Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Solid Edge
  fehlerhafte DWG/DXF

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Importformate aus dem Windows Dateiexplorer heraus öffnen
Autor Thema:   fehlerhafte DWG/DXF (374 mal gelesen)
XHK
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von XHK an!   Senden Sie eine Private Message an XHK  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für XHK

Beiträge: 118
Registriert: 10.10.2005

Work: Xeon 3 GHz
2 GB RAM
ATI Fire GLX 1 256 MB
OS: WIN XP Pro Sp. 2
SE V16

erstellt am: 10. Nov. 2005 09:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hi,
mein SE (V16 SP9) kann keine dwg/dxf´s erstellen.
das aus meiner dft (58MB) erstellten dwg (1,6MB) oder dxf (5,8MB) kann ich in meinem viewer (Volo View Express 2) nicht öffnen (Unsupported drawing format). auch unser kunde kann das dwg/dxf in seinem AutoCAD (V??) nicht öffnen.
der import ins SE funktioniert aber ohne probleme.
habe mit ACAD schon lange nichts mehr zu tun gehabt, weiss vielleicht jemand welche formate noch von ACAD und SE unterstützt werden?

mfg XHK

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Lars
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von Lars an!   Senden Sie eine Private Message an Lars  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Lars

Beiträge: 4319
Registriert: 23.10.2000

Solid Edge

erstellt am: 10. Nov. 2005 10:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für XHK 10 Unities + Antwort hilfreich

Vielleicht solltest Du mal prüfen welche Version Dein Voloview lesen kann und welche Version Dein Kunde lesen kann. In Solid Edge kannst Du dann die entsprechende Version von Autocad (dxf/dwg) einstellen beim konvertieren.

Lars

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

XHK
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von XHK an!   Senden Sie eine Private Message an XHK  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für XHK

Beiträge: 118
Registriert: 10.10.2005

Work: Xeon 3 GHz
2 GB RAM
ATI Fire GLX 1 256 MB
OS: WIN XP Pro Sp. 2
SE V16

erstellt am: 10. Nov. 2005 10:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

hi,
ich habs schon mit 2000 und V14 versucht beides geht nicht. das komische ist ja, bei kleineren dft´s funktioniert alles einwandfrei.

[Diese Nachricht wurde von XHK am 10. Nov. 2005 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Lars
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von Lars an!   Senden Sie eine Private Message an Lars  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Lars

Beiträge: 4319
Registriert: 23.10.2000

Solid Edge

erstellt am: 10. Nov. 2005 11:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für XHK 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich hatte letztens mal Draft's in den sehr viele Symbole enthalten waren. Diese Symbole kann man bekannterweise auf verschiedene Arten in SE einbinden. Dort war auch das Problem. Welche Einstellung die richtige war weiß ich leider nicht mehr. Es waren auch Symbole dabei, die verschachtelt waren.
Du schreibst, das die Dateien in SE wieder eingelesen werden können... was passiert wenn Du diese dann wieder als dxf/dwg speicherst?

Lars

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

XHK
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von XHK an!   Senden Sie eine Private Message an XHK  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für XHK

Beiträge: 118
Registriert: 10.10.2005

Work: Xeon 3 GHz
2 GB RAM
ATI Fire GLX 1 256 MB
OS: WIN XP Pro Sp. 2
SE V16

erstellt am: 10. Nov. 2005 11:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

hat funktioniert!!
danke

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Lars
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von Lars an!   Senden Sie eine Private Message an Lars  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Lars

Beiträge: 4319
Registriert: 23.10.2000

Solid Edge

erstellt am: 10. Nov. 2005 12:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für XHK 10 Unities + Antwort hilfreich

Wie steht immer in Prüfungsfragen oder Tests?
Bitte ergänzen Sie folgenden Satz:

Des Rätsels Lösung ist.........

Also XHK, was war die Ursache?

Viele Grüße
Lars

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

XHK
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von XHK an!   Senden Sie eine Private Message an XHK  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für XHK

Beiträge: 118
Registriert: 10.10.2005

Work: Xeon 3 GHz
2 GB RAM
ATI Fire GLX 1 256 MB
OS: WIN XP Pro Sp. 2
SE V16

erstellt am: 10. Nov. 2005 12:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Bei uns war es nie wichtig WIE man zur Lösung gekommen ist, Hauptsache am Schluss wars richtig.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

modeng
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von modeng an!   Senden Sie eine Private Message an modeng  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für modeng

Beiträge: 7061
Registriert: 10.12.2003

erstellt am: 10. Nov. 2005 13:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für XHK 10 Unities + Antwort hilfreich

[...]
Bei uns war es nie wichtig WIE man zur Lösung gekommen ist, Hauptsache am Schluss wars richtig.
[...]
und zu dieser Antwort schweigt des Saenger's Hoeflichkeit. Offenbar
klappte nur die Tuer -- siehe oben

modeng

[Diese Nachricht wurde von modeng am 10. Nov. 2005 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Andreas Müller
Mitglied
Masch. Ing. HTL / Betriebsing. STV


Sehen Sie sich das Profil von Andreas Müller an!   Senden Sie eine Private Message an Andreas Müller  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Andreas Müller

Beiträge: 1151
Registriert: 11.04.2001

erstellt am: 10. Nov. 2005 13:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für XHK 10 Unities + Antwort hilfreich

....soviel zur Reproduzierbarkeit!

------------------
Gruss
Andreas
A+E Müller AG

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

snap on
Mitglied
malen nach zahlen


Sehen Sie sich das Profil von snap on an!   Senden Sie eine Private Message an snap on  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für snap on

Beiträge: 288
Registriert: 17.02.2004

dill 2,66 doppel duo dingers
4GB, nvidia quadratding 3700
ST4

erstellt am: 15. Nov. 2005 19:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für XHK 10 Unities + Antwort hilfreich

ich wär ja immer noch gespannt auf die lösung
snap on

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz