. Schließen. Anwenden. Klappt soweit hervoragend. Aber sobald ich AC schließe und wieder öffne ändert mir AC das Symbol. Warum? Und zwar nicht in Smilies, sondern in ein schon vorhandenes Symbol.
D.h. ich habe zwei gleiche Symbole, mit zwei verschiedenen Funktionen.
Das Supportverzeichnis der *.bmp habe ich auch eingetragen.
Habe auch schon die *.mns gelöscht. Das hat dann auch funktioniert bis zum zweiten start von AC. Ich kann aber doch nicht jedesmal die *.mns löschen bevor ich AC öffne!
Was kann ich denn noch ausprobieren?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19237
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 29. Okt. 2002 09:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für CADoffel 10 Unities + Antwort hilfreich

aber frag andere nach dem "warum":
alles machen wie bisher mit dem Unterschied:
Speicher die gewollte BMP unter einem ANDEREN Namen !
also nicht "speichern" sondern "speichern unter".
und ?

------------------
Gruß Sebastian ,FFM

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADchup
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von CADchup an!   Senden Sie eine Private Message an CADchup  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADchup

Beiträge: 3307
Registriert: 14.03.2001

Sicher ist, dass nichts sicher ist. Selbst das nicht.
Joachim Ringelnatz

erstellt am: 29. Okt. 2002 09:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für CADoffel 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi,

schon mal im Forum gesucht? Das Thema wurde schon reichlich behandelt.
Es bringt übrigens nix, die MNS zu löschen, da Du Dir damit alle Deine Änderungen über Bord kippst. Besser, Du löschst MNR und MNC, damit die beim AutoCAD-Neustart frisch kompiliert werden.
Ich glaube allerdings nicht, dass Dein Problem damit behoben ist, denn anscheinend sind die Dateinamen der betroffenen BMPs doppelt vergeben und AutoCAD nimmt die zuerst gefundenen. Schau mal in Deine MNS und such das veränderte Werkzeug. In dieser Zeile steht der benutzte BMP-Dateiname. Und nun such' mal in allen Supportpfaden (und dem Pfad der aktuellen Zeichnung!) nach Dateien mit diesem Namen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADoffel
Mitglied
Tech. Zeichner (Haustechnik)


Sehen Sie sich das Profil von CADoffel an!   Senden Sie eine Private Message an CADoffel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADoffel

Beiträge: 131
Registriert: 12.08.2002

- Win XP, - AutoCAD 2004 LT+ LT-Extender+ Exresstools 1-9
- AutoCAD 2002 Architectual Desktop + Expresstools 1-9

erstellt am: 29. Okt. 2002 10:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Leider kein Ergebnis.

@cadfffm: Habe das Button unter einen anderen Namen abgespeichert. Funktioniert leider auch nur bis zum zweiten öffnen von AC.

@CADup: Du hast recht. In der *mns- Datei sind für beide Buttons die selbe *.bmp- Datei, nämlich ICON8467 zugeordnet. Meine Datei mit dem Button heißt aber "Farben.bmp". Folgendes habe ich aber noch festgestellt. Er änder immer nur zwei Buttons. Und zwar ändert er immer beide zugleich nach dem neustart von AC.
Außerdem habe ich die ICON8467 auch noch im AutoCAD Verzeichnis gefunden. Dort gelöscht, aber ohne Erfolg.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19237
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 29. Okt. 2002 10:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für CADoffel 10 Unities + Antwort hilfreich

Buttons geändert? hä ?

sollte es das heißen:

die BMP unter einem anderen Namen speichern.
schließen/Anwenden/....

und mit dem Beitrag von CADchup weißt du dann auch warum!

------------------
Gruß Sebastian ,FFM

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADoffel
Mitglied
Tech. Zeichner (Haustechnik)


Sehen Sie sich das Profil von CADoffel an!   Senden Sie eine Private Message an CADoffel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADoffel

Beiträge: 131
Registriert: 12.08.2002

- Win XP, - AutoCAD 2004 LT+ LT-Extender+ Exresstools 1-9
- AutoCAD 2002 Architectual Desktop + Expresstools 1-9

erstellt am: 29. Okt. 2002 10:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ich bin am verzweifeln.
Vielleicht muß ich anders fragen:
- Wie sage ich AC wo die *.bmp- Datei zu finden ist.
- erstellt AC nachdem ich sage speichern eine *.bmp- Datein die ICONxxxx.bmp heißt? Wo legt AC dann diese Datei ab?

Warum bleiben Änderungen nicht gespeichert?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19237
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 29. Okt. 2002 10:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für CADoffel 10 Unities + Antwort hilfreich

kann dazu nur sagen das es bei mir immer auf diesem Wege geht.

dein Werkzeug (Button) so einrichten wie du möchtest, mit der BMP deines Vertrauens und dann sagen (Bei Bild bearbeiten) speichern unter (anderer Name)  anwenden schließen und es ist perfekt -
das Acad "ordentlich" verlassen werden sollte ist ja klar.
würde mich mehr als nur wundern wenn es bei dir nicht klappen sollte.

------------------
Gruß Sebastian ,FFM

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADoffel
Mitglied
Tech. Zeichner (Haustechnik)


Sehen Sie sich das Profil von CADoffel an!   Senden Sie eine Private Message an CADoffel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADoffel

Beiträge: 131
Registriert: 12.08.2002

- Win XP, - AutoCAD 2004 LT+ LT-Extender+ Exresstools 1-9
- AutoCAD 2002 Architectual Desktop + Expresstools 1-9

erstellt am: 29. Okt. 2002 11:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Screenshot_2.jpg

 
Hier sind zwei Screenshots.
Immer wenn ich eines der zwei Symbole ändere, dann ändert er das zweite auch. So etwas habe ich noch nie erlebt.
Und wenn ich eines lösche. Dann tauscht er einfach einen anderen "selbsterstellten Button". Ich habe somit immer zwei gleiche Buttons, aber mit unterschiedlichen funktionen. Er tauscht nur die Symbole.

@cadffm: Bisher habe ich es genau so gemacht. Aber es funzt einfach nicht.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADoffel
Mitglied
Tech. Zeichner (Haustechnik)


Sehen Sie sich das Profil von CADoffel an!   Senden Sie eine Private Message an CADoffel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADoffel

Beiträge: 131
Registriert: 12.08.2002

- Win XP, - AutoCAD 2004 LT+ LT-Extender+ Exresstools 1-9
- AutoCAD 2002 Architectual Desktop + Expresstools 1-9

erstellt am: 29. Okt. 2002 11:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Screenshot_1.jpg

 
Ups. Einer hat gefehlt.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADoffel
Mitglied
Tech. Zeichner (Haustechnik)


Sehen Sie sich das Profil von CADoffel an!   Senden Sie eine Private Message an CADoffel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADoffel

Beiträge: 131
Registriert: 12.08.2002

- Win XP, - AutoCAD 2004 LT+ LT-Extender+ Exresstools 1-9
- AutoCAD 2002 Architectual Desktop + Expresstools 1-9

erstellt am: 29. Okt. 2002 11:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Kann es damit zusammenhängen, daß die Befehle hinter den Buttons Lisps sind? Nämlich farbe.lsp und rechteck.lsp.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19237
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 29. Okt. 2002 12:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für CADoffel 10 Unities + Antwort hilfreich

also mit den lsp hat es sicher nicx zu tun,
es hängt ja nicht die Lisp am Button sondern der Befehlsaufruf wie bei allen anderen auch..
aber ich habe es eben nochmal gemacht (Idee die ich hatte ging aber nach hinten los) und ich bekomme es nicht hin (was ein Glück).

Was ist mit einem nigelnagelneuen Button ? - am besten noch in
einem nigelnagelneuen WK ?
eine "leere" Benutzerdefinierte Schaltfläche nehmen und Bild bearbeiten (in dem Fall ja erstmal erstellen  ) , da reicht ja mal ein fettes "X" aus und als befehl: C^C^_copy; oder so..
wohin du das bmp speicherst ist wurst egal, von meinetwegen ins Temp-Verz. wie ich es immer mit so Tests mache (da weiß ich das ich es löschen kann wenn ich da es später wieder sehe)

und ?

------------------
Gruß Sebastian ,FFM

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADoffel
Mitglied
Tech. Zeichner (Haustechnik)


Sehen Sie sich das Profil von CADoffel an!   Senden Sie eine Private Message an CADoffel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADoffel

Beiträge: 131
Registriert: 12.08.2002

- Win XP, - AutoCAD 2004 LT+ LT-Extender+ Exresstools 1-9
- AutoCAD 2002 Architectual Desktop + Expresstools 1-9

erstellt am: 29. Okt. 2002 12:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Screenshot_3.jpg

 
Jetzt schau Dir einmal das an. Das gibt es doch gar nicht. Jetzt hat dieser Schei... Computer mir auch die anderen zwei geändert.
Der muß da irgendedetwas durcheinader bringen. Außerdem erstellt er mir in dem Verzeichnis in dem die *.bmp- Datei liegt eine neue Datei ICONxxx.bmp? Wozu soll die gut sein? Wenn ich alle ICONxxx.bmp´s lösche dann erhalte ich Smilies. Obwohl es im Supportverzeichnis eingetragen ist.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19237
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 29. Okt. 2002 13:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für CADoffel 10 Unities + Antwort hilfreich

ich höre wohl besser auf Tips zu geben, nicht das dein ACAD dich
nach weitern Versuchen nur noch anSMILIED...
---
aber im Ernst, die Icon1234 erstellt acad im Programmverz. wenn du bei der BMP-Bearbeitung "Speichern" drückst - und er verwendet dann auch diese!
---
aber das hilft wohl noch nicht weiter.
wenn du die bereits erstellte BMP laden tust und "Speichern" drückst, wobei eben eine solche "Iconxyz" erstellt wird, was ist dann?

melde mich nochmal...

------------------
Gruß Sebastian ,FFM

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

StephanJP
Mitglied
CAD-Admin


Sehen Sie sich das Profil von StephanJP an!   Senden Sie eine Private Message an StephanJP  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für StephanJP

Beiträge: 786
Registriert: 09.11.2000

AutoCAD ,MAP 3D, Civil 3D, P&ID, VehicleTracking alles bis 2017, WS-Plateia, BBSoft,Win 7 Prof, Canon PlotClient
Canon IPF 605, 825

erstellt am: 29. Okt. 2002 13:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für CADoffel 10 Unities + Antwort hilfreich


also normalerweise muss etwas editierarbeit geleistet werden. Mach mit nem Editor die acad.mns auf und such Deine Werkzeug-Symbole. Da steht höchstwarscheinlich irgendein ICONXXXX.BMP als Symbol drin. Hier musst Du den "richtigen" Iconnamen eintragen. Wenn Du dann AutoCAD neu startest sollten die richtigen Icons angezeigt werden.

------------------

gruß
stephan

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADchup
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von CADchup an!   Senden Sie eine Private Message an CADchup  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADchup

Beiträge: 3307
Registriert: 14.03.2001

Sicher ist, dass nichts sicher ist. Selbst das nicht.
Joachim Ringelnatz

erstellt am: 29. Okt. 2002 13:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für CADoffel 10 Unities + Antwort hilfreich

Als Ergänzung zu StephanJP:

Sicherheitshalber MNR und MNC vor dem AutoCAD-Start löschen, damit das Zeuch auch wirklich neu kompiliert wird.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADoffel
Mitglied
Tech. Zeichner (Haustechnik)


Sehen Sie sich das Profil von CADoffel an!   Senden Sie eine Private Message an CADoffel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADoffel

Beiträge: 131
Registriert: 12.08.2002

- Win XP, - AutoCAD 2004 LT+ LT-Extender+ Exresstools 1-9
- AutoCAD 2002 Architectual Desktop + Expresstools 1-9

erstellt am: 29. Okt. 2002 14:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Bingo: Was für eine schwere Geburt.
Ich habe nach Stephans Anleitung alles von Hand editiert. Und hat sogar geklappt.
Aber ein großes Danke auch an cadffm und CADup.
Schaut mal auf euer Konto.

Schönen Tag noch und frohes schaffen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19237
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 29. Okt. 2002 14:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für CADoffel 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich traue mich jetzt mal einer der "Verbotenen Fragen" zu stellen:
(aber ganz kleinlaut)

@all
Warum gab es dieses Problem ?

------------------
Gruß Sebastian ,FFM

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

StephanJP
Mitglied
CAD-Admin


Sehen Sie sich das Profil von StephanJP an!   Senden Sie eine Private Message an StephanJP  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für StephanJP

Beiträge: 786
Registriert: 09.11.2000

AutoCAD ,MAP 3D, Civil 3D, P&ID, VehicleTracking alles bis 2017, WS-Plateia, BBSoft,Win 7 Prof, Canon PlotClient
Canon IPF 605, 825

erstellt am: 29. Okt. 2002 15:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für CADoffel 10 Unities + Antwort hilfreich

tja, Sebastian, ich persönlich halte das ja für'n Bug in ACAD. Wenn man die Werkzeugkästen in ACAD anpasst schreibt es ja schön alle Befehlszeilen in die *.mns, aber es übernimmt nicht die "Speichern unter"-Einstellungen, weil das halt nicht ein integriertes Tool ist (dieser Icon-Editor   ). Acad vergibt irgendeinen ICONXXXX.BMP-Namen für das ICON und schreibt den in die *.mns. Warum er sich diesen aber dann nicht merken kann ist mir auch ein Rätsel. 

------------------
 
gruß
stephan

[Diese Nachricht wurde von StephanJP am 29. Oktober 2002 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19237
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 29. Okt. 2002 15:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für CADoffel 10 Unities + Antwort hilfreich

Wow, so wie du das jetzt beschreibst ist das ein "immer da" Problem was ich also auch nachvollziehen kann.

Eine Bitte: Gebe mir eine "Anleitung" mit der ich diesen
UNERWÜNSCHTEN EFFEKT erziehlen kann, es interessiert mich sehr !
-konnte es bisher nicht erwirken !

------------------
Gruß Sebastian ,FFM

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADoffel
Mitglied
Tech. Zeichner (Haustechnik)


Sehen Sie sich das Profil von CADoffel an!   Senden Sie eine Private Message an CADoffel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADoffel

Beiträge: 131
Registriert: 12.08.2002

- Win XP, - AutoCAD 2004 LT+ LT-Extender+ Exresstools 1-9
- AutoCAD 2002 Architectual Desktop + Expresstools 1-9

erstellt am: 29. Okt. 2002 15:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Du kannst folgendes einmal ausprobieren:
Suche auf deiner Festplatte eine Datei ICONxxxx.bmp, und schau dann in der *.mns- Datei ob du diese Datei hinter einem Button findest.
Trage einfach diesen Namen hinter einem anderen Button zusätzlich noch ein. Am besten vorher einen erstellen. So daß beide Buttons auf diese Datei zugreifen.
Jetzt müstest du in deinem AC zwei gleiche Symbole finden.
Nun ein Symbol ändern und AC verlassen. *.mns- Datei löschen und AC erneut starten. Symbole sind unterschiedlich. AC schließen und wieder starten. Sybole sind wieder gleich.
So war es bei mir.
Sag bescheid...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

AndreasN
Mitglied
Dipl.Ing. Maschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von AndreasN an!   Senden Sie eine Private Message an AndreasN  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für AndreasN

Beiträge: 343
Registriert: 30.10.2000

erstellt am: 29. Okt. 2002 15:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für CADoffel 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi@all,
ich denke nicht, dass das ein Bug ist, sondern ihr geht mit falschen Erwartungen an die Sache. Ich kann in einem beliebigen Programm eine Datei erzeugen und speichern. Ein "Speichern unter" erzeugt dann immer eine Kopie.
Warum sollte das beim Erstellen einer Bitmap anders sein?
AutoCAD erzeugt ab der Zweiten eine Datei in der Form ICONxxxx.bmp. Die Erste heißt ICON.bmp!
Wohin speichert ACAD?
Na wie fast alle Windows Programme in das aktuelle Verzeichnis. Wenn das zufällig in den Support-Pfaden liegt, ist alles in Ordnung. Liegt es woanders, findet ACAD das beim nächsten Start nicht und es gibt Smilies. Da die vierstellige Nummer zufällig generiert wird, besteht ein kleines Restrisiko, dass es gleiche Namen gibt. Dann wird natürlich das Erste gefunden und zugewiesen.
Ich gebe euch Recht, dass es lästig ist, die mns manuell zu editieren. Aber ein Bug ist es nicht.
Ich habe übrigens noch nie erlebt, dass nach einer Änderung der mns die mnr/mnc nicht neu kompiliert wurde.
Wenn man mehrere eigene Icons erstellt, ist es sowiso zweckmäßig, diese selber zu benennen und in einem eigenen Verzeichnis abzulegen, das in den Supportpfaden eingetragen wird.

------------------
Gruß
Andreas

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19237
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 29. Okt. 2002 15:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für CADoffel 10 Unities + Antwort hilfreich

die bmp werden da gefunden wo sie auch ge"speichern Unter" wurden.
-auch außerhalb des Supportpfades .

zumind. bei mir !

eine "iconXXX-Kopie" wird nur erstellt bei "Speichern".

------------------
Gruß Sebastian ,FFM

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

AndreasN
Mitglied
Dipl.Ing. Maschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von AndreasN an!   Senden Sie eine Private Message an AndreasN  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für AndreasN

Beiträge: 343
Registriert: 30.10.2000

erstellt am: 29. Okt. 2002 17:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für CADoffel 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi Sebastian,
ich denke Du irrst :-)
Ich habe es zur Sicherheit noch einmal ausprobiert. Ich habe nur speichern unter (test.bmp) geklickt.
Resultat:
**WERKZEUGKASTEN3
ID_Werkzeugkasten3_0 [_Toolbar("Werkzeugkasten3", _Floating, _Show, 961, 453, 1)]
ID_UserButton_9 [_Button("Benutzerdefinierte Schaltfläche", "ICON5177.bmp", "ICON_16_BLANK")]^C^C

ICON5177.bmp wird angelegt.

------------------
Gruß
Andreas

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19237
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 30. Okt. 2002 08:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für CADoffel 10 Unities + Antwort hilfreich

...da denkst du richtig , guten Morgen auch...

warum habe ich mich geirrt: weil ich SCHLAMPIG bzw FAUL war, schäm.
-hatte 1 2mal rumgebastelt, da hat er die IconXXX.bmp immer ins Programmverzeichnis gelegt, als es dann um das bestimmte Verhältnis ging habe ich einfach nur ins AutoCAD..Verz. geblickt und die Anzahl
der (vorherige Anzahl war mir bekannt) der BMP´s geprüft, nur leider hat er in diesem Moment die Iconxxx ins Support-Verz. abgelegt gehabt.
= gleiche Anzahl , also nix erstellt - und ich bin doooof

danke das du das ins rechte Licht gerückt hast mit der Aussage...

------------------
Gruß Sebastian ,FFM

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADchup
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von CADchup an!   Senden Sie eine Private Message an CADchup  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADchup

Beiträge: 3307
Registriert: 14.03.2001

Sicher ist, dass nichts sicher ist. Selbst das nicht.
Joachim Ringelnatz

erstellt am: 30. Okt. 2002 08:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für CADoffel 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi Andreas

Zitat:
Original erstellt von AndreasN:

Ich habe übrigens noch nie erlebt, dass nach einer Änderung der mns die mnr/mnc nicht neu kompiliert wurde.

wahrscheinlich hast Du Recht.
Ich habe mir seit R14, wo diese Probleme massiv auftraten, angewöhnt, die MNUs (natürlich NICHT die originalen) zu editieren. Das hat den Vorteil, dass es keine inhaltlichen Unterschiede zwischen MNS und MNU gibt und mit Kommentaren gearbeitet werden kann. Wenn ich meine MNUs dann fertig editiert habe, lösche ich MNS, MNR und MNC, starte AutoCAD et voilà...alles frisch kompiliert. Spart also auch die Menüladerei.
Daher mein Vorschlag, MNR und MNC zu löschen. Ist auf jeden Fall absolut zuverlässig.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz