Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  EPLAN Electric P8
  Normentausch 2.4

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Normentausch 2.4 (2184 mal gelesen)
FIMA1
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von FIMA1 an!   Senden Sie eine Private Message an FIMA1  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für FIMA1

Beiträge: 144
Registriert: 05.06.2012

erstellt am: 20. Feb. 2015 10:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Kolleginnen und Kollegen,

hat hier jemand schon Erfahrung mit Normentausch in der Version 2.4?

Gruß
Jo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

matthespro
Mitglied
Elektrotechnikermeister, Selbständig


Sehen Sie sich das Profil von matthespro an!   Senden Sie eine Private Message an matthespro  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für matthespro

Beiträge: 483
Registriert: 22.09.2006

Eplan 5.70.3 Prof. Int.
Eplan 21 4.3 Prof. Int. mit GM Tool 3.214
Eplan P8 Prof. Int. 2.2 - Aktuell
EPLAN P8 Fluid Addon 2.2 - Aktuell
Eplan P8 Prof. Int. mit GM Tool
Win 7 64 Bit
MS Office 2010

erstellt am: 24. Feb. 2015 13:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für FIMA1 10 Unities + Antwort hilfreich

hab ich jetzt noch nicht ausprobiert....... 
aber laut Support sollte das PDF dazu immer noch gültig sein.
abgesehen der Bilder zu den Menüs 

Was ist denn das Problem?

------------------
Frauen Komplimente machen,
ist wie Topfschlagen im Minenfeld!
Es sind immer nur ein paar mm zwischen Leben und Tod
   

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

FIMA1
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von FIMA1 an!   Senden Sie eine Private Message an FIMA1  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für FIMA1

Beiträge: 144
Registriert: 05.06.2012

erstellt am: 24. Feb. 2015 13:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hey,

wir haben das bis jetzt auch noch nicht gebraucht, aber nun muß es wohl sein...
Ein USA Kunde wünscht NFPA (zumindest Symbole), das sollte soweit auch funktionieren!
ABER.... die Kennbuchstaben, die werden nicht "getauscht".
Laut Support schaut Eplan nun auf den Kennbuchstaben des Quellprojekts, und nicht auf die Funktionsdefinition... was´n Unsinn?!?
Meine Idee war: Benutzerdefinierte Zusatzfelder, in welchen ich die Unterschiedlichen Kennbuchstaben bereits im Makro hinterlege,
und diese dann via "Eigenschaften extern bearbeiten" einfach austausche.
Gesagt getan... und nach dem Normentausch blöööööd geklotzt!
Beim Normentausch verschwinden "fast" alle Benutzerdefinierten Eigenschaften! F***k!!!
Bis auf zwei Eigenschaften, welche dann plötzlich auch noch als "nicht mehr verwenden" markiert sind!!!

Hab momentan keine Idee wie man das noch einfach machen kann.
Wie macht ihr das?

Schöne Grüße
und Danke für Infos/Ideen
Jo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

matthespro
Mitglied
Elektrotechnikermeister, Selbständig


Sehen Sie sich das Profil von matthespro an!   Senden Sie eine Private Message an matthespro  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für matthespro

Beiträge: 483
Registriert: 22.09.2006

Eplan 5.70.3 Prof. Int.
Eplan 21 4.3 Prof. Int. mit GM Tool 3.214
Eplan P8 Prof. Int. 2.2 - Aktuell
EPLAN P8 Fluid Addon 2.2 - Aktuell
Eplan P8 Prof. Int. mit GM Tool
Win 7 64 Bit
MS Office 2010

erstellt am: 25. Feb. 2015 11:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für FIMA1 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von FIMA1:

Meine Idee war: Benutzerdefinierte Zusatzfelder, in welchen ich die Unterschiedlichen Kennbuchstaben bereits im Makro hinterlege,
und diese dann via "Eigenschaften extern bearbeiten" einfach austausche.

warum so kompliziert.
Der Weg war schon richtig 
Ich Exportiere BMK Vollständig (20006) und BMK: Kennbuchstabe(20013)
Den Kennbuchstaben ersetze ich dann in der Exporttabelle und schreibe das ganze wieder zurück.
Funktionert hier ganz gut 


------------------
Frauen Komplimente machen,
ist wie Topfschlagen im Minenfeld!
Es sind immer nur ein paar mm zwischen Leben und Tod
   

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

FIMA1
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von FIMA1 an!   Senden Sie eine Private Message an FIMA1  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für FIMA1

Beiträge: 144
Registriert: 05.06.2012

erstellt am: 25. Feb. 2015 11:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ja, so war mein Grundgedanke auch, doch so einfach ist es dann doch nicht ganz.
Solange ein IEC Kennbuchstabe einem NFPA Kennbuchstaben zugeordnet werden kann mag das so funktionieren, ABER:
Es werden für Leistungsschütze (gleiche Type) unterschiedliche NFPA Kennbuchstaben (Kombinationen) gefordert, Beispiel:
einfacher Motorschütz IEC = Q, NFPA = M
Motorschütz als Wendeschütz rechtslauf IEC = Q, NFPA = MR
Motorschütz als Wendeschütz linkslauf IEC = Q, NFPA = MF

Wenn ich beim Zeichnen diese Info bereits dem Betriebsmittel hinterlege, kann ich sie einfach via "export" tauschen.
Doch wie gesagt "Benutzerdefinierte Zusatzfelder" sind nach dem Normentausch weg!!!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

matthespro
Mitglied
Elektrotechnikermeister, Selbständig


Sehen Sie sich das Profil von matthespro an!   Senden Sie eine Private Message an matthespro  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für matthespro

Beiträge: 483
Registriert: 22.09.2006

Eplan 5.70.3 Prof. Int.
Eplan 21 4.3 Prof. Int. mit GM Tool 3.214
Eplan P8 Prof. Int. 2.2 - Aktuell
EPLAN P8 Fluid Addon 2.2 - Aktuell
Eplan P8 Prof. Int. mit GM Tool
Win 7 64 Bit
MS Office 2010

erstellt am: 26. Feb. 2015 09:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für FIMA1 10 Unities + Antwort hilfreich

warum exportierst du dir nicht den original Plan vor dem Normentausch nach Excel
und erstellst dir somit eine Basistabelle für den Kennbuchstabentausch.
Dann erstellst du dir daraus eine Vorlage und nutzt die für Daten Extern bearbeiten.
Dann tauschst du die Norm, schiebst die Kennbuchstaben raus und in Excel bastellst du dir über
WENN/DANN ne Abfrage und schiebst den Schnodder wieder rein......

  so mal schnell drübertheoretisiert     

------------------
Frauen Komplimente machen,
ist wie Topfschlagen im Minenfeld!
Es sind immer nur ein paar mm zwischen Leben und Tod
   

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

FIMA1
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von FIMA1 an!   Senden Sie eine Private Message an FIMA1  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für FIMA1

Beiträge: 144
Registriert: 05.06.2012

erstellt am: 02. Mrz. 2015 06:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ja, vor dem Normentausch wäre ne sinnvolle Option!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

FIMA1
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von FIMA1 an!   Senden Sie eine Private Message an FIMA1  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für FIMA1

Beiträge: 144
Registriert: 05.06.2012

EPLAN 5.70 SP1
P8-Professional 2.6 HF4
P8-Professional 2.7 HF7

erstellt am: 31. Mrz. 2015 09:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Es ist alles noch viel schlimmer...

nach dem Normentausch fehlen Inhalte von Seiten (z.B. einige Schaltschrankaufbauten)

Arbeitet denn niemand weiter mit NFPA Symbolen, bzw. mit dem Normentausch?

Schöne Grüße
Jo

[Diese Nachricht wurde von FIMA1 am 31. Mrz. 2015 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Holger_K
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Holger_K an!   Senden Sie eine Private Message an Holger_K  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Holger_K

Beiträge: 934
Registriert: 11.03.2002

erstellt am: 31. Mrz. 2015 11:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für FIMA1 10 Unities + Antwort hilfreich

Jetzt bin ich aber auch überrascht! Es sind ja wirklich ALLE Benutzer Zusatzfelder, egal ob Funktion, Projekt, Seite oder Artikel, weg.

Das gefällt mir aber gar nicht. Hat Eplan sich eigentlich mal dazu geäußert?

Die "normalen" Zusatzfelder 1-1000 der Funktion bleiben aber erhalten. Vielleicht hilft dir das ja schon mal bei deinem BMK Problem.

Dann werde ich dafür mal ein Ticket aufmachen. Ich bin nämlich auch dabei einige Tests für den Normentausch durchzuführen. Könnte uns nämlich auch ereilen.

Gruß
Holger

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

FIMA1
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von FIMA1 an!   Senden Sie eine Private Message an FIMA1  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für FIMA1

Beiträge: 144
Registriert: 05.06.2012

EPLAN 5.70 SP1
P8-Professional 2.6 HF4
P8-Professional 2.7 HF7

erstellt am: 31. Mrz. 2015 11:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Holger,

ja, das ist leider kein erfreuliches Ergebnis.
Eplan weiß von dem Verhalten der Benutzer-Zusatzfeldern...
aber mir hilft das hier nicht weiter. Ich habe Blockeigenschaften
welche aus Ben.-Zusatzfeldern die E/A Startadressen anzeigen lassen, alle WEG!!!
Da komm ich mit den normalen Zusatzfeldern nicht hin.
Für mich ist momentan der Normentausch absolut nicht benutzbar!
Eplan bekommt die Tage die Projekte von uns, und dann heißt es wieder warten auf:

"Das von Ihnen beschriebene Verhalten ist mit Ihren Daten reproduzierbar. Dieser Vorgang wird unter T????? bearbeitet.
Ihre Meldung / Daten wurden zur Analyse an die zuständige Fachabteilung weitergeleitet."

und

"In der zukünftigen EPLAN Version tritt das Programmverhalten nicht mehr auf und wurde bereits korrigiert.
Wann die zukünftige EPLAN Version ausgeliefert wird ist derzeit nicht bekannt."

mal sehn was die 2.5 Beta so bringt...

Schöne Grüße
Jo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Holger_K
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Holger_K an!   Senden Sie eine Private Message an Holger_K  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Holger_K

Beiträge: 934
Registriert: 11.03.2002

erstellt am: 31. Mrz. 2015 12:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für FIMA1 10 Unities + Antwort hilfreich

Danke für die Information.

Dann muss ich mit weiteren Test bis zur neuen Version warten. Hoffentlich muss ich nicht vorher ein Projekt scharf tauschen.

Gruß
Holger

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Holger_K
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Holger_K an!   Senden Sie eine Private Message an Holger_K  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Holger_K

Beiträge: 934
Registriert: 11.03.2002

EPlan Electric P8 2.7

erstellt am: 31. Mrz. 2015 12:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für FIMA1 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich habe gerade mal einen Test gemacht. Vielleicht hilft es dir weil du ja nur Symbole tausen musst.

Lege eine frisches Projekt mit der NFPA-Projektvorlage an. Kopiere dann alle Seiten aus dem Quellprojekt in das neue. Es wird dann darauf hingewiesen das im Original eine andere Symboldatei verwendet wurde. Wenn du diese Meldung mit NEIN bestätigst dann werden die Symbole aus der NFPA verwendet. Die Symboldateien sollten allerdings an der gleichen Stelle in der Liste sein.

Allerdings wirst du bei einigen Symbolen aus der Special (z. B. Geräteanschlüsse "Stecker" usw.) keinen Tausch so machen können. In der Special befinden sich die NFPA Symbole in der gleichen Symboldatei nur an anderer Stelle (Symbolnummer).

Gruß
Holger

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

FIMA1
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von FIMA1 an!   Senden Sie eine Private Message an FIMA1  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für FIMA1

Beiträge: 144
Registriert: 05.06.2012

erstellt am: 31. Mrz. 2015 13:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Holger,

ja, danke, soweit funktionieret das, geht sogar noch einfacher-
im Projekt direkt die Symbolbib´s tauschen.
Für den Moment die einzige Lösung auf NFPA Symbole zu wechseln.
Sobald ich eine Rückmeldung von Eplan erhalte lass ich es dir wissen!

Schöne Grüße
Jo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Holger_K
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Holger_K an!   Senden Sie eine Private Message an Holger_K  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Holger_K

Beiträge: 934
Registriert: 11.03.2002

EPlan Electric P8 2.7

erstellt am: 31. Mrz. 2015 13:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für FIMA1 10 Unities + Antwort hilfreich

Wenn das direkte tauschen bei dir funktioniert hat dann hattest du Glück das du bestimmte Symbole nicht verwendet hast. Bei mir kam es bei meinen Versuchen vor das Eplan den Tausch wegen Inkompatibilität verweigerte. Allerdings beim Normentausch nicht.

Gruß
Holger

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Holger_K
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Holger_K an!   Senden Sie eine Private Message an Holger_K  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Holger_K

Beiträge: 934
Registriert: 11.03.2002

erstellt am: 31. Mrz. 2015 14:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für FIMA1 10 Unities + Antwort hilfreich

Habe noch mal nachgesehen. Falls es interessiert. Einfach mal das Symbol 228 / M2W platzieren. Und schon geht der Tausch in den Optionen nicht mehr. Mir wurde damals (2012) mitgeteilt das dafür der Normentausch vorgesehen ist.

Gruß
Holger

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

FIMA1
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von FIMA1 an!   Senden Sie eine Private Message an FIMA1  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für FIMA1

Beiträge: 144
Registriert: 05.06.2012

EPLAN 5.70 SP1
P8-Professional 2.6 HF4
P8-Professional 2.7 HF7

erstellt am: 31. Mrz. 2015 14:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ja, danke, da hatten wir wohl Glück im Unglück...
obwohl bei der single-Symbol kommt da bei uns auch ne Fehlermeldung, die aber wegen identischer Grafik nicht weiter stört :-)

Wenn der Normentausch dafür vorgesehen ist, dann sollte der auch fehlerfrei funzen!?

Ticket ist bei Eplan...

Schöne Grüße
Jo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz