Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Solid Edge
  Vektor Datein zu komplex aus Solid Edge

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: SolidEdge - Skalieren eines Bildes auf eine bestimmte Größe
Autor Thema:   Vektor Datein zu komplex aus Solid Edge (1300 mal gelesen)
Tom2008
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Tom2008 an!   Senden Sie eine Private Message an Tom2008  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Tom2008

Beiträge: 3
Registriert: 24.06.2008

erstellt am: 24. Jun. 2008 09:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Wir haben das Problem, dass unsere 2D Zeichnungen die wir u.a. für unseren Print Katalog nutzen, zu komplex sind.
D.h. unsere 3D-Objekte bestehen aus zum Teil sehr eng aneinander liegenden Linien, z.T. auf unterschiedlichen Ebenen. (Daten kommen aus SE)
Zur Nutzung für den Print Bereich nutzen wir einen Postscript-Druckertreiber bzw. EPS Druckertreiber.

Das Problem stellt sich jetzt wie folgt dar: Da die Linien zum Teil sehr dicht aneinanderliegen wirken Sie wie eine fette Linie. Das hängt natürlich auch von der gewählten Skalierung ab.

Kennt Einer von Euch vielleicht einen Konverter o.ä. der uns helfen kann das Problem zu beseitigen? Noch zur Info: Bis vor einigen Jahren haben wir das CAD Programm Euklid genutzt. Dort hatten wir keine Probleme!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

N.Lesch
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl. Ing.


Sehen Sie sich das Profil von N.Lesch an!   Senden Sie eine Private Message an N.Lesch  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für N.Lesch

Beiträge: 4868
Registriert: 05.12.2005

V 20

erstellt am: 24. Jun. 2008 09:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Tom2008 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Tom, wenn Du die Tangentenlinien ausblendest, hast du schon viel weniger Striche.
Ohne Entformungsschräge gibt es auch keine Doppellinien.

Kannst Du mal ein Beispiel reinstellen ?


------------------
Klaus           Solid Edge V 18 SP6  Acad LT 2000

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Tom2008
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Tom2008 an!   Senden Sie eine Private Message an Tom2008  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Tom2008

Beiträge: 3
Registriert: 24.06.2008

erstellt am: 24. Jun. 2008 11:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Wir bereinigen die Zeichungen natürlich auch vorher manuell. Tangentenlinie usw. nehmen wir raus.
Leider haben wir auch Probleme mit den Strichstärken und den Linienenden. Diese wirken sehr "unschön" da sie als halbradius enden.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Ex-Mitglied
modeng
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von modeng an!   Senden Sie eine Private Message an modeng  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für modeng

Beiträge: 7061
Registriert: 10.12.2003

erstellt am: 25. Jun. 2008 21:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Tom2008 10 Unities + Antwort hilfreich

[...]
Diese wirken sehr "unschön" da sie als halbkreis enden.
[...]

womit bewiesen waere wie modern SE ist: es wird mit
Roehrchenfeder statt Ziehfeder gearbeitet <VBG>


------------------
Lieber Fehler riskieren als Initiative verhindern (R. Mohn)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Tom2008
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Tom2008 an!   Senden Sie eine Private Message an Tom2008  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Tom2008

Beiträge: 3
Registriert: 24.06.2008

erstellt am: 26. Jun. 2008 08:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Scheinbar haben wir jetzt eine Lösung für das Problem gefunden. Zumindest erreichen wir damit eine optisch ansprechende Lösung.
Beim Erzeugen der PS bzw. EPS files über den Drucktreiber aus dem SE haben wir einmal mit der Skalierung gespielt. Bei einem Faktor von 50% hatten wir den Effekt das Linienstärke reduziert wird. (Wir haben eigentlich erwartet, dass die Zeichnung insgesamt kleiner ausfällt - komisch).
Egal! Auf jeden Fall, sind die Zeichnungen so wie wir sie im Print-Katalog benötigen deutlich besser! Da alle Katalogzeichungen in der selben Größe sollte dies die Lösung unserer Problems sein.
Nur eine Erklärung warum das so ist...?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

N.Lesch
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl. Ing.


Sehen Sie sich das Profil von N.Lesch an!   Senden Sie eine Private Message an N.Lesch  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für N.Lesch

Beiträge: 4868
Registriert: 05.12.2005

V 20

erstellt am: 26. Jun. 2008 10:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Tom2008 10 Unities + Antwort hilfreich

Einzelne Linien ein- oder ausblenden geht bei SE auch ganz gut.

------------------
Klaus           Solid Edge V 18 SP6  Acad LT 2000

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz