Hot News:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  OpenEDM
   W2000- auf W2003 Server

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   W2000- auf W2003 Server (2094 mal gelesen)
noureddine
Mitglied
MB


Sehen Sie sich das Profil von noureddine an!   Senden Sie eine Private Message an noureddine  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für noureddine

Beiträge: 18
Registriert: 21.02.2002

erstellt am: 25. Feb. 2005 14:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

was muss man beachten wenn man OpenEDM von W2000- auf W2003-Server umstellt bzw. portiert ?
Bringt es Vorteile ? hat jemand schon diese Erfahrung gemacht ?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

amh_jb
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von amh_jb an!   Senden Sie eine Private Message an amh_jb  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für amh_jb

Beiträge: 9
Registriert: 08.10.2002

erstellt am: 28. Feb. 2005 21:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für noureddine 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo!

Zu Deiner Frage kann ich Dir nicht helfen. Ich habe selber Fragen. Da ihr OpenEDM einsetzt, interessieren mich folgende Punkte:
Welche Umgebung (Konstruktion, Fertigung,...)
Welches CAD-System(e)
WIe viele Benutzer (ungefähr)
Wie ist das System aufzusetzen. Kann es selbstständig erweitert werden?
Danke für Deine Zeit!
Jochen

[Diese Nachricht wurde von amh_jb am 28. Feb. 2005 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

noureddine
Mitglied
MB


Sehen Sie sich das Profil von noureddine an!   Senden Sie eine Private Message an noureddine  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für noureddine

Beiträge: 18
Registriert: 21.02.2002

erstellt am: 01. Mrz. 2005 15:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo amh_jb,

wir setzen OpenEDM in der Konstruktion, AV und Fertigung
CAD-Systeme : UG Autocad und Solidworks
ca. 100 Benutzer
Die Datenbank erweitert sich selbstständig

Hast du das System auch im Einsatz ? oder mit was arbeitest du ?
mfg
noureddine

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

amh_jb
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von amh_jb an!   Senden Sie eine Private Message an amh_jb  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für amh_jb

Beiträge: 9
Registriert: 08.10.2002

erstellt am: 14. Mrz. 2005 22:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für noureddine 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo zurück,

sorry, ich bin erst jetzt wieder im Forum unterwegs. Danke für Deine Antwort. Wir setzen kein PDM-System ein, deshalb fehlt es uns auch!
Ich interessiere mich für OpenEDM, weil es eine breite Palette von CAD-Systemen unterstützt und gute Konfigurationsmöglichkeiten hat /zu haben scheint.
Wurde das System direkt von Intellivate bei euch installiert?
Weitehin wundert mich, das OpenEDM so wenig Resonanz im FOrum hat. AUch die WEBseite scheint etwas statisch/veraltet zu sein. Schade, denn das System sieht nach viel mehr aus.
Hoffentzlich bekommst Du für Deine Frage auch eine Antwort.

Bis dahin....

------------------
J.Bardonner
AMTEC GmbH

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

noureddine
Mitglied
MB


Sehen Sie sich das Profil von noureddine an!   Senden Sie eine Private Message an noureddine  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für noureddine

Beiträge: 18
Registriert: 21.02.2002

erstellt am: 15. Mrz. 2005 09:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Herr Bardonner,

meine Frage wurde schon telefonisch von Intellivate beantwortet.
Das System wurde von Intellivate-Mitarbeiter installiert. Wir haben
auch einige Anpassungen an unsere interne Organisation gemacht.
Ansich läuft alles ok, allerdings werde ich die Hardware demnächst austauschen .... deshalb auch gleich ein Windowsupdate .... ob UG mit macht das ist die nächste Frage an UG .....

mfg
noureddine

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz