Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Solid Edge
  Teilkopie

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Teilkopie (1954 mal gelesen)
rafi
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von rafi an!   Senden Sie eine Private Message an rafi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für rafi

Beiträge: 822
Registriert: 27.06.2003

Software:
Win 7 - x64 SP1
Solid Edge ST8 MP6 - x64
Hardware:
Celsius M720 Power;Xeon E5-1620 3,6GHz;16GB RAM
Quadro 4000 2GB; Treiber 275.89

erstellt am: 30. Mrz. 2009 10:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,

ich habe gerade ein PAR in dem eine Teilkopie einer BG abgebildet ist. Jetzt würde ich gerne daran was ändern, kann ich aber nicht, da im Baum das Teilkopie-Symbol ein Schloss mit dran hat. Das kenn ich aber gar nicht. 

Wie kommt dieses Schloß dort hin und vorallem wie bekomme ich es weg, damit ich an der Teilkopie noch bisschen "rumschnitzen" kann?

Kann mir da jemand helfen?

------------------
Gruß

rafi

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 6369
Registriert: 05.2002.24

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 30. Mrz. 2009 10:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für rafi 10 Unities + Antwort hilfreich

Ist es ein Schloss, oder ist es das Verknüpfungssymbol mit den zwei Kettengliedern? Selbiges bedeutet, dass die Kopie zum Original verknüpft ist.

Das Schloss wäre der Satus der Baugruppe.
Die Anzeige kann man über das Kontextmenü im Assembly PathFinder steuern.
Ist es geschlossen? Dann ist die Datei freigegeben und kann nicht mehr geändert werden. Das muss aber auch jemand getan haben.
Dann geht nur "Kopie speichern unter", alte "Datei löschen", "Neue Datei umbenennen".

------------------
APeters@BSS-Online.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

rafi
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von rafi an!   Senden Sie eine Private Message an rafi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für rafi

Beiträge: 822
Registriert: 27.06.2003

Software:
Win 7 - x64 SP1
Solid Edge ST8 MP6 - x64
Hardware:
Celsius M720 Power;Xeon E5-1620 3,6GHz;16GB RAM
Quadro 4000 2GB; Treiber 275.89

erstellt am: 30. Mrz. 2009 11:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Arne,

Zitat:
Original erstellt von Arne Peters:
Ist es ein Schloss, oder ist es das Verknüpfungssymbol mit den zwei Kettengliedern? Selbiges bedeutet, dass die Kopie zum Original verknüpft ist.

Es ist ein Schloss..

Zitat:

Das Schloss wäre der Satus der Baugruppe.
Die Anzeige kann man über das Kontextmenü im Assembly PathFinder steuern.
Ist es geschlossen? Dann ist die Datei freigegeben und kann nicht mehr geändert werden. Das muss aber auch jemand getan haben.

Ja, es ist geschlossen. Soweit auch richtig und kann ich auch noch folgen :)

Zitat:

Dann geht nur "Kopie speichern unter", alte "Datei löschen", "Neue Datei umbenennen".

Ich habe die Datei schon unter einem neuen Namen gesichert, aber das Schloss ist immer noch da...

------------------
Gruß

rafi

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 6369
Registriert: 05.2002.24

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 30. Mrz. 2009 11:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für rafi 10 Unities + Antwort hilfreich

Es geht nur, wenn Du die Datei öffnest. Dann bekommst Du eine Meldung, dass diese freigegeben ist und nicht geändert werden kann. Da kann man dann eine Kopie erstellen. Diese ist dann wieder frei zur Änderung.

Aber wer hat die Datei freigegeben und warum?

Bitte ein Bild

------------------
APeters@BSS-Online.de

[Diese Nachricht wurde von Arne Peters am 30. Mrz. 2009 editiert.]

[Diese Nachricht wurde von Arne Peters am 30. Mrz. 2009 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Lars
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von Lars an!   Senden Sie eine Private Message an Lars  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Lars

Beiträge: 4319
Registriert: 23.10.2000

Solid Edge

erstellt am: 30. Mrz. 2009 11:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für rafi 10 Unities + Antwort hilfreich

Ist das Part eine Teilekopie von Flächen oder ein Volumen?
Wenn ich eine Teilekopie, die ein Volumen repräsentiert anklicke und dann RMT und dann auf "übergeordnete Elemente auflösen" klicke. Bekomme ich auch ein Schloß an das Formelement. Dann kann ich nur noch exportieren als Parasolid und wieder einlesen als Parasolid um das Schloß wieder zu entfernen.

Lars

------------------
Ich habe gar nix gemacht, nur installiert. 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 6369
Registriert: 05.2002.24

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 30. Mrz. 2009 12:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für rafi 10 Unities + Antwort hilfreich

Ja, stimmt. Lars hat Recht. Ich bin auf das Stichwort Baugruppe reingefallen.

Freigegebene Teile haben ja einen Haken und kein Schloss.

Also Teilekopie mit aufgelösten übergeordneten Elementen. Müsste heißen "Abgelöst", "getrennt" oder sonstwie, denn auflösen tut sich da nix.
Dann steht dem "Herumschnitzen an der Teilkopie" aber nix im Wege, sondern höchstens dem Herumschnitzen am Original mit Vererbung auf die Teilkopie.

------------------
APeters@BSS-Online.de

[Diese Nachricht wurde von Arne Peters am 30. Mrz. 2009 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

rafi
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von rafi an!   Senden Sie eine Private Message an rafi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für rafi

Beiträge: 822
Registriert: 27.06.2003

Software:
Win 7 - x64 SP1
Solid Edge ST8 MP6 - x64
Hardware:
Celsius M720 Power;Xeon E5-1620 3,6GHz;16GB RAM
Quadro 4000 2GB; Treiber 275.89

erstellt am: 31. Mrz. 2009 13:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

danke schon mal für die Hinweise. Nach langem hin und her (und aus Zeitnot), habe ich mir doch die Mühe gemacht und die Original-BG gesucht und dann nochmals aufbreitet.

------------------
Gruß

rafi

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz