Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  CATIA V6
  Parametriertes Lochmuster auf bestimmte Fläche

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Parametriertes Lochmuster auf bestimmte Fläche (1468 mal gelesen)
  
Die Gewinne der Zukunft werden mit intelligenten, autonomen Elektrofahrzeugen eingefahren. (3DEXPERIENCE)
LBKA
Mitglied
VI / Student

Sehen Sie sich das Profil von LBKA an!   Senden Sie eine Private Message an LBKA  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für LBKA

Beiträge: 8
Registriert: 22.12.2015

Catia V6

erstellt am: 22. Dez. 2015 20:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


CatiaLochmuster.JPG

 
Hallo Zusammen,

ich bin neu hier im Forum. Mit Creo habe ich schon etwas Erfahrung, mit CatiaV6 und ShapeDesign jedoch erst seit kurzem in Kontakt.

Ich habe folgende Aufgabe.
In der angehängten Bilddatei ist ein Blech zu sehen. Dieses Blech soll nun mit einem Lochmuster versehen werden. Das Lochmuster (Lochdurchmesser, Lochabstand) ist parametrierbar. Im Bild sind rote Kreise zu sehen. Das sind die Bauteilgrenzen zum Rand, in denen das Lochmuster nicht ausgeführt werden darf. D.H. Das Lochmuster soll wirklich nur auf dem Vollblech ausgeführt werden. Alle Löcher des Musters die genau auf den Grenzen liegen oder darüber hinaus sollen automatisch nicht dargestellt werden.
Hier sind wir bei meinem Problem. Hat jemand eine Idee wie ich diese Bedingung umsetzen kann?    

Ich hoffe ich konnte mich halbwegs verständlich ausdrucken.

Beste Grüße
Moritz

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

joehz
Mitglied
Freiberuflicher Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von joehz an!   Senden Sie eine Private Message an joehz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für joehz

Beiträge: 1057
Registriert: 25.11.2006

Win7 Pro 64 + Ubuntu + Irix6.5.20
Dell Precision M6600 i7-2960XM 2.7GHz 16GB
NVidia Quadro M5010
Catia V5R19
VB6Pro.SP6/VBA 6.5.1053

erstellt am: 22. Dez. 2015 22:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für LBKA 10 Unities + Antwort hilfreich

LBKA
Mitglied
VI / Student

Sehen Sie sich das Profil von LBKA an!   Senden Sie eine Private Message an LBKA  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für LBKA

Beiträge: 8
Registriert: 22.12.2015

Catia V6

erstellt am: 22. Dez. 2015 23:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hi Joe,
erstmal danke für deine Hilfe.

Folgend deine Hilfe im anderen Beitrag:
"- Falls ein Punkt innerhalb der kleinen Kreise liegt -> überspringen
- Falls ein Punkt innerhalb des grossen Kreises liegt, aber mit Abstand < t zu einem kleinen -> überspringen
- Falls ein Punkt innerhalb des grossen Kreises liegt, aber mit Abstand < t zum grossen -> überspringen"

Über welches Feature kann ich die von dir beschriebenen Bedingungen eingeben?
Sorry, aber brauche es leider doch etwas detaillierter, da meine Kenntnisse doch noch nicht ganz so gereift sind.

Wäre über weitere Hilfe sehr dankbar.

Beste Grüße Moritz

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

joehz
Mitglied
Freiberuflicher Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von joehz an!   Senden Sie eine Private Message an joehz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für joehz

Beiträge: 1057
Registriert: 25.11.2006

Win7 Pro 64 + Ubuntu + Irix6.5.20
Dell Precision M6600 i7-2960XM 2.7GHz 16GB
NVidia Quadro M5010
Catia V5R19
VB6Pro.SP6/VBA 6.5.1053

erstellt am: 22. Dez. 2015 23:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für LBKA 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi Moritz,

das sollte über ein Makro realisierbar sein.
Gemacht hab ich's persönlich auch noch nicht.

Im Grunde geht's darum, die Koordinaten der Punkte untereinander zu vergleichen.

Tschau,
Joe

------------------
Inoffizielle Catia Hilfeseite

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

LBKA
Mitglied
VI / Student

Sehen Sie sich das Profil von LBKA an!   Senden Sie eine Private Message an LBKA  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für LBKA

Beiträge: 8
Registriert: 22.12.2015

Catia V6

erstellt am: 23. Dez. 2015 11:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hi Joe,

versuche jetzt mal die Befehle herauszubekommen mit denen das Vorgehen evtl umsetzbar ist.
Würde mit diesen Befehlen dann versuchen eine "Rule" im Knowledge Advisor erstellen.

Kann mir jemand bestätigen ob dieser Weg der richtige ist oder hat evtl sogar eine genaue Beschreibung zur Lösung des Problems?

Beste Grüße
Moritz

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

LBKA
Mitglied
VI / Student

Sehen Sie sich das Profil von LBKA an!   Senden Sie eine Private Message an LBKA  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für LBKA

Beiträge: 8
Registriert: 22.12.2015

Catia V6

erstellt am: 23. Dez. 2015 12:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


CatiaLochmuster5.JPG


CatiaLochmuster4.JPG


CatiaLochmuster3.JPG

 
Hallo Zusammen,

ein kleiner Teilerfolg wurde erzielt, jedenfalls sieht es mal etwas mehr nachdem aus was ich haben möchte.

Habe das Lochmuster mit einem Offset zu der bemusternden Oberfläche erstellt und mit dem Tool Projection gearbeitet, siehe Bilder.

Als Projektionsfläche kann ich aber nur den kompletten Volumenkörper anwählen, weshalb auch die Kreise auf das 3d Modell projeziert werden.

Wie kann ich Catia beibringen das ich:
NUR auf die obere Fläche und
NUR in dem gekennzeichneten Bereich (auf Blech, siehe rote Bauteilgrenzen) projezieren möchte. Zudem sollen
NUR vollständige Kreise dargestellt werden.

Vielen Dank für weitere Hilfe.

Gruß Moritz

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

joehz
Mitglied
Freiberuflicher Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von joehz an!   Senden Sie eine Private Message an joehz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für joehz

Beiträge: 1057
Registriert: 25.11.2006

Win7 Pro 64 + Ubuntu + Irix6.5.20
Dell Precision M6600 i7-2960XM 2.7GHz 16GB
NVidia Quadro M5010
Catia V5R19
VB6Pro.SP6/VBA 6.5.1053

erstellt am: 23. Dez. 2015 12:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für LBKA 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi Moritz,

schau Dir mal in der GSD-Workbench die Operations/Extract-Funktion an.

Tschau,
Joe

------------------
Inoffizielle Catia Hilfeseite

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

LBKA
Mitglied
VI / Student

Sehen Sie sich das Profil von LBKA an!   Senden Sie eine Private Message an LBKA  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für LBKA

Beiträge: 8
Registriert: 22.12.2015

Catia V6

erstellt am: 23. Dez. 2015 13:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


CatiaLochmusterextract.JPG


CatiaLochmusterextract2.jpg


CatiaLochmusterextract3.JPG

 
Hi Joe,

habe die Extract-Operation erfolgreich angewendet, stehe jedoch jetzt vor einem weiteren Problem.

Ich möchte eine weitere Teilfläche erstellen. Und zwar genau diese auf die das Lochmuster projeziert werden soll, also die Fläche innerhalb der Bauteilgrenze die ich zuvor in einer Skizze definiert habe.
Dafür versuche ich die "Extract-Fläche" mit meinen "Sicherheits-Ringen/Bauteilgrenzen" mit der Operation "Split" zu verschneiden.
Dabei bekomme ich die in den Bildern zu sehende Fehlermeldung.

Hast du dabei Rat für mich?

Gruß Moritz

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

joehz
Mitglied
Freiberuflicher Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von joehz an!   Senden Sie eine Private Message an joehz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für joehz

Beiträge: 1057
Registriert: 25.11.2006

Win7 Pro 64 + Ubuntu + Irix6.5.20
Dell Precision M6600 i7-2960XM 2.7GHz 16GB
NVidia Quadro M5010
Catia V5R19
VB6Pro.SP6/VBA 6.5.1053

erstellt am: 23. Dez. 2015 13:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für LBKA 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi Moritz,

kann es sein, ass alle drei Kreise in dem einen Sketch sind?
Teil den einen Split in mehrere;
entweder durch mehrere Sketches mit je einem Kreis
oder durch Extracts der Kreise des einen (bisherigen) Sketches.

Dann sollt's gehen.

Tschau,
Joe

------------------
Inoffizielle Catia Hilfeseite

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

LBKA
Mitglied
VI / Student

Sehen Sie sich das Profil von LBKA an!   Senden Sie eine Private Message an LBKA  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für LBKA

Beiträge: 8
Registriert: 22.12.2015

Catia V6

erstellt am: 23. Dez. 2015 13:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


CatiaLochmusterunvollstandigekreise.JPG

 
Hi Joe,

super danke! Bin weitergekommen. Im Bild der aktuelle Stand.

Jetzt nurnoch irgendwie erklären das die unvollständigen Kreise weg sollen 

Hat jemand ne Idee? Irgendwie über ne Überprüfung oder ne Regel...

Gruß Moritz

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz