Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  EPLAN Electric P8
  Abgehende/ankommende Abbruchstelle

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Abgehende/ankommende Abbruchstelle (1282 mal gelesen)
RGeselle
Mitglied
Entwicklungsingenieur

Sehen Sie sich das Profil von RGeselle an!   Senden Sie eine Private Message an RGeselle  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RGeselle

Beiträge: 2
Registriert: 14.01.2013

EPLAN Electric P8 V2.3

erstellt am: 07. Feb. 2014 15:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Guten Tag miteinander,

ich arbeite schon sehr lange mit einem ECAD-System, bin noch relativ frisch mit EPlan P8 unterwegs.
Einige Funktionen machen zur Zeit noch nicht was ich mir vorstelle.
Für das Weiterschleifen von z. B. 24VDC über mehrere Schaltplanseiten tanzen die Querverweise munter durcheinander.
Am meisten wird auf einer Seite auf sich selbst verwiesen.
Nun habe ich gelesen:
  erste Seite eine abgehende Abbruchstelle;
  zweite Seite eine ankommende und eine abgehende Abbgruchstelle;
  letzte Seite eine ankommende Abbruchstelle.

Meine Frage: Wie erkläre ich der Abbruchstelle, dass sie eine ankommende oder eine abgehende ist?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Stefan R
Mitglied
Staatl. gepr. Techniker


Sehen Sie sich das Profil von Stefan R an!   Senden Sie eine Private Message an Stefan R  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Stefan R

Beiträge: 84
Registriert: 18.11.2013

Win 7 SP1
EPlan
P8 2.2 - 2.6
Prof.
Select (+ PLC & Bus Extension)
Expertenmenü
________________
ProPlan 3.5

erstellt am: 07. Feb. 2014 17:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für RGeselle 10 Unities + Antwort hilfreich

Die abgehende Abbruchstelle ist die, die auf der selben Seite ist, wie der Trafo.
(Zumindest normalerweise)
Problem:
Die erste Seite mit der Abbruchstelle ist nicht gleichzeitig die Seite der erzeugung.

Man kann mit dem Abbruchstellennavigator die reihenfolge so ändern das es passt.

Wichtig:
Es darf keine nicht benutzte Abbruchstelle geben, wie es das in anderen Systemen gibt...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Sachsi
Mitglied
Elektrokonstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Sachsi an!   Senden Sie eine Private Message an Sachsi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Sachsi

Beiträge: 107
Registriert: 06.02.2013

ePlan P8 - Professional 2.1.4 Expertööö
ePlan P8 - Professional 2.1.6 Expertööö
ePlan P8 - Professional 2.3.5 Expertööö
ELCAD 7.8.0 (5206)
Windows 7 Enterprise SP1 64-Bit
12GB Arbeitsspeicher
Nvidia Quadro 4000

erstellt am: 08. Feb. 2014 11:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für RGeselle 10 Unities + Antwort hilfreich

Sobald du ein offenes Ende hast, fangen die Abbruchstellen i.d.R an auf der selben Seite zu verweisen. Das passiert auch, wenn du nach vorne springst, anstatt nur nach hinten...

Mein Tipp:

Ist der Beginn eines Potentials weiter hinten, setze ich die Sortierkennung auf 50 herab und kann dann sauber durch den Plan springen.


Und natürlich wie Stefan schon gesagt hat, wenn es nicht stimmt, mach den Verbindungsnavigator auf und schau dir an in welcher Reihenfolge deine Abbrüche sortiert sind.

------------------
Grüße aus dem schönen Stuttgart 
Tobias

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RGeselle
Mitglied
Entwicklungsingenieur

Sehen Sie sich das Profil von RGeselle an!   Senden Sie eine Private Message an RGeselle  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RGeselle

Beiträge: 2
Registriert: 14.01.2013

EPLAN Electric P8 V2.3

erstellt am: 10. Feb. 2014 08:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Vielen Dank für die beiden Tipps.
Ich denke, die Abbruchstellen jetzt im Griff zu haben.

Der Verbindungsnavigator hat mich erst einmal nicht weitergebracht.
Ich bin darüber aber auf den Abbruchstellennavigator gestoßen.

Ich wünsche einen guten Start in die neue Woche

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz