Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Solid Edge
  Verbindung über Remote Desktop

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Verbindung über Remote Desktop (1004 mal gelesen)
focko
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von focko an!   Senden Sie eine Private Message an focko  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für focko

Beiträge: 877
Registriert: 29.10.2013

Intel Xeon W3530 2,8 GHz
12 GB RAM
Nvidia Quadro 2000
Solid Edge ST5, Foundation
Windows 7 prof. 64 Bit

erstellt am: 12. Jan. 2018 07:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Wenn ich mich mit Remote Desktop auf einen anderen Rechner verbinde, und da dann SE starte, gibt es eine Fehlermeldung - Lizenzproblem.

Wie kann ich das lösen?

------------------
Focko

Schacka Du schaffst das!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 5885
Registriert: 24.05.2002

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 12. Jan. 2018 08:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für focko 10 Unities + Antwort hilfreich

Das ist sonderbar. Ein Kunde von mir nutzt das viel. Auch ich kann mich da auf einem Rechner einloggen und mit SE arbeiten.
Es sind allerdings Floating Lizenzen.

------------------
Arne

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

focko
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von focko an!   Senden Sie eine Private Message an focko  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für focko

Beiträge: 877
Registriert: 29.10.2013

Intel Xeon W3530 2,8 GHz
12 GB RAM
Nvidia Quadro 2000
Solid Edge ST5, Foundation
Windows 7 prof. 64 Bit

erstellt am: 12. Jan. 2018 08:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

ich bin auch überrascht.

Das dürfte eigendlich auch kein Problem sein. Auch wenn die Lizenz
rechnergebunden ist. Schließlich kann ich mich ja nur einmal auf dem Rechner anmelden...

------------------
Focko

Schacka Du schaffst das!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Chris1
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Chris1 an!   Senden Sie eine Private Message an Chris1  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Chris1

Beiträge: 292
Registriert: 31.10.2002

Solid Edge ST7
NX 11.0.1
Intel Xeon E5-1650v3 @ 3,5GHz
Nvidia Quadro K4200
32GB RAM
Win7 64bit

erstellt am: 12. Jan. 2018 08:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für focko 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

Remote funktioniert nur mit Floating-Lizenzen. Wenn die Lizenzierung node locked ist,
kann SolidEdge nicht über RDP verwendet werden.

It´s not a bug, it´s a feature.

Grüße,
Chris

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 4042
Registriert: 30.01.2002

ST10 win10 64bit
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 12. Jan. 2018 08:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für focko 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Focko,

so wie bereits von Chris geschrieben, ist ein Start über RD nicht möglich, wenn Du eine Node Locked Lizenz hast.
Denn die Lizenz ist ja für den Rechner gebunden und nicht für den User.
D.h. Du könntest mit einer einzigen Node Locked Lizenz auf einem starken Server 10 User remote einloggen alssen und jeder könnte dann SE starten.

Hast Du eine Floating Lizenz, dann ist dies kein Thema.
Denn dann zieht sich jede Instanz eine eigene Lizenz

------------------
mfg

Wolfgang Hackl
CAD/CAM - Consult

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

focko
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von focko an!   Senden Sie eine Private Message an focko  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für focko

Beiträge: 877
Registriert: 29.10.2013

Intel Xeon W3530 2,8 GHz
12 GB RAM
Nvidia Quadro 2000
Solid Edge ST5, Foundation
Windows 7 prof. 64 Bit

erstellt am: 12. Jan. 2018 09:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hmmm Schade.

Dabei hätte man es ja auch auf einen User begrenzen können.
Die Rechnergebundenheit ist ja erfüllt.

Danke

------------------
Focko

Schacka Du schaffst das!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 5885
Registriert: 24.05.2002

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 12. Jan. 2018 10:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für focko 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von wolha:
Hast Du eine Floating Lizenz, dann ist dies kein Thema.
Denn dann zieht sich jede Instanz eine eigene Lizenz

Nö. Jeder User zieht bei Floating eine Lizenz. Ich kann aber 5x SE starten. Als zweiter angemeldeter User aber nicht.
So gesehen hat Focko Recht.

Nachtrag: Aber das Remote Scenario für Nodelocked mag stimmen.
------------------
Arne

[Diese Nachricht wurde von Arne Peters am 12. Jan. 2018 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cax sven
Mitglied
CAx/PDM Manager


Sehen Sie sich das Profil von cax sven an!   Senden Sie eine Private Message an cax sven  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cax sven

Beiträge: 108
Registriert: 23.06.2008

SolidWorks 2009 SP 5.1
SolidWorks 2012 SP 4.0
SolidEdge ST5
Windows 7 x64
DELL T5500
Xeon X5667
12GB RAM
Nvidia Quadro 2000

erstellt am: 12. Jan. 2018 10:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für focko 10 Unities + Antwort hilfreich

Es stimmt, dass Remote nur mit Floating Lizenzen gearbeitet werden kann.

Aber VORSICHT, dies gilt nur innerhalb des Landes!!! Technisch wäre eine Verbindung über Landesgrenzen hinweg per Remote möglich, ist aber seitens Siemens nicht erlaubt.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

astromarkus
Mitglied
Werkzeugmacher, Maschinenbauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von astromarkus an!   Senden Sie eine Private Message an astromarkus  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für astromarkus

Beiträge: 229
Registriert: 20.10.2008

SolidEdge ST-9, Insight, Windows7 Professional 64-Bit (auf Intel Xeon E5-1620 @ 3.60 Ghz mit Quadro FX1800 und 32 GB Ram)

erstellt am: 12. Jan. 2018 10:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für focko 10 Unities + Antwort hilfreich

Unser Reseller hat uns ein Script zur Verfügung gestellt, über welches man SolidEdge startet. Da wählt man vor dem Start aus, welche Lizenz gezogen werden soll. Wir haben in der Firma 1x Premium, 2x Classic und auf zwei Rechnern DuD als Nodelocked.

Vielleicht hilft die Info ja weiter.

Gruß,
Markus.

------------------
Zwei Parallelen schneiden sich im unendlichen Raum. Chuck Norris war dort und hat nachgesehen, es stimmt!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

focko
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von focko an!   Senden Sie eine Private Message an focko  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für focko

Beiträge: 877
Registriert: 29.10.2013

Intel Xeon W3530 2,8 GHz
12 GB RAM
Nvidia Quadro 2000
Solid Edge ST5, Foundation
Windows 7 prof. 64 Bit

erstellt am: 12. Jan. 2018 11:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Das klingt sehr gut. Wie komme ich an das Skript ohne Reseller ran?

------------------
Focko

Schacka Du schaffst das!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 4042
Registriert: 30.01.2002

ST10 win10 64bit
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 12. Jan. 2018 12:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für focko 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von focko:
Das klingt sehr gut. Wie komme ich an das Skript ohne Reseller ran?



Hallo Focko,


ich verstehe nur nicht, was Dir dieses Skript helfen kann.
Soweit ich es verstanden habe, hast Du "nur" eine node locked Lizenz.
Da kannst Du ja ohnehin nichts daran ändern etc.

Das Skript dürfte ja nur dabei helfen, welche der unterschiedlichen Floating Lizenzen man an einem Rechner momentan nutzen will.

------------------
mfg

Wolfgang Hackl
CAD/CAM - Consult

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 4042
Registriert: 30.01.2002

ST10 win10 64bit
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 12. Jan. 2018 12:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für focko 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Focko,

noch ein Nachtrag zu Deiner Frage und Deinem Problem.

Wenn Du nicht über Remote Desktop arbeitest, sondern Dir den Bildschirm holst (auch da gibt es einige Produkte, die das unterstützen), dann hast Du kein Problem mehr Dich von irgendwo her auf Deinem CAD Rechner "einzuloggen" (was eigentlich falsch ist, da Du Dir nur den Bildschirm des aktuellen Benutzers holst), und von einem anderem Platz arbeiten kannst.

Dies geht von reinen Softwarelösungen bis hin zu tollen Hardwarelösungen.

------------------
mfg

Wolfgang Hackl
CAD/CAM - Consult

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

focko
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von focko an!   Senden Sie eine Private Message an focko  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für focko

Beiträge: 877
Registriert: 29.10.2013

Intel Xeon W3530 2,8 GHz
12 GB RAM
Nvidia Quadro 2000
Solid Edge ST5, Foundation
Windows 7 prof. 64 Bit

erstellt am: 12. Jan. 2018 12:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Nur Bildschirm reicht aber nicht, ich muss auch Eingaben über Tastatur und Maus machen.

------------------
Focko

Schacka Du schaffst das!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 5885
Registriert: 24.05.2002

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 12. Jan. 2018 12:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für focko 10 Unities + Antwort hilfreich

Bis Du installiert hast, sind die 45 Tage rum.
Wie wäre es, einfach auf einem anderen Rechner zu installieren? 

------------------
Arne

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 4042
Registriert: 30.01.2002

ST10 win10 64bit
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 12. Jan. 2018 15:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für focko 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von focko:
Nur Bildschirm reicht aber nicht, ich muss auch Eingaben über Tastatur und Maus machen.



Hallo Focko,


das ist ja auch kein Thema.
Schau zBsp. unter dem Stichwort TeamViewer (lizenzpflichtig), oder OpenLicensed Remote Controll Software

Du hast natürlich nicht nur den Bildschirm sondern auch die volle Arbeitsfähigkeit dabei.
Nur dass Du den Arbeitsplatz komplett übernimmst.

Eine bessere, weil Hardwarelösung, wären dann die TeraDici PCoIP Lösungen (oder ähnliche von HP, usw.).

------------------
mfg

Wolfgang Hackl
CAD/CAM - Consult

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

focko
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von focko an!   Senden Sie eine Private Message an focko  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für focko

Beiträge: 877
Registriert: 29.10.2013

Intel Xeon W3530 2,8 GHz
12 GB RAM
Nvidia Quadro 2000
Solid Edge ST5, Foundation
Windows 7 prof. 64 Bit

erstellt am: 12. Jan. 2018 16:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Der Teamviewer macht die Verbindung dann aber über dann Intenet oder?

------------------
Focko

Schacka Du schaffst das!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 4042
Registriert: 30.01.2002

ST10 win10 64bit
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 12. Jan. 2018 16:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für focko 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von focko:
Der Teamviewer macht die Verbindung dann aber über dann Intenet oder?



Hallo Focko,


nicht notwendiger weise.
Du kannst die Teamviewer Verbindung auch ausschließlich über das lokale LAN fahren.
Was auch sinnvoll ist, denn damit nutzt Du eine ganz andere Bandbreite und damit Bildqualität.
Und wozu raus gehen, wenn es doch ohnehin nur intern sein soll.

------------------
mfg

Wolfgang Hackl
CAD/CAM - Consult

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rüben-Rudi
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Landwirt, Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Rüben-Rudi an!   Senden Sie eine Private Message an Rüben-Rudi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rüben-Rudi

Beiträge: 2847
Registriert: 06.12.2002

SE ST7 MP5

erstellt am: 13. Jan. 2018 08:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für focko 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin,

darf ich mal ne dumme Frage stellen?

Wozu ist die RD Verbindung mit CAD sinnvoll?

Ich brauche am "entfernten" Arbeitsplatz einen guten/großen Monitor. Dementsprechend eine gute GraKa, Ansteuerung der 3D Maus überhaupt machbar?
Wahrscheinlich im Lizenzrechner, der CAD enthält, auch eine gute GraKa ....belaste das Netzwerk extrem

Ich kenne eine einzige Anwendung wo ich es mir sinnvoll vorstellen kann: nämlich dann wenn ich mit meinem Rechner beim Kunden bin und über VPN Tunnel auf alle Verzeichnisse/Normteile, etc zu Hause zugreifen will => setzt eine sehr gute Internet Verbindung voraus, an der es bei den Meisten in D heute noch scheitert weil iwo in der Kette langsame Verbindungen stehen ....

Nur "weil ich es kann" ist mir meine Zeit zu schade ..... vielleicht kann moich einer von Euch mal über die produktiven Vorzüge der RD Anwendung mit CAD informieren ..... RD läuft bei mir, (nur zur Steuerung von Wetterstation, Datenserver und Sicherungs Lösung) aber nur mit nicht Leistungshungrigen Anwendungen um den zweiten Monitor einzusparen ...

Also mM der Power Rechner für CAD direkt am Arbeitsplatz und den RD Rechner entfernt für alle Aufgaben die im Hintergrund ablaufen ....

Dank Euch und ein schönes WE

Bernd

------------------
Was der Bauer nicht kennt, das isst er nicht!
Würde der Städter wissen was er isst,
er würde Bauer werden!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 4042
Registriert: 30.01.2002

ST10 win10 64bit
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 13. Jan. 2018 15:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für focko 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Bernd,


eine IMHO gute Einsatzmöglichkeit für eine gute PCoIP K
Lösung wäre, am Schreibtisch nur Monitor, Tastatur und Maus zu haben, den PC aber im Serverraum.
So kann ich mir - immer den selben Desktop - im Büro, in der Werkstätte, oder auch mal vom Homeoffice holen.
Ich starte ein Modell im Raum A, modifiziere es im Raum B und stelle es zu Hause fertig.

------------------
mfg

Wolfgang Hackl
CAD/CAM - Consult

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rüben-Rudi
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Landwirt, Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Rüben-Rudi an!   Senden Sie eine Private Message an Rüben-Rudi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rüben-Rudi

Beiträge: 2847
Registriert: 06.12.2002

SE ST7 MP5

erstellt am: 13. Jan. 2018 16:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für focko 10 Unities + Antwort hilfreich

PCoIP K ... was heisst das?

Bei deiner Konstellation mußt du aber an jedem Arbeitsplatz nen Top Monitor haben .... 3D Maus etc .... und ne schnelle Leitung von zu Hause ins Büro, im LAN sicher gut machbar ...

Für einfache Modifikation, ne Präsentation im Meeting Raum OK, aber da arbeitest du nicht produktiv ...

VG

Bernd

------------------
Was der Bauer nicht kennt, das isst er nicht!
Würde der Städter wissen was er isst,
er würde Bauer werden!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rüben-Rudi
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Landwirt, Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Rüben-Rudi an!   Senden Sie eine Private Message an Rüben-Rudi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rüben-Rudi

Beiträge: 2847
Registriert: 06.12.2002

SE ST7 MP5

erstellt am: 13. Jan. 2018 16:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für focko 10 Unities + Antwort hilfreich

PCoIP K ... was heisst das?

Bei deiner Konstellation mußt du aber an jedem Arbeitsplatz nen Top Monitor haben .... 3D Maus etc .... und ne schnelle Leitung von zu Hause ins Büro, im LAN sicher gut machbar ...

Für einfache Modifikation, ne Präsentation im Meeting Raum OK, aber da arbeitest du nicht produktiv ...

VG

Bernd

------------------
Was der Bauer nicht kennt, das isst er nicht!
Würde der Städter wissen was er isst,
er würde Bauer werden!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 4042
Registriert: 30.01.2002

ST10 win10 64bit
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 13. Jan. 2018 18:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für focko 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Rüben-Rudi:
PCoIP K ... was heisst das?

Bei deiner Konstellation mußt du aber an jedem Arbeitsplatz nen Top Monitor haben .... 3D Maus etc .... und ne schnelle Leitung von zu Hause ins Büro, im LAN sicher gut machbar ...

Für einfache Modifikation, ne Präsentation im Meeting Raum OK, aber da arbeitest du nicht produktiv ...

VG

Bernd


Hallo Bernd,

also "PCoIP" heißt "PC over IP", d.h. der PC (Desktop) wird über IP an beliebige Plätze gebracht, die echte Workstation kann überall stehen und ist dann besonders gut im Serverraum, Rack, USV, etc. aufgehoben.
Damit keine Geräusche, sicherer, Staub, Schmutz, etc.
Außerdem von beliebigen Stellen aus verbindbar.

Und einen Monitor (muss ja nicht immer ein ganz großer sein) ist schneller verfügbar.

------------------
mfg

Wolfgang Hackl
CAD/CAM - Consult

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

focko
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von focko an!   Senden Sie eine Private Message an focko  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für focko

Beiträge: 877
Registriert: 29.10.2013

Intel Xeon W3530 2,8 GHz
12 GB RAM
Nvidia Quadro 2000
Solid Edge ST5, Foundation
Windows 7 prof. 64 Bit

erstellt am: 15. Jan. 2018 07:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ich will das nicht auf Dauer betreiben.

Ich möchte nur einen Umzug auf ein neues System störungsfrei haben.
Soll heißen: Immer noch mal schnell auf das alte System zugreifen können. Solange, bis das neue System stabil läuft.

Da ich aber nur einen Satz Monitore habe, möchte ich das neue System fertig installieren und damit das alte bedienen.

------------------
Focko

Schacka Du schaffst das!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 5885
Registriert: 24.05.2002

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 15. Jan. 2018 09:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für focko 10 Unities + Antwort hilfreich

Kaufe einen KVM-Switsch für 2 Rechner.
Achte auf die unterstützen Auflösungen

z.B. . so: https://kvm-switch.de/de/uniclass-al-702dsk-2-port-dual-monitor-profi-kvm-switch-mit-2-x-dual-link-dvi-usb2-0-ttu-7-1-audio-inkl-1-2m-kabel.html


Arne

[Diese Nachricht wurde von Arne Peters am 15. Jan. 2018 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rüben-Rudi
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Landwirt, Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Rüben-Rudi an!   Senden Sie eine Private Message an Rüben-Rudi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rüben-Rudi

Beiträge: 2847
Registriert: 06.12.2002

SE ST7 MP5

erstellt am: 15. Jan. 2018 09:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für focko 10 Unities + Antwort hilfreich

@focko:
bleibst du uns erhalten? also bleibst du bei SE?

Wechselst du, wird das eine dauerhafte Lösung sein. Du willst doch nicht etwas jedes Teil, jede Zg etc in das neue System umsetzen?
Dementsprechend wirst du den Bestand im Altsystem verwalten und Neuteile im Neuen System ..... unterschätze des Aufwand nicht .... sollte wirklich ein anderes CAD kommen arbeitest du ziemlich lange parallel .... nur mal zum Nachdenken .....

------------------
Was der Bauer nicht kennt, das isst er nicht!
Würde der Städter wissen was er isst,
er würde Bauer werden!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

focko
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von focko an!   Senden Sie eine Private Message an focko  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für focko

Beiträge: 877
Registriert: 29.10.2013

Intel Xeon W3530 2,8 GHz
12 GB RAM
Nvidia Quadro 2000
Solid Edge ST5, Foundation
Windows 7 prof. 64 Bit

erstellt am: 15. Jan. 2018 10:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ich hoffe auf Quantensprünge in SE.

Bleibe Euch also erhalten.

------------------
Focko

Schacka Du schaffst das!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rüben-Rudi
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Landwirt, Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Rüben-Rudi an!   Senden Sie eine Private Message an Rüben-Rudi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rüben-Rudi

Beiträge: 2847
Registriert: 06.12.2002

SE ST7 MP5

erstellt am: 15. Jan. 2018 10:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für focko 10 Unities + Antwort hilfreich

Naja, aus meiner Erfahrung ist der Umstieg zu einer höheren SE Version problemlos.

Achte darauf das du jetzt die floating bekomst. Wenn du die Lizenz auf dem Server installierst, kannst du dir die Lizent vom Server "ziehen", soll klappen

Da die Bedienung und die Dateien ja bleiben, brauchst du (eigentlich) KEINE Vergleiche mit "alten" Dateien

Wenn du am "Umbauen" bist:
Schaff dir einen Rechner/NAS/Server an, auf dem die Daten im LAN liegen, diesen Datenpool regelmässig auf einen anderen Rechner/NAS/Laufwerk in einem anderen Raum, besser Gebäude sichern um im Schadenfall (Brand, Zerstörung etc) die Daten zu haben.

Den Rechner mit BS, SE und deinen ganzen anderen Programmen hast du relativ schnell neu aufgesetzt, aber an deine Daten kommst du ohne vernünftige Sicherung dann nicht mehr ran ...

Viel Erfolg und viel Spaß .... so ein bisschen beneide ich dich ja 

------------------
Was der Bauer nicht kennt, das isst er nicht!
Würde der Städter wissen was er isst,
er würde Bauer werden!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 4042
Registriert: 30.01.2002

ST10 win10 64bit
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 15. Jan. 2018 17:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für focko 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von focko:
Ich hoffe auf Quantensprünge in SE.

Bleibe Euch also erhalten.


Lieber Focko,

warum denn die wesentlich Info nicht gleich zu Anfang an!


Du bekommst eine neue Lizenz?
Ja super, gratuliere, und schön, dass Du trotzdem bei SE bleibst.

Wie Bernd ja schon gesagt hat, wirst Du ja nun nicht wieder den Fehler machen und "nur" eine node locked Lizenz nehmen, sondern hoffentlich eine floating.

Damit ist ja Dein erstes Thema doch sofort vom Tisch!

Du hast dann einen Lizenz Server laufen.
Diese Lizenz kannst Du nun auf jedem Rechner nutzen.
Das heißt aber auch, Du kannst diese Lizenz für Deinen alten Rechner nehmen (den jetzigen node locked) und für jeden neuen.
Denn die Lizenzen sind abwärts kompatibel.

D.h. nun kannst DU plötzlich über normalen Remote Desktop auf Deinen alten Rechner einsteigen Solid Edge in der Version - ich glaube - ST5 starten und arbeiten.
Und dann wieder schließen und auf den neuen - nehme an ST10 - Rechner gehen und dieses dort starten.
Wau - warum nicht gleich!

Super gratuliere und freue mich für Dich!


------------------
mfg

Wolfgang Hackl
CAD/CAM - Consult

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 4042
Registriert: 30.01.2002

ST10 win10 64bit
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 15. Jan. 2018 17:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für focko 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Rüben-Rudi:
Naja, aus meiner Erfahrung ist der Umstieg zu einer höheren SE Version problemlos.

Achte darauf das du jetzt die floating bekomst. Wenn du die Lizenz auf dem Server installierst, kannst du dir die Lizent vom Server "ziehen", soll klappen

Da die Bedienung und die Dateien ja bleiben, brauchst du (eigentlich) KEINE Vergleiche mit "alten" Dateien

Wenn du am "Umbauen" bist:
Schaff dir einen Rechner/NAS/Server an, auf dem die Daten im LAN liegen, diesen Datenpool regelmässig auf einen anderen Rechner/NAS/Laufwerk in einem anderen Raum, besser Gebäude sichern um im Schadenfall (Brand, Zerstörung etc) die Daten zu haben.

Den Rechner mit BS, SE und deinen ganzen anderen Programmen hast du relativ schnell neu aufgesetzt, aber an deine Daten kommst du ohne vernünftige Sicherung dann nicht mehr ran ...

Viel Erfolg und viel Spaß .... so ein bisschen beneide ich dich ja  



Hallo Bernd,
Hallo Focko,

kleiner Tipp des Tages:

Wenn Du nun wirklich mit der ST10 arbeiten "darfst", dann bitte unbedingt einen Windows Server als Datenträger nutzen.
Nur dann bist Du in der Lage, die BuildInDataManagement Funktionen der St10 auch zu nutzen.
Und die sind wirklich super!

Also keine UNIX NAS Box im Netz, denn dort geht die Indizierung nicht!

------------------
mfg

Wolfgang Hackl
CAD/CAM - Consult

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 5885
Registriert: 24.05.2002

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 15. Jan. 2018 18:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für focko 10 Unities + Antwort hilfreich

Ein Server muss der Server aber nicht sein, soweit ich weiß.

------------------
Arne

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 4042
Registriert: 30.01.2002

ST10 win10 64bit
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 15. Jan. 2018 19:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für focko 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Arne Peters:
Ein Server muss der Server aber nicht sein, soweit ich weiß.


Hallo Arne,


IMHO schon, denn eine Windows Workstation kann - so wurde mir gesagt - den Index nicht via Netzwerk weiter geben.
Dazu wirde der Index Server Dienst benötigt, und den gibt es eben nur auf einem Windows Server.
Es muss aber kein großer sein, kein Domänen Controller, kein SQL Server, nur ein ganz einfacher Windows Daten Server.

------------------
mfg

Wolfgang Hackl
CAD/CAM - Consult

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rüben-Rudi
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Landwirt, Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Rüben-Rudi an!   Senden Sie eine Private Message an Rüben-Rudi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rüben-Rudi

Beiträge: 2847
Registriert: 06.12.2002

SE ST7 MP5

erstellt am: 15. Jan. 2018 19:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für focko 10 Unities + Antwort hilfreich

Frage: welche Win Server Version ist für das kleine Unternehmen (1x CAD Arbeitsplatz, 2x FiBu Arbeitsplätze, Wetterstation, 5 Rechner gesamt) empfehlenswert? In den nächsten zwei Jahren sollen wir Glasfaser bis ins Haus bekommen .... dann möchte ich erweitern auf Zugriff über VPN (um das NAS mitschleppen zu vermeiden) und einen RTK Caster (für Lenksystem Landwirtschaft)

.... ist mit dem VPN dann auch die Lizenzzugriff oder sogar eine RD Verbindung möglich?

Wie sollte der Server ausgestattet sein? reicht ein "schwacher" Prozessor, oder sollte der doch etwas Dampf haben? ne Empfehlung Proz, Arbeitsspeicher etc wäre nett ...

@Mods: wenn euch das jetzt zu weit abgeht bitte trennen

Dank Euch

Bernd

@focko: Klasse das du uns erhalten bleibst ..... ich freue mich auf deine Fragen 

------------------
Was der Bauer nicht kennt, das isst er nicht!
Würde der Städter wissen was er isst,
er würde Bauer werden!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 5885
Registriert: 24.05.2002

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 15. Jan. 2018 21:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für focko 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von wolha:
IMHO schon, denn eine Windows Workstation kann - so wurde mir gesagt - den Index nicht via Netzwerk weiter geben.

Kann ich nirgends was zu finden.
Ich bekomme nur Mecker, wenn ich View&Markup installiert habe. Vielleicht, weil es noch 32bit ist.

------------------
Arne

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

focko
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von focko an!   Senden Sie eine Private Message an focko  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für focko

Beiträge: 877
Registriert: 29.10.2013

Intel Xeon W3530 2,8 GHz
12 GB RAM
Nvidia Quadro 2000
Solid Edge ST5, Foundation
Windows 7 prof. 64 Bit

erstellt am: 16. Jan. 2018 15:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hmmm,

über Teamviewer kann man SE nicht fernsteuern, auch nicht nur lokal. Da wird SE als schwarzes Fenster übertragen.

------------------
Focko

Schacka Du schaffst das!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 4042
Registriert: 30.01.2002

ST10 win10 64bit
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 16. Jan. 2018 16:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für focko 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von focko:
Hmmm,

über Teamviewer kann man SE nicht fernsteuern, auch nicht nur lokal. Da wird SE als schwarzes Fenster übertragen.



Hallo Focko,


das kann ich mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, da ich selber den Teamviewer lokal (und auch via Netz) als wunderbares Tool bei Schulungen verwende.
So kann ich mir jeden Bildschirm eines Schulungsteilnehmers zu mir holen und via Beamer Fragen eines Einzelnen für die gesamte Gruppe beantworten.
Didaktisch ein wirklich wunderbares Hilfsmittel.

PS.:
natürlich habe ich den Teamviewer als vollwertige Lizenz in Benutzung!

------------------
mfg

Wolfgang Hackl
CAD/CAM - Consult

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 4042
Registriert: 30.01.2002

ST10 win10 64bit
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 16. Jan. 2018 16:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für focko 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Focko,

aber nochmals die Frage, warum nun überhaupt noch Teamviewer, etc.
Wenn Du nun eine Floating Lizenz hast, dann kannst Du Dich doch ganz einfach auch via Remote Desktop einloggen und arbeiten?

------------------
mfg

Wolfgang Hackl
CAD/CAM - Consult

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 5885
Registriert: 24.05.2002

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 16. Jan. 2018 16:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für focko 10 Unities + Antwort hilfreich

Wenn eine Person mehrere Rechner nutzen will, bin ich immer noch beim KVM-Switch. Aber irgendwie ignoriert jeder die Möglichkeit.

------------------
Arne

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 4042
Registriert: 30.01.2002

ST10 win10 64bit
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 16. Jan. 2018 16:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für focko 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Arne Peters:
Wenn eine Person mehrere Rechner nutzen will, bin ich immer noch beim KVM-Switch. Aber irgendwie ignoriert jeder die Möglichkeit.


Hallo Arne,


wenn beide am selben Schreibtisch stehen, JA!
Sind sie weiter voneinander entfernt wird es schwierig.

Nur so, wie ich es jetzt eben verstanden habe, braucht Focko das doch gar nicht mehr.
Jede Investition wäre hier nur zu viel des Guten.

------------------
mfg

Wolfgang Hackl
CAD/CAM - Consult

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

focko
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von focko an!   Senden Sie eine Private Message an focko  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für focko

Beiträge: 877
Registriert: 29.10.2013

Intel Xeon W3530 2,8 GHz
12 GB RAM
Nvidia Quadro 2000
Solid Edge ST5, Foundation
Windows 7 prof. 64 Bit

erstellt am: 17. Jan. 2018 07:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ich möchte den alten Recher von meinem Arbeitsplatz aus mit einem neuen Rechner bedienen können um eine kleine Übergangszeit zu haben.

Ich möchte dann evtl. verschiedene Programme und Einstellungen noch rüberziehen und Einstellungen nachsehen können.

Dieser Switch wäre eine Lösung, ist mir dafür aber zu teuer.

Teamviewer geht nicht. Ich denke es liegt, mal wieder, an SE - ich habe eine Rechnergebundene Lizenz auf em alten System.

Ich weiß nicht wie ich die neue Lizenz für das alte System freischalten soll. Anstrengungen dahingehend sind auch verschwendete Lebenszeit weil es sich um eine Übergangszeit handelt.

Ich habe mir jetzt eine zweite Tastatur und Maus aus de Schublade genommen und beide Rechner an die Monitore angeschlossen. Nervt zwer weil man immer die Eingangskanäle der Monitorer umschalten muss, reicht aber für den Augenblick.

Danke.

------------------
Focko

Schacka Du schaffst das!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 5885
Registriert: 24.05.2002

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 17. Jan. 2018 08:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für focko 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich habe ja einen Switch für hohe Auflösung und 2 Monitore ausgesucht. Es geht auch günstiger. Und er muss ja hinterher nicht weg.

------------------
Arne

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 5885
Registriert: 24.05.2002

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 17. Jan. 2018 08:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für focko 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von focko:
[...]Ich weiß nicht wie ich die neue Lizenz für das alte System freischalten soll. Anstrengungen dahingehend sind auch verschwendete Lebenszeit weil es sich um eine Übergangszeit handelt.
[...]

Dir ist doch dann aber floating? Das ist doch recht einfach.

------------------
Arne

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 4042
Registriert: 30.01.2002

ST10 win10 64bit
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 17. Jan. 2018 08:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für focko 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von focko:
Ich möchte den alten Recher von meinem Arbeitsplatz aus mit einem neuen Rechner bedienen können um eine kleine Übergangszeit zu haben.

Ich möchte dann evtl. verschiedene Programme und Einstellungen noch rüberziehen und Einstellungen nachsehen können.

Dieser Switch wäre eine Lösung, ist mir dafür aber zu teuer.

Teamviewer geht nicht. Ich denke es liegt, mal wieder, an SE - ich habe eine Rechnergebundene Lizenz auf em alten System.

Ich weiß nicht wie ich die neue Lizenz für das alte System freischalten soll. Anstrengungen dahingehend sind auch verschwendete Lebenszeit weil es sich um eine Übergangszeit handelt.

Ich habe mir jetzt eine zweite Tastatur und Maus aus de Schublade genommen und beide Rechner an die Monitore angeschlossen. Nervt zwer weil man immer die Eingangskanäle der Monitorer umschalten muss, reicht aber für den Augenblick.

Danke.



Hallo Focko,


Du brauchst doch am alten Rechner nur die neue Lizenz benutzen.
Damit greift diese ebenfalls auf den Floating Server und Du kannst SE sowohl am einen wie auf dem anderen Rechner starten.

Und die Teamviewer Lösung geht auf alle Fälle, die hat nichts mit SE zu tun.
Und da bräuchtest Du gar nichts mehr anderes zu machen.
Maximal einmal alles richtig einstellen.

------------------
mfg

Wolfgang Hackl
CAD/CAM - Consult

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

focko
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von focko an!   Senden Sie eine Private Message an focko  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für focko

Beiträge: 877
Registriert: 29.10.2013

Intel Xeon W3530 2,8 GHz
12 GB RAM
Nvidia Quadro 2000
Solid Edge ST5, Foundation
Windows 7 prof. 64 Bit

erstellt am: 17. Jan. 2018 12:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Kann sein,

aber ich möchte das alte System jetzt nicht mehr groß verändern.

Wie schon geschrieben, ich habe auf ST5 eine Rechnergebundene Lizenz.
Wie ich ST5 beibringen soll, dass es jetzt die Lizenz von dem neuen Rechner zieht, weiß ich auch noch nicht.
Ich will es auch gar nicht wissen ist bestimmt nicht einfach....

------------------
Focko

Schacka Du schaffst das!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 5885
Registriert: 24.05.2002

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 17. Jan. 2018 13:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für focko 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von focko:
Wie ich ST5 beibringen soll, dass es jetzt die Lizenz von dem neuen Rechner zieht, weiß ich auch noch nicht.
Ich will es auch gar nicht wissen ist bestimmt nicht einfach....

Das ist mal ein geiler Beitrag.  

------------------
Arne

[Diese Nachricht wurde von Arne Peters am 17. Jan. 2018 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 4042
Registriert: 30.01.2002

ST10 win10 64bit
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 17. Jan. 2018 16:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für focko 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von focko:
Kann sein,

aber ich möchte das alte System jetzt nicht mehr groß verändern.

Wie schon geschrieben, ich habe auf ST5 eine Rechnergebundene Lizenz.
Wie ich ST5 beibringen soll, dass es jetzt die Lizenz von dem neuen Rechner zieht, weiß ich auch noch nicht.
Ich will es auch gar nicht wissen ist bestimmt nicht einfach....


Lieber Focko,


was ist daran schwierig, die neue Lizenzdatei in den alten Ordner zu kopieren?

Denn mehr ist nicht notwendig!

Wirklich schwierig und aufwendig.


------------------
mfg

Wolfgang Hackl
CAD/CAM - Consult

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 5885
Registriert: 24.05.2002

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 17. Jan. 2018 16:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für focko 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von wolha:

[...]was ist daran schwierig, die neue Lizenzdatei in den alten Ordner zu kopieren?[...]


Ich glaub nicht, dass das klappt. Erst klemmts bei der Firewall, und am Ende war ist alte Lizenz nicht mehr zu finden. 

------------------
Arne

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rüben-Rudi
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Landwirt, Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Rüben-Rudi an!   Senden Sie eine Private Message an Rüben-Rudi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rüben-Rudi

Beiträge: 2847
Registriert: 06.12.2002

SE ST7 MP5

erstellt am: 22. Jan. 2018 20:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für focko 10 Unities + Antwort hilfreich

Naja, das macht schon Sinn die "alte" Lizenz weiter laufen zu lassen ....

Dann hat man (focko) zwei Lizenzen die parallel laufen. Dann kann er auf dem "Alten" schauen wie er es gemacht hat und aufdem "Neuen" nachbauen ....

Bei Verwendung der floating geht nur entweder .... oder ....

------------------
Was der Bauer nicht kennt, das isst er nicht!
Würde der Städter wissen was er isst,
er würde Bauer werden!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Maschinenbautechniker im Bereich Konstruktion / Projektbetreuung (m/w)

Die MIM GmbH ist ein kleines. flexibles Anlagenbau- und Montage Unternehmen.
Wir planen, liefern und montieren Anlagen und Maschinen, unter anderem für die Schüttgut verarbeitende Industrie.
Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Eintritt einen zuverlässige/n Mitarbeiter/in als

Maschinenbautechniker
Bereich:               Konstruktion ...

Anzeige ansehenKonstruktion, Visualisierung
Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 5885
Registriert: 24.05.2002

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 22. Jan. 2018 20:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für focko 10 Unities + Antwort hilfreich

Ja, oder könnte auf beiden Rechnern die alte Version nutzen. 

------------------
Arne

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de