Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  EPLAN Electric P8
  Doppelstockklemme

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Doppelstockklemme (2951 mal gelesen)
Björn Lünert
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Björn Lünert an!   Senden Sie eine Private Message an Björn Lünert  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Björn Lünert

Beiträge: 7
Registriert: 29.11.2012

EPLAN Electric P8 2.2

erstellt am: 29. Nov. 2012 19:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Einspeisung.JPG

 
Moin,

mein erster Eintrag und gleich zu einem beliebten Thema. Leider bin ich bei den anderen Beiträgen nicht fündig geworden oder ich habe die Lösung dort nicht erkannt.

Ich möchte zwei Doppelstockklemmen zeichen. Die untere Ebene soll mit 3 bis 4 beschriftet und gebrückt sein (Stegbrücke), die obere Ebene soll mit 1 bis 2 beschriftet und gebrückt sein (Stegbrücke).

Mein Problem ist jetzt, dass ich beim Zeichne erst die beiden unteren Klemmen (beide Etage 1) und anschließend die beiden oberen Klemmen einzeichne. Damit kommt EPLAN aber nicht bei der Zuordnung zurecht, weil erst zweimal die Hauptklemme kommt und dann zweimal die Nebenklemme.

Kann mir jemand sagen, was ich tun muss, damit es wie im Bild funktioniert?

Vielen Dank an alle, die sich Zeit nehmen, sich damit zu befassen.

------------------
Gestern standen wir noch am Abgrund, aber heute sind wir schon einen Schritt weiter.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

doofy83
Mitglied
Consultant


Sehen Sie sich das Profil von doofy83 an!   Senden Sie eine Private Message an DanielPa  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für DanielPa

Beiträge: 363
Registriert: 21.05.2009

erstellt am: 29. Nov. 2012 20:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Björn Lünert 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Björn,
Eplan ordnet eine "nicht Hauptklemmen" der Hauptklemme zu welche die nächst niedrigere Sortierkennung hat zu. Du musst also die Sortierkennungen anpassen. Das Problem bei deiner Darstellungsvariante ist, dass du keine Möglichkeit hast die Klemmen so wie es bei dir sein müsste automatisch zu Nummerieren. Deine Sortierreihenfolge müsste sein 1,3,2,4. Diese bekommst du nur manuell hin. Möglichkeit 1 wäre vor der Zuweisung der Etagen über den Klemmleisten-Navigator Rechtsklick "Bearbeiten" und die richtige Rheienfolge zusammenklicken. Hierbei ist das Problem, dass wenn bereits die Etagen zugewiesen sind, Klemme 3 und 4 nur noch zusammen verschiebbar sind. In diesem Fall musst du dann jede Klemme einzeln anfassen und die Sortierkennung abändern.
Hoffe das war jetzt verständlich 

mfg Daniel

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

eTibor
Mitglied
Energieelektroniker


Sehen Sie sich das Profil von eTibor an!   Senden Sie eine Private Message an eTibor  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für eTibor

Beiträge: 121
Registriert: 27.10.2011

ePLAN Electric P8
Professional & Project options
Version: 2.7.3.11746
Menü: Exbärde

erstellt am: 29. Nov. 2012 21:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Björn Lünert 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi,

ich weiß man kann es so und so machen...
in unserem frühern CAD haben wir es auch so gemacht und jetzt in ePlan auch so: also so wie du Björn, eine Etage 1, 2 die andere Etage 3, 4.
Allerdings nehmen wir im Schaltplan immer die einfachen Symbole wie z.B.: 30/X so wird es im Schaltplan nicht zu eng... somit weiß ePlan nichts davon dass es Doppelstockklemmen sind.
Solange man so nummeriert, finde ich ist es auch nicht notwendig.
Wenn ich deine Symbole benutzen würde, würde ich die einzelnen Anschlüsse mit a, b, c, d bezeichnen, also z.B.: -X0:1:a, -X0:1:b, -X0:1:c und -X0:1:d.
Das kompliziert es etwas, aber man kann sich damit anfreunden...

------------------
Grüße aus Wetzlar
Tib r

Exbärde mit der Lizenz zum blanen, planen, e__PLA__NEN!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Elektrokonstrukteur (m/w/d) im Maschinenbau

1.000 Mitarbeiter, 170 Mio. EUR Umsatz, 70% Export, 40 Jahre Erfahrung in innovativer Produktionstechnologie, Standorte weltweit ? das ist unser Erfolgsprofil. Wir sind ein unabhängiger Technologie- und Marktführer für flexible Automatisierungslösungen. Unsere Mitarbeiter entwickeln und realisieren Montage- und Funktionspru?fanlagen fu?r die Zukunftsbranchen Automotive, Medizin und Solar.

Damit ...

Anzeige ansehenElektrotechnik, Elektronik
Björn Lünert
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Björn Lünert an!   Senden Sie eine Private Message an Björn Lünert  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Björn Lünert

Beiträge: 7
Registriert: 29.11.2012

EPLAN Electric P8 2.2

erstellt am: 30. Nov. 2012 11:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

erstmal vielen Dank für eure Antworten. Ich habe mich für die Variante von Daniel entschieden.

Das hat dann geklappt, wenn ich es in der folgenden Reihenfolge gemacht habe:

1. Symbol einfügen "1414 / X2_B"
2. Zuweisen der Hauptfunktionen (die ersten beiden Klemmen)
3. Zuweisen der Sortierkennung (von links: 1-3-2-4)
4. Zuweisen der Etagen (von links: 2-2-1-1)
5. Zuweisen der Artikel über Geräteauswahl

So hat EPLAN alle Anschlüsse automatisch erkannt und auch richtig zugeordnet.

Nochmal vielen Dank für die Hilfe!

Gruß
Björn

------------------
Gestern standen wir noch am Abgrund, aber heute sind wir schon einen Schritt weiter.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz