Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Solid Edge
  Druckerproblem

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Druckerproblem (811 mal gelesen)
bergsepp
Mitglied
Maschinenbautechniker / CAD-Admin / Mädchen für alles


Sehen Sie sich das Profil von bergsepp an!   Senden Sie eine Private Message an bergsepp  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bergsepp

Beiträge: 238
Registriert: 09.01.2008

Win 10 Pro 64bit
Intel XEON 3.8 GHZ
16 GB DDR4 2133 MHz
NVIDIA Quadro P2000
SSD SATAIII 256GB Premium
CAD SE ST9 MP15 64bit
PRO.FILE 8.6 64bit

erstellt am: 22. Nov. 2016 15:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Se'ler,

wir haben hier immer wieder Probleme mit unserem ROWE-Drucker und Solid Edge. Zunächst dachte ich es läge am Treiber des Druckers. Dies scheint aber nicht der Fall zu sein. Unsere IT meint es müsse am CAD-Programm liegen. Folgendes tritt auf. Solid Edge hat man längere Zeit offen (was für ein Konstrukteur nicht ungewöhnlich sein sollte) und man möchte dann eine Zeichnung drucken. Nun geschieht garnichts. Man bekommt es nur hin, indem man SE beendet neu startet, Zeichnung neu laden und drucken. Hat Jemand das gleiche oder ein ähnliches Problem?

------------------
Gruß Manne
-------------------->
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht auch nichts. 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Moderator
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 4897
Registriert: 30.01.2002

Solid Edge 2019 win10
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 22. Nov. 2016 15:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für bergsepp 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von bergsepp:
Hallo Se'ler,

wir haben hier immer wieder Probleme mit unserem ROWE-Drucker und Solid Edge. Zunächst dachte ich es läge am Treiber des Druckers. Dies scheint aber nicht der Fall zu sein. Unsere IT meint es müsse am CAD-Programm liegen. Folgendes tritt auf. Solid Edge hat man längere Zeit offen (was für ein Konstrukteur nicht ungewöhnlich sein sollte) und man möchte dann eine Zeichnung drucken. Nun geschieht garnichts. Man bekommt es nur hin, indem man SE beendet neu startet, Zeichnung neu laden und drucken. Hat Jemand das gleiche oder ein ähnliches Problem?


Hallo Bergsepp,

also beim Drucken gibt es ja so manche Probleme, aber das hätte ich noch nicht so gehört.


Wird der Druck lokal auf Deinem Rechner erzeugt oder ev. auf dem Druckserver?

Kann es da ein Timeout (sleep) Problem beim Drucker geben?

Was passiert, wenn Du vorher ein Textdokument zum Drucker schickst?

Ich würde jetzt mal so ad hoc eher auf die It tippen, habe ich doch da schon so manches erlebt.

Der Viewer geht nach dem Service Pack nicht in SE also ist Se schuld daran.
Wochen gesucght und siehe da, plötzlich kam man dahinter, dass ein Virenscanner oder eine Schnüffelsoftware eine DLL ds ServicePacks gelöscht hat.
Aber nur auf einem Rechner!
Da kann ich aber dann nicht SE die Schuld daran geben, oder?


------------------
mfg

Wolfgang Hackl
CAD/CAM - Consult

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

HHackbarth
Mitglied
Konstrukteur, CAD-Admin


Sehen Sie sich das Profil von HHackbarth an!   Senden Sie eine Private Message an HHackbarth  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HHackbarth

Beiträge: 151
Registriert: 08.12.2003

HP Z400 W3550, 12GB, nVidia FX1400
W7 Prof 64bit, SE ST9 MP07

erstellt am: 23. Nov. 2016 18:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für bergsepp 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Bergsepp,

wir haben hier manchmal das gleiche Phänomen.
Allerdings mit einem HP DesignJet. Auch bei uns hilft nur ein Neustart von SE.

Mein Eindruck ist allerdings, dass es nicht an der Zeit liegt, die SE gestartet ist.
Entweder wurden vorher viele Dateien geöffnet (zum Beispiel zum Drucken) oder es war nur eine Datei, die sehr viele Daten zum Drucker geschaufelt hatte.
Ich hatte mal eine Zeichnung, die recht umfangreich war und schattierte Ansichten enthielt. Da konnte ich nur einmal drucken und musste dann SE neu starten.

Ob das nun an SE selbst liegt oder Windows ein Problem hat, das kann ich nicht sagen.
Es gibt aber auf jeden Fall gar keinen Druckauftrag, der bei uns vom Client zum Drucker geschickt wird. Die Liste mit den Druckaufträgen zeigt das zumindest so an.


Gruß Holger

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bergsepp
Mitglied
Maschinenbautechniker / CAD-Admin / Mädchen für alles


Sehen Sie sich das Profil von bergsepp an!   Senden Sie eine Private Message an bergsepp  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bergsepp

Beiträge: 238
Registriert: 09.01.2008

Win 10 Pro 64bit
Intel XEON 3.8 GHZ
16 GB DDR4 2133 MHz
NVIDIA Quadro P2000
SSD SATAIII 256GB Premium
CAD SE ST9 MP15 64bit
PRO.FILE 8.6 64bit

erstellt am: 24. Nov. 2016 07:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Holger,

so wie bei euch ist es hier auch. Es wird definitiv kein Druckauftrag erzeugt. Warum auch immer.

------------------
Gruß Manne
-------------------->
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht auch nichts. 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Moderator
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 4897
Registriert: 30.01.2002

Solid Edge 2019 win10
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 24. Nov. 2016 08:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für bergsepp 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von bergsepp:
Hallo Holger,

so wie bei euch ist es hier auch. Es wird definitiv kein Druckauftrag erzeugt. Warum auch immer.


Andere Frage,

was passiert, wenn Du den Drucker aus und wieder einschaltest?
Könnte es sein, dass der Druckerspeicher überfüllt wird und irgendwie nicht mehr ausgeräumt wird?

------------------
mfg

Wolfgang Hackl
CAD/CAM - Consult

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bergsepp
Mitglied
Maschinenbautechniker / CAD-Admin / Mädchen für alles


Sehen Sie sich das Profil von bergsepp an!   Senden Sie eine Private Message an bergsepp  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bergsepp

Beiträge: 238
Registriert: 09.01.2008

Win 10 Pro 64bit
Intel XEON 3.8 GHZ
16 GB DDR4 2133 MHz
NVIDIA Quadro P2000
SSD SATAIII 256GB Premium
CAD SE ST9 MP15 64bit
PRO.FILE 8.6 64bit

erstellt am: 24. Nov. 2016 09:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Wolfgang,

das habe ich noch nicht getestet. Wenn der Fehler wieder auftaucht probiere ich das mal.

------------------
Gruß Manne
-------------------->
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht auch nichts. 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Chris01
Mitglied
CAD-Aministrator


Sehen Sie sich das Profil von Chris01 an!   Senden Sie eine Private Message an Chris01  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Chris01

Beiträge: 72
Registriert: 08.02.2011

erstellt am: 24. Nov. 2016 09:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für bergsepp 10 Unities + Antwort hilfreich

Servus bergsepp, 

wir hatten das gleiche Problem!
Konnten mit unserem, in die Jahre gekommenen Plotter ab und an nicht mehr drucken. SE hat gar keinen Druckauftrag mehr erstellt. SE musste immer neu gestartet werden.

wurde hier behandelt: Plottprobleme mit HP DesignJet 510

Wir hatten längeren Kontakt mit Siemens und HP. Der Treiber war einfach zu alt und bei HP war der Plotter schon seit Jahren EOS
Resultat war, dass wir uns einen neuen Plotter anschaffen mussten.

------------------
Gruß
Christian

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bergsepp
Mitglied
Maschinenbautechniker / CAD-Admin / Mädchen für alles


Sehen Sie sich das Profil von bergsepp an!   Senden Sie eine Private Message an bergsepp  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bergsepp

Beiträge: 238
Registriert: 09.01.2008

Win 10 Pro 64bit
Intel XEON 3.8 GHZ
16 GB DDR4 2133 MHz
NVIDIA Quadro P2000
SSD SATAIII 256GB Premium
CAD SE ST9 MP15 64bit
PRO.FILE 8.6 64bit

erstellt am: 14. Dez. 2016 11:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Zusammen,

soeben hatte ich das Problem wieder. Direkt von SE aus wird kein Druckauftrag erzeugt. Aber nur auf dem besagten Drucker. Wenn ich einen anderen auswähle geht es.
Das komische dabei ist jetzt, wenn ich z.B. ein PDF drucke dann spricht der Drucker an.
Also über SE bekomme ich es nur hin, wenn ich dieses schließe und wieder neu starte.

------------------
Gruß Manne
-------------------->
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht auch nichts. 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

kmw
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von kmw an!   Senden Sie eine Private Message an kmw  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kmw

Beiträge: 4122
Registriert: 26.02.2002

erstellt am: 14. Dez. 2016 12:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für bergsepp 10 Unities + Antwort hilfreich

Wenn du zbsp. statt direkt zu drucken erst ein pdf erzeugst und das dann druckst, geht's dann ?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bergsepp
Mitglied
Maschinenbautechniker / CAD-Admin / Mädchen für alles


Sehen Sie sich das Profil von bergsepp an!   Senden Sie eine Private Message an bergsepp  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bergsepp

Beiträge: 238
Registriert: 09.01.2008

Win 10 Pro 64bit
Intel XEON 3.8 GHZ
16 GB DDR4 2133 MHz
NVIDIA Quadro P2000
SSD SATAIII 256GB Premium
CAD SE ST9 MP15 64bit
PRO.FILE 8.6 64bit

erstellt am: 14. Dez. 2016 12:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo kmw,

ja das könnte ich dann drucken. Aber das Draft auf diesem Drucker zu drucken, geht erst wenn ich SE neu starte.

------------------
Gruß Manne
-------------------->
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht auch nichts. 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz