Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Solid Edge
  Einlaufschräge

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: SolidEdge - Skalieren eines Bildes auf eine bestimmte Größe
Autor Thema:   Einlaufschräge (369 mal gelesen)
mibri0_0
Mitglied
selbständig


Sehen Sie sich das Profil von mibri0_0 an!   Senden Sie eine Private Message an mibri0_0  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mibri0_0

Beiträge: 12
Registriert: 03.06.2004

erstellt am: 08. Nov. 2004 19:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


grundplatte.jpg

 
HAllo Cadler,

wie kann ich in SE Ver.15 diese Umlaufschräge erstellen.Kann mir jemand einen Tipp oder Hilfe geben??  Siehe Dateianhang

Gruß

Mibri

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Lars
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von Lars an!   Senden Sie eine Private Message an Lars  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Lars

Beiträge: 4319
Registriert: 23.10.2000

Solid Edge

erstellt am: 08. Nov. 2004 20:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für mibri0_0 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich würde es mit einem geführten Ausschnitt versuchen. An die untere Seite eine Ebene mit Profil und oben drauf eine andere Ebene mit dem anderen Profil. Hab jetzt leider kein SE scharf geschalten um es zu probieren.

Lars

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

networktom
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von networktom an!   Senden Sie eine Private Message an networktom  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für networktom

Beiträge: 211
Registriert: 18.11.2002

Q9550-4x 2,83GHz - 4G RAM - ATI FirePro V3750 - W7Pro/32
SE ST5 MP9

erstellt am: 08. Nov. 2004 20:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für mibri0_0 10 Unities + Antwort hilfreich


einlaufschräge.jpg

 
Hallo Mibri,

meinst du so was?

Viele Grüsse
networktom

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

networktom
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von networktom an!   Senden Sie eine Private Message an networktom  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für networktom

Beiträge: 211
Registriert: 18.11.2002

Q9550-4x 2,83GHz - 4G RAM - ATI FirePro V3750 - W7Pro/32
SE ST5 MP9

erstellt am: 08. Nov. 2004 20:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für mibri0_0 10 Unities + Antwort hilfreich


einlaufschraege.jpg

 
...sorry, das >ä< war schuld :-))

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Christian_W
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur (Dipl-Ing)


Sehen Sie sich das Profil von Christian_W an!   Senden Sie eine Private Message an Christian_W  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Christian_W

Beiträge: 2548
Registriert: 04.04.2001

erstellt am: 08. Nov. 2004 20:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für mibri0_0 10 Unities + Antwort hilfreich


schraege_v16.gif

 
Du meinst diese Schräge da innen, einseitig ??

hab ich mit geführtem Ausschnitt gemacht.
- eine skizze mit kontur, darin die Ausschnittskontur kopiert
(elemente verschieben mit option kopie - oder so ähnlich muss das heissen)
- die schräge linie auf andere skizze gezeichnet
- geführter ausschnitt mit "aus skizze wählen" ...
sind 2 skizzen + 2 funktionen für mein vereinfachtes teil.
hilft das?

gruß,
christian

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

mibri0_0
Mitglied
selbständig


Sehen Sie sich das Profil von mibri0_0 an!   Senden Sie eine Private Message an mibri0_0  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mibri0_0

Beiträge: 12
Registriert: 03.06.2004

erstellt am: 08. Nov. 2004 23:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke,
genau das suche ich, ich brauche diese schräge auf der gegenüberliegenden seite.
nun bin gerade erst mit SE angefangen und weiß so recht nicht wie ich vorgehen muß.

aber trozdem danke auch an die anderern

Michael

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Christian_W
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur (Dipl-Ing)


Sehen Sie sich das Profil von Christian_W an!   Senden Sie eine Private Message an Christian_W  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Christian_W

Beiträge: 2548
Registriert: 04.04.2001

SWX2016sp5 WIN10
(SWX2019 testweise)
proAlpha6.2e00/calinkV9
(Tactonworks)
(Medusa7, NesCAD2010,
solidEdge19) CSWP 12/2015

erstellt am: 09. Nov. 2004 08:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für mibri0_0 10 Unities + Antwort hilfreich

viele wege führen mal wieder nach rom. 

mir fällt dazu noch ein:

die skizzen kannst du als eigenes feature anlegen, dann kommt man da zwischendurch leicht dran) oder sie in den features selber zeichnen.
bei "ausprägung" oder "geführter ausschnitt" (etc) steht oben in einem auswahlfeld "aus skizze wählen" oder "koinzidente Ebene" (oder ...) da kann man aus vorhandenen skizzen einzelne linienzüge auswählen oder halt neu zeichnen.

wenn du den körper importiert hast (ohne features) sollte es trotzdem möglich sein die betroffenen kanten in eine skizze zu übernehmen, diese dann selektieren und verschieben. dann noch zu einer geschlossenen kontur ergänzen und die führungslinie definieren ...

zu "geführte ausprägung" gibt es eine interessante online-lektion unter hilfe-lernprogramme, "geführter ausschnitt" geht dann analog.
beide icons "verstecken" sich erstmal, es wird aber in dem lernprogramm genau gezeigt wo 
und dann geht es eigentlich sehr gut!

viel spaß noch,

gruß, christian

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

amg13
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von amg13 an!   Senden Sie eine Private Message an amg13  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für amg13

Beiträge: 942
Registriert: 20.12.2002

Aktuell:
FSC R550 2x Xeon X5450 QuadCore
8GB RAM
Nvidia FX4800
Dell Precision M6300
Solid Edge ST3
NX 7.5
Solid Works 2010
Pro/E
Das war einmal:
HP Workstation
>80x SolidEdge V19 (Classic & Foundation)
14x SMAP3D Piping/Partfinder

erstellt am: 09. Nov. 2004 09:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für mibri0_0 10 Unities + Antwort hilfreich


einlaufschraege.jpg

 
Hi,

das ganze sollte auch ohne geführten auschnitt funktionieren.

1. Cutout (Rechteckige Tasche)
2. Fase an Einlaufkante anbringen
3. Notwendige Kanten Verunden.

das wars.

Cya
AMG

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Trebusch
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Trebusch an!   Senden Sie eine Private Message an Trebusch  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Trebusch

Beiträge: 166
Registriert: 25.03.2002

*

erstellt am: 09. Nov. 2004 10:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für mibri0_0 10 Unities + Antwort hilfreich

@ amg13
So sehe ich das auch !

Ich habe noch nie so richtig den Vorteil von Skizzen begriffen. Aber das ist wohl mein persönl. Defizit :-))

------------------
V16 SP 1

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Christian_W
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur (Dipl-Ing)


Sehen Sie sich das Profil von Christian_W an!   Senden Sie eine Private Message an Christian_W  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Christian_W

Beiträge: 2548
Registriert: 04.04.2001

erstellt am: 09. Nov. 2004 15:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für mibri0_0 10 Unities + Antwort hilfreich

Die Skizzen kann man auch noch schön im feature verstecken - dann sind sie fast ganz weg 

im ernst - kommt auf die anforderung an.
wenn oben kreisbögen sein sollen, dann musst du wohl über die skizze gehen. sonst geht auch verrunden - das sieht fast genauso aus, liefert aber oben einen eliptischen bogen.

gruß, christian

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz