Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Solid Edge
  von asm direkt zu dxf mit Maße ???

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: SolidEdge - Skalieren eines Bildes auf eine bestimmte Größe
Autor Thema:   von asm direkt zu dxf mit Maße ??? (3233 mal gelesen)
Silke Boll
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Silke Boll an!   Senden Sie eine Private Message an Silke Boll  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Silke Boll

Beiträge: 1142
Registriert: 06.06.2007

Win7 Home Premium
Unigraphics NX

erstellt am: 07. Mrz. 2008 12:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

ein Kunde möchte von mir eine dxf-Zeichnung mit Maße. Ich glaub vom 3D-Modell. Zumindest sprach er davon.....

Wieso will der Kunde sowas ?  Kann er dies in AutoCAD importieren ?  Kann das für einen AutoCAD-Anwender Sinn machen ?  Wenn ja, wie bekomme ich von meiner 3D-Baugruppe eine dxf mit Maße ???    (gehört habe ich sowas noch nie)

Meines Wissens gibt es AutoCAd für 2D und 3D. Aber er wußte auch nicht, was für ein AutoCAD. Sie konnten mein Model als stp-Datei wohl importieren und drehen (klingt nach 3D), sehen aber (natürlich) keine Maße.....

was will der Kunde von mir.....   

Viele Grüße,  Silke 


------------------

  

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Markus Gras
Moderator
Solid Edge AE


Sehen Sie sich das Profil von Markus Gras an!   Senden Sie eine Private Message an Markus Gras  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Markus Gras

Beiträge: 4504
Registriert: 20.07.2000

Kritik muß sachlich falsch und persönlich verletzend sein, damit sie wirkt.

erstellt am: 07. Mrz. 2008 13:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Silke Boll 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Silke,

wenn Du ein 3D Modell in die "Auto-CAD-Welt" schicken willst, dann ist ACIS (.sat) das Format der Wahl.
Maße im 3D kannst Du damit aber nicht übergeben.
Du kannst allerdings zusätzlich PMI Maße im Modell anlegen und diese mit Anwendung-View & Markup dann zusätzlich als PCF rausschreiben.

------------------
Gruß
Markus Gras
Unitec Informationssysteme GmbH

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Silke Boll
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Silke Boll an!   Senden Sie eine Private Message an Silke Boll  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Silke Boll

Beiträge: 1142
Registriert: 06.06.2007

Win7 Home Premium
Unigraphics NX

erstellt am: 07. Mrz. 2008 13:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Markus,

wir haben die Foundation-Lizenz. Da geht meines Wissens (laut einer älteren Bestätigung durch unseren Reseller) PMI nicht. Und das ist auch immer ausgegraut.

Viele Grüße,    Silke

------------------

  

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cynyc
Mitglied
Entwicklungskonstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von cynyc an!   Senden Sie eine Private Message an cynyc  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cynyc

Beiträge: 566
Registriert: 29.10.2004

ST4 x64
Win XP SP2, Win 7 x64
Precision 690
Xeon X5355, 4GB
Quadro FX 3500
24" TFT Dell
SpaceExplorer

erstellt am: 07. Mrz. 2008 13:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Silke Boll 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi Silke,

das höre ich auch öfter... Meist werden die Ansichten in größere Zeichnungen eingefügt. In der Regel erstelle oder nehme ich dann eine 2D Ableitung und speichere dann als .dxf - Fertig!

Schönes WE,

Gruß Rolf

------------------
__________________________

Ich glaub ich seh 3D 
__________________________

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Markus Gras
Moderator
Solid Edge AE


Sehen Sie sich das Profil von Markus Gras an!   Senden Sie eine Private Message an Markus Gras  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Markus Gras

Beiträge: 4504
Registriert: 20.07.2000

Kritik muß sachlich falsch und persönlich verletzend sein, damit sie wirkt.

erstellt am: 07. Mrz. 2008 13:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Silke Boll 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo SIlke,

das in Foundation kein PMI drin ist kann ich Dir auch jetzt hier aktuell bestätigen. 

------------------
Gruß
Markus Gras
Unitec Informationssysteme GmbH

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Silke Boll
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Silke Boll an!   Senden Sie eine Private Message an Silke Boll  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Silke Boll

Beiträge: 1142
Registriert: 06.06.2007

Win7 Home Premium
Unigraphics NX

erstellt am: 07. Mrz. 2008 13:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

jetzt soll ich mit eDrawings irgendwas mit der Datei machen. Kennt das jemand ?  Meines Wissens unterstützt eDrawings die V20 von Solid Edge gar net. Und meines Wissens ist es ein Addinn.

Viele Grüße,    Silke

------------------

  

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

amg13
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von amg13 an!   Senden Sie eine Private Message an amg13  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für amg13

Beiträge: 942
Registriert: 20.12.2002

Aktuell:
FSC R550 2x Xeon X5450 QuadCore
8GB RAM
Nvidia FX4800
Dell Precision M6300
Solid Edge ST3
NX 7.5
Solid Works 2010
Pro/E
Das war einmal:
HP Workstation
>80x SolidEdge V19 (Classic & Foundation)
14x SMAP3D Piping/Partfinder

erstellt am: 07. Mrz. 2008 15:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Silke Boll 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Silke,

log doch bei deinem Reseller auch den ER das PMI auch in der Foundation verfügbar sein soll.

MfG
AMG

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Silke Boll
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Silke Boll an!   Senden Sie eine Private Message an Silke Boll  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Silke Boll

Beiträge: 1142
Registriert: 06.06.2007

Win7 Home Premium
Unigraphics NX

erstellt am: 07. Mrz. 2008 16:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

eDrawings für Solid Edge:  Angeblich nun doch für die V20 verfügbar. Die einzige Funktion, die es sicher bewirkt:  3 SE-Crash's in 10 Minuten. Also zumindest war SE plötzlich zu. Und dafür zahlt man nach der Demo-Versions-Zeit auch noch 300 Euro. Es ist sowas wie ein Viewer, bei dem man angeblich auch messen kann und die Free-Version dem Kunden auch automatisch mitgeschickt wird. Also der Empfänger installiere bitte zuerst eDrawings Free (  ob die das überhaupt wollen...) und dann soll der Kunde das Teil sehen und vermessen können. Also bei mir öffnet sich zwar dieser Drawing, aber ohne ein Teil darin. Die Datei hat sogar einen Namen, ist aber im Windows-Explorer am angeblich gespeicherten Ort nicht zu finden. Na, dann sende mal eine unsichtbare Datei weg....  Ansonsten am Anfang kann ich nur die Struktur der Baugruppe sehen. Okay das funktioniert. Die kann man mit der unsichtbaren Datei dann wegschicken....

Kennt das keiner von euch ?  Mach ich irgendwas falsch, oder ?

Wieso kann man den Leuten eigentlich nicht einen SE-Viewer mitschicken, mit dem sie messen können ?

Edit:  Jetzt hat es mir mein SE schon wieder gechrashed. Es reagiert einfach nicht mehr, wenn es dann Adinn anwenden soll.


Die Idee, das mit dem PMI als ER einzureichen ist gut. Aber ich denke, daß das Absicht ist und somit nicht als ER bei UGS unterzukriegen ist.


Viele Grüße,    Silke

------------------

     

[Diese Nachricht wurde von Silke Boll am 07. Mrz. 2008 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

modeng
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von modeng an!   Senden Sie eine Private Message an modeng  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für modeng

Beiträge: 7061
Registriert: 10.12.2003

erstellt am: 07. Mrz. 2008 16:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Silke Boll 10 Unities + Antwort hilfreich

[...]
Wieso kann man den Leuten eigentlich nicht einen SE-Viewer mitschicken, mit dem sie messen können ?
[...]

der muss a) auch installiert werden und b) wollen die das ueberhaupt?
Und: wieviel verschiedene viewer soll er sich noch installieren?
Aber: hat der kunde zufaellig SWXSolidWorks? Dann schick ihm doch ggf. Die BG
als Parasolid (wenn das zulaessig ist)

modeng

------------------
Lieber Fehler riskieren als Initiative verhindern (R. Mohn)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Silke Boll
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Silke Boll an!   Senden Sie eine Private Message an Silke Boll  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Silke Boll

Beiträge: 1142
Registriert: 06.06.2007

Win7 Home Premium
Unigraphics NX

erstellt am: 07. Mrz. 2008 16:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

ja, da hast Du ja Recht Klaus. Mein Gedanke war ja auch der, daß der Kunde sich auch den SE-Viewer installieren kann, wenn er sich schon irgendwas installieren muß. Meine Idee war es nicht mit, daß der Kunde sich irgendwas installieren muß. Aber warum muß ich dann auch noch so ein Drawings-Teil installieren, was bei mir zum Crash führt ?

Nein, der Kunde arbeitet mit AutoCAD (habe ich das nicht schon oben geschrieben?) und weiß selbst nicht, ob sein Kollege nun AutoCAD für 2D oder 3D hat und will in meiner Baugruppe rummessen.

So, ich geh jetzt heim. Sorry, aber das mit dem eDrawings nervt mich grad voll. Weils net funzt. So wie ich es seh, is es eigentlich ein Tool für Solid Works, das wohl auch eine Schnittstelle für Solid Edge haben soll.

Viele Grüße,  Silke

------------------

  

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 6682
Registriert: 05.2002.24

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 07. Mrz. 2008 16:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Silke Boll 10 Unities + Antwort hilfreich

Denk dran, dass der Kunde, falls er Parasolid oder SE-Dateien bekommt, die Konstruktion im auch Detail hat. Soll er das?

------------------
APeters@BSS-Online.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

modeng
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von modeng an!   Senden Sie eine Private Message an modeng  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für modeng

Beiträge: 7061
Registriert: 10.12.2003

erstellt am: 07. Mrz. 2008 17:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Silke Boll 10 Unities + Antwort hilfreich

[...]
Mein Gedanke war ja auch der, daß der Kunde sich auch den SE-Viewer installieren kann, wenn er sich schon irgendwas installieren muß. Meine Idee war es nicht mit, daß der Kunde sich irgendwas installieren muß
[...]

schon recht, doch morgen bekommt er:
- daten aus Pro/e --> Pro/E viewer
- daten aus INV --> Inventor viewer
- daten aus xyz --> xyz viewer

das gilt es zu vermeiden aber solange die immer ihr eigenes sueppchen
kochen wollen wird's wohl nicht gehen.
(pcf oder jt format is auch keine befriedigende loesung weil dies
auch nicht alle CADs koennen).

Du hast Dir hoffentlich auch eDrawings fuer SE geladen? Da gibt es
naemlich je CAD ein spezielles (Pro/e, CATIA, INV, ACAD, SE, SWXSolidWorks, ...)

Klaus

------------------
Lieber Fehler riskieren als Initiative verhindern (R. Mohn)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Silke Boll
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Silke Boll an!   Senden Sie eine Private Message an Silke Boll  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Silke Boll

Beiträge: 1142
Registriert: 06.06.2007

Win7 Home Premium
Unigraphics NX

erstellt am: 07. Mrz. 2008 17:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Fehlermeldung-080307.JPG


eDrawings-SE.JPG

 
Hallo,

meine Antwort:  Nein.  Aber meine Bosse geben doch alles raus. Und der Kunde kann nicht abwarten bis er meine Baugruppen-Angebotszeichnung bekommt und denkt, daß eine Baugruppe auch gleich eine Zeichnung ist und vermisst in der stp-Datei die Maße.

Hier eine Fehlermeldung, die ich jetzt beim beabsichtigten Schließen des SE's erhalten habe. Die hatte ich ohne dieses Drawings-Teil noch nie. Mein SE lief überhaupt immer (zu 99,9%) sehr stabil.    Also zumindest auf meinem Rechner. ....das eDrawings macht mir mein SE kapputt.....   

Edit:  Ja, ich habe mir eDrawings für SE geladen. Und es bietet zum öffnen Solid Works und eDrawings-Dateien an.

Viele Grüße,  Silke

------------------

     

[Diese Nachricht wurde von Silke Boll am 07. Mrz. 2008 editiert.]

[Diese Nachricht wurde von Silke Boll am 07. Mrz. 2008 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Markus Gras
Moderator
Solid Edge AE


Sehen Sie sich das Profil von Markus Gras an!   Senden Sie eine Private Message an Markus Gras  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Markus Gras

Beiträge: 4504
Registriert: 20.07.2000

Kritik muß sachlich falsch und persönlich verletzend sein, damit sie wirkt.

erstellt am: 07. Mrz. 2008 18:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Silke Boll 10 Unities + Antwort hilfreich


seaabva.zip

 
Hallo Silke,

schau Dir das mal an.
Mit Bordmitteln erzeugt!
Schau Dir mal in der Edge Bar des Programms, die einzelnen Karteireiter an auch den mit den Bemerkungen und mach mal einen Doppelklick auf die Bemerkung.

------------------
Gruß
Markus Gras
Unitec Informationssysteme GmbH

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Markus Gras
Moderator
Solid Edge AE


Sehen Sie sich das Profil von Markus Gras an!   Senden Sie eine Private Message an Markus Gras  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Markus Gras

Beiträge: 4504
Registriert: 20.07.2000

Kritik muß sachlich falsch und persönlich verletzend sein, damit sie wirkt.

erstellt am: 07. Mrz. 2008 18:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Silke Boll 10 Unities + Antwort hilfreich

... ich vergaß, Dein Kunde braucht natürlich zum anschauen mindestens XpresReview.
Muß halt installiert werden, tut aber dem Rechner nix.
Dafür gehen die PCFs wohl problemslos durch jede Firewall, weil sie nicht ausführbar sind.
Bei E-Drawings werden wohl .Exe Dateien verschickt, weiß ich aber nicht sicher.

------------------
Gruß
Markus Gras
Unitec Informationssysteme GmbH

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

modeng
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von modeng an!   Senden Sie eine Private Message an modeng  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für modeng

Beiträge: 7061
Registriert: 10.12.2003

erstellt am: 07. Mrz. 2008 18:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Silke Boll 10 Unities + Antwort hilfreich

[...]
Bei E-Drawings werden wohl .Exe Dateien verschickt, weiß ich aber nicht sicher.
[...]

nur wenn explizit so gewuenscht. Und was den XpresReview angeht sind
wir wieder beim thema: noch ein viewer mehr (siehe oben) :-(
Aber war da nicht von .STP dateien die rede, wo leider die masse
fehlen? Also kann der .stp einlesen -- dann kann er auch messen.

modeng

------------------
Lieber Fehler riskieren als Initiative verhindern (R. Mohn)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Silke Boll
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Silke Boll an!   Senden Sie eine Private Message an Silke Boll  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Silke Boll

Beiträge: 1142
Registriert: 06.06.2007

Win7 Home Premium
Unigraphics NX

erstellt am: 07. Mrz. 2008 19:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

so, hab mich mittlerweile wieder etwas beruhigt und hab mein SE über's Wochenende ins Bett gesteckt. eDrawings schadet meinem SE nur.

Ja, ich vermute auch, daß da exe-Dateien verschickt werden. Mein Boss erklärte es mir nämlich so, daß der Kunde wohl eine selbstentpackende Datei erhält bei der das eDrawings mit drin ist und sich zuerst mal selbst installiert. hm... da fällt mir grad ein, daß oftmals die Konstrukteure ja gar keine Admin-Rechte haben, gell ?

Ja, angeblich konnten sie die stp-Datei öffnen und drehen. Daher gehe ich mal davon aus, daß sie 3D-AutoCAD haben, aber der eine am Telefon wußte es net. Meine stp war nicht bemaßt dargestellt. Ich solle doch eine dxf mit Maße erzeugen, weil das das übliche Austauschformat sei. Eine dxf mit Maße, das habe ich noch nie gehört. Also grob kann man ja schon immer an einer stp messen, oder ?

@Markus:  Bin schon zu Hause. Werde es mir am Montag mal anschauen.

Viele Grüße,  Silke

------------------

     

[Diese Nachricht wurde von Silke Boll am 07. Mrz. 2008 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Torsten Niemeier
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Maschinenbau Ingenieur



Sehen Sie sich das Profil von Torsten Niemeier an!   Senden Sie eine Private Message an Torsten Niemeier  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Torsten Niemeier

Beiträge: 3239
Registriert: 21.06.2001

"ZUSE I.36", 8 BIT, 32 Lämpchen, Service-Ölkännchen "ESSO-Super", Software: AO auf Kuhlmann-Parallelogramm-Plattform
** CSWP 04/2011 **
** CSWE 08/2011 **

erstellt am: 07. Mrz. 2008 19:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Silke Boll 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

- es gibt kein 2D- oder 3D-AutoCAD. AutoCAD hat schon seit ewigen Zeiten 3D-Funktionalität, die allerdings gegenüber anderen Programmen sehr eingeschränkt ist.

- Dein Kunde möchte eine bemaßte Zeichnung im DXF-Format. Was ist daran so schwer? Mach eine Ableitung, bemaße sie vernüftig, und schick Deinem Kunden die Zeichnung als dxf.

- Wenn Dein Kunde kein 3D-Modell, keinen Viewer, keinen blauen Papagei möchte, dann schick ihm auch keinen.

Gruß, Torsten

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Mike Ulbrich
Ehrenmitglied
PLM-Specialist


Sehen Sie sich das Profil von Mike Ulbrich an!   Senden Sie eine Private Message an Mike Ulbrich  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Mike Ulbrich

Beiträge: 1560
Registriert: 11.04.2005

Teamcenter 12.2.0.2
SE2020 MP5

erstellt am: 07. Mrz. 2008 20:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Silke Boll 10 Unities + Antwort hilfreich

Wow,

zwischen deinen postings hier liegen ja mehr als drei Jahre.
Welcher Teufel hat dich den geritten dein Schweigen zu brechen? 

Gruß Mike

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Torsten Niemeier
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Maschinenbau Ingenieur



Sehen Sie sich das Profil von Torsten Niemeier an!   Senden Sie eine Private Message an Torsten Niemeier  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Torsten Niemeier

Beiträge: 3239
Registriert: 21.06.2001

"ZUSE I.36", 8 BIT, 32 Lämpchen, Service-Ölkännchen "ESSO-Super", Software: AO auf Kuhlmann-Parallelogramm-Plattform
** CSWP 04/2011 **
** CSWE 08/2011 **

erstellt am: 07. Mrz. 2008 20:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Silke Boll 10 Unities + Antwort hilfreich

Meinst Du mich?
Letztes Posting IMHOIn my humble oppinion (Meiner Meinung nach) im letzten Monat.

Gruß, Torsten

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

modeng
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von modeng an!   Senden Sie eine Private Message an modeng  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für modeng

Beiträge: 7061
Registriert: 10.12.2003

erstellt am: 07. Mrz. 2008 20:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Silke Boll 10 Unities + Antwort hilfreich

[...]
Ja, ich vermute auch, daß da exe-Dateien verschickt werden.
[...]

Nur dann noetig wenn der empfaenger *kein* eDrawings hat. Und wie
bitteschoen soll er sich den SE-Viewer installieren ohne admin-rechte und
ohne vollen registry zugriff und und  -- dieses 'jedem CAD sein
eigner viewer' ist nur krampf. Und ob er ohne spez. viewer mit
.jt und/oder .pcf was anfangen kann moechte ich mal bezweifeln

Schick dem ne .dxf mit div. ansichten und massen und dann hat sich's

Meine 0,02 ct

modeng

------------------
Lieber Fehler riskieren als Initiative verhindern (R. Mohn)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Mike Ulbrich
Ehrenmitglied
PLM-Specialist


Sehen Sie sich das Profil von Mike Ulbrich an!   Senden Sie eine Private Message an Mike Ulbrich  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Mike Ulbrich

Beiträge: 1560
Registriert: 11.04.2005

Teamcenter 12.2.0.2
SE2020 MP5

erstellt am: 07. Mrz. 2008 21:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Silke Boll 10 Unities + Antwort hilfreich

Thorsten, ich meinte mit "hier", hier im SE Forum.
So hackedicht bin ich noch nicht, dass ich nicht erkennen würde wo du dich sonst so rumtreibst 
Der Rest ist für nur nicht von Interesse solange ich dort kein Teamcenter Integrationswissen abgreifen kann 

Gruß Mike

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Silke Boll
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Silke Boll an!   Senden Sie eine Private Message an Silke Boll  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Silke Boll

Beiträge: 1142
Registriert: 06.06.2007

Win7 Home Premium
Unigraphics NX

erstellt am: 07. Mrz. 2008 22:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Genau, ich bin eigentlich auch immer davon ausgegangen, daß eine dxf entsteht, wenn ich eine Zeichnung - also ein dft - als dxf speichere und fertig. Und ich bin auch der Meinung, daß man die Kunden net auffordern kann einfach da und dort mal eine Software zu installieren, (mit der ich auch noch mein SE so ärgere, daß es mir aussteigt). Also wenn da jeder Lieferant mit einer anderen Software kommt, dann wird das ein bißchen viel. Da hast Du völlig Recht, Klaus.
Der Kunde will mir angeblich eine stp-Datei vom Gegenstück senden. Ich nix mehr verstehen  und ich hab von Ihnen auch eine Zeichnung von einer 3D-Software gesehen.

Gute Nacht    ,  Silke

------------------

  

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Silke Boll
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Silke Boll an!   Senden Sie eine Private Message an Silke Boll  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Silke Boll

Beiträge: 1142
Registriert: 06.06.2007

Win7 Home Premium
Unigraphics NX

erstellt am: 10. Mrz. 2008 08:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Markus,

der Inhalt deiner zip-Datei sieht ja ganz toll aus, aber bringt es mir in meiner Situation was ? Ich seh das noch net. Weil, der Kunde hat ja das View and Markup nicht. Und mit dem normalen einfachen SE-Viewer sind viele Tools von diesem View and Markup inaktiv.

Viele Grüße,  Silke

------------------

  

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Markus Gras
Moderator
Solid Edge AE


Sehen Sie sich das Profil von Markus Gras an!   Senden Sie eine Private Message an Markus Gras  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Markus Gras

Beiträge: 4504
Registriert: 20.07.2000

Kritik muß sachlich falsch und persönlich verletzend sein, damit sie wirkt.

erstellt am: 10. Mrz. 2008 10:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Silke Boll 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Silke,

es ist so wie ich kurz darauf geschrieben habe.
Dein Kunde muß den XpresReview installieren und wie modeng schrieb bringt Dich das wohl nicht weiter.
Es wäre ein Weg wenn Du was zum messen rausgeben willst aber keine echte 3D Geometrie aus der Hand geben willst.
Wenn Du aber Deinem Kunden eh STEP schicken willst, dann kann er auch selber messen.

------------------
Gruß
Markus Gras
Unitec Informationssysteme GmbH

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Silke Boll
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Silke Boll an!   Senden Sie eine Private Message an Silke Boll  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Silke Boll

Beiträge: 1142
Registriert: 06.06.2007

Win7 Home Premium
Unigraphics NX

erstellt am: 10. Mrz. 2008 12:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

hab grad nochmal mit dem Kunden telefoniert. Der dortige Konstrukteur hat wohl extra irgendein stp-Viewer runtergeladen. Und ist es nicht so, daß bei den Viewern oftmals die Funktion zum messen inaktiv ist ?  Die haben keine 3D-Software.

Viele Grüße,  Silke

------------------

  

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rüben-Rudi
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Landwirt, Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Rüben-Rudi an!   Senden Sie eine Private Message an Rüben-Rudi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rüben-Rudi

Beiträge: 2950
Registriert: 06.12.2002

SE ST7 MP5

erstellt am: 10. Mrz. 2008 13:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Silke Boll 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

wenn der Kunde eh kein 3D hat, ist doch alles egal .. speichern als *.dxf, vorher alles schön in 1:1 zeichnen, bzw. Hitteam Tolls laufen lassen, schwupps schon ist ne aktuelle dxf da .....

Evtl. noch etwas nachbearbeiten bzgl. Innenleben, die der Kunde nicht sehen soll fettich

Gruß

Bernd

------------------
Was der Bauer nicht kennt, das frisst er nicht!
Würde der Städter wissen was er frisst,
er würde Bauer werden!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

stw
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von stw an!   Senden Sie eine Private Message an stw  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für stw

Beiträge: 78
Registriert: 11.04.2003

SE-ST9

erstellt am: 11. Mrz. 2008 08:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Silke Boll 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Silke,

ich bin überrascht wie viele Antworten Du zum Thema schon bekommen hast. Da möchte ich mich mit ein paar Zeilen anschließen.

1) Wenn ein Kunde 3D oder 2D Daten haben möchte kann er die gern bekommen, aber er muss sich damit abfinden was das System hergibt.
2) Die Erfahrung zeigt, es ist besser direkt mit dem Datenempfänger zu reden. Alle anderen haben meist zu wenig Ahnung was der Empfänger für Daten benötigt und was damt gemacht werden soll.
3) Meiner Meinung nach kann man dem Kunden schon zumuten einen Viewer zu laden, wenn er mehr machen möchte als seine Software hergibt.
4)2D - dxf ist o.k.
  3D - stp oder igs klappt meist sehr gut
5) 3D View -> mit View and markup als pcf speichern incl. Meßfunktion klappt, aber bei mir geht das Messen nur, wenn ich mir die Daten als mail zuschicke (mit aktiviertem Haken für's messen)

einen schönen Tag noch

------------------
stw

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Markus Gras
Moderator
Solid Edge AE


Sehen Sie sich das Profil von Markus Gras an!   Senden Sie eine Private Message an Markus Gras  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Markus Gras

Beiträge: 4504
Registriert: 20.07.2000

Kritik muß sachlich falsch und persönlich verletzend sein, damit sie wirkt.

erstellt am: 11. Mrz. 2008 09:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Silke Boll 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von stw:

... aber bei mir geht das Messen nur, wenn ich mir die Daten als mail zuschicke (mit aktiviertem Haken für's messen)

Das ist vom Programm so vorgesehen.

------------------
Gruß
Markus Gras
Unitec Informationssysteme GmbH

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Silke Boll
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Silke Boll an!   Senden Sie eine Private Message an Silke Boll  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Silke Boll

Beiträge: 1142
Registriert: 06.06.2007

Win7 Home Premium
Unigraphics NX

erstellt am: 11. Mrz. 2008 10:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

kennt von euch jemand Spinfire Professional ?  Jetzt soll ich mich über das schlau machen.

Es soll im Modell Maße anzeigen. Kann mir jemand sagen, ob man die Maße dann erst in Spinfire einfügt, oder ob die der PMI in Solid Edge schon eingefügt werden müßen. Weil dann scheidet das mit meiner Foundation-Version schon aus. Und ich glaub auch, daß das nicht so billig ist. (dabei wünsche ich mir doch eine SE-Schulung    )

Mit View & Markup als *.pcf zu speichern könnte ich ja mal ausprobieren. Was für ein Dateiformat ist das ?  Ist das auch ein neutrales Format, so daß man das hin- und herschicken kann ?  Oder braucht der Kunde dann einen ganz speziellen Viewer (View & markup von SE) dafür ?

Viele Grüße,  Silke

------------------

  

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Lars
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von Lars an!   Senden Sie eine Private Message an Lars  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Lars

Beiträge: 4319
Registriert: 23.10.2000

Solid Edge

erstellt am: 11. Mrz. 2008 17:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Silke Boll 10 Unities + Antwort hilfreich

Also das Spinfire ist nicht billig, kann aber jede Menge Fremdformate lesen.
Messen kann man darin sowohl im 2D, als auch im 3D. Ich denke Spinfire und Co lohnen sich für alle die, die permanent Fremddaten von außen bekommen und diese sichten müssen.
Mir persönlich gefällt das XpresReview in Verbindung mit dem View&Markup recht gut. Etwas installieren wird man wohl immer.
Ich denke man muß unterscheiden, ob der andere mit meinen Daten weiter konstruieren muß/will oder ob er nur mal gucken will. Für ersteres ist eine gescheite Strategie (Parasolid, Step, dxf, etc) zu erarbeiten um für beide Seiten das Optimum zu haben. Für "Gucken und drucken" ist PCF voll in Ordnung.

Lars

------------------
Ich habe gar nix gemacht, nur installiert. 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Silke Boll
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Silke Boll an!   Senden Sie eine Private Message an Silke Boll  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Silke Boll

Beiträge: 1142
Registriert: 06.06.2007

Win7 Home Premium
Unigraphics NX

erstellt am: 15. Mrz. 2008 20:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

vielen Dank für eure Antworten und Anregungen und Ideen.

Mein Boss hat wegen einer Geschäftsreise ganz vergessen, daß ich mich mit Spinfire auseinandersetzen sollte, das eDrawings hat er nach meiner Beschwerde abgehakt und der Kunde war mit einer pdf der Zeichnungsableitung ganz zufrieden. Mir fällt echt grad auf, daß er sich noch gar net beschwert hat, weil es keine dxf ist.

Fazit:  Manchmal schlägt man wertvolle Arbeitszeit mit unnötigem tot. In der Zeit, in der ich eDrawings gestestet habe, Spinfire angeschaut habe, hätte ich das Teil zig mal zu einer Zeichnung ableiten können. Die Kunden, die eine 3D-Software haben, wissen was eine step ist und gehen damit auch ganz anders um. Aber so ein Drama wegen einem einzigen Kunden in zig Jahre, der mit stp nichts anfangen kann, - das rentiert sich nicht. Auch das Spinfire (täte uns 5000 Euro kosten) rentiert sich wegen einem einzigen Kunden net und es muß nicht fast so teuer sein als die CAD-Software, mit der man sonst arbeitet. Das sehe ich net ein.

Edit:  das Thema ist somit vom Tisch. (mensch, bin ich froh.....)
Montag werde ich eDrawings killen, denn es behandelt mein SE nicht nett.

Schönes Wochenende,    Silke

------------------

     

[Diese Nachricht wurde von Silke Boll am 15. Mrz. 2008 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz