Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  Digitalisieren

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Digitalisieren (140 mal gelesen)
Gotthard
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Gotthard an!   Senden Sie eine Private Message an Gotthard  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Gotthard

Beiträge: 227
Registriert: 29.08.2000

AutoCAD 2005, WIN 2000 mit SP2, WINXP mit SP2, alle A2005 SPs sind installiert, Plotter HP Designjet 750 C

erstellt am: 19. Apr. 2002 17:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

ich habe eine grundsätzliche frage. wird heute unter a2002 überhaupt noch mit tablett digitalisiert oder ist es besser den plan zu scannen und nachzuzeichnen? ich habe nämlich ein problem mit dem tablett. ich kann das tablett kalibrieren wie ich will, kleine sprünge unter ca. 5mm werden einfach ignoriert und er zeichent eine schräge linie. nun habe ich irgendwo gehört, dass autocad ja das tablett nicht mehr unterstützen soll. hat das damit was zu tun?

gruss gotthard

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

marc.scherer
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD-Administrator



Sehen Sie sich das Profil von marc.scherer an!   Senden Sie eine Private Message an marc.scherer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für marc.scherer

Beiträge: 2484
Registriert: 02.11.2001

Windows 10 64bit
AutoCAD Architecture 2018/2019 (deu/eng)
AEC-Collection 2019 (Revit und Zeugs)
Wenn sich's nicht vermeiden läßt:
D-A-CH Erweiterung (mies implementierter Schrott)

erstellt am: 19. Apr. 2002 17:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Gotthard 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi,
On-Screen vektorisierung ist nach meinen Erfahrungen allemal besser. Wir haben hier bei unseren 20 CAD-Stations nicht ein Tablett mehr im Einsatz. Alle mit IntelliMouse Optical ausgerüstet.
Ciao,
Marc

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wildenhain
Mitglied
selbständig


Sehen Sie sich das Profil von Wildenhain an!   Senden Sie eine Private Message an Wildenhain  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wildenhain

Beiträge: 30
Registriert: 30.05.2001

erstellt am: 22. Apr. 2002 09:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Gotthard 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Gotthard,
mit Sicherheit nicht. Das Tablett funktioniert nach wie vor.
Es wird nur von Autodesk nicht mehr supportet, d.h. keine Garantie.
Gruß
Achim

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz