Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  Bem-Einstellungen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Bem-Einstellungen (359 mal gelesen)
Manfred1
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Manfred1 an!   Senden Sie eine Private Message an Manfred1  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Manfred1

Beiträge: 186
Registriert: 23.11.2000

Win 7
Catia V5 R20
INV 2011
AutoCAD 2011

erstellt am: 17. Okt. 2002 06:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Experten!

Bemassungseinstellungen mit AutoCad 2000!!

Möchte bei einem Werkstück mit 8 mm Breite und definierter Maßtexthöhe von
3,5 mm die Maßpfeile immer außen anordnen!!

ist dies möglich??

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Thomas Rausch
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Thomas Rausch an!   Senden Sie eine Private Message an Thomas Rausch  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Thomas Rausch

Beiträge: 1199
Registriert: 26.03.2001

Intel P4 2,6 GHz
512 MB RAM
NVIDIA GeForce FX 5200
.
WinXP prof.
Autodesk Map 2004 SP 1
WS-Landcad 2004
.
Tetris

erstellt am: 17. Okt. 2002 07:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Manfred1 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,
mir fallen nur 2 Sachen ein, von denen ich mir nicht sicher bin, ob sie funktionieren:
1. Im BEMSTIL Präfix und Suffix mit Leerzeichen belegen und im Register "Einpassen" die Option "Texht immer zwischen..." wählen.
2. benutzerdefinierte Pfeilspitzen nehmen und diese Blöcke so gedreht erstellen, dass es funktioniert.
Vielleicht meldet sich aber doch noch ein Experte.

------------------
gruß
thomas

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

c@s
Mitglied
cad kommunikation


Sehen Sie sich das Profil von c@s an!   Senden Sie eine Private Message an c@s  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für c@s

Beiträge: 263
Registriert: 07.08.2002

i7-4810MQ CPU 2.80 GHZ
32 GB
Nvidia GeForce GTX 780M
win 7<P>
AutoCad Architecture 2014

erstellt am: 17. Okt. 2002 17:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Manfred1 10 Unities + Antwort hilfreich

hallo
vielleicht mit verschieben der bemassung
systemvariable  DIMATFIT
Legt fest, auf welche Weise der Maßtext und die Pfeile angeordnet werden sollen, wenn ausreichend Platz für alle Elemente zwischen den Hilfslinien verfügbar ist.

0  Plaziert sowohl den Text als auch die Pfeile außerhalb der
Hilfslinien
1  Verschiebt zuerst die Pfeile und dann den Text
2  Verschiebt zuerst den Text und dann die Pfeile
3  Verschiebt entweder den Text oder die Pfeile, je nach Möglichkeit

Verschobenem Maßtext wird eine Führung hinzugefügt, wenn DIMTMOVE auf 1 gesetzt ist

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Assi
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Assi an!   Senden Sie eine Private Message an Assi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Assi

Beiträge: 218
Registriert: 03.10.2002

erstellt am: 19. Okt. 2002 10:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Manfred1 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,
meines erachtens ist die Lösung mit den benutzerspezifischen Pfeilspitzen von Thomas die einfachste Lösung.
Habe das auch schon so gemacht.

------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz