Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Solid Edge
  Import?

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Import? (836 mal gelesen)
b0uncer
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von b0uncer an!   Senden Sie eine Private Message an b0uncer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für b0uncer

Beiträge: 8
Registriert: 26.02.2009

erstellt am: 26. Feb. 2009 12:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Leute,
ich bin der totale anfänger und ganz neu hier im forum!

ich arbeite zur Zeit mit Pro Engineer. Vermutlich werde auf Solid Edge wechseln. Mich interessiert, ob ich in Solid Edge meine Skizzen, Teile, Baugruppen, Zeichnungen, ... , aus Pro Engineer importieren und weiterhin bearbeiten kann, dh. übernimmt Solid Edge alle Präferenzen, Variablen, ..., und kann sie dann ohne weiteren Probleme bearbeiten? Oder ist es nur möglich die STEP Dateien zu lesen?

brauche dringend infos!

vielen danke an alle!

[Diese Nachricht wurde von b0uncer am 26. Feb. 2009 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

modeng
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von modeng an!   Senden Sie eine Private Message an modeng  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für modeng

Beiträge: 7061
Registriert: 10.12.2003

erstellt am: 26. Feb. 2009 12:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für b0uncer 10 Unities + Antwort hilfreich

[...]
Oder ist es nur möglich die STEP Dateien zu lesen?
[...]

Import von Prö geht direkt aber nur .prt.x/ .ASM.x es sind jedoch
dann wie bei Step auch 'dumme' Modelle. Es geht sonst noch Step, Parasolid
Acis (.sat), IGES (.igs). Zeichnungen gingen nur als .dwg/.dxf

(IK)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

b0uncer
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von b0uncer an!   Senden Sie eine Private Message an b0uncer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für b0uncer

Beiträge: 8
Registriert: 26.02.2009

erstellt am: 26. Feb. 2009 12:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

dh. ich kann die dateien nach dem import nicht mehr bearbeiten?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

snap on
Mitglied
malen nach zahlen


Sehen Sie sich das Profil von snap on an!   Senden Sie eine Private Message an snap on  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für snap on

Beiträge: 288
Registriert: 17.02.2004

dill 2,66 doppel duo dingers
4GB, nvidia quadratding 3700
ST4

erstellt am: 26. Feb. 2009 12:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für b0uncer 10 Unities + Antwort hilfreich

moin

rechts oben blinkt ne anzeige von 3d evolution

mit der software könnte man teile mit features übersetzen
(willst du aber garantiert nicht kaufen--gaaaanz sicher)

step einlesen- mit der solid st geht alles ganz einfach zum ändern          
features braucht man ja nicht mehr        


genug prospekt gelaber

lieber ein ende mit schrecken, als schrecken ohne ende

modellier die teile in solid neu, siehs als übung an
das ist meiner meinung nach der beste start

gruß snap on

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Lars
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von Lars an!   Senden Sie eine Private Message an Lars  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Lars

Beiträge: 4319
Registriert: 23.10.2000

Solid Edge

erstellt am: 26. Feb. 2009 12:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für b0uncer 10 Unities + Antwort hilfreich

Die Historie der Teile ist weitest gehend weg. Wirklich brauchen tust Du die Historie dank ST auch nicht. Wenn Du im SE traditionell arbeiten möchtest kannst Du bei/nach/während des Importes den FeatureRecognizer nutzen. Der versucht die Historie wieder aufzubaun. Skizzen sind definitiv weg. Die Profile der Ausprägungen bleiben jedoch erhalten.

Grüße
Lars

------------------
Ich habe gar nix gemacht, nur installiert. 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

modeng
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von modeng an!   Senden Sie eine Private Message an modeng  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für modeng

Beiträge: 7061
Registriert: 10.12.2003

erstellt am: 26. Feb. 2009 12:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für b0uncer 10 Unities + Antwort hilfreich

... bearbeiten schon und das geht dann so wie es sicher auch
in Prö bei importierten teilen geht -- KEs, Variablen, Parametrik
ist nicht mehr vorhanden.
Es gibt da noch so etwas wie den 'FeatureRecognizer' aber ich glaube
es ist einfacher wein aus spülwasser zu extrahieren als mit diesem
tool etwas zu rekonstruieren

[...]
Wirklich brauchen tust Du die Historie dank ST auch nicht.
[...]

dafuer aber Baldrian oder ein beissholz  und starke nerven ...
und ein allheilmittel ist es bei importteilen auch nicht

(IK)

[Diese Nachricht wurde von modeng am 26. Feb. 2009 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Volkmar Trotz
Mitglied
Dipl. Ing.


Sehen Sie sich das Profil von Volkmar Trotz an!   Senden Sie eine Private Message an Volkmar Trotz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Volkmar Trotz

Beiträge: 81
Registriert: 01.02.2009

Solid Edge ST2 MP 5 Foundation, Xpres Route

erstellt am: 26. Feb. 2009 13:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für b0uncer 10 Unities + Antwort hilfreich


Kupplungsfuss.jpg

 
Baldrian, Beissholz, starke Nerven sind gut.

anliegendes Teil (Körperformelement Importteil) einfach zu verändern zb. statt 320 400 hoch DN 80 auf DN 100 bin ich mit nachmodellieren besser klargekommen.

Sicherlich ist es ohne ST Schulung schwierig zu beurteilen, ob das schnell und auf einfachem Wege geht.

Neu modellieren ist für mich ein guter Weg SE zu lernen. Kostet zwar viel Mühe und Zeit, hilft mir aber.


Volkmar


Volkmar

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

b0uncer
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von b0uncer an!   Senden Sie eine Private Message an b0uncer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für b0uncer

Beiträge: 8
Registriert: 26.02.2009

erstellt am: 26. Feb. 2009 15:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

was hat "ST" zu bedeuten?

gruß

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

kmw
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von kmw an!   Senden Sie eine Private Message an kmw  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kmw

Beiträge: 4110
Registriert: 26.02.2002

Wer lesen kann, versteht was er liest, und danach handelt ist anderen gegenüber klar im Vorteil.
Intel® Core i9-9900 @ 8x 5.0GHz,64GB DDR4-RAM 3200MHz,nVidia GeForce RTX 2080, MS Windows 10 64Bit, Solid Edge Premium Version 219.00.08.004 x64, German (ST19MP3).
M$ Surface Book, i7-6600@2.81 Ghz, 16Gb, 512 SSD, Win10 creators upd.
xiaomi Redme Note 4, Lineage OS Android 8.1.0 mit SE-Mobile Viewer ;)

erstellt am: 26. Feb. 2009 15:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für b0uncer 10 Unities + Antwort hilfreich

Aktuelle Solid Edge Version nennt sich Solid Edge ST - wie synchronous technology.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

modeng
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von modeng an!   Senden Sie eine Private Message an modeng  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für modeng

Beiträge: 7061
Registriert: 10.12.2003

erstellt am: 26. Feb. 2009 15:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für b0uncer 10 Unities + Antwort hilfreich


die neuste SE-Version ist die V100. Verkaufsfoerdernd
heist sie aber 'SolidEdge mit Synchronous Technology'
daher Kurzform SEwST, oder ST. ST steht dabei fuer
den Non-History Part von SE ('explicit CAD') Dieser
kann muss aber nicht genutzt werden.
Siehe auch: ST auf CAD42

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz