Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  EPLAN Electric P8
  Abhängigkeit der Listen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Abhängigkeit der Listen (671 mal gelesen)
ThMue
Mitglied
B.Eng. Elektro- und Automatisierungstechnik


Sehen Sie sich das Profil von ThMue an!   Senden Sie eine Private Message an ThMue  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThMue

Beiträge: 1263
Registriert: 22.10.2013

EPLAN Electric P8 - Professional 2.8

erstellt am: 12. Jun. 2015 08:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hey ho,

im Rahmen meiner Bachelorarbeit, BBP1 und BPP2 (betreute Praxisprojekte) soll ich die Elektrodokumentation und die Stromlaufpläne ordentlich machen - bzw. die ersten Schritte machen.

Mein Prof. will da was im Bericht erwähnt haben und ich bin mir nicht sicher, ob ich das richtig verstehe.

1) Sicherheit für Richtigkeit der Daten
Ich würde das so verstehen, dass jedes Teil genau definiert werden muss, überall wo Artikel verwendet werden auch Artikel hinterlegt werden, keine doppelten BMKs verteilt werden, dass die Fehlersuche durchgeführt wird und fehlerfrei ist, man eine Funktion, eine Seite, ein Marko macht, das Auswertet, schaut dass alle Artikel vorhanden sind und nur vollständige, richtige und fehlerfreie Dateien, Seiten, Markros usw in ein Projekt kommen

Gibt es noch Möglichkeiten die Richtigkeit festzugestellen oder versteh ich die Frage schon falsch? Im Endeffekt liegt doch die Sicherheit bzw Korrektheit in den Händen des Konstrukteurs und der muss wissen wo und was zu machen ist.

2) Abhängigkeiten der Listen
Da fällt mir ein dass sie Abhängig von den Projekt, Seiten, Artikel, ... Eigenschaften sind?
Die Listen sind zueinander UNABHÄNGIG, weil sie ansich "selbstständig" arbeiten?

Liebe Grüße
Thorsten

------------------
Vorlesungen machen den Verstand träge. Sie zerstören das Potenzial für authentische Kreativität.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Stringeater
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Stringeater an!   Senden Sie eine Private Message an Stringeater  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Stringeater

Beiträge: 78
Registriert: 27.11.2014

EPlan Electric P8 Prof 2.2, Win 10

erstellt am: 12. Jun. 2015 19:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ThMue 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Thorsten

1. Vielleicht ist damit auch ein Prüf- und Freigabeprozess gemeint.
Bei uns läuft das so:
Der "Prüfer" gibt den Auftrag, was zu machen ist. Er gibt nicht jedes Detail an, weil der "Macher" oft besser weiss, wie das gemacht wird.
Der "Macher" erstellt oder ändert den Schaltplan. Er teilt in geeigneter Form mit, was er geändert hat.
Der "Prüfer" überprüft die Arbeit und merkt allfällige Korrekturen an. Er soll sich darauf verlassen können, dass er nur das prüfen muss, was geändert worden ist.
Am Schluss gibt der "Freigeber" die Arbeit frei. Meist weiss er nur pauschal, was zu machen war. Er soll sich auf seine Leute verlassen können. Mit der Freigabe trägt er die Verantwortung.

Dadurch, dass die verschiedenen Leute mit verschiedenem Blick hinschauen, fallen Fehler auf. Leider schlüpfen dennoch immer wieder Fehler durch. Als "Macher" glaube ich immer wieder, ich könne fehlerfrei arbeiten. Schliesslich gibt es ja Prüfläufe. Leider werde ich immer wieder eines anderen belehrt.

2. Ist damit wohl die Überschneidung gemeint: z.B. Kabel erscheinen im Klemmenplan, im Steckerplan, im Kabelplan etc.?
Andernfalls ist wohl nur das Inhaltsverzeichnis von den anderen Listen abhängig.

Grüsse
Hans

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz