Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  Klothoiden-Erstellung. Letzte Hoffnung!

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Klothoiden-Erstellung. Letzte Hoffnung! (512 mal gelesen)
eugen
Mitglied
Dipl.- Ingenieur

Sehen Sie sich das Profil von eugen an!   Senden Sie eine Private Message an eugen  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für eugen

Beiträge: 4
Registriert: 24.09.2001

erstellt am: 24. Sep. 2001 09:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hi, Leute,

verzweifelt suche ich eine Lisp-Routine für Klothoiden-Erstellung unter AutoCad 2000-2002.
Einziges Programm, dass ich gefunden habe war klot_win.lsp von Dipl.Ing. J.J. Holok auf  Service-Diskette 4/99 (AutoCad-Magazin). Das ist aber erstens für AutoCad 13-14 und außerdem funktioniert in meiner 14-te Version auch nicht korrekt (Fehlermeldung "Falscher Argumententyp").

Wer kann helfen, etwas richtiges zu finden?

Danke im Voraus.

Eugen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

pepes
Mitglied
webmaster


Sehen Sie sich das Profil von pepes an!   Senden Sie eine Private Message an pepes  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für pepes

Beiträge: 27
Registriert: 17.06.2001

erstellt am: 24. Sep. 2001 09:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für eugen 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Eugen,

Ein Programm  für Klotoiden kannst Du auf
www.cad-clipart.de saugen

Gruß Pepes

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

eugen
Mitglied
Dipl.- Ingenieur

Sehen Sie sich das Profil von eugen an!   Senden Sie eine Private Message an eugen  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für eugen

Beiträge: 4
Registriert: 24.09.2001

erstellt am: 26. Sep. 2001 11:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke, Pepes,

das Program ist aber ziemlich einfach und ungenau.
Vielleicht kennt jemand was besseres?

Eugen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

pepes
Mitglied
webmaster


Sehen Sie sich das Profil von pepes an!   Senden Sie eine Private Message an pepes  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für pepes

Beiträge: 27
Registriert: 17.06.2001

erstellt am: 27. Sep. 2001 09:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für eugen 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Eugen,

Das Programm ist weder " einfach noch ungenau " .
Die Flächen unter der Sinus- und der Cosinus- Linie werden gerechnet . Nur die japanische Bahn rechnet aufwendiger ( keine Klotoiden !! ) . Die Hochgeschwidigkeitstrasse der DB von Köln nach Frankfurt ( bis 350 KM/h )ist mit dem Programm gerechnet .
Ich habe das Programm mit dem Chefstatiker und Dipl. Mathematiker des Ing. Büro Bung ( Diddi Löhr - jetzt Ing. Büro Vössing ) geschrieben . Bitte dich um Rückmeldung wo mein Programm ungenau sein soll .
Nichts für ungut aber das kan ich leider nicht auf mir sitzen lassen .

Nette Grüße  pepes

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

eugen
Mitglied
Dipl.- Ingenieur

Sehen Sie sich das Profil von eugen an!   Senden Sie eine Private Message an eugen  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für eugen

Beiträge: 4
Registriert: 24.09.2001

erstellt am: 28. Sep. 2001 15:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo, pepes,

ich habe deine Routine im R14 und im R2002 ausprobiert.

1. Erst mal habe ich zwei unterschiedlichen Ergebnisse erhalten und zwar:
bei vorangestelltem Wert ll=20 habe ich im R14 17.00 und im R2002 18.00 Einheiten.

Je großer ll-Wert ist, desto großer die Abweichung.

2. Die Klothoide besteht aus Linien statt aus den Bögen und bei den kleinen Längen führt das zu Ungenauigkeiten (wir arbeiten mit den Gleisen für Straßenbahn).

3. Die Ausrichtung und Anbindung den Klothoiden zw. Bögen ist sehr kompliziert.

Die Routine ist gut geschrieben aber für unsere Zwecke ist leider nicht brauchbar.

Trotzdem danke.

Eugen.

PS. DXF-File mit den Ergebnissen kann ich mailen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

pepes
Mitglied
webmaster


Sehen Sie sich das Profil von pepes an!   Senden Sie eine Private Message an pepes  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für pepes

Beiträge: 27
Registriert: 17.06.2001

erstellt am: 04. Okt. 2001 09:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für eugen 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Eugen,
entschuldige die späte Antwort.
Ich möchte hier keinen mit Kurvendiskusionen langweilen.
Schick mir eine Mail, werde dann antworten.

gruß pepes

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz