Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  CFdesign
  Schallsimulation

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Schallsimulation (851 mal gelesen)
java4ever
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von java4ever an!   Senden Sie eine Private Message an java4ever  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für java4ever

Beiträge: 25
Registriert: 02.01.2015

Autodesk Inventor Professional 2016 - Student

erstellt am: 09. Jan. 2015 01:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Moin,

Ich hab CFD für mich entdeckt, bin aber zu doof das zu bedienen.
So, also. Ich habe ein wunderschönes Bassreflex Gehäuse und will z.B. Verwirbelungen an den Kanten vom Bassreflex Port simulieren.

Punkt 1: Ich hab am Chassisausschnitt ne Geschwindigkeit von 344m/s festgelegt, ist doch richtig, oder?

Punkt 2: Jetzt haben wir bei nem Lautsprecher ja wenn wir nen Sinus abspielen nen periodisch angeregtes Signal, nehmen wir an 50 Hz. Ich kann ja die 344m/s nicht konstant lassen, stimmt das, wenn ich jetzt folgendes reinhau: 344*sin(50*t)?

Punkt 3: Wie kann ich den vom Chassis erzeugten Schalldruck ins Gehäuse festlegen? Muss ich dazu auf die Fläche vom Chassis noch nen Druck machen?

Hoffe ich hab jetzt nicht zu viele Fragen gestellt :-)

Viele Grüße
Robin

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Entwicklungsingenieur / Konstrukteur (m/w/d) in der Flugzeugentwicklung

Wir freuen uns über Ihr Interesse an Engineering@Leadec. Unsere Mitarbeiter sind so vielseitig und unterschiedlich wie die Bereiche, in denen sie arbeiten. Aber eines haben sie gemeinsam: Die Leidenschaft für's Engineering. Entwicklungs- und Produktionsvorhaben sind unsere Passion.

Ob Berufseinsteiger oder langjähriger Professional - wir bieten Ihnen berufliche Aufstiegsmöglichkeiten und Aufgaben, die wirklich zu Ihnen passen....

Anzeige ansehenEntwicklung
stason
Mitglied
Dipl. Ing (FH) M'bau


Sehen Sie sich das Profil von stason an!   Senden Sie eine Private Message an stason  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für stason

Beiträge: 214
Registriert: 24.04.2006

erstellt am: 30. Jan. 2015 08:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für java4ever 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Robin,

hat CFDesign denn die Möglichkeit Skalenauflösende Turbulenzmodelle zu nutzen oder weniugstens ein Hybrides Verfahren (SAS,DES). Ansonsten
bekommst Du da glaub ich eh nur Hausnummern raus ?

Gruß,
Stefan

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz