Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  AutoCAD Civil 3D
  Civil workflow und dergleichen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Civil workflow und dergleichen (1513 mal gelesen)
cadplayer
Ehrenmitglied
CADniker


Sehen Sie sich das Profil von cadplayer an!   Senden Sie eine Private Message an cadplayer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadplayer

Beiträge: 1815
Registriert: 28.04.2009

Windows 10
64bit system
Autocad Civil3d 2017 ENGLISH
Visual Studio 2015
OpenDCL.Runtime.8

erstellt am: 25. Jun. 2013 08:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Sorry für den etwas notdürftigen Threadnamen.
Mir geht´s darum, wie man die Civil-Arbeitsoberfläche besser gestalten könnte.
Als alter "CADhase" ist mir die Arbeitsweise in Civil etwas suspekt. Da hier immerwieder eine "stupide" Füllung von Daten abverlangt wird.

Es soll aber auf keinen Fall hier ein destruktiver Eindruck entstehen. Ich arbeite sehr gern damit. Ähnlich wie bei reinem CAD, steckt ein gewaltiges Potential in der "Eigenentwicklung".
In Civil kommt es mir so vor, als könnte jeder nur gleich arbeiten.

Da ich kein sonderlicher Freund von ribbons sondern eher kleinen niedlich buttons oder aliasAufrufen bin, würde ich gern meine Funktionsbar erweitern.

Hat jemand selbiges Empfinden oder kennt Links, die sich mit diesem Thema auseinander gesetzt haben.

------------------
Gruss Dirk

http://cadplayerlounge.blogspot.se

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Guenther P
Mitglied
Techniker


Sehen Sie sich das Profil von Guenther P an!   Senden Sie eine Private Message an Guenther P  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Guenther P

Beiträge: 1133
Registriert: 14.05.2010

AutoCAD 11 -->
--> AutoCAD Civil 3D 2017 64bit SP1.1
--> Autodesk InfraWorks 360
Autodesk Infrastructure Design Suite Premium 2017 64bit
OoC, HMap
Windows 7 x64 Enterprise SP1
Lenovo ThinkCentre M800 MT
Intel Core i7-4770 @3.40GHz 3.40 GHz
32,0 GB RAM
NVIDIA Quadro K2000D
2*24"

erstellt am: 25. Jun. 2013 09:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für cadplayer 10 Unities + Antwort hilfreich

guter 1K-Jubiläums-Thread !

------------------
- gü -

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadplayer
Ehrenmitglied
CADniker


Sehen Sie sich das Profil von cadplayer an!   Senden Sie eine Private Message an cadplayer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadplayer

Beiträge: 1815
Registriert: 28.04.2009

Windows 10
64bit system
Autocad Civil3d 2017 ENGLISH
Visual Studio 2015
OpenDCL.Runtime.8

erstellt am: 25. Jun. 2013 09:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hab´s auch gerade gesehen, da muss ich wohl einen ausgeben 

------------------
Gruss Dirk

http://cadplayerlounge.blogspot.se

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadplayer
Ehrenmitglied
CADniker


Sehen Sie sich das Profil von cadplayer an!   Senden Sie eine Private Message an cadplayer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadplayer

Beiträge: 1815
Registriert: 28.04.2009

Windows 10
64bit system
Autocad Civil3d 2017 ENGLISH
Visual Studio 2015
OpenDCL.Runtime.8

erstellt am: 25. Jun. 2013 10:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Dann nehme ich an alle sind glücklich mit Civil - auch eine Meinung.

------------------
Gruss Dirk

http://cadplayerlounge.blogspot.se

[Diese Nachricht wurde von cadplayer am 25. Jun. 2013 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

.....
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von ..... an!   Senden Sie eine Private Message an .....  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für .....

Beiträge: 428
Registriert: 01.07.2011

erstellt am: 25. Jun. 2013 11:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für cadplayer 10 Unities + Antwort hilfreich

Was ist denn jetzt Deine konkrete Frage, wenn wir mal die Hektik außer Acht lassen (hier im Brett geht's i.A. etwas gelassener zu, als nebenan...)

Willst Du wissen, WIE Du Deine Oberfläche (neu) gestalten kannst?
Antwort: Genauso wie im ACAD. workspace/profile

Oder willst Du wissen, wie ANDERE ihre Oberflächen (um)gestaltet haben?
Antwort: weitestgehend Werkseinstellungen, sowie ein paar ribbons mit Makros/lisps, die ich mir im Laufe der Zeit so zusammengesammelt hab und häufig verwende, daher zusammengefaßt auf einer Registerkarte.

Nicht jeder hat soviel Langeweile und erfindet täglich neue Räder 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadplayer
Ehrenmitglied
CADniker


Sehen Sie sich das Profil von cadplayer an!   Senden Sie eine Private Message an cadplayer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadplayer

Beiträge: 1815
Registriert: 28.04.2009

Windows 10
64bit system
Autocad Civil3d 2017 ENGLISH
Visual Studio 2015
OpenDCL.Runtime.8

erstellt am: 25. Jun. 2013 11:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zwei Dinge:

- Unter Langeweile verstehe ich etwas anderes, als täglich ...

- das Rad neu erfinden, habe ich nicht gemeint

Die konkrete Frage ist, Civileingaben zu vereinfachen (Buttons und Alias) bei sinnvollem Einsatz.

Als Beispiel habe ich folgendes Problem.
Ich muss ein neues Gelände schaffen bei x- neuverteilten Grundstücken. Ich weiss jetzt nicht die genauen dt. CivilBefehle
-> create surface

Dann muss ich eine Massenermittlungen zwischen dem neuem Gelände und Urgelände und zwischen dem neuem Gelände und Bergmodell erzeugen. Die zwei Volumen, die ich jeweils für Auf- und Abtrag erhalte muss ich dann gegenrechnen, um Erdmassen und Bergmassen zu erhalten.

Mitglied .... (wie kreativ) hat seinen CivilWerkstil gefunden, ich spreche aber Leute an, die einmal gern tüfteln und vllt neue Dinge schaffen, die für alle nützlich sind.
Als Hauptanliegen gilt mir: "stupides Datenfüttern" abzuschaffen.
Mein Beispiel beinhaltet mindestens 5 Arbeitsschritte (und zusätzlichen Styleeinstellungen), die ein mühseliges Vorgehen beschreiben.

------------------
Gruss Dirk

http://cadplayerlounge.blogspot.se

[Diese Nachricht wurde von cadplayer am 25. Jun. 2013 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadplayer
Ehrenmitglied
CADniker


Sehen Sie sich das Profil von cadplayer an!   Senden Sie eine Private Message an cadplayer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadplayer

Beiträge: 1815
Registriert: 28.04.2009

Windows 10
64bit system
Autocad Civil3d 2017 ENGLISH
Visual Studio 2015
OpenDCL.Runtime.8

erstellt am: 26. Jun. 2013 11:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Code:
(defun c:spot () (command "_AeccAddSurfaceSpotElevLabel")(prin1))

könnte ein Beispiel sein, um labels von einem Surface anzubringen.

Kann man die Auswahl des Surfaces steuern, indem ich nicht in der Surfaceliste eins auswähle, sondern einen Namen vorgebe ?

------------------
Gruss Dirk

http://cadplayerlounge.blogspot.se

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadplayer
Ehrenmitglied
CADniker


Sehen Sie sich das Profil von cadplayer an!   Senden Sie eine Private Message an cadplayer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadplayer

Beiträge: 1815
Registriert: 28.04.2009

Windows 10
64bit system
Autocad Civil3d 2017 ENGLISH
Visual Studio 2015
OpenDCL.Runtime.8

erstellt am: 30. Jun. 2013 16:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ich lese auch gern mal contras  , wenn sie angebracht und geschmackvoll dargestellt werden.
Ich muss mal wieder etwas meckern, wer hat eigentlich Civil erfunden -bestimmt kein Praktiker, bei allem dynamischen Witz und Visualisierung, wie immer vorgeschwärmt wird, bleibt doch eines auf der Strecke - die Zeit, was man mit dem ... verspielt.
Da werde ich mir noch mehr Zeit nehmen Civil ordentlich zu verbiegen. Mir gefallen viele Dinge sehr gut. Geländemodelle aus Objekten erstellen, Massen ermitteln, Strassenkörper erzeugen ect.

Wenn man aber sagt Civil"3d" dann sollte man auch ordentliche 3d werkzeuge zur Verfügung stellen.
Beispiel feature-lines, entschuldigt meine Unwissenheit - ihr könnt mich gerne eines besseren belehren - mit 3dPolylines hat man selbgiges, mit Ausnahme man kann keine Gradings erzeugen - ich kann mit denen nur wesentlich schneller arbeiten.

Zum Abschluss vllt der Hinweis, das CAD-hirn auszuschalten, dann klappt es auch mit Civil.
Damit denke ich mal das Thema hier zum Abschluss gebracht zu haben.
Es sei denn - ich höre mal etwas Würziges.

------------------
Gruss Dirk

http://cadplayerlounge.blogspot.se

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

symantec
Mitglied
user


Sehen Sie sich das Profil von symantec an!   Senden Sie eine Private Message an symantec  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für symantec

Beiträge: 407
Registriert: 07.05.2002

AutoCAD
AutoCAD Map 3D
AutoCAD Civil 3D
InfraWorks
Urbano
Navisworks

erstellt am: 02. Jul. 2013 21:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für cadplayer 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Dirk,

ein paar (kurze) Anmerkungen zu den Elementkanten: die EK sind DAS Element für die Geländemodellierung - und haben nicht die Nachteile einer 3D-PL, wie z.B. Bogen im Raum. Man kann sie für den Lageplan benutzen (Stile), kann sie als Basis für Verschneidungen verwenden, kann sie als Bruchkanten im DGM verwenden, für die Kostenermittlung, sowie als Anschlußobjekte im 3D-Profilkörper. Ich kann sie in den Höhenplan/QP-Plan projizieren (leider nicht im Band beschriften) und ich kann sie für alles andere mißbrauchen, wo die EK nur Mittel zum Zweck (Ziel) ist. Die ganzen lage- und höhenmäßigen (Höheneditor!!!) Bearbeitungsbefehle, will ich erst gar nicht aufzählen. Hab ich was vergessen?

Mein Workarround ist, die MuFu's zuzuklappen (nicht schließen). Da geh ich nur hin, wenn ich muß. Die meisten Befehle bekomme ich über die C3D-Objekte selbst. Und das was fehlt, liegt auf einer Werkzeugpalette(n). So lernt AutoCAD gerade, sich wie C3D zu verhalten. Werkzeugkästen, die Tastatur oder Menüs verwende ich nicht.

Und wenn ich nicht an den Kanal denke, ist C3D auch OK. Fehlt jetzt bloß noch, das Autodesk die Wunschliste abarbeitet!

Gruß Symantec

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

symantec
Mitglied
user


Sehen Sie sich das Profil von symantec an!   Senden Sie eine Private Message an symantec  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für symantec

Beiträge: 407
Registriert: 07.05.2002

AutoCAD
AutoCAD Map 3D
AutoCAD Civil 3D
InfraWorks
Urbano
Navisworks

erstellt am: 02. Jul. 2013 21:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für cadplayer 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Dirk,

ein paar (kurze) Anmerkungen zu den Elementkanten: die EK sind DAS Element für die Geländemodellierung - und haben nicht die Nachteile einer 3D-PL, wie z.B. Bogen im Raum. Man kann sie für den Lageplan benutzen (Stile), kann sie als Basis für Verschneidungen verwenden, kann sie als Bruchkanten im DGM verwenden, für die Kostenermittlung, sowie als Anschlußobjekte im 3D-Profilkörper. Ich kann sie in den Höhenplan/QP-Plan projizieren (leider nicht im Band beschriften) und ich kann sie für alles andere mißbrauchen, wo die EK nur Mittel zum Zweck (Ziel) ist. Die ganzen lage- und höhenmäßigen (Höheneditor!!!) Bearbeitungsbefehle, will ich erst gar nicht aufzählen. Hab ich was vergessen?

Mein Workarround ist, die MuFu's zuzuklappen (nicht schließen). Da geh ich nur hin, wenn ich muß. Die meisten Befehle bekomme ich über die C3D-Objekte selbst. Und das was fehlt, liegt auf einer Werkzeugpalette(n). So lernt AutoCAD gerade, sich wie C3D zu verhalten. Werkzeugkästen, die Tastatur oder Menüs verwende ich nicht.

Und wenn ich nicht an den Kanal denke, ist C3D auch OK. Fehlt jetzt bloß noch, das Autodesk die Wunschliste abarbeitet!

Gruß Symantec

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadplayer
Ehrenmitglied
CADniker


Sehen Sie sich das Profil von cadplayer an!   Senden Sie eine Private Message an cadplayer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadplayer

Beiträge: 1815
Registriert: 28.04.2009

Windows 10
64bit system
Autocad Civil3d 2017 ENGLISH
Visual Studio 2015
OpenDCL.Runtime.8

erstellt am: 03. Jul. 2013 11:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke symantec, du hast mich aufmerksam gemacht - mir sind vermutlich einige Dinge bei den Elementkanten unbekannt. Hier gibt es ein board von Funktionen, die ich noch nicht entdeckt habe.
Das werde ich tun.
Deine Arbeitsweise ist mir einleuchtend, damit aber nicht jeder in der Firma erst seine eigene Werkzeugpalette basteln muss, gibt es da vielleicht standardisierte?

------------------
Gruss Dirk

http://cadplayerlounge.blogspot.se

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RL13
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Bauwesen


Sehen Sie sich das Profil von RL13 an!   Senden Sie eine Private Message an RL13  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RL13

Beiträge: 2373
Registriert: 23.10.2008

Civil 3D 2018.1
Civil 3D 2016 64 Bit SP 3
mit DACH und Extensions
W7 Professional 64Bit
HP Z440
Intel Xeon CPU E5-1620 v4
32 GB RAM
NVIDIA Quadro P4000

erstellt am: 03. Jul. 2013 13:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für cadplayer 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von symantec:
Hallo Dirk,

Fehlt jetzt bloß noch, das Autodesk die Wunschliste abarbeitet!

Gruß Symantec


  und die ist ellenlang!!!

nochmal zu Elementkanten. Diese können sehr einfach 1. in 3D-Polylinien umgewandelt werden und auch wieder 2. zurück

1. _explode
2. _AeccCreateFeatureLines

Was natürlich die (von Dirk berechtigte) Frage nach sich zieht, warum von Autodesk unbedingt ein neuer Elementtyp eingeführt werden musste.
Aber vielleicht liegt die Antwort wirklich in von Symantec aufgeführten Nachteilen "Bogen im Raum" -> Dann dürfte aber die Umwandlung siehe 1. und 2. nicht so leicht funktionieren.

------------------
mfg Roman

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadplayer
Ehrenmitglied
CADniker


Sehen Sie sich das Profil von cadplayer an!   Senden Sie eine Private Message an cadplayer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadplayer

Beiträge: 1815
Registriert: 28.04.2009

Windows 10
64bit system
Autocad Civil3d 2017 ENGLISH
Visual Studio 2015
OpenDCL.Runtime.8

erstellt am: 03. Jul. 2013 17:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hi Roman!

Ich freue mich für die Beteiligung, das habe ich bei meiner Aufgabe bereits berücksichtigt und finde ich auch gut, Elementkanten oder featurelines sprengen zu können. Ich denke auch rein Datenbankmässig sind die 3dplines bestimmt weniger spreicherintensiv. Darauf sollte man in Civil ja immer achten

------------------
Gruss Dirk

http://cadplayerlounge.blogspot.se

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

fredvomjupiter
Mitglied
Bautechniker Tiefbau


Sehen Sie sich das Profil von fredvomjupiter an!   Senden Sie eine Private Message an fredvomjupiter  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für fredvomjupiter

Beiträge: 701
Registriert: 06.03.2009

terra
Intel Core i7-4790 3.60GHz,
32GB RAM, NVIDIA Quadro K2000
Win10 64bit
- AEC 2018-2019
- cseTools
- KobiToolkit

erstellt am: 04. Jul. 2013 14:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für cadplayer 10 Unities + Antwort hilfreich


Elementkanten.JPG

 
Zu den Elementkanten wäre noch zu erwähnen, das man sie dynmaisch beschriften lassen kann.
Bei Bögen sogar den Winkel.
Das macht die Planung von verwinkelten Plätzen sehr einfach.

Thumbs up for Elementkanten! 

------------------
Grüße!
Michl

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadplayer
Ehrenmitglied
CADniker


Sehen Sie sich das Profil von cadplayer an!   Senden Sie eine Private Message an cadplayer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadplayer

Beiträge: 1815
Registriert: 28.04.2009

Windows 10
64bit system
Autocad Civil3d 2017 ENGLISH
Visual Studio 2015
OpenDCL.Runtime.8

erstellt am: 04. Jul. 2013 15:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Das Thema schweift jetzt überwiegend zu Elementkanten - langsam gehen mir da Lichter auf. Was für mich interessant wäre FvJ kann man die Höhen an Elementkanten auch unter Angabe einer frequenz ausgeben. Also bspw. laufende 10 Meter eine Höhe an Elementkante klatschen?

------------------
Gruss Dirk

http://cadplayerlounge.blogspot.se

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RL13
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Bauwesen


Sehen Sie sich das Profil von RL13 an!   Senden Sie eine Private Message an RL13  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RL13

Beiträge: 2373
Registriert: 23.10.2008

Civil 3D 2018.1
Civil 3D 2016 64 Bit SP 3
mit DACH und Extensions
W7 Professional 64Bit
HP Z440
Intel Xeon CPU E5-1620 v4
32 GB RAM
NVIDIA Quadro P4000

erstellt am: 04. Jul. 2013 15:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für cadplayer 10 Unities + Antwort hilfreich

1) Der Elementkante Zwischenpunkte im Intervall hinzufügen
_AeccInsertFeaturePI -> Intervall
2) anschließend die Elementkante beschriften mit:
_AeccAddSegmentLabels

------------------
mfg Roman

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadplayer
Ehrenmitglied
CADniker


Sehen Sie sich das Profil von cadplayer an!   Senden Sie eine Private Message an cadplayer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadplayer

Beiträge: 1815
Registriert: 28.04.2009

Windows 10
64bit system
Autocad Civil3d 2017 ENGLISH
Visual Studio 2015
OpenDCL.Runtime.8

erstellt am: 04. Jul. 2013 16:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ich kann auch SingelLabels erzeugen, also Höhenangaben an gewählten Punkten, das Problem: sie werden nur da erzeugt wo ein Segmentpunkt erzeugt wurde. Also frei wählbar ist so ein Label nicht (entlang der Elementkante) oder vllt doch?

------------------
Gruss Dirk

http://cadplayerlounge.blogspot.se

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RL13
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Bauwesen


Sehen Sie sich das Profil von RL13 an!   Senden Sie eine Private Message an RL13  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RL13

Beiträge: 2373
Registriert: 23.10.2008

Civil 3D 2018.1
Civil 3D 2016 64 Bit SP 3
mit DACH und Extensions
W7 Professional 64Bit
HP Z440
Intel Xeon CPU E5-1620 v4
32 GB RAM
NVIDIA Quadro P4000

erstellt am: 04. Jul. 2013 16:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für cadplayer 10 Unities + Antwort hilfreich

Wer hindert Dich denn, überflüssige Beschriftungen zu löschen?

------------------
mfg Roman

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadplayer
Ehrenmitglied
CADniker


Sehen Sie sich das Profil von cadplayer an!   Senden Sie eine Private Message an cadplayer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadplayer

Beiträge: 1815
Registriert: 28.04.2009

Windows 10
64bit system
Autocad Civil3d 2017 ENGLISH
Visual Studio 2015
OpenDCL.Runtime.8

erstellt am: 04. Jul. 2013 16:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Als Anmerkung ich spreche jetzt von ein AECC_AUTO_CORRIDOR_FEATURE_LINE objekt, das ist vermutlich noch gebunden an dem Corridor von dem es erzeugt wurde.
D. h. also die Höhen ändern sich dynamisch, wenn der Kooridor in irgendeiner Form geändert wird.

Sorry hat deinen Post nicht rechtzeigt gelesen, das Problem einmal
die Funktion _AeccInsertFeaturePI  funktioniert nicht bei dem oben genannten Objekt, ich kann nicht einen Intervall erzeugen, sondern die Höhen werden mir nur an den Segmenten erzeugt.

[Diese Nachricht wurde von cadplayer am 04. Jul. 2013 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RL13
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Bauwesen


Sehen Sie sich das Profil von RL13 an!   Senden Sie eine Private Message an RL13  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RL13

Beiträge: 2373
Registriert: 23.10.2008

Civil 3D 2018.1
Civil 3D 2016 64 Bit SP 3
mit DACH und Extensions
W7 Professional 64Bit
HP Z440
Intel Xeon CPU E5-1620 v4
32 GB RAM
NVIDIA Quadro P4000

erstellt am: 04. Jul. 2013 16:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für cadplayer 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

ich denke Du suchst etwas in der Art Beschriftung einer Straßendecke
-> http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum461/HTML/002022.shtml#000000

------------------
mfg Roman

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadplayer
Ehrenmitglied
CADniker


Sehen Sie sich das Profil von cadplayer an!   Senden Sie eine Private Message an cadplayer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadplayer

Beiträge: 1815
Registriert: 28.04.2009

Windows 10
64bit system
Autocad Civil3d 2017 ENGLISH
Visual Studio 2015
OpenDCL.Runtime.8

erstellt am: 04. Jul. 2013 16:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke ersteinmal für den Stoff, ist noch Neuland - ich muss mich da noch ein wenig einarbeiten.

------------------
Gruss Dirk

http://cadplayerlounge.blogspot.se

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz