Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Inventor .NET
  Baugruppe in der zuletzt aktiven Konstruktionsansichtsdarstellung öffnen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Baugruppe in der zuletzt aktiven Konstruktionsansichtsdarstellung öffnen (1383 mal gelesen)
nightmare40
Mitglied
Dipl.- Ing. (FH) Verfahrenstechnik


Sehen Sie sich das Profil von nightmare40 an!   Senden Sie eine Private Message an nightmare40  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nightmare40

Beiträge: 21
Registriert: 02.01.2010

DELL Precision Workstation T5500
Win7 Enterprise 64bit
RAM: 8GB
ATI FirePro V8700 mit 1GB RAM
Autodesk Inventor Suite 2011

erstellt am: 30. Mrz. 2011 14:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,

ich hoffe Ihr könnt mir wieder helfen. Ich hatte das Problem mit der Konstruktionsansichtsdarstellung bereits bei VBA (siehe auch hier).
Dort wurde mir super geholfen (durch PaulSchuepbach) und das Problem war ersteinmal vom Tisch.
Heute bin ich aber wieder auf das Problem gestoßen als ich an einem VB.net Code programmiert habe (eigenständige exe-Datei, also keine .dll).
Da meine Kenntnisse in VB.net dazu leider auch nicht ausreichen, wende ich mich vertrauensvoll an Euch.

Nochmal das Problem in Kurzform:
Ich habe auf einer Userform einen Button mit dem Baugruppem im Inventor geöffnet werden können. Diese sollen aber mit der zuletzt aktiven Konstruktionsansichtsdarstellung geöffnet werden (vll. zusätzlich auch noch mit der zuletzt aktiven Detailgenauigkeit).
Ich habe den Objektkatalog gewälzt und auch google gut beschäftigt, aber trotzdem bin ich noch erfolglos.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen.
Vielen Dank im Voraus...

Gruß
DB

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

rkauskh
Moderator
Dipl.-Ing. (FH) Versorgungstechnik


Sehen Sie sich das Profil von rkauskh an!   Senden Sie eine Private Message an rkauskh  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für rkauskh

Beiträge: 1571
Registriert: 15.11.2006

Windows 7 x64, AIS 2014

erstellt am: 01. Apr. 2011 13:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für nightmare40 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo

Ich verstehe das Problem nicht ganz. Deine exe verbindet sich doch mit Inventor und bindet diesen an eine Variable (z.B. oInvApp). Dann mußt du nur noch in deinem alten Code

Code:
Set oFileManager = ThisApplication.FileManager

mit
Code:
Set oFileManager = oInvApp.FileManager

ersetzen und los geht's. Achja, die gleiche Ersetzung weiter unten dann auch bei OpenWithOptions.

Oder ist das Verbinden zum Inventor das Problem? Dann

Code:
Try
  oInventorApp = System.Runtime.InteropServices.Marshal.GetActiveObject("Inventor.Application") 'GetObject(, "Inventor.Application")
Catch ex As Exception
  MessageBox.Show("Fehler beim Initialisieren.", "Fehler", MessageBoxButtons.OK, MessageBoxIcon.Error)
End Try

------------------
MfG
RK


[Diese Nachricht wurde von rkauskh am 01. Apr. 2011 editiert.]

[Diese Nachricht wurde von rkauskh am 01. Apr. 2011 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nightmare40
Mitglied
Dipl.- Ing. (FH) Verfahrenstechnik


Sehen Sie sich das Profil von nightmare40 an!   Senden Sie eine Private Message an nightmare40  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nightmare40

Beiträge: 21
Registriert: 02.01.2010

DELL Precision Workstation T5500
Win7 Enterprise 64bit
RAM: 8GB
ATI FirePro V8700 mit 1GB RAM
Autodesk Inventor Suite 2011

erstellt am: 01. Apr. 2011 17:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo RK,

vielen Dank für die Antwort. Ich werde es sobald wie möglich ausprobieren und mich dann wieder melden.

Gruß
DB

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nightmare40
Mitglied
Dipl.- Ing. (FH) Verfahrenstechnik


Sehen Sie sich das Profil von nightmare40 an!   Senden Sie eine Private Message an nightmare40  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nightmare40

Beiträge: 21
Registriert: 02.01.2010

DELL Precision Workstation T5500
Win7 Enterprise 64bit
RAM: 8GB
ATI FirePro V8700 mit 1GB RAM
Autodesk Inventor Suite 2011

erstellt am: 13. Apr. 2011 08:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo RK,

es tut mir leid, dass ich erst jetzt antworte. Konnte es aber wegen Urlaub nicht vorher ausprobieren.
Wie ich jetzt rausgefunden habe lag es daran, dass ich mich mit dem Inventor nicht verbinden konnte. Als ich Deinen Code übernommen habe da funktionierte es auf Anhieb. Die Detailgenauigkeit kann ich auch gleich beim Öffnen mitgeben, nur die Positionsdarstellung macht Probleme aber das ist nicht weiter wild.

Ich danke Dir für Deine Antwort...Unities sind unterwegs...

Gruß
DB

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz