Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Solid Edge
  Zeichnungsansichten automatisch durchnummerieren

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Zeichnungsansichten automatisch durchnummerieren (1664 mal gelesen)
Teimo
Mitglied
Ing.


Sehen Sie sich das Profil von Teimo an!   Senden Sie eine Private Message an Teimo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Teimo

Beiträge: 10
Registriert: 19.02.2009

Solid Edge V20

erstellt am: 08. Jan. 2010 23:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Zeichnungsbeispiel.JPG

 
Hallo zusammen,

ich bin gerade dabei eine Zeichnungsvorlage zu erstellen und bin auf folgendes Problem gestoßen:

Ich würde gerne alle Maße mit einer Textblase versehen und durchnummerieren. Wie in meinem Beispiel (siehe Anhang) soll die erste Ansicht mit Textblasen von 100 beginnend fortlaufend nummeriert werden. Die zweite Ansicht soll entsprechend mit 200 fortlaufend nummeriert werden. Ähnlich wie bei einer Stücklistennummerierung sollen die Maße automtisch (durch Betätigung eines Buttons geniert werden)geniert werden.

Zusätzlich sollen in einem Textfeld darüber der Maßstab von der jeweiligen Zeichnungsansicht eingetragen werden und eine Angabe der genierten Textblasen (siehe Anhang). Im nächsten Schritt wäre es dann hilfreich, wenn alle Maßstäbe in einem Textfeld im Schriftfeld eingetragen werden.

So, das hört sich alles sehr schön an, aber da ich bisher noch keine Makros für SolidEdge programmiert habe, stehe ich da völlig planlos vor dieser Aufgabe. Meine Kenntnisse in der Programmierung sind mit Visual Basic begrenzt. Komme ich damit weiter? Welche Programmiersprache wird für Makros benötigt? Oder komme ich auch ohne einem Makro aus? Ist diese Aufgabe überhaupt zu bewältigen?

Würde mich freuen, wenn ihr mir Tips geben könntet, wie man diese Aufgabe lösen kann! Jede Anregung hilft wird sicherlich etwas weiter.

Vielen Dank schon mal.

Gruß
Timo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Teimo
Mitglied
Ing.


Sehen Sie sich das Profil von Teimo an!   Senden Sie eine Private Message an Teimo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Teimo

Beiträge: 10
Registriert: 19.02.2009

Solid Edge V20

erstellt am: 08. Jan. 2010 23:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Sorry, ich Trottel habs bei Solid Works gepostet... 

Hab die Frage jetzt ins Solid Edge Forum verschoben.  

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Teimo
Mitglied
Ing.


Sehen Sie sich das Profil von Teimo an!   Senden Sie eine Private Message an Teimo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Teimo

Beiträge: 10
Registriert: 19.02.2009

Solid Edge V20

erstellt am: 08. Jan. 2010 23:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

War hier doch richtig. 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

modeng
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von modeng an!   Senden Sie eine Private Message an modeng  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für modeng

Beiträge: 7061
Registriert: 10.12.2003

erstellt am: 09. Jan. 2010 00:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Teimo 10 Unities + Antwort hilfreich

Q: der Programmierung sind mit Visual Basic begrenzt. Komme ich damit weiter?
A: ja reicht, auch VBA geht
Q: ... komme ich auch ohne einem Makro aus?
A: nein
Q: Ist diese Aufgabe überhaupt zu bewältigen?
A: moeglich ist das schon nur duerfte das ein nicht unbetraechtlicher
  Aufwand sein (selbst wenn man sich in der SE-API gut auskennt)

Daher die Frage: wozu dieser Aufwand -- wird das so gefordert?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Teimo
Mitglied
Ing.


Sehen Sie sich das Profil von Teimo an!   Senden Sie eine Private Message an Teimo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Teimo

Beiträge: 10
Registriert: 19.02.2009

Solid Edge V20

erstellt am: 09. Jan. 2010 00:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Bisher wurden alle Textblasen "von Hand nummeriert". Die Nummerierung haben wir eingeführt, um mit Lieferanten schnell ein Maß zu identifizieren.

In der Praxis hat die Nummerierung von Hand sehr aufwendig, da es öfters vorkommt, dass man mal ein Maß vergessen hat hat oder die Zeichnung anpasst. Das bedeutet, dass jedesmal neu nummeriert werden muss. Daher der Wunsch, das ganze zu automatisieren.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz