Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  EPLAN Electric P8
  Weidmüller Klemme

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Weidmüller Klemme (1355 mal gelesen)
schwabe1969
Mitglied
E-Techniker


Sehen Sie sich das Profil von schwabe1969 an!   Senden Sie eine Private Message an schwabe1969  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für schwabe1969

Beiträge: 143
Registriert: 21.06.2005

EPLAN P8 Version 2.8

erstellt am: 08. Aug. 2014 09:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Weidmuller_01.JPG


Weidmuller_02.JPG

 
Hallo!

habe ein Problem mit einer Weidmüller-Klemme WEI.1020100000, die Daten habe ich aus dem Dataportal geholt. Leider ergibt sich immer ein Fehler im Klemmleistennavigator. Ich weis leider nicht wie ich das beheben kann.

Ebenso ist es merkwürdig, dass sobald ich die Klemme über "Gerät einfügen" im Schaltplan einfüge ich ein Klemmensicherungssymbol bekomme.

Zur Verdeutlichung noch zwei Bilder.

Vielleicht kann jemand helfen. Wäre echt super.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nairolf
Ehrenmitglied
Elektroingenieur


Sehen Sie sich das Profil von nairolf an!   Senden Sie eine Private Message an nairolf  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nairolf

Beiträge: 1829
Registriert: 21.01.2006

EPLAN Electric P8 2.9.4 14673 HF2 Ultimate
EPLAN Pro Panel Professional Addon
EPLAN Fluid Addon

erstellt am: 08. Aug. 2014 09:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für schwabe1969 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo !

Die Logik der Klemme aus dem Portal scheint veraltet (aus Version 1.9,
da steht dran "nicht mehr verwenden").
Die Funktionsschablone des Klemmenartikels mal anpassen, auf das was gebraucht wird bzw. was die Klemme tatsächlich ist.

Auf Wunsch kannst Du in der Schablone auch noch dein bevorzugtes Symbol hinterlegen.

LG
nairolf

------------------
Der Fuchs ist schlau und stellt sich dumm.
Bei vielen ist es andersrum 
------------------------------------------
Da lernt man mühevoll laufen und sprechen,
und nun soll ich stillsitzen und die Klappe halten !

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

schwabe1969
Mitglied
E-Techniker


Sehen Sie sich das Profil von schwabe1969 an!   Senden Sie eine Private Message an schwabe1969  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für schwabe1969

Beiträge: 143
Registriert: 21.06.2005

EPLAN P8 Version 2.8

erstellt am: 08. Aug. 2014 09:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo nairolf,

vielen Dank für den Tipp. Ich habe einmal verucht die Funktionsdefinition zu ändern. Hier ergibt sich dann immer das Problem, dass ich nur auf veraltete Funktionsschablonen zugreifen kann. Woran kann das liegen?

Hinterlege ich nur ein Symbol, dann funktioniert es. Aber das mit der Funktionsschablone ist schon merkwürdig.

Vielleicht weißt Du ja da auch Rat.

Gruß Sven

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

EplanAndi
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von EplanAndi an!   Senden Sie eine Private Message an EplanAndi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für EplanAndi

Beiträge: 332
Registriert: 17.02.2010

P8 - Professional Version 2.7

erstellt am: 08. Aug. 2014 10:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für schwabe1969 10 Unities + Antwort hilfreich

Die Funktionsdefinitionsbibliothek wird von EPLAN Software & Service gepflegt und erweitert. Wird - bei der Installation einer neuen Version oder eines Updates - eine neue Funktionsdefinitionsbibliothek zur Verfügung gestellt, dann müssen Sie diese neu ins System integrieren. Dazu sind die folgenden Schritte erforderlich:

Eigene Sätze von Kennbuchstaben, Anschlussbezeichnungen und Anschlussbeschreibungen exportieren (wenn Sie solche erstellt haben)
Funktionsdefinitionsbibliothek abgleichen (über den Abgleich der Systemstammdaten mit den EPLAN-Originalstammdaten)
Eigene Sätze von Kennbuchstaben, Anschlussbezeichnungen und Anschlussbeschreibungen importieren (beim Import werden die von EPLAN vorgegebenen Einträge überschrieben)
Eigene Kennbuchstaben, Anschlussbezeichnungen und Anschlussbeschreibungen an den neuen Funktionsdefinitionen nachtragen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

schwabe1969
Mitglied
E-Techniker


Sehen Sie sich das Profil von schwabe1969 an!   Senden Sie eine Private Message an schwabe1969  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für schwabe1969

Beiträge: 143
Registriert: 21.06.2005

EPLAN P8 Version 2.8

erstellt am: 08. Aug. 2014 10:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo EPLANAndi,

vielen Dank für die Antwort, woran kann ich erkennen, dass ich die aktuelle Funktionsdefinitionsbibliothek verwende?

Habe eben einmal einen abgleich durchgeführt, jedoch ist das Ergebnis das selbe. Ich kann der Klemme keine aktuelle Funktionsdefinition zuweisen.

Vielleicht gibts noch einen Trick.

Danke

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nairolf
Ehrenmitglied
Elektroingenieur


Sehen Sie sich das Profil von nairolf an!   Senden Sie eine Private Message an nairolf  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nairolf

Beiträge: 1829
Registriert: 21.01.2006

EPLAN Electric P8 2.9.4 14673 HF2 Ultimate
EPLAN Pro Panel Professional Addon
EPLAN Fluid Addon

erstellt am: 08. Aug. 2014 10:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für schwabe1969 10 Unities + Antwort hilfreich

In Deinen Sisystemstammadaten liegen wohl alte Funktionsdefinitionen.
Dass passiert immer, wenn ein Versionswechsel nicht wirklich sauber gemacht wird.

Versuche mal Dienstprogramme > Stammdaten > Systemstammdaten abgleichen aufzurufen
um zu sehen, ob was unterschiedlich ist.

Es ist halt Vorsicht geboten bei Systemstammdatenabgleich (wie Andi schon geschrieben hat,
sind Kennbuchstabensätze geändert worden, Anschlussbeschreibungen usw.)

Ist halt nicht so simpel 

LG
nairolf

------------------
Der Fuchs ist schlau und stellt sich dumm.
Bei vielen ist es andersrum 
------------------------------------------
Da lernt man mühevoll laufen und sprechen,
und nun soll ich stillsitzen und die Klappe halten !

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

schwabe1969
Mitglied
E-Techniker


Sehen Sie sich das Profil von schwabe1969 an!   Senden Sie eine Private Message an schwabe1969  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für schwabe1969

Beiträge: 143
Registriert: 21.06.2005

EPLAN P8 Version 2.8

erstellt am: 08. Aug. 2014 11:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo!

wie exportiere ich denn solche selbst erstellten und veränderte Anschlusspunkte????

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Projektingenieur (m/w/d) Elektrotechnik, Fachrichtung Automatisierungstechnik / SPS-Softwareentwicklung

SKF ist mit einem Umsatz von ca. 8,1 Mrd. ?, 130 Produktionsstätten und ca. 43.400 Mit­ar­beitern der weltweit führende Anbieter von Wälzlagern, Dichtungen und Schmiersyste­men mit umfassenden Dienstleistungen in den Bereichen Technischer Support, Wartung und Instandhaltung sowie Engineering-Beratung und Training.

Die Lubrication Business Unit der SKF Gruppe ist Weltmarktführer für Zentral­schmier­systeme aller Art....

Anzeige ansehenProjektmanagement
nairolf
Ehrenmitglied
Elektroingenieur


Sehen Sie sich das Profil von nairolf an!   Senden Sie eine Private Message an nairolf  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nairolf

Beiträge: 1829
Registriert: 21.01.2006

EPLAN Electric P8 2.9.4 14673 HF2 Ultimate
EPLAN Pro Panel Professional Addon
EPLAN Fluid Addon

erstellt am: 08. Aug. 2014 15:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für schwabe1969 10 Unities + Antwort hilfreich

Hast Du denn eigene Kennbuchstaben und/oder
Anschlussbezeichnungen/-Beschreibungen erstellt ??

Falls ja, unter Dienstprogramme > Stammdaten
gibt es Menüpunkte für Kennbuchstaben und
Anschlussbezeichnungen. In den dort aufrufbaren
Dialogen gibts unter Rechtsklick ein exportieren.

Liebe Grüße,
nairolf

------------------
Der Fuchs ist schlau und stellt sich dumm.
Bei vielen ist es andersrum 
------------------------------------------
Da lernt man mühevoll laufen und sprechen,
und nun soll ich stillsitzen und die Klappe halten !

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz