Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  EPLAN Electric P8
  SPS Ansicht

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   SPS Ansicht (1060 mal gelesen)
Matze81
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Matze81 an!   Senden Sie eine Private Message an Matze81  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Matze81

Beiträge: 6
Registriert: 21.11.2013

Windows 7
Eplan P8 2.1

erstellt am: 18. Feb. 2014 11:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo guten morgen Forum


Habe hier eine Frage zu SPS Darstellungen.

Ist die SPS Übersicht nötig im Schaltplan mit anzulegen.

Es handelt sich hier um eine von einen externen Mitarbeiter für uns angelegte SPS.

Es gibt verschiedene Gründe warum wir irgendwie dazu tendieren diese Ansichten wegzulassen.

1. In den allpoligen Ansicht sind für uns alle nötigen Infomationen ersichtlich.

2. Wenn wir die Ansichten über "Gerät einfügen" platzieren sind auch in den SPS Übersichten paltzierten Betriebsmittel eine Hauptfunktion. Natürlich werden dann diese Artikel in der Artikelstückliste aufgeführt.
Leider geht es auch nicht die weitern Ansichten über Drag and Drop aus dem Betriebsmittelnavigator zu paltziern. Hier kommen immer nur einzelne Symbole.
Mir fällt nur ein die SPS Ansichte von Hand die Hauptfunktion zu deaktiviern oder die SPS als Seitenmarko einzufügen.

Gibt es hier einen cleveren weg die SPS Ansichten über "Gerät einfügen" zu Plaziern ohne das es eine Haupfunktion wird?

Oder halt die SPS Übersicht wegzulassen. Spart Zeit und neven.

Was meint ihr. Freue mich über Tips

Grüße Matze

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Stefan_T
Mitglied
Elektrokonstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Stefan_T an!   Senden Sie eine Private Message an Stefan_T  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Stefan_T

Beiträge: 203
Registriert: 23.02.2006

EPLAN Electric P8 2.6 HF4

erstellt am: 19. Feb. 2014 11:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Matze81 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Matze,
in erster Linie kommt es darauf an, dass man sich keine unnötige Arbeit macht. Wenn schon alles ersichtlich ist, reicht es doch.
Es gibt aber auch noch Kunden und die haben nun mal verschiedene Vorstellungen oder Vorschriften je nach dem.
Wenn man zu allen verwendeten Baugruppen die passenden Makros (Übersicht, Allpolig usw.) hat, die festlegen auch was Hauptfunktion ist und was nicht, ist alles kein großer Act.
Ich füge dann meistens die Geräte erst mal nur in den SPS-Navigator ein, vergebe die BMKs usw. Wenn die Makros auch in den Artikeldaten gespeichert sind, kann man aus dem Navigator dann die passenden Makros (Allpolig, Übersicht) einfügen. Das macht mir die wenigsten Probleme.
Ich glaube, wenn ich einfach ein "Gerät" einfüge, bekommt es von Eplan die Hauptfunktion "verliehen" auch wenn das in der Makro-Variante anders eingestellt ist.
Eine Möglichkeit ist hier auch, einfach nur Makros einfügen.
Gruß
Stefan

[Diese Nachricht wurde von Stefan_T am 19. Feb. 2014 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RomyZ
Mitglied
Dipl.-Ing (BA) Elektrotechnik


Sehen Sie sich das Profil von RomyZ an!   Senden Sie eine Private Message an RomyZ  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RomyZ

Beiträge: 1442
Registriert: 09.11.2010

Eplan Professional P8 2.2
Eplan Professional P8 2.6
Engineering Center (ECAD+TEXT+WORD)

erstellt am: 19. Feb. 2014 15:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Matze81 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Matze81:
Leider geht es auch nicht die weitern Ansichten über Drag and Drop aus dem Betriebsmittelnavigator zu paltziern. Hier kommen immer nur einzelne Symbole.
Mir fällt nur ein die SPS Ansichte von Hand die Hauptfunktion zu deaktiviern oder die SPS als Seitenmarko einzufügen.

Gibt es hier einen cleveren weg die SPS Ansichten über "Gerät einfügen" zu Plaziern ohne das es eine Haupfunktion wird?


Geht auch: Betriebsmittelnavigator > Kontextmenü des Bauteiles > Artikelmakro platzieren > Allpolig

geht auch mit Übersicht

ODER

du lässt es dir automatisch erzeugen (alle Ansichten)

------------------
Romy

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz