Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  AutoCAD Architecture ACA (ADT)
  ACA schaltet Layer ungefragt ein

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   ACA schaltet Layer ungefragt ein (396 mal gelesen)
nena23
Mitglied
Montag bis Freitag, ganzen Tag lang


Sehen Sie sich das Profil von nena23 an!   Senden Sie eine Private Message an nena23  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nena23

Beiträge: 450
Registriert: 25.01.2008

win 7 pro 64bit, immer aktuell
Acad Architecture 2013 & 2017, fast immer aktuell

erstellt am: 09. Apr. 2019 17:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Moin,

irgendwie scheint mein ACA eine Macke zu haben. Ich könnte schwören, die ist neu, bin mir inzwischen aber nicht mehr so sicher.
Problem tritt entgegen erster Annahme (siehe Acadbrett) nicht bei einer Zeichnung auf, sondern bei allen.

Nach jedem Wechsel zu einer anderen geöffneten Zeichnung (strg-tab) und wieder zurück ist der Layer wo meine AEC-Räume draufliegen an & getaut. Stelle ich es zurück (aus, frieren), switche einmal, ist er wieder an und getaut. Teilweise brauchts ein Regen, aber in der Layersteuerung ist es schon so.
Oft passiert das Gleiche, wenn ich die Zeichnung schließe und wieder öffne.

Öffne ich die Zeichnung in Acad-pur und switche hin und her, ändert sich an der Layereinstellung nichts.

Was macht das? 
Kennt ihr das.
Nervt langsam.

Dirk

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Peter2
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von Peter2 an!   Senden Sie eine Private Message an Peter2  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Peter2

Beiträge: 3203
Registriert: 15.10.2003

erstellt am: 09. Apr. 2019 20:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für nena23 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von nena23:
...
Öffne ich die Zeichnung in Acad-pur und switche hin und her, ändert sich an der Layereinstellung nichts....


Hast du auch die MNL oder Lisps in der Cui geprüft? Acad und ACA dürften da ja andere haben ..

------------------
Für jedes Problem gibt es eine einfache Lösung.
Die ist aber meistens falsch. ;-)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nena23
Mitglied
Montag bis Freitag, ganzen Tag lang


Sehen Sie sich das Profil von nena23 an!   Senden Sie eine Private Message an nena23  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nena23

Beiträge: 450
Registriert: 25.01.2008

win 7 pro 64bit, immer aktuell
Acad Architecture 2013 & 2017, fast immer aktuell

erstellt am: 10. Apr. 2019 09:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Nur 3 Lisps dauerhaft geladen (und natürlich der ACA-Kram). Sind aber dieselben die auch im Acad-Profil laufen. Trotzdem mal kurz rausgeschmissen, änderte nichts.

Aber, folgendes festgestellt:
Ändere ich den Namen des Layers, auf dem ACA die Räume vorgabemäßig erstellt (bei uns: "X_Räume"), bleibt der Layerzustand (mit den Räumen) erhalten! Liegt also nicht am Raum selber.
Dafür fügt ACA den Vorgabelayer ("X_Räume") nach dem zurückswitchen erneut (und an/getaut) in die Zeichnung ein (der dann leer ist)! Selbst wenn ich alle Räume aus dem anderen Layer (der Zeichnung überhaupt) lösche, wird dieser Layer wieder angelegt, und schaltet sich immer ein/taut sich. Mindestens bis zum Ende der Welt.

O.K., praktisch für mich das Problem gelöst, "X_Räume" benenne ich in "Y_Räume" und dieser merkt sich seinen Status so wie alle anderen Layer. Den Layer "X_Räume" bekomme ich zwar nach dem nächsten switch in eine andere Zeichnung wieder, aber der dient nur noch der Erzeugung von Räumen, danach ist er halt leer und dann von mir aus auch immer an/getaut.

Aber: Bin ich der Einzige, bei dem sich der Raum-Vorgabelayer so verhält? (ist ja in 1 Minute getestet)

Dirk

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

charlieBV
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Bauzeichnerin



Sehen Sie sich das Profil von charlieBV an!   Senden Sie eine Private Message an charlieBV  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für charlieBV

Beiträge: 9270
Registriert: 28.08.2003

Win 10 Pro

erstellt am: 10. Apr. 2019 11:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für nena23 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Dirk,

liest sich ziemlich schräg, Dein Problem. Ich habe leider kein ACA mehr, aber eine kleine Idee (nicht, woran es liegen könnte, aber wie man es vielleicht behebt...)

Ich würde mal testen (in einer KOPIE!!!), ob man den Layerschlüsselstil für Räume (du musst leider selbst schauen, welcher das ist),genauestens abschreibt, mal herausschmeißt, speichert und wieder neu erzeugt. Sorry, ist schon lange her... nicht den Stil, sondern im Stil den Layerschlüssel (in dem du auch dein X_Wände in Y_Wände ändern könntest)

------------------
Gruß Yvonne

"Gehe nicht, wohin der Weg führen mag, sondern dorthin, wo kein Weg ist, und hinterlasse eine Spur."
Jean Paul

[Diese Nachricht wurde von charlieBV am 10. Apr. 2019 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Kramer24
Moderator
Architekt


Sehen Sie sich das Profil von Kramer24 an!   Senden Sie eine Private Message an Kramer24  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Kramer24

Beiträge: 5785
Registriert: 09.11.2001

ACAD Architecture 2019
WIN 10

erstellt am: 11. Apr. 2019 17:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für nena23 10 Unities + Antwort hilfreich

Also Dirk,

zum Teil ist das Verhalten von ACA normal.
Erstellst du ein AEC-Objekt, wird der betreffende Layer erstellt bzw. eingeschaltet und getaut. Das kann man testen. Das gilt auch für Wände etc. Manchmal muss man regenerieren, damit die Objekte tatsächlich wieder eingeblendet werden.
Das hat natürlich nichts mit dem Toggeln zwischen den DWGs zu tun. Das habe ich noch nie zuvor gehört, dass hier Layer getaut werden. Vielleicht habt ihr was im Hintergrund geändert, so dass der Raumlayer immer wieder erstellt wird. Der Layer X-Raum wurde jedenfalls von euch festgelegt als Sonderplaner. Am Anfang ist der Schlüsselstil beginnend mit A_...
Steht nichts im Befehlszeilenfenster?

L.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nena23
Mitglied
Montag bis Freitag, ganzen Tag lang


Sehen Sie sich das Profil von nena23 an!   Senden Sie eine Private Message an nena23  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nena23

Beiträge: 450
Registriert: 25.01.2008

win 7 pro 64bit, immer aktuell
Acad Architecture 2013 & 2017, fast immer aktuell

erstellt am: 11. Apr. 2019 18:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

@cBV Ich brauche nichts zu kopieren. Kann ich jederzeit in einer neuen leeren Zeichnung reproduzieren. Ja, wir haben einen eigenen Layerschlüsselstil. Den Schlüssel lösche ich aber nicht heraus, denn: Das selbe passiert wenn ich den AutoCAD Architecture, DIN 276 oder Standard Layerschlüsselstil verwende (und die übrigen ganz sicher auch...). Die Layer haben natürlich andere Namen und Eigenschaften, das Problem bleibt. Wechsel ich nacheinander die Layerschlüsselstile und erzeuge dann immer einen Raum, dann geht nur der Layer des gerade aktuellen Layerschlüsselstiles an (und erzeugt sich nach Löschung neu). Die anderen Layer mit den zuvor erzeugten Räumen verhalten sich dann ganz normal. Es hängt also irgendwie mit der Grundfunktion Layerschlüsselstil zusammen, aber nicht mit einem bestimmten Stil.

@K24 ja, dass bei der Erzeugung des Raumes der Layer erzeugt und an/getaut wird ist klar. Ich wüßte nicht was im Hintergrund geändert wurde, ich bin der Cadkönig hier. Meine erste Vermutung war auch irgendeine Raumeigenschaft ala "berechne mich ständig und permanent neu" (und dafür muss ich ein/getaut sein). Aber nach einem toggle? Und wo soll diese Funktion sein? (Hier läuft nichts schräges...). Außerdem betrifft das ja auch noch den leeren Layer wenn alle Räume gelöscht wurden. Der erzeugt sich dann auch ohne Raumerstellung einfach wieder selbst. Die "Layerselbsterzeugung" findet aber nur statt, wenn zuvor mal ein Raum erstellt und dann mit Layer wieder gelöscht wurde. Sonst so wie alle anderen Layer erst bei einer entsprechenden Objekterzeugung.

In 2013, eben getestet, passiert das nicht. Da bleibt der Layer aus, egal welcher Schlüsselstil und erzeugt sich auch nicht nach einem toggle neu. Wie es sein soll. Arbeite ich nur nicht mehr mit.

Liegt also irgendwie an meinem 2017.

Bleibt also mein Workaround mit verschieben nach "y-Räume", soll doch der Schlüsselstilllayer ganz leer sein Unwesen nebenher treiben....

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz