Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Solid Edge
  Standard Parts erzeugt Trapez Gewinde statt Metrisch

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Standard Parts erzeugt Trapez Gewinde statt Metrisch (2912 mal gelesen)
Stahlformer
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Stahlformer an!   Senden Sie eine Private Message an Stahlformer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Stahlformer

Beiträge: 463
Registriert: 03.09.2008

ST9 MP12 / WIN7Prof64
FastFinder
Quadro 2000D
AMD FX 6300
8GB Ram

erstellt am: 11. Mrz. 2009 18:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

So wie es oben steht.
Passend zur V100 wurden bei uns nun die Standard Parts 8.5 Installiert.
Bei den dort erzeugten Schrauben wurde allerdings das Gewinde nicht grün angezeigt, also bin ich der Sache mal auf den Grund gegangen, und habe mir das Part mal angesehen.
Das Gewinde hat nen Fehler.
Zb. bei der Sechskantschraube DIN 931 M16x80 ist das Gewinde Tr 16 x 4 statt M16 drinn. Ändere ich die Gewindeparameter auf M16, ist der Fehler behoben, und das Gewinde schön grün.

Das macht er bei allen Teilen!
Hat das schonmal wer gehabt?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

modeng
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von modeng an!   Senden Sie eine Private Message an modeng  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für modeng

Beiträge: 7061
Registriert: 10.12.2003

erstellt am: 11. Mrz. 2009 18:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Stahlformer 10 Unities + Antwort hilfreich

das das Gewinde nicht gruen angezeigt wird hat nix mit dem
TR16x4 zu tun. Das es TR statt M ist liegt daran das bei
Aussengewinde auf einen Zylinder mit D=16 das erste angezeigte
Gewinde das TR16x4 ist und das scheinen die STD-Parts
zugeordnet zu haben. Wuerde mal sagen kleiner Fehler ...
Schaut man sich mal das Muster-Part der Schraube an ist
die M20 und beim Generieren der M16 Schraube scheint man sich
wohl etwas vertan zu haben

[Diese Nachricht wurde von modeng am 11. Mrz. 2009 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Stahlformer
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Stahlformer an!   Senden Sie eine Private Message an Stahlformer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Stahlformer

Beiträge: 463
Registriert: 03.09.2008

ST9 MP12 / WIN7Prof64
FastFinder
Quadro 2000D
AMD FX 6300
8GB Ram

erstellt am: 11. Mrz. 2009 19:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hm, kann ja eigentlich nur irgend ne falsche Einstellung sein, wir sind ja bestimmt nicht die einzigen die V100 mit Standard Parts 8,5 benutzen. Deshlab geh ich mal davon aus, das der Fehler bei uns liegt.
Da wird der Admin wohl morgen mal telefonieren müssen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Volkmar Trotz
Mitglied
Dipl. Ing.


Sehen Sie sich das Profil von Volkmar Trotz an!   Senden Sie eine Private Message an Volkmar Trotz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Volkmar Trotz

Beiträge: 81
Registriert: 01.02.2009

Solid Edge ST2 MP 5 Foundation, Xpres Route

erstellt am: 11. Mrz. 2009 19:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Stahlformer 10 Unities + Antwort hilfreich

ist ein Fehler. Bei mir ist es auch so, statt m Tr.


Volkmar

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Stahlformer
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Stahlformer an!   Senden Sie eine Private Message an Stahlformer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Stahlformer

Beiträge: 463
Registriert: 03.09.2008

ST9 MP12 / WIN7Prof64
FastFinder
Quadro 2000D
AMD FX 6300
8GB Ram

erstellt am: 12. Mrz. 2009 13:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Wie kann man sich denn das Muster Part anschauen?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Volkmar Trotz
Mitglied
Dipl. Ing.


Sehen Sie sich das Profil von Volkmar Trotz an!   Senden Sie eine Private Message an Volkmar Trotz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Volkmar Trotz

Beiträge: 81
Registriert: 01.02.2009

Solid Edge ST2 MP 5 Foundation, Xpres Route

erstellt am: 12. Mrz. 2009 13:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Stahlformer 10 Unities + Antwort hilfreich

speichert SE in folgendem Verzeichnis: "Laufwerksbuchstabe:\Solid Edge Standard Parts\Standard Parts\3D-Standard_Parts_V8.50\DIN_933" Jede DIN hat eigenes Verzeichnis. Schreibschutz wegnehmen und dann kann es bearbeitet werden. Oder wenn Standart Parts gestartet auf "Öffnen klicken". Standard Parts ist eine feine Sache. damit kann mann sehr gut seine eigenen Bibliotheksteile kategorisieren und damm komfortaben in Baugruppen einbauen und teile ersetzen.


Volkmar

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Stahlformer
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Stahlformer an!   Senden Sie eine Private Message an Stahlformer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Stahlformer

Beiträge: 463
Registriert: 03.09.2008

ST9 MP12 / WIN7Prof64
FastFinder
Quadro 2000D
AMD FX 6300
8GB Ram

erstellt am: 12. Mrz. 2009 14:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Das kenn ich, so habe ich ja den Fehler gefunden.
Mir geht es um das Muster Part, aus dem Standard Parts die einzelnen Teile generiert.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 6369
Registriert: 05.2002.24

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 12. Mrz. 2009 14:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Stahlformer 10 Unities + Antwort hilfreich

In ParentParts nach der Norm suchen.

------------------
APeters@BSS-Online.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Volkmar Trotz
Mitglied
Dipl. Ing.


Sehen Sie sich das Profil von Volkmar Trotz an!   Senden Sie eine Private Message an Volkmar Trotz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Volkmar Trotz

Beiträge: 81
Registriert: 01.02.2009

Solid Edge ST2 MP 5 Foundation, Xpres Route

erstellt am: 12. Mrz. 2009 14:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Stahlformer 10 Unities + Antwort hilfreich


SPartsfehler.jpg

 
könnte sein, dass es die Teile in folgendem Verzeichnis sind. genau weiss ich es nicht. Wenn mann eine Schraube nimmt und das Gewinnde bearbeiten will kommt folgende Fehlermeldung siehe Bild. Wird das Gewinde einmal bearbeitet, dann ist wieder o.k.. Vielleicht liegt es an dem Fehler, oder auch an der ML.DB. Ich komm da nicht weiter und hab auch nicht die Muße auszuprobieren, ob nach Korrektur dieses teiles die Schrauben richtig generiert werden. Vielleicht probier ich es am Wochenende.

Volkmar

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Volkmar Trotz
Mitglied
Dipl. Ing.


Sehen Sie sich das Profil von Volkmar Trotz an!   Senden Sie eine Private Message an Volkmar Trotz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Volkmar Trotz

Beiträge: 81
Registriert: 01.02.2009

Solid Edge ST2 MP 5 Foundation, Xpres Route

erstellt am: 12. Mrz. 2009 14:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Stahlformer 10 Unities + Antwort hilfreich

verzeichnis vergessen  C:\Solid Edge Standard Parts\Standard Parts\3D-Standard_Parts_V8.50\Parent_Parts

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 6369
Registriert: 05.2002.24

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 12. Mrz. 2009 15:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Stahlformer 10 Unities + Antwort hilfreich

Es scheint zu klappen, wenn man sich das Master-Part selber repariert. Wenn man nur bestimmte Normen braucht, ist das ja nicht so dramtisch.

------------------
APeters@BSS-Online.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

modeng
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von modeng an!   Senden Sie eine Private Message an modeng  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für modeng

Beiträge: 7061
Registriert: 10.12.2003

erstellt am: 12. Mrz. 2009 15:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Stahlformer 10 Unities + Antwort hilfreich


ist ja schooen aber:
ist das neuerdings die Aufgabe des Kunden der Wartung dafuer bezahlt?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Stahlformer
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Stahlformer an!   Senden Sie eine Private Message an Stahlformer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Stahlformer

Beiträge: 463
Registriert: 03.09.2008

ST9 MP12 / WIN7Prof64
FastFinder
Quadro 2000D
AMD FX 6300
8GB Ram

erstellt am: 12. Mrz. 2009 15:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ja so geht es und hilft erstmal.
Finde ich eigentlich ne Frechheit, weil die Teile ja schon etwas länger beim Kunden sind. 

Aber wo wir schonmal dabei sind, im Master Part kann ich ja auch das Material ändern.
Ich habe es jetzt mal von steel auf 8.8 geändert. Leider haben die generierten Teile trotzdem Stahl als Material.
Wo wird das denn eingestellt, welches Material die generierten Teile haben?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

kmw
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von kmw an!   Senden Sie eine Private Message an kmw  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kmw

Beiträge: 4110
Registriert: 26.02.2002

Wer lesen kann, versteht was er liest, und danach handelt ist anderen gegenüber klar im Vorteil.
Intel® Core i9-9900 @ 8x 5.0GHz,64GB DDR4-RAM 3200MHz,nVidia GeForce RTX 2080, MS Windows 10 64Bit, Solid Edge Premium Version 219.00.08.004 x64, German (ST19MP3).
M$ Surface Book, i7-6600@2.81 Ghz, 16Gb, 512 SSD, Win10 creators upd.
xiaomi Redme Note 4, Lineage OS Android 8.1.0 mit SE-Mobile Viewer ;)

erstellt am: 12. Mrz. 2009 16:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Stahlformer 10 Unities + Antwort hilfreich

Zumindest hat man mir mitgeteilt, das mit SE Version 102 die Standardparts auch auf einem 64 bit Betriebssystem installiert werden können.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Volkmar Trotz
Mitglied
Dipl. Ing.


Sehen Sie sich das Profil von Volkmar Trotz an!   Senden Sie eine Private Message an Volkmar Trotz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Volkmar Trotz

Beiträge: 81
Registriert: 01.02.2009

Solid Edge ST2 MP 5 Foundation, Xpres Route

erstellt am: 12. Mrz. 2009 21:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Stahlformer 10 Unities + Antwort hilfreich

hat so geklappt. Habe meine relativ wenigen Schrauben korriegiert.

Volkmar

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Stahlformer
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Stahlformer an!   Senden Sie eine Private Message an Stahlformer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Stahlformer

Beiträge: 463
Registriert: 03.09.2008

ST9 MP12 / WIN7Prof64
FastFinder
Quadro 2000D
AMD FX 6300
8GB Ram

erstellt am: 13. Mrz. 2009 11:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ich mußte auf Anweisung des Admins die kaputten Kopien der ParentParts wieder zurückschreiben, und nun abwarten was der Reseller dazu sagt, ich selber darf da nicht drann rumfummeln. 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

modeng
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von modeng an!   Senden Sie eine Private Message an modeng  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für modeng

Beiträge: 7061
Registriert: 10.12.2003

erstellt am: 13. Mrz. 2009 11:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Stahlformer 10 Unities + Antwort hilfreich


... der Admin kann seine mangelnde Kompetenz aber schlecht verbergen ...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 6369
Registriert: 05.2002.24

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 13. Mrz. 2009 12:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Stahlformer 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Stahlformer:
Ich mußte auf Anweisung des Admins die kaputten Kopien der ParentParts wieder zurückschreiben, und nun abwarten was der Reseller dazu sagt, ich selber darf da nicht drann rumfummeln.  

Das ist aber lästig. Jede nun verbaute Schraubenvariante enthält dann den Fehler. Das wird durch anpassen der Masterteile nicht behoben. Später muss dann jede Variante korrigiert werden.

------------------
APeters@BSS-Online.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Stahlformer
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Stahlformer an!   Senden Sie eine Private Message an Stahlformer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Stahlformer

Beiträge: 463
Registriert: 03.09.2008

ST9 MP12 / WIN7Prof64
FastFinder
Quadro 2000D
AMD FX 6300
8GB Ram

erstellt am: 13. Mrz. 2009 12:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Erstmal hat der Admin an der Hotline die Info bekommen, das die Parent Parts eine sehr gefähliche Sache ist, und das das Problem unbekannt ist. 
Dann auch noch, das man da nicht so einfach manipulieren darf, weil es eine "Ur" Schraube gibt, von der alle anderen Schraubentypen abgeleitet werden. 
Das mit der Ur-Schraube wurde aber hinterher von einem anderem Hotline Mitarbeiter als Märchen entlarft.

Die gucken jetzt, ab sie das Problem reproduzieren können...
Ich warte...bin nur ein kleiner Angestellter... 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Stahlformer
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Stahlformer an!   Senden Sie eine Private Message an Stahlformer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Stahlformer

Beiträge: 463
Registriert: 03.09.2008

ST9 MP12 / WIN7Prof64
FastFinder
Quadro 2000D
AMD FX 6300
8GB Ram

erstellt am: 13. Mrz. 2009 12:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von Arne Peters:
Das ist aber lästig. Jede nun verbaute Schraubenvariante enthält dann den Fehler. Das wird durch anpassen der Masterteile nicht behoben. Später muss dann jede Variante korrigiert werden.



Soweit wird hier nicht gedacht.
Ich habe mir das so gedacht, das wenn wir das OK bekommen, und die ParentParts reparieren dürfen, wir einfach jede betroffene Schraube aus den Verzeichnissen löschen, und dann von Standard Parts neu generieren lassen.
Habe aber die Info bekommen, das das nicht geht, weil die schon generierten Teile in der Datenbank als generiert stehen, und dann auch nicht wieder neu generiert werden können. 
Weiß nicht ob das stimmt.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

modeng
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von modeng an!   Senden Sie eine Private Message an modeng  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für modeng

Beiträge: 7061
Registriert: 10.12.2003

erstellt am: 13. Mrz. 2009 12:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Stahlformer 10 Unities + Antwort hilfreich

doch es gibt die Urschraube(n): das sind die ParentParts. Diese
fungieren als Modell und werden dann ueber Variablen, die im
Teil sind, angepasst.
Ob nun das falsche TR Gewinde daher kommt das das Gewinde in
dem Masterpart keine Familieninfo enthaelt ist jedoch fraglich
aber hier hilft ein simpler Test -- auch ohne Reseller.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Stahlformer
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Stahlformer an!   Senden Sie eine Private Message an Stahlformer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Stahlformer

Beiträge: 463
Registriert: 03.09.2008

ST9 MP12 / WIN7Prof64
FastFinder
Quadro 2000D
AMD FX 6300
8GB Ram

erstellt am: 13. Mrz. 2009 13:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von modeng:
doch es gibt die Urschraube(n): das sind die ParentParts.


Da reden wir aneinander vorbei.
Der Typ meinte es gibt ein "Ur-ParentPart", und von dem hängen die anderen ParentParts ab. 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

modeng
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von modeng an!   Senden Sie eine Private Message an modeng  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für modeng

Beiträge: 7061
Registriert: 10.12.2003

erstellt am: 13. Mrz. 2009 13:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Stahlformer 10 Unities + Antwort hilfreich

hmm, oben hiess es aber Ur-Schraube, das davon nicht *alle*
Schrauben, sondern nur ein Typ, abhaengen sollte klar sein.
Ist aber auch egal.
Es jedenfalls einfach zu reparieren (wie schon geschrieben):

- passendes MasterPart (ParentPart) oeffen
- Gewinde Definition Bearbeiten, Fertigstellen
- Datei sichern/close

und schwupps ist das Gewinde der generierten Schraube M16 und
nicht mehr TR. Alle nicht geanderten Teile mit Gewinde haben
weiterhin diesen Fehler. An den Variablen des MastereParts oder
anderen Dingen sollte man tunlichst nicht aendern.
Wird sicher in einer der naechsten Versionen bereinigt ...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Stahlformer
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Stahlformer an!   Senden Sie eine Private Message an Stahlformer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Stahlformer

Beiträge: 463
Registriert: 03.09.2008

ST9 MP12 / WIN7Prof64
FastFinder
Quadro 2000D
AMD FX 6300
8GB Ram

erstellt am: 19. Mrz. 2009 17:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Wir haben jetzt die Info erhalten, das das Problem offiziell mit MP5 behoben werden soll.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 6369
Registriert: 05.2002.24

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 19. Mrz. 2009 18:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Stahlformer 10 Unities + Antwort hilfreich

Da bin ich mal gespannt. Der Fehler liegt ja eigentlich im Master-Part der jeweiligen Normreihe.

------------------
APeters@BSS-Online.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Stahlformer
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Stahlformer an!   Senden Sie eine Private Message an Stahlformer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Stahlformer

Beiträge: 463
Registriert: 03.09.2008

ST9 MP12 / WIN7Prof64
FastFinder
Quadro 2000D
AMD FX 6300
8GB Ram

erstellt am: 24. Mrz. 2009 13:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Bin da auch sehr gespannt, ich hoffe es ist nicht wieder einfach hingeplappert.
2 Wochen ohne Schrauben ist nicht lustig. 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Stahlformer
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Stahlformer an!   Senden Sie eine Private Message an Stahlformer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Stahlformer

Beiträge: 463
Registriert: 03.09.2008

ST9 MP12 / WIN7Prof64
FastFinder
Quadro 2000D
AMD FX 6300
8GB Ram

erstellt am: 30. Mrz. 2009 09:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Wurde tatsächlich mit MP5 behoben. 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz