Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Solid Edge
  Projektionslinien mit Punkten am Ende

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Projektionslinien mit Punkten am Ende (1465 mal gelesen)
athanasius
Mitglied
Produktionstechnologe


Sehen Sie sich das Profil von athanasius an!   Senden Sie eine Private Message an athanasius  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für athanasius

Beiträge: 45
Registriert: 06.12.2007

SE ST6 MP4

erstellt am: 09. Dez. 2015 13:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Forum,
ich würde gerne zu Darstellung von Messpunkten am Ende der Projektionslinien einen Punkt hinsetzen. In den Eigenschaften der Bemaßung konnte ich aber nichts finden. Hab ich nur etwas übersehen oder ist das nicht möglich? Jedesmal "In Ansicht zeichnen" zu verwenden ist auf die Dauer mühsam...
Danke!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Zeitbeisser
Moderator
CAD-Ko­ry­phäe




Sehen Sie sich das Profil von Zeitbeisser an!   Senden Sie eine Private Message an Zeitbeißer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Zeitbeißer

Beiträge: 2646
Registriert: 25.06.2014

Die Computerrevolution ist vorbei - sie haben gewonnen.

erstellt am: 09. Dez. 2015 13:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für athanasius 10 Unities + Antwort hilfreich


Punkte_statt_Pfeile.wmv

 
Zitat:
Original erstellt von athanasius:
[...]
ich würde gerne zu Darstellung von Messpunkten am Ende der Projektionslinien einen Punkt hinsetzen.
[...]

Video im Anhang! -> Hast du schon so gemeint oder?? 

------------------

Nur wer auf den Punkt kommt, hat auch die Chance, das Zentrum im Kreis zu erreichen.
Licht das durchs Dunkel bricht (Christa Schyboll, 2014)
------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

athanasius
Mitglied
Produktionstechnologe


Sehen Sie sich das Profil von athanasius an!   Senden Sie eine Private Message an athanasius  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für athanasius

Beiträge: 45
Registriert: 06.12.2007

SE ST6 MP4

erstellt am: 09. Dez. 2015 13:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Bild6.jpg

 
Danke, aber die an den Bemaßungslinien meinte ich nicht. Ich meinte Punkte an den Projektionslinien, siehe Anhang (den hätte ich gleich reinhängen sollen). Die Schrägstellung bitte ignorieren, das war nur zum Testen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Zeitbeisser
Moderator
CAD-Ko­ry­phäe




Sehen Sie sich das Profil von Zeitbeisser an!   Senden Sie eine Private Message an Zeitbeißer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Zeitbeißer

Beiträge: 2646
Registriert: 25.06.2014

Die Computerrevolution ist vorbei - sie haben gewonnen.

erstellt am: 09. Dez. 2015 13:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für athanasius 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von athanasius:
Danke, aber die an den Bemaßungslinien meinte ich nicht. Ich meinte Punkte an den Projektionslinien, siehe Anhang (den hätte ich gleich reinhängen sollen).[...]

Hätte ich noch nie gebraucht und auf die schnelle fällt mir auch nichts ein wie man das (auf normalem) Weg so bekommt.

Aber zu was setzt man denn da eigentlich Punkte, steht das in einer Norm?? 

------------------

Nur wer auf den Punkt kommt, hat auch die Chance, das Zentrum im Kreis zu erreichen.
Licht das durchs Dunkel bricht (Christa Schyboll, 2014)
------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

athanasius
Mitglied
Produktionstechnologe


Sehen Sie sich das Profil von athanasius an!   Senden Sie eine Private Message an athanasius  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für athanasius

Beiträge: 45
Registriert: 06.12.2007

SE ST6 MP4

erstellt am: 09. Dez. 2015 15:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Die Norm hab ich auch noch nicht gefunden, aber  in "Maßhaltige Kunststoff-Formteile: Toleranzen und Formteilengineering" hab ich die Punkte zumindest als Beipiel für die Markierung der Messpunkte gefunden. Geht darum auf welcher Höhe die 3 mm zu messen sind. So deutlich ist die Formschräge ja nicht in jeder Zeichnungskopie zu sehen. Aber die schrägen Projektionslinien sollten in meinen Beispiel ja schon reichen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Zeitbeisser
Moderator
CAD-Ko­ry­phäe




Sehen Sie sich das Profil von Zeitbeisser an!   Senden Sie eine Private Message an Zeitbeißer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Zeitbeißer

Beiträge: 2646
Registriert: 25.06.2014

Die Computerrevolution ist vorbei - sie haben gewonnen.

erstellt am: 09. Dez. 2015 15:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für athanasius 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich habe jetzt ein bisschen recherchiert und beim Bemaßen von Teilen mit Formschrägen da scheiden sich wohl die Geister! 

Ich habe auch gefunden wo du den Ansatz mit den Meßpunkten offensichtlich her hast! 

In diesem Thread wurde ein anderer Ansatz dargestellt!

Generell denke ich, dass es am wichtigesten ist das derjenige der von deinen Zeichnungen fertigen muss, versteht was gemeint ist, der Rest scheint zu diesem Thema etwas schwammig genormt zu sein... 

Aber vielleicht schreibt ja noch jemand andere Lösungswege in diesen Thread! -> Du könntest auch in einen Blog der Maschinenbauer das ganze mal zur Diskussion stellen...

Von Seitens SE sehe ich leider für die gewünschten Messpunkte aktuell keine Funktion oder Einstellung...

------------------

Nur wer auf den Punkt kommt, hat auch die Chance, das Zentrum im Kreis zu erreichen.
Licht das durchs Dunkel bricht (Christa Schyboll, 2014)
------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

athanasius
Mitglied
Produktionstechnologe


Sehen Sie sich das Profil von athanasius an!   Senden Sie eine Private Message an athanasius  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für athanasius

Beiträge: 45
Registriert: 06.12.2007

SE ST6 MP4

erstellt am: 09. Dez. 2015 16:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ja, da kommt das her...
Wenn möglich werd ich das wohl mit den schrägen Projektionslinien machen. Der von dir verlinkte zweite Lösungsansatz bedeutet wieder Mehraufwand weil die Maßangabe wieder manuell eingetippt werden muss.
Aber Danke für den Link!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Zeitbeisser
Moderator
CAD-Ko­ry­phäe




Sehen Sie sich das Profil von Zeitbeisser an!   Senden Sie eine Private Message an Zeitbeißer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Zeitbeißer

Beiträge: 2646
Registriert: 25.06.2014

Die Computerrevolution ist vorbei - sie haben gewonnen.

erstellt am: 09. Dez. 2015 18:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für athanasius 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von athanasius:
Ja, da kommt das her...
Wenn möglich werd ich das wohl mit den schrägen Projektionslinien machen. Der von dir verlinkte zweite Lösungsansatz bedeutet wieder Mehraufwand weil die Maßangabe wieder manuell eingetippt werden muss.
Aber Danke für den Link!

Und wenn du das einfach mit Detailansichten löst, reicht es nicht aus?? Mit den Detailansichten kommt auch der kleinste Winkel zum Vorschein...

------------------

Nur wer auf den Punkt kommt, hat auch die Chance, das Zentrum im Kreis zu erreichen.
Licht das durchs Dunkel bricht (Christa Schyboll, 2014)
------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

athanasius
Mitglied
Produktionstechnologe


Sehen Sie sich das Profil von athanasius an!   Senden Sie eine Private Message an athanasius  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für athanasius

Beiträge: 45
Registriert: 06.12.2007

SE ST6 MP4

erstellt am: 10. Dez. 2015 08:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Damit die 0,5° rauskommen, muss der Maßstab schon Groß gewählt werden, was wir auch tun. Die Zeichnung ist voller Schnitte und Details. Die gedruckten Zeichnungen werden dann gescannt (ich weiß, Steinzeit) und immer mehr Details werden schwer erkennbar. Die Messstelle muss eindeutig sein.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Zeitbeisser
Moderator
CAD-Ko­ry­phäe




Sehen Sie sich das Profil von Zeitbeisser an!   Senden Sie eine Private Message an Zeitbeißer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Zeitbeißer

Beiträge: 2646
Registriert: 25.06.2014

Die Computerrevolution ist vorbei - sie haben gewonnen.

erstellt am: 10. Dez. 2015 11:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für athanasius 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von athanasius:
[...] Die Messstelle muss eindeutig sein.

Wie schon gesagt gibt es (meines wissens) dazu keine Option in SE! In Ansicht zeichen wird wohl da die geschmeidigeste Option bleiben... -> Aber immerhin ist dies trotzdem noch vieeeel weniger Aufwand als die Bemaßungen so zu erstellen wie ich es einige Beiträge zuvor verlinkt habe! 

------------------

Nur wer auf den Punkt kommt, hat auch die Chance, das Zentrum im Kreis zu erreichen.
Licht das durchs Dunkel bricht (Christa Schyboll, 2014)
------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Markus Gras
Moderator
Solid Edge AE


Sehen Sie sich das Profil von Markus Gras an!   Senden Sie eine Private Message an Markus Gras  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Markus Gras

Beiträge: 4488
Registriert: 20.07.2000

Kritik muß sachlich falsch und persönlich verletzend sein, damit sie wirkt.

erstellt am: 10. Dez. 2015 13:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für athanasius 10 Unities + Antwort hilfreich

Also ich hätte folgenden Vorschlag:
Ich hab einen Block erstellt, ein Kreis innen gefüllt. Diesen Block platziere ich dann auf der Ansicht an den Punkten an denen auch das Maß dranhängt. Bei mir ist Beziehung erhalten an, also gehen die Punkte beim Verschieben der Ansicht mit.
Das löst das Problem nicht ganz, erleichtert das ganze aber sicherlich.

Ein Verbesserungswunsch hat hier sicherlich nur dann einen Sinn wenn es dafür tatsächlich eine Norm gibt.

------------------
Gruß
Markus Gras
Unitec Informationssysteme GmbH

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

athanasius
Mitglied
Produktionstechnologe


Sehen Sie sich das Profil von athanasius an!   Senden Sie eine Private Message an athanasius  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für athanasius

Beiträge: 45
Registriert: 06.12.2007

SE ST6 MP4

erstellt am: 10. Dez. 2015 15:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

So mach ichs auch, ausgefüllter Kreis (Durchmesser 0,3 mm) als Block abgelegt wird reingezogen.
Danke fürs mitdenken!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Zeitbeisser
Moderator
CAD-Ko­ry­phäe




Sehen Sie sich das Profil von Zeitbeisser an!   Senden Sie eine Private Message an Zeitbeißer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Zeitbeißer

Beiträge: 2646
Registriert: 25.06.2014

Die Computerrevolution ist vorbei - sie haben gewonnen.

erstellt am: 10. Dez. 2015 16:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für athanasius 10 Unities + Antwort hilfreich


Der_Weg_ueber_Verbinder.wmv

 
Da hätte da ich auch noch einen!  

Siehe Video im Anhang um meinen Lösungsweg zu deinem Messpunktthema über Verbinder anzugucken...

Ich erstelle da eine Linienart wo die Mittellinie weis, also quasi Unsichtbar ist benutze diese um Verbinder mit einem Punkt am Anfang und einem am Ende zu erstellen -> Ergebnis ist, dass nur die beiden abgelegten Punkte auf den Messstellen Sichtbar sind, welche natürlich auch voll assoziativ sind!  

Die Linienart gehört halt, wenn man so will, in der Draft-Vorlage gespeichert!  

------------------

Nur wer auf den Punkt kommt, hat auch die Chance, das Zentrum im Kreis zu erreichen.
Licht das durchs Dunkel bricht (Christa Schyboll, 2014)
------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz