Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Solid Edge
  Bohrungen zu Volumen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Bohrungen zu Volumen (1507 mal gelesen)
N.Lesch
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl. Ing.


Sehen Sie sich das Profil von N.Lesch an!   Senden Sie eine Private Message an N.Lesch  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für N.Lesch

Beiträge: 4819
Registriert: 05.12.2005

V 20

erstellt am: 20. Jan. 2010 18:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Bohr_Volumen.PNG

 
Hallo Edger, es geht um Spritzgusswerkzeuge.

Mein Kunde will die Kühlbohrungen, als 3D wie im Bild.
Wie bekomme ich nur die Bohrungen eines Parts als Volumen dargestellt.
Mit "Nur diese einblenden" funktioniert es nicht.
Manche Kühlungen gehen auch über mehrere Parts von verschiedenen Unterbaugruppen. 

Einziger Weg den ich weiß wäre Flächen kopieren und dann nur die Flächen einblenden.
Flächen allein würde mir auch schon reichen.

------------------
Klaus           Solid Edge V 20 SP15

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

kaetho
Mitglied
dipl. Masch.Ing. HTL


Sehen Sie sich das Profil von kaetho an!   Senden Sie eine Private Message an kaetho  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kaetho

Beiträge: 766
Registriert: 16.11.2005

HP Z240, Windows10 pro/x64
Intel Core i7-7700
NVIDIA Quadro P2000
32GB RAM
512GB SSD m.2 (Systemplatte)
SE2020

erstellt am: 20. Jan. 2010 18:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für N.Lesch 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Klaus,
ich habe schon folgendes gemacht:
- Werkzeug als Parasolid gespeichert (AS und DS einzeln)
- neuer Klotz gemacht, und Parasolid importiert, dann abgezogen
- noch weglöschen, was nicht gefällt

der einfachere Weg ist für mich beim Zeichnungen machen die Platten auf den Ebenen, auf denen die Kühlbohrungen liegen zu schneiden. So hat auch der "Tieflochbohrer" gleich eine saubere Zeichnung. Der Kunde kriegt dann eh den ganzen Zeichnungssatz ausgehändigt.

Kann aber auch sein, dass im Mold-Tool eine einfachere Lösung realisierbar ist. Leider habe ich das noch nicht ausprobiert.

Gruss, Thomas

------------------
-----
SE V100, MP8

[Diese Nachricht wurde von kaetho am 20. Jan. 2010 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

modeng
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von modeng an!   Senden Sie eine Private Message an modeng  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für modeng

Beiträge: 7061
Registriert: 10.12.2003

erstellt am: 20. Jan. 2010 18:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für N.Lesch 10 Unities + Antwort hilfreich


HoleVis.png

 
relativ simple Loesung waere dies (wenns reicht)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Markus Gras
Moderator
Solid Edge AE


Sehen Sie sich das Profil von Markus Gras an!   Senden Sie eine Private Message an Markus Gras  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Markus Gras

Beiträge: 4490
Registriert: 20.07.2000

Kritik muß sachlich falsch und persönlich verletzend sein, damit sie wirkt.

erstellt am: 20. Jan. 2010 18:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für N.Lesch 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Klaus,

folgende Idee:
Leeres Part auf machen Teilekopie einer Platte als Konstruktionselement einfügen (Symbol in der Edgebar ist dann Magentafarben).
Rechte Maustaste, Basisformelement erstellen.
Mit Bereich löschen die Bohrungen füllen (ist einer meiner Lieblingsbefehle).
Jetzt hast Du einen massiven Entwurfskörper ohne Kühlbohrungen, den Konstruktionskörper mit den Bohrungen gibt es aber auch noch (evtl. ausgeblendet).
Jetzt mit dem Boolschen Formelement, den ersten Körper vom zweiten abziehen, übrig bleiben dann wohl nur die Bohrungen.

Das Moldtool erzeugt Dir zwar automatisch Kühlkanäle, und berücksichtigt das jede Bohrung an einer Aussenseite beginnen muß, aber solche Solids wie Du sie haben willst kommen dabei auch nicht raus.

------------------
Gruß
Markus Gras
Unitec Informationssysteme GmbH

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

N.Lesch
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl. Ing.


Sehen Sie sich das Profil von N.Lesch an!   Senden Sie eine Private Message an N.Lesch  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für N.Lesch

Beiträge: 4819
Registriert: 05.12.2005

V 20

erstellt am: 20. Jan. 2010 19:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke für die Vorschläge, ich werde sie mal alle durchprobieren.
Mich nervt die Sache weil viel Arbeit und Papier, aber Kunde wills.

@Thomas: was machst Du wenn die Bohrungen auf mehreren Ebenen liegen ?
Das vemeide ich natürlich, geht aber nicht immer.

@ Modeng: sieht wirklich toll aus.
( Wie weniger Ahnung manche von der Sache haben, umso mehr erfreuen sie sich an bunten Bildchen)
Bekomme ich das mit Ansicht speichern so auf ein Draft und dann auf Pdf ?


------------------
Klaus           Solid Edge V 20 SP15

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

modeng
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von modeng an!   Senden Sie eine Private Message an modeng  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für modeng

Beiträge: 7061
Registriert: 10.12.2003

erstellt am: 20. Jan. 2010 19:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für N.Lesch 10 Unities + Antwort hilfreich


Draft1.pdf

 
.. also direkt aufs .pdf (Save as  ..pdf) sieht's so aus wie auf
der ersten Seite, die 2. Seite ist als Draft und dann als .pdf
(hier mit Texturen; 5:1)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

kaetho
Mitglied
dipl. Masch.Ing. HTL


Sehen Sie sich das Profil von kaetho an!   Senden Sie eine Private Message an kaetho  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kaetho

Beiträge: 766
Registriert: 16.11.2005

HP Z240, Windows10 pro/x64
Intel Core i7-7700
NVIDIA Quadro P2000
32GB RAM
512GB SSD m.2 (Systemplatte)
SE2020

erstellt am: 21. Jan. 2010 07:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für N.Lesch 10 Unities + Antwort hilfreich


Bl02-Formplatte-DS.pdf

 
@Klaus (N.Lesch)
bei mir sieht dann das so aus, siehe angehängtes PDF.

@Klaus (modeng)
dein Vorschlag ist interessant. Werde das mal versuchen aber auf keinen Fall einem Kunden zeigen, sonst wollen die das immer dazu!

Viele Grüsse, Thomas

------------------
-----
SE V100, MP8

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

N.Lesch
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl. Ing.


Sehen Sie sich das Profil von N.Lesch an!   Senden Sie eine Private Message an N.Lesch  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für N.Lesch

Beiträge: 4819
Registriert: 05.12.2005

V 20

erstellt am: 22. Jan. 2010 22:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

@Markus:
Mit etwas Übung funktioniert es so.
Wichtig ist als Konstruktionselement kopieren mit dem Punkt davor.

Bereich löschen geht schlecht
Bohrungen löschen geht etwas besser
Flächen löschen geht gut.
Edit: die Bohrungen sind mit Rotationsausschnitt erstellt, weil das ein oder zwei Elemnete weniger sind.

Geht das auch mit mehreren Teilen oder einer ganzen Baugruppe ?
Sonst muß ich die einzelnen Kühlungen wieder zusammenbauen aber da merkt keiner wenn ich ein bisschen besch.... .

Das ist wirklich ein Sch... Job.

------------------
Klaus           Solid Edge V 20 SP15

[Diese Nachricht wurde von N.Lesch am 22. Jan. 2010 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Markus Gras
Moderator
Solid Edge AE


Sehen Sie sich das Profil von Markus Gras an!   Senden Sie eine Private Message an Markus Gras  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Markus Gras

Beiträge: 4490
Registriert: 20.07.2000

Kritik muß sachlich falsch und persönlich verletzend sein, damit sie wirkt.

erstellt am: 23. Jan. 2010 16:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für N.Lesch 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Klaus,

wenn Du statt der Teilekopie, das ganze mit der Interpartkopie aus der Baugruppe heraus machst sollte es gehen. Selbst wenn Du die Kanäle für jedes Teil einzeln erstellen mußt, kannst Du sie nachher leicht zu einer Baugruppe zusammenfügen da alle Teile die richtige Lage zum Nullpunkt haben.

Das Bereich löschen der schwierigste Weg sein soll mag ich nicht glauben. Du brauchst doch zunächst nur alle Kanten an der Aussenseite, also die Bohrungsanfänge zu wählen und dann eine Fläche innen, den Rest macht Solid Edge dann alleine. Also nicht Bohrung für Bohrung sondern alle auf einmal.

------------------
Gruß
Markus Gras
Unitec Informationssysteme GmbH

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

N.Lesch
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl. Ing.


Sehen Sie sich das Profil von N.Lesch an!   Senden Sie eine Private Message an N.Lesch  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für N.Lesch

Beiträge: 4819
Registriert: 05.12.2005

V 20

erstellt am: 23. Jan. 2010 17:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Bereiche löschen funktioniert tatsächlich so wie Du schreibst.
Ich hätte auch gleich in die Hilfe schauen können.
Das mit der Baugruppe ist mir zu unübersichtlich, ich habe jetzt die Kühlungen von 4 Platten, 6 Einsätzen und 4 Schiebern wieder zusammen gebaut.
Danke für Deine Hilfe.

------------------
Klaus           Solid Edge V 20 SP15

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz