Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  Darstellung des MTEXT-Fenster

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Darstellung des MTEXT-Fenster (1208 mal gelesen)
Petra
Mitglied
Technischer Zeichner-Konstrukteur HLS - CAD-Admin


Sehen Sie sich das Profil von Petra an!   Senden Sie eine Private Message an Petra  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Petra

Beiträge: 113
Registriert: 19.02.2001

MEP2012, MEP2014, pit-cup2014, Plancal 9.1
nVidia Quadro FX 1700
Intel Core i7 920, Revision C0
4096 MByte
Windows 7 64bit

erstellt am: 28. Okt. 2002 14:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen!

Seit geraumer Zeit sind bei mir die Inhalte des MTEXT-Fenster nicht mehr so gut zu erkennen wie es schon war d.h. wie auf dem Bildschirm ansich. Selbst wenn der Text markiert wird erscheint das ganze nur ganz hell und "durchsichtig".
Habe inzwischen schon neuer Rechner, neuer Bildschirm und Neuinstallation hinter mir und das hat kaum ne Besserung gebracht, allerdings das ganze neue Zeugs wegen anderer Dinge.
Gibt es für die Darstellung ne Variable?? Wenn ja welche? Vielleicht kennt sich ja jemand damit aus.
Im Modell-Bereich kann man damit gerade noch leben, aber im Layout ist das ganze fast nicht lesbar, hellgraue Schrift auf weißem Hintergrund bringt es einfach nicht. Achso Hintergrungfarbe allgemein ändern hat auch nichts gebracht.


------------------
Viele Grüße Petra
:-)

[Diese Nachricht wurde von Petra am 28. Oktober 2002 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19237
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 28. Okt. 2002 15:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Petra 10 Unities + Antwort hilfreich

tja hintegrundfarbe ist ja schonmal ein guter Ansatz, da wir das jetzt nicht mehr nachhaken müssen:
wie sieht es den mit der Textfarbe bzw bei "vonlayer" mit der Layerfarbe aus ?

oder anders: ist das auch so bei einer direkt neu erstellten Zchng. (ohne Vorlagendatei) ?

------------------
  Gruß Sebastian ,FFM

[Diese Nachricht wurde von cadffm am 28. Oktober 2002 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Petra
Mitglied
Technischer Zeichner-Konstrukteur HLS - CAD-Admin


Sehen Sie sich das Profil von Petra an!   Senden Sie eine Private Message an Petra  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Petra

Beiträge: 113
Registriert: 19.02.2001

erstellt am: 28. Okt. 2002 15:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Sebastian,

das ganze ist auch wenn ich eine komplett neue Zeichnung ohne dwt starte. Es ist auch egal ob Farbe vonlayer oder eine andere, egal welche verwendet wird die Darstellung ist lange nicht so kräftig wie normal.
Das spannende ist ja daran, auf zwei gleichen neuen Rechnern tritt das Phänomen (gleichzeitig gekauft und installiert) auf. Auf unseren alten Rechnern (NT4,P3, 256RAM, ... allerdings keine TFT´s)ist alles im Lack einwandfrei dargestellt, bei meinem alten Rechner und Bildschirm war das Problem auch schon aber noch viel schlimmer da konnte man so gut wie nix lesen.
Ich steht echt vor nem Rätsel, welches unerklärliche etwas da mal wieder am Werk war.

------------------
Viele Grüße Petra
:-)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19237
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 28. Okt. 2002 15:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Petra 10 Unities + Antwort hilfreich

hört sich dann ja doch eher nach der Hardware an, habe aber
keine Vorstellung was/warum...und ob...

kann also hier nicht mehr weiterhelfen.

außer: geh deine Bildschirm und Graphikoptionen nochmal durch...

------------------
Gruß Sebastian ,FFM

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Petra
Mitglied
Technischer Zeichner-Konstrukteur HLS - CAD-Admin


Sehen Sie sich das Profil von Petra an!   Senden Sie eine Private Message an Petra  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Petra

Beiträge: 113
Registriert: 19.02.2001

erstellt am: 28. Okt. 2002 16:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Alles klar, oder auch nicht ;-)
Werde weiter suchen, vielleicht tut sich ja noch irgendwo etwas auf.
Merci für´s helfen zu versuchen.

------------------
Viele Grüße Petra
:-)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19237
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 28. Okt. 2002 16:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Petra 10 Unities + Antwort hilfreich

dies ist keine Hilfe, leider!-
muß nur mal einen Testbeitrag schreiben..bei einem anderen Thema kann ich zZeit nämlich nicht mehr antworten !!!
-Programm macht die Grätsche...zum 1x bei cad.de das so ein Fehler auftritt.

also sorry falls der Beitrag "durchkommt"

ciao

------------------
Gruß Sebastian ,FFM

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Be.Fritz
Mitglied
Dipl.Maschinenbau-Ing. (FH)


Sehen Sie sich das Profil von Be.Fritz an!   Senden Sie eine Private Message an Be.Fritz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Be.Fritz

Beiträge: 113
Registriert: 25.01.2001

erstellt am: 28. Okt. 2002 19:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Petra 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

versuch mal auf dem Desktop von WIN -> rechte Maustaste-> Eigenschaften->Effekte (Win 2000)-> Häcken wegnehmen bei "Bildschirmschriftarten glätten" jetzt sollte eine Verbesserung eintreten.

Gruß
Bernd

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Petra
Mitglied
Technischer Zeichner-Konstrukteur HLS - CAD-Admin


Sehen Sie sich das Profil von Petra an!   Senden Sie eine Private Message an Petra  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Petra

Beiträge: 113
Registriert: 19.02.2001

MEP2012, MEP2014, pit-cup2014, Plancal 9.1
nVidia Quadro FX 1700
Intel Core i7 920, Revision C0
4096 MByte
Windows 7 64bit

erstellt am: 29. Okt. 2002 07:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Bernd,

genau das war es!!!!!!!!!!!!! 

Dankeschön!

------------------
Viele Grüße Petra
:-)

PS: Das gibt die volle Punkt- äh Unitszahl!!

[Diese Nachricht wurde von Petra am 29. Oktober 2002 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19237
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 29. Okt. 2002 08:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Petra 10 Unities + Antwort hilfreich

kenne zwar B.Fritz noch nicht (oder doch?) aber das ist
doch ein Tip der die volle Unitisausschüttung rechtfertigt 
-auch wenn ich nicht betroffen bin..., tolle Antwort !

------------------
Gruß Sebastian ,FFM

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Robby Lampe
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Robby Lampe an!   Senden Sie eine Private Message an Robby Lampe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Robby Lampe

Beiträge: 1026
Registriert: 18.10.2000

erstellt am: 16. Jul. 2003 08:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Petra 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Be.Fritz:
Hallo,

versuch mal auf dem Desktop von WIN -> rechte Maustaste-> Eigenschaften->Effekte (Win 2000)-> Häcken wegnehmen bei "Bildschirmschriftarten glätten" jetzt sollte eine Verbesserung eintreten.


..und für alle die das Problem unter Windows XP Prof. haben:
Desktop von WIN -> rechte Maustaste-> Eigenschaften->Darstellung ->Effekte -> Folgende Methode Kantenglätten von Bildschirmschriftarten --> Häckchen wegnehmen.

Danke, Be.Fritz.

------------------
gruß
robby

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Petra
Mitglied
Technischer Zeichner-Konstrukteur HLS - CAD-Admin


Sehen Sie sich das Profil von Petra an!   Senden Sie eine Private Message an Petra  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Petra

Beiträge: 113
Registriert: 19.02.2001

MEP2012, MEP2014, pit-cup2014, Plancal 9.1
nVidia Quadro FX 1700
Intel Core i7 920, Revision C0
4096 MByte
Windows 7 64bit

erstellt am: 16. Jul. 2003 17:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen!

Inzwischen hab ich es herausgefunden wie man diese Geschichte provozieren kann. Einfach ne PowerPoint-Präsentation auf dem Bildschirm laufen lassen und schon wir der Bildschirmschoner automatisch ausgeschaltet und das Häkchen bei "Bildschirmschriftarten glätten" ist drin.
Da sind also mal wieder irgendwelche Windows-Mechanismen am Werk.

------------------
Viele Grüße Petra

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz