Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Solid Edge
  Masse und Maßstab nicht im Schriftkopf

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Masse und Maßstab nicht im Schriftkopf (602 mal gelesen)
SirCrunoke
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von SirCrunoke an!   Senden Sie eine Private Message an SirCrunoke  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für SirCrunoke

Beiträge: 5
Registriert: 16.05.2018

erstellt am: 16. Mai. 2018 18:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Guten Abend,

ich habe das Problem, das in der Draft-Zeichnung keine Angaben über Gewicht und Maßstab zu finden sind.
Ich jetzt schon 2 Stunden lang verzweifelt gesucht aber leider nichts gefunden.

Es ist ein einzelnes Bauteil, welchem ein Material zugewiesen ist.
Ebenfalls ist in den Physikalischen Eigenschaften ein Gewichtswert angegeben, dieser wird jedoch nicht in der Zeichnung angezeigt.
Ich habe auch schon probiert die Physikalischen Eigenschaften zu aktualisieren.
Mir ist aufgefallen das der Schriftkopf im Kompletten auf Englisch ist, der Rest jedoch auf Deutsch, kann das hiermit zusammenhängen?
Wenn ich in der Zeichnung eine Legende mit dem Inhalt "%{Masse|R1}" anlege kommt er auf die Masse, also wird das die Draft Datei über den Wert verfügen,
ihn aber ganz einfach nicht anzeigen.   

Ich kann Ihn natürlich per Hand nachtragen, aber es wäre doch schön, wenn Solid Edge diesen automatisch übernehmen würde.
Der Maßstab ist ebenfalls nicht angegeben.
Ich habe ebenfalls schon benutzerdefinierte Eigenschaften mit den Namen "Maßstab" "Scale" "SCALE" und "WEIGHT" erstellt, jedoch ergab dies auch keine Lösung.

Ich benutzte Solid Edge ST10 im Rahmen meiner Ausbildung.

Am System wird es denke ich nicht liegen, aber: Windows 7 64 Bit, 16GB Ram, Intel XEON 1231 V3.

Vielen dank euch schonmal.

SirCrunoke

[Diese Nachricht wurde von SirCrunoke am 16. Mai. 2018 editiert.]

[Diese Nachricht wurde von SirCrunoke am 20. Mai. 2018 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Markus Gras
Moderator
Solid Edge AE


Sehen Sie sich das Profil von Markus Gras an!   Senden Sie eine Private Message an Markus Gras  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Markus Gras

Beiträge: 4423
Registriert: 20.07.2000

Kritik muß sachlich falsch und persönlich verletzend sein, damit sie wirkt.

erstellt am: 16. Mai. 2018 21:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für SirCrunoke 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

such doch mal hier im Forum, ich hatte kürzliche eine Vorlage mit dem alten DIN SChriftfeld hochgeladen, da sollte alles schon eingestellt sein.
Ansonsten stell die Vorlagen mal auf DIN Metrisch um, da sollte das eigentlich auch alles schon richtig sein.

------------------
Gruß
Markus Gras
Unitec Informationssysteme GmbH

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

SirCrunoke
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von SirCrunoke an!   Senden Sie eine Private Message an SirCrunoke  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für SirCrunoke

Beiträge: 5
Registriert: 16.05.2018

erstellt am: 16. Mai. 2018 21:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ahhh, es war Standardgemäß auf ISO eingestellt. Durch das umstellen auf DIN wurde sowohl Masse als auch Maßsstab in Deutsch angegeben.

Vielen Dank schonmal, nur stellt sich mir nun die Frage, gibt es eine Möglichkeit meine ISO Zeichnung in eine DIN Zeichnung quasi umzuformatieren?
Oder führt dies zu suspekten Problemen und ich sollte es lieber neu als DIN zeichnen?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rüben-Rudi
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Landwirt, Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Rüben-Rudi an!   Senden Sie eine Private Message an Rüben-Rudi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rüben-Rudi

Beiträge: 2944
Registriert: 06.12.2002

SE ST7 MP5

erstellt am: 17. Mai. 2018 00:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für SirCrunoke 10 Unities + Antwort hilfreich

Zg mit IOS Kopf öffnen

alles markieren Strg+A, Strg+C, kopieren

neues Dokument/Vorlage öffnen
Strg+V einfügen ....

Unter neuem Namen speichern ....oder in anderem Verzeichnis

Bei dir scheinen es ja noch keine hundertse von Zg zu sein .... da geht der manuelle Weg noch ganz gut

Bernd

PS: pass als erstes deine DIN Vorlage nach deinen Wünschen an .... dann hast du die Arbeit nur einmal

------------------
Was der Bauer nicht kennt, das isst er nicht!
Würde der Städter wissen was er isst,
er würde Bauer werden!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

SirCrunoke
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von SirCrunoke an!   Senden Sie eine Private Message an SirCrunoke  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für SirCrunoke

Beiträge: 5
Registriert: 16.05.2018

erstellt am: 17. Mai. 2018 14:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Das ich das nicht probiert habe... 
Danke nochmal, nur stellt sich nun wiederum die Frage, wie ändere ich die DIN-Vorlage?
Habe hier im Forum etwas von Bibliothek in der Edgebar gelesen, nur wenn die Edgebar die "Haupttaste" oben links ist, steht dort bei mir nirgends Bibliothek.  Das wäre jetzt natürlich noch Optimal die nach meinen Vorlieben anzupassen.
Es ist schon einiges eingetragen, leer sind nun noch die Felder "Algemeintoleranz", "Sachnummer"?,"Dokumentenart"?,"Änd" (Änderung?), sowie "Spr." (Sprache?)

PS: Ich habe noch nicht allzuviel Erfahrung, wie man vielleicht bemerkt. Finde das Programm aber sehr Verständlich, nur muss man wissen wo was ist.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Markus Gras
Moderator
Solid Edge AE


Sehen Sie sich das Profil von Markus Gras an!   Senden Sie eine Private Message an Markus Gras  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Markus Gras

Beiträge: 4423
Registriert: 20.07.2000

Kritik muß sachlich falsch und persönlich verletzend sein, damit sie wirkt.

erstellt am: 17. Mai. 2018 15:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für SirCrunoke 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von SirCrunoke:
... nur stellt sich nun wiederum die Frage, wie ändere ich die DIN-Vorlage?


Kannst Du bitte etwas genauer beschreiben was genau Du damit meinst?
Hier übrigens der Link zur oben erwähnten Vorlage, bzw. dem Beitrag dazu.

------------------
Gruß
Markus Gras
Unitec Informationssysteme GmbH

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

SirCrunoke
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von SirCrunoke an!   Senden Sie eine Private Message an SirCrunoke  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für SirCrunoke

Beiträge: 5
Registriert: 16.05.2018

erstellt am: 17. Mai. 2018 16:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Nun ja, Rudi meinte ja, ich sollte die Vorlage zuerst anpassen. Und eben das meine ich.
Ich habe nun schon herausgefunden das ich, wenn ich bei Ansichten auf Hintergrund gehe, das Schriftfeld abändern kann.
Wie schon erwähnt sind die Zeilen "Algemeintoleranz", "Sachnummer"?,"Dokumentenart"?, sowie "Spr." (Sprache?) leider leer.
Sachnummer, Dokumentenart, sowie Spr. brauche ich an sich nicht, also könnten diese "Kästchen" weg.
"Änd" hat sich nun bei mir geändert und somit denke ich mal das es sich wirklich um Änderung handelt.
Und dann wäre eben noch die Frage, wie ich die "Algemeintoleranz" ausfülle, bzw festlege.

Ebenfalls wäre es schön, dies nicht für jede neue Zeichnung einzeln abzuändern, also die "Kästchen", sondern es eben in der Vorlage schon so zu hinterlegen.

PS: Kann man irgendwo die "Informationen" die zu der Zeichnung definiert sind auslesen? Ich hatte eine Zeichnung kopiert, auf A4 verkleinert, Maßstab natürlich ebenfalls und als ich fertig war, habe ich bemerkt das im Schriftkopf noch Maßstab 2:1 angegeben war. Jedoch war der Maßstab der Zeichnung nur 1:1. Ich habe auch versucht diesen zu ändern, jedoch hat sich der Schriftkopf seinen Maßsstab irgendwo anders hergeholt. Denn ich habe dann die Zeichnung kopiert und erneut neu eingefügt und siehe da, nun steht im Schriftkopf Maßstab 1:1.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Markus Gras
Moderator
Solid Edge AE


Sehen Sie sich das Profil von Markus Gras an!   Senden Sie eine Private Message an Markus Gras  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Markus Gras

Beiträge: 4423
Registriert: 20.07.2000

Kritik muß sachlich falsch und persönlich verletzend sein, damit sie wirkt.

erstellt am: 17. Mai. 2018 17:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für SirCrunoke 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

also die Vorlagen liegen unter C:\Program Files\Solid Edge ST10\Template, darunter findest Du die Ordner für die einzelnen Standards. Diese Dateien mußt Du bei Bedarf ändern. Achtung der Ordner Reports hat eine besondere Bedeutung, hier liegen diverse Einstellungsdateien für Stücklisten usw., die editierst Du nicht hier sondern ganz normal über die Solid Edge Dialoge in denen es dann oben ein Feld zum Speichern gibt.
In der Draftvorlage sind die Hintergrundrahmen und Schriftfelder links in der Bibliothek zu finden, ggf. mußt Du oben noch die Anzeige der Blöcke aktivieren.

------------------
Gruß
Markus Gras
Unitec Informationssysteme GmbH

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

SirCrunoke
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von SirCrunoke an!   Senden Sie eine Private Message an SirCrunoke  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für SirCrunoke

Beiträge: 5
Registriert: 16.05.2018

erstellt am: 19. Mai. 2018 21:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Das war es, ich musste die Leiste anzeigen lassen. Hilfreich wäre noch gewesen, wo ich dies tu. Dies habe ich jedoch dann auch alleine geschafft.  Somit sind meine Fragen (fürs Erste) geklärt.
Vielen Dank euch beiden nochmal. 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de | Impressum | Datenschutz