Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  NX
  Erfahrung mit neuem Skizzensolver 1953/1926

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Eine Neuheit im Blechmodul (Sheet Metal) von NX1926 betrifft die Funktion "Ecken verbinden"
Autor Thema:   Erfahrung mit neuem Skizzensolver 1953/1926 (243 mal gelesen)
ingo-loop
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von ingo-loop an!   Senden Sie eine Private Message an ingo-loop  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ingo-loop

Beiträge: 4
Registriert: 20.03.2017

NX

erstellt am: 23. Feb. 2021 10:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,
bin ich der einzige der den neuen Skizzensolver in 1953 verflucht?
Eigentlich bin ich von Grund auf ein überaus glücklicher NX Benutzer und freue mich über jede Neuerung die implementiert wird, aber damit komme ich mal so gar nicht klar 

Beispiele: um zusammenfallende Skizzenelemente zu lösen, muss ich jetzt jedes Mal wie wild am Knotenpunkt schütteln (IR#9996549 / geschlossen).
Zudem machen externe Referenzgeometrien bei mir extreme Probleme siehe Videos und Beschreibung unten (IR#9996538 / PR).

Irgendwo hoffe ich immer noch, dass ich das Grundprinzip nicht verstanden habe und alles doch irgendwie Sinn ergibt, aber derzeit habe ich kapituliert und den neuen Skizzensolver deaktiviert.
Weder hier, noch auf anderen Seiten habe ich Beschwerden gefunden, daher würde mich Eure Meinung brennend interessieren 

-----------------------
IR#9996538
https://web.tresorit.com/l/y4VKS#Jj2pnPrsERybbn8myQgoqQ

Beschreibung
Das Arbeiten mit externen Elementen (in diesem Fall Ebenen) führt zu Problemen, da bei der Skizzenbearbeitung nach einer Änderung der externen Elemente, automatisch Beziehungen erzeugt werden, welche gegenüber den manuellen persistenten Beziehungen priorisiert werden.

Auch das deaktivieren der "Einstellungen der Beziehungssuche" hat keinen Einfluss.

Beispiel (siehe Video "nx-new-sketcher_persistente-Beziehung.mp4"):

-drehbare Hilfsebene erzeugen
-Skizze erzeugen
-Linie senkrecht zu Hilfsebene erzeugen
-Skizzenmodus verlassen
-Hilfsebene orthogonal zu WCS drehen (z.B. 90°)

Linie in Skizze wird entsprechend angepasst

-Skizze öffnen und Linie bewegen (z.B. verschieben)
-Hilfsebene auf beliebigen Wert drehen

NX Meldung: Warnung: Skizze enthält nach Bearbeitung konflikterzeugende persistente Beziehungen.

Die Linie wird NICHT angepasst.

Anscheinend wurde durch das Verschieben eine vertikale Beziehung in die Skizze eingefügt, die laut Mousehover-Info zwar "ignoriert" wird, aber wohl dennoch greift.

Werden die Beziehungen nicht persistent erzeugt, tritt das gleiche Problem aus, jedoch ohne Fehlermeldung (siehe Video "nx-new-sketcher_nicht_persistente-Beziehung.mp4").

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

FelixM
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.- Ing. Schiffbau


Sehen Sie sich das Profil von FelixM an!   Senden Sie eine Private Message an FelixM  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für FelixM

Beiträge: 2380
Registriert: 17.05.2004

NX1-NX CR
Star CCM++
Heeds
TC 10 + TC 11 + TC12
Alma ActCut 3.8
Rhino 6
Paramarine 2019
Bricscad 18
Dell M7710 in Dock
32GB
XEON E3-1535M
Quadro M4000M
3xSSD
Win10-1703 64bit
3x 25" Dell U2515H

erstellt am: 23. Feb. 2021 16:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ingo-loop 10 Unities + Antwort hilfreich

Na dann bleibt wohl nur den neuen Solver wieder auszuschalten, was ja kein Problem ist.

Ich habe mich auch intensiv mit dem neuen Solver beschäftigt. Grundsätzlich finde ich ihn klasse. Aber er sollte natürlich auch funktionieren.
Da ich sehr viel mit dem Variational sweep arbeite, damit natürlich Referenzen zu außerhalb der Skizze liegenden Geometrie erstelle, habe ich festgestellt, dass das mit 1926 series nicht funktioniert. Das wurde mir auch von der Entwicklung so bestätigt. In 1953 ist es besser geworden aber noch immer nicht stabil. Auch in der 1965 ist es nicht stabil. Damit kann ich dann also in der Schiffbauapplikation nicht leben. Die nutzt Skizzen mit externen Referenzen, um automatisiert Teile zu bauen. Somit läuft bei mir produktiv noch immer der alte Solver, jedoch teste ich in jeder neuen Version wieder. Irgendwann wird es ja mal funktionieren. Laut Entwicklung wird das wohl die 1980 sein, zumindest habe ich für diese Version die Meldung (fixed in 1980 series). Warten wir mal ab, die EAP Phase für 1980 Serie beginnt ja in Kürze.

Grüße
Felix

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ingo-loop
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von ingo-loop an!   Senden Sie eine Private Message an ingo-loop  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ingo-loop

Beiträge: 4
Registriert: 20.03.2017

NX

erstellt am: 23. Feb. 2021 19:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hi Felix,

schön von Dir zu hören    Ja dann bin ich beruhigt, dass er bei Dir auch noch nicht produktiv eingesetzt wird.
Ich werde ihm dann nochmal eine Chance geben.

Funfact nebenbei: Dir habe ich es übrigens nach einem langen Telefonat vor 10 Jahren zu verdanken, dass ich damals mein Studium begonnen habe, mich in NX eingearbeitet habe und mich jetzt über den neuen Solver ärgere 

Viele Grüße aus Aachen und schönen Abend,
Ingo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

FelixM
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.- Ing. Schiffbau


Sehen Sie sich das Profil von FelixM an!   Senden Sie eine Private Message an FelixM  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für FelixM

Beiträge: 2380
Registriert: 17.05.2004

NX1-NX CR
Star CCM++
Heeds
TC 10 + TC 11 + TC12
Alma ActCut 3.8
Rhino 6
Paramarine 2019
Bricscad 18
Dell M7710 in Dock
32GB
XEON E3-1535M
Quadro M4000M
3xSSD
Win10-1703 64bit
3x 25" Dell U2515H

erstellt am: 23. Feb. 2021 20:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ingo-loop 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Ingo,

Oje, da habe ich wohl was angerichtet. Das tut mir ehrlich leid 

Gib dem neuen Solver halt eben immer mal wieder eine Chance. Irgendwann passt es dann. Es gibt auch recht viele Nutzer, die nutzen ihn jetzt schon.

Grüße nach Aachen
Felix

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

tom-nx
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD-PDM Admin


Sehen Sie sich das Profil von tom-nx an!   Senden Sie eine Private Message an tom-nx  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für tom-nx

Beiträge: 2736
Registriert: 13.09.2007

NX12.0.2 (NX1953 testing)
NX-CAM
BCT aClass V18
TC11.5.0.7
Win 10-64bit
Dell Precision T3610
Nvidia K2000
3DConnexion Space Explorer

erstellt am: 24. Feb. 2021 07:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ingo-loop 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo zusammen,

interessanter Beitrag, danke euch beiden!

Ich beschäftige mich auch grad mit der NX1953 und lese mir grad die Hilfe über den Sketcher durch.
https://docs.sw.siemens.com/en-US/product/209349590/doc/PL20200507135732916.whatsnew/html/id1669203

Da steht ja, dass der "alte" Sketcher per default verwendet wird.
The former Sketch is used by default. To access the new NX Sketch, a feature toggle must be changed.

Wo stellt man denn auf den neuen Solver um? 

Vielen Dank!

Grüße,
Thomas

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

FelixM
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.- Ing. Schiffbau


Sehen Sie sich das Profil von FelixM an!   Senden Sie eine Private Message an FelixM  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für FelixM

Beiträge: 2380
Registriert: 17.05.2004

NX1-NX CR
Star CCM++
Heeds
TC 10 + TC 11 + TC12
Alma ActCut 3.8
Rhino 6
Paramarine 2019
Bricscad 18
Dell M7710 in Dock
32GB
XEON E3-1535M
Quadro M4000M
3xSSD
Win10-1703 64bit
3x 25" Dell U2515H

erstellt am: 24. Feb. 2021 08:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ingo-loop 10 Unities + Antwort hilfreich


Video_2021-02-24_081844.wmv

 
Hallo Thomas,

Richtig gesehen, der neue Sketch Solver war in der 1926 erst als default eingestellt, nachdem aber die Problem mit ihm wohl doch größer waren, wurde der Auslieferungszustand von NX auf "Neuer Sketch Solver=Aus" gesetzt.

Anbei ein kleines Video, was zeigt wo man das einstellt. Dort gibt es noch einige andere Dinge, die man mal probieren kann.

Grüße
Felix

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Meinolf Droste
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.Ing



Sehen Sie sich das Profil von Meinolf Droste an!   Senden Sie eine Private Message an Meinolf Droste  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Meinolf Droste

Beiträge: 4842
Registriert: 14.12.2000

NTSI Workstation
Core i7-9700K 4.90 GHz
32 GB RAM
NVIDIA Quadro P2000

TC 11.5
NX 12.0.2 MP7
NX 1888 testing
NX 1899 Beta

erstellt am: 24. Feb. 2021 08:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ingo-loop 10 Unities + Antwort hilfreich


Early_Access_1.png


Early_Access_2.png

 
Guckst du in den Pics.

------------------
Grüße Meinolf

Ich steh auf flotte Dreier

I know I was born and I know that I'll die but the in between is mine - Pearl Jam

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

tom-nx
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD-PDM Admin


Sehen Sie sich das Profil von tom-nx an!   Senden Sie eine Private Message an tom-nx  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für tom-nx

Beiträge: 2736
Registriert: 13.09.2007

NX12.0.2 (NX1953 testing)
NX-CAM
BCT aClass V18
TC11.5.0.7
Win 10-64bit
Dell Precision T3610
Nvidia K2000
3DConnexion Space Explorer

erstellt am: 24. Feb. 2021 08:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ingo-loop 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Felix, Hallo Meinolf,

ich bedanke mich!

Grüße,
Thomas

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

tom-nx
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD-PDM Admin


Sehen Sie sich das Profil von tom-nx an!   Senden Sie eine Private Message an tom-nx  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für tom-nx

Beiträge: 2736
Registriert: 13.09.2007

NX12.0.2 (NX1953 testing)
NX-CAM
BCT aClass V18
TC11.5.0.7
Win 10-64bit
Dell Precision T3610
Nvidia K2000
3DConnexion Space Explorer

erstellt am: 24. Feb. 2021 14:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ingo-loop 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo zusammen,

kann man diese Einstellung aus den "Early Access Features" auch global ändern oder ist das so, dass sich das der User selber einstellen kann mit welchem Solver er skizzieren möchte?

In der NX-Doku habe ich dazu nix gefunden.

Vielen Dank!

Grüße,
Thomas

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

FelixM
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.- Ing. Schiffbau


Sehen Sie sich das Profil von FelixM an!   Senden Sie eine Private Message an FelixM  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für FelixM

Beiträge: 2380
Registriert: 17.05.2004

NX1-NX CR
Star CCM++
Heeds
TC 10 + TC 11 + TC12
Alma ActCut 3.8
Rhino 6
Paramarine 2019
Bricscad 18
Dell M7710 in Dock
32GB
XEON E3-1535M
Quadro M4000M
3xSSD
Win10-1703 64bit
3x 25" Dell U2515H

erstellt am: 24. Feb. 2021 14:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ingo-loop 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Thomas,

kann man global einstellen, oder auch dem User überlassen. Ich weiß wohl nicht ob das eine gute Idee wäre, wenn der Eine mit neuem Solver, der andere mit altem Solver arbeitet.

Die Feature Toggles werden als .fcg Datei in der Umgebung gespeichert. Kann man auf Site Ebene dann natürlich auch read only machen.

Grüße
Felix

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

tom-nx
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD-PDM Admin


Sehen Sie sich das Profil von tom-nx an!   Senden Sie eine Private Message an tom-nx  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für tom-nx

Beiträge: 2736
Registriert: 13.09.2007

NX12.0.2 (NX1953 testing)
NX-CAM
BCT aClass V18
TC11.5.0.7
Win 10-64bit
Dell Precision T3610
Nvidia K2000
3DConnexion Space Explorer

erstellt am: 24. Feb. 2021 14:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für ingo-loop 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi Felix,

ich bedanke mich!


Zitat:
Original erstellt von FelixM:
Hallo Thomas,

kann man global einstellen, oder auch dem User überlassen. Ich weiß wohl nicht ob das eine gute Idee wäre, wenn der Eine mit neuem Solver, der andere mit altem Solver arbeitet.

Die Feature Toggles werden als .fcg Datei in der Umgebung gespeichert. Kann man auf Site Ebene dann natürlich auch read only machen.

Grüße
Felix


Eben, das macht denke ich keinen Sinn.

Und so wie ich dich verstehe ist der neue Solver einfach noch nicht ausgereift und bis jetzt krieg ich noch keine Skizze damit hin 

Das mit der *.fcg Datei schau ich mir an, wird wohl Infos dazu geben 

Grüße,
Thomas


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2021 CAD.de | Impressum | Datenschutz