Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Solid Edge
  Aus PAR ein PSM

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Aus PAR ein PSM (2119 mal gelesen)
Lamy
Mitglied
Dipl.Ing.(FH) Masch.bau


Sehen Sie sich das Profil von Lamy an!   Senden Sie eine Private Message an Lamy  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Lamy

Beiträge: 267
Registriert: 08.02.2005

SE V20V100
SEV20

erstellt am: 31. Jul. 2009 11:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Zusammen, kann man aus einem Part ein Sheet metall teil machen?
wenn ja wie?

LG

Lamy

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Stahlformer
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Stahlformer an!   Senden Sie eine Private Message an Stahlformer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Stahlformer

Beiträge: 485
Registriert: 03.09.2008

SE2020 / WIN10Pro64
i5-9600K
P2000
32GB Ram

erstellt am: 31. Jul. 2009 11:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Lamy 10 Unities + Antwort hilfreich

In der Schulung wurde mir gesagt, das geht nicht.
Aber aus einem PSM kann man ein Part machen.
Bleibt dann zwar *.PSM, aber man hat die vollen Möglichkeiten eines Part.
Im PSM oben links auf den dicken Knopf, "wechseln zu" - "Part".
Und dort kommt man dann auch wieder zurück in den Blechmodus.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 6493
Registriert: 05.2002.24

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 31. Jul. 2009 11:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Lamy 10 Unities + Antwort hilfreich


ParToPsm.zip

 
Part-Datei in PSM als Teilekopie einfügen. Muss ja nicht verknüpft sein.
Falls das Teil geeignet ist, kann man es dann in SheetMetal umwandeln und dann weiter verarbeiten.

Ist es eine importierte Baugruppe? Dann könnte folgende Lösung helfen.
Wähle in der aktiven Baugruppenebene eine Part-Datei und starte das Makro. Die Datei wird dann durch eine PSM-Datei mit der Teilekopie ersetzt. Ist ein einfaches Beispiel, dass nur für einzelne geht.
Ist aber schon etwas älter das Makro. Ich habe es jetzt nicht getestet.

------------------
APeters@BSS-Online.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Oliver II
Mitglied
TZ


Sehen Sie sich das Profil von Oliver II an!   Senden Sie eine Private Message an Oliver II  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Oliver II

Beiträge: 202
Registriert: 26.07.2005

erstellt am: 06. Aug. 2009 14:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Lamy 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Lamy,
kommt das öfter vor das ihr aus Part Dateien Psm Dateien machen müßt?

Dann lege die eine Psm Datei als ausgangsbasis ab und bennene die endung von par zu psm, lege diese ind das Vorlagenverzeichnis und du kannst dann beim Importieren diese als Basis nutzen, kannst also aus jedem importierten Teil auch eine psm machen.

MfG Oliver

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz