Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  EPLAN Electric P8
  Formular

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Formular (330 mal gelesen)
c.wehn
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von c.wehn an!   Senden Sie eine Private Message an c.wehn  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für c.wehn

Beiträge: 10
Registriert: 25.08.2011

erstellt am: 28. Nov. 2019 15:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

ich möchte gerne ein Formular erstellen...

Das Formular hat in etwa folgende Formatierung:

BMK:
Property_1_Typ / Property_1_Mode / Property_1_Adr
Property_2_Typ / Property_2_Mode / Property_2_Adr
....
Property_10_Typ / Property_10_Mode / Property_10_Adr

Jetzt ist es aber so das ein BMK 1-n Propertys haben kann.
Ich möchte nur die gefüllten Eigenschaften einblenden und die Zeilenhöhe Dynamisch anpassen.
Damit meine ich... Wenn die Property 10 leer ist, darf die Zeile natürlich keinen "Leerplatz" ausgeben.

Aber wie genau geht das?

Gruß

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

HKXVZBi
Mitglied
Konstruktion Elektroplanung


Sehen Sie sich das Profil von HKXVZBi an!   Senden Sie eine Private Message an HKXVZBi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HKXVZBi

Beiträge: 1364
Registriert: 27.01.2010

i7-3770 3.40GHz, 8192MB RAM
Radeon Pro WX5100
3xHP Z24i
Software:
MS Win 10 64Bit
MS Office 2010
------
ePlan 5: 5.70
ePlan Electric P8
Menüumfang: ǝʇɹǝdxǝ

erstellt am: 29. Nov. 2019 09:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für c.wehn 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo, das kannst du umsetzten indem du beim Platzhaltertext im Karteireiter Platzierung auf "Eigenschaften formatiert / berechnet" stellst,
jetzt kannst für einen Platzhalter verschiedene Formatlemente hinzufügen z.B. alle deine Propertys und für jedes einzelne Formatelement kannst du festlegen ob z.B. leere Eigenschaften ausblenden werden sollen

du kannst das natürlich auch für jede Eigenschaft einzeln erstellen, sodass leere nicht ausgegeben werden

Die Dynamische Zeilenanpassung <13009> legst du in den Eigenschaften deines Formulars fest hier kannst du auch die Eigenschaft Leerzeilen unterdrücken <13081> aktivieren

------------------
Gruß
Marco

---------------------------------
Es gibt Dinge im Leben die kommen und gehen, aber Ruhm und Fitness bleiben einem für immer erhalten!

[Diese Nachricht wurde von HKXVZBi am 29. Nov. 2019 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

c.wehn
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von c.wehn an!   Senden Sie eine Private Message an c.wehn  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für c.wehn

Beiträge: 10
Registriert: 25.08.2011

erstellt am: 29. Nov. 2019 10:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hey,

ja genauso habe ich das gemacht.

Jetzt ist es nur so, das die nächste Datenreihe grafisch erst dort wieder anfängt wo die letzte ausgeblendete Property steht... Also eine große Platzverschwendung....
Da komm ich nicht dahinter was ich tun muss.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

pwisniewski
Mitglied
Electrical Engineer


Sehen Sie sich das Profil von pwisniewski an!   Senden Sie eine Private Message an pwisniewski  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für pwisniewski

Beiträge: 341
Registriert: 19.06.2012

Eplan P8 Professional
2.6.3
2.7.3

erstellt am: 29. Nov. 2019 11:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für c.wehn 10 Unities + Antwort hilfreich


2019.11.2911_41_50-Screenshot.png

 
es kann erreicht werden
aber unter bestimmten Bedingungen

[Diese Nachricht wurde von pwisniewski am 29. Nov. 2019 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

c.wehn
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von c.wehn an!   Senden Sie eine Private Message an c.wehn  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für c.wehn

Beiträge: 10
Registriert: 25.08.2011

erstellt am: 02. Dez. 2019 14:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

also ich nochmal...

Das funktionier ja alles soweit... Aber.

Wie ist es mit dem grafischen Aspekt?

Wenn ich einem Platzhaltertext meine 10 Propertys in einer Spalte gebe... brauche ich ja mehrere Zeilen. Für die Zeilen muss ich ja mein Datenbereich auch entsprecht "groß" machen.
Dann habe ich aber das Problem das auch wenn die Propertys leer sind dieser Teil in anspruch genommen wird. Sofern ich den Bereich auf eine Zeile verkleinere... liegen mir natürlich die Propertys übereinander sofern sie mehrzeilig sind...

Was verstehe ich nicht?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

HKXVZBi
Mitglied
Konstruktion Elektroplanung


Sehen Sie sich das Profil von HKXVZBi an!   Senden Sie eine Private Message an HKXVZBi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HKXVZBi

Beiträge: 1364
Registriert: 27.01.2010

i7-3770 3.40GHz, 8192MB RAM
Radeon Pro WX5100
3xHP Z24i
Software:
MS Win 10 64Bit
MS Office 2010
------
ePlan 5: 5.70
ePlan Electric P8
Menüumfang: ǝʇɹǝdxǝ

erstellt am: 02. Dez. 2019 14:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für c.wehn 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo, ich glaube das funktioniert nur wenn du alle deine propertys in einem neuen paltzhalter zusammenfasst, dann kannst du in der bedingten formatierung sagen das leere ausgeblendet werden und z.b. ein folgendes trennzeichen auch ausgeblendet wird wenn das vorherige ausgeblendet wurde uw. vielleicht ist das ein lösungsansatz

------------------
Gruß
Marco

---------------------------------
Es gibt Dinge im Leben die kommen und gehen, aber Ruhm und Fitness bleiben einem für immer erhalten!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

c.wehn
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von c.wehn an!   Senden Sie eine Private Message an c.wehn  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für c.wehn

Beiträge: 10
Registriert: 25.08.2011

erstellt am: 02. Dez. 2019 14:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

du meinst alle alle?

Also:

bmk;property_A_1;property_B_1
tab;property_A_2;property_B_2

in einen Platzhaltertext?

Dann bekomm ich das aber nicht wirklich hin das in eine Tabelle zu formatieren... also grafisch?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz