Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  Chinesische Schriftzeichen in DXF

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Chinesische Schriftzeichen in DXF (1189 mal gelesen)
StefanBerlitz
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
IT Admin (CAx)



Sehen Sie sich das Profil von StefanBerlitz an!   Senden Sie eine Private Message an StefanBerlitz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für StefanBerlitz

Beiträge: 8756
Registriert: 02.03.2000

erstellt am: 25. Jun. 2002 12:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,

ich habe ein nicht ganz alltägliches Problem mit DXF Zeichnungen: wir möchten mit unserem chinesischem Tochterunternehmen Zeichnungen austauschen, haben aber dabei Probleme mit den chinesischen Schriftzeichen, wenn wir per DXF die Daten zwischen SolidWorks (hier bei uns) und AutoCAD 14 (in China) austauschen.

Wir haben bei uns das chinesische Sprachpaket von Windows mit installiert, können alle chinesischen Zeichen sehen, die wir selbst einbringen, aber davon kommen dann in China nur noch Fragezeichen an (also wirklich Texte mit Fragezeichen drin). Genauso geht es auch anders herum, Schriftzeichen, die dort aufgebracht werden kommen hier nur als Fragezeichen an.

Kann mir irgendjemand einen Tipp geben, was wir versuchen können oder klappt das prinzipiell nicht per DXF? Gibt es da Spezialfonts für AutoCAD oder werden die "normalen" Truetype-Fonts von Windows benutzt?

Ciao,
Stefan

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Yeti
Mitglied
CADmin


Sehen Sie sich das Profil von Yeti an!   Senden Sie eine Private Message an Yeti  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Yeti

Beiträge: 1421
Registriert: 21.12.2000

SW: TC 11.3.0 / NX 11.0.3 MP3 / TCVis 11.3
unter W7 Enterprise
HW: Dell Precision T3600 / Quadro 4000

erstellt am: 25. Jun. 2002 12:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für StefanBerlitz 10 Unities + Antwort hilfreich

hi,

ich hatte ein ähnliches problem mit russisch. du mußt dir einen windows-fonts besorgen (oder von euren chinesen schicken lassen, dann aber gleich mit der richtigen tastatur), den im system installieren und kannst dann diesen benutzen (zumindest im acad, swx kenn ich zuwenig). dann geht es über die unicode-zeichentabelle oder -wenn voreingestellt- mit der entsprechenden tastatur.
wegen fonts schau mal hier, auch wenn im moment kein chinesischer da ist, einfach mal an den admin mailen und nachfragen.
<A HREF="http://www.fontz.de/>

nachtrag: wenn du einen fremden font nimmst, mußt du ihn natürlich mit der dxf mitliefern. im schlimmsten fall muß der gegenüber im acad den entsprechenden text markieren und auf den font editieren.

------------------
hopethishelps
</A> 
Yeti

[Diese Nachricht wurde von Yeti am 25. Juni 2002 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Yeti
Mitglied
CADmin


Sehen Sie sich das Profil von Yeti an!   Senden Sie eine Private Message an Yeti  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Yeti

Beiträge: 1421
Registriert: 21.12.2000

SW: TC 11.3.0 / NX 11.0.3 MP3 / TCVis 11.3
unter W7 Enterprise
HW: Dell Precision T3600 / Quadro 4000

erstellt am: 25. Jun. 2002 13:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für StefanBerlitz 10 Unities + Antwort hilfreich

hi noch mal,

ich muß mich leider revidieren: dxf übersetzt aus dem systemfont in "normale" buchstaben. ich muß den text im acad markieren und ihm dann wieder den entsprechenden font zuweisen, dann stimmt es wieder. also doch nicht so einfach. ich hatte diese problematik nicht, da ich von dwg-r14 zu dwg-r14 gearbeitet hatte. da gab es keine probleme. ich gehe davon aus, das ihr dxf-r12 nutzt.
also da wohl lieber einen gemeinsamen systemfont nutzen und mal ausprobieren. oder am besten per dwg2dwg, da reicht ja schon ein lt2002 auf eurer seite.

------------------
hopethishelps

Yeti

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

1000Hands
Mitglied
CEO


Sehen Sie sich das Profil von 1000Hands an!   Senden Sie eine Private Message an CAD-KON  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CAD-KON

Beiträge: 990
Registriert: 24.03.2002

HP Workstation Z840 Building Design Suite Premium 2018 auf Windows7 64Bit

erstellt am: 25. Jun. 2002 16:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für StefanBerlitz 10 Unities + Antwort hilfreich

Also wir tauschen mit China täglich AutoCAD dwg´s aus, das klappt ohne jegliche Probleme. Es werden doch eh Windows (fähige) Schriften verwendet oder nicht? Ev. arbeiten eure Leute gar nicht mit Windows???

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz