Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  EPLAN Electric P8
  Data Portal / Artikelverwaltung

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Data Portal / Artikelverwaltung (964 mal gelesen)
Frankinho
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Frankinho an!   Senden Sie eine Private Message an Frankinho  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Frankinho

Beiträge: 31
Registriert: 29.08.2005

Eplan P8 2.6 Pro & Fluid-Modul...
...und das ganze Gedöns darunter

erstellt am: 18. Apr. 2016 14:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Mahlzeit, Gemeinde!

Ich hab da mal 'ne Frage zur Artikelverwaltung. Konkret geht's um ET200S-Baugruppen, exemplarisch hier mal der Typ SIE.6ES7131-4BD01-0AA0 (4xDE). Diese ist als Einzelteil und in mehreren Baugruppen mit verschiedenen Terminalmodulen im Data Portal hinterlegt.

Frage: Was genau bringt es mir, beides anzulegen? Ich finde, dass man den Überblick verliert, wenn man sich so ein Durcheinander anlegt. Wie haltet ihr das?

Grüße, Frank

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ralfm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Elektrozeichner



Sehen Sie sich das Profil von ralfm an!   Senden Sie eine Private Message an ralfm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ralfm

Beiträge: 4776
Registriert: 21.08.2003

Win XP: WSCAD 4.0 bis 5.5, EPLAN P8 bis 1.9,
EPLAN 5.30 bis 5.70.
Win 7 64bit, irgendein Zweikerner, 32GB: P8.2.0...2.7 + Fluid

erstellt am: 18. Apr. 2016 16:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Frankinho 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,
nun ja... Es ist nun einmal so, dass es die Elektronikmodule gibt und dazu eben viele verschiedene Terminalmodule. Ich finde die Sache teilweise auch schrecklich mit den vielen Baugruppen. Meine aber auch dass es die E- und T-Module auch einzeln gibt. Aber isch schwörr: Irgendwann kommt man an den krassen Punkt an dem mindestens ein Terminalmodul fehlt 

Schlimmer finde ich die Sache mit 6ES7xx und dann TMxx oder PMxx.

Also wie ich es halte: Meistens lasse ich die Einzelnen Teile importieren und dazu auch die Baugruppen.

------------------
Grüße
Ralf

--------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Frankinho
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Frankinho an!   Senden Sie eine Private Message an Frankinho  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Frankinho

Beiträge: 31
Registriert: 29.08.2005

Eplan P8 2.6 Pro & Fluid-Modul...
...und das ganze Gedöns darunter

erstellt am: 18. Apr. 2016 17:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ok, erschwerend kommt hinzu, dass bei den Einzelteilen für ET200S keine Funktionsschablonen hinterlegt sind. Gut, könnte auch ein Vorteil sein, muss man sowieso überprüfen, so ganz richtig sind die auch nicht immer...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Klabauterfrau
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Klabauterfrau an!   Senden Sie eine Private Message an Klabauterfrau  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Klabauterfrau

Beiträge: 444
Registriert: 15.04.2014

EPLAN 5.70 SP1
EPLAN P8 V2.7 Professional
Windows 7 SP1 64 Bit

erstellt am: 18. Apr. 2016 17:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Frankinho 10 Unities + Antwort hilfreich

Wir holen uns beides, weil die Makros hinter den Kombiartikeln hinterlegt sind.
Dann tragen wir aber die Artikelnummern der Einzelartikel ein, weil wir für unser Bestellsystem keine Kombiartikel benutzen.

------------------

Der tägliche Eplan P8 Kampf: abgleichen – aktualisieren – vervollständigen – exportieren – importieren – abgleichen – aktualisieren – vervollständigen – exportieren - importieren– abgleichen – aktualisieren – vervollständigen…

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cad_hans
Mitglied
Techn. Angestellter


Sehen Sie sich das Profil von cad_hans an!   Senden Sie eine Private Message an cad_hans  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cad_hans

Beiträge: 1463
Registriert: 25.08.2003

ruplan4.61
ruplan4.70
eplan5.x
P8 V1.9 HF1 Build 3297

erstellt am: 19. Apr. 2016 07:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Frankinho 10 Unities + Antwort hilfreich

hallo,

wir haben pro elektronikmodul ein terminalmodul in maximalausprägung dazudefiniert im Artikel (natürlich mit funktionsschablone).
egal ob man die zusätzlichen anschlüsse benötigt oder nicht.
das halten wir übrigens auch mit der et200sp so.

------------------
ruplan4.61
ruplan4.70
eplan5.x
P8 V1.9 HF1 Build 3297

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Elektrokonstrukteur (m/w/d) im Maschinenbau

1.000 Mitarbeiter, 170 Mio. EUR Umsatz, 70% Export, 40 Jahre Erfahrung in innovativer Produktionstechnologie, Standorte weltweit ? das ist unser Erfolgsprofil. Wir sind ein unabhängiger Technologie- und Marktführer für flexible Automatisierungslösungen. Unsere Mitarbeiter entwickeln und realisieren Montage- und Funktionspru?fanlagen fu?r die Zukunftsbranchen Automotive, Medizin und Solar.

Damit ...

Anzeige ansehenElektrotechnik, Elektronik
JochenNie
Mitglied
Elektrokonstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von JochenNie an!   Senden Sie eine Private Message an JochenNie  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für JochenNie

Beiträge: 253
Registriert: 15.05.2013

EPLAN Electric P8 - Professional
Version: 2.3 HF1
Version: 2.5 HF2
Version: 2.6 HF2

erstellt am: 19. Apr. 2016 09:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Frankinho 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

schau mal HIER. Vielleicht hilft Dir das ja weiter.

Gruß Jochen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz