Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Solid Edge
  V14 oder V15?

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Importformate aus dem Windows Dateiexplorer heraus öffnen
Autor Thema:   V14 oder V15? (511 mal gelesen)
Solid-Man
Mitglied
CAD-Admin; Projektleiter Sondermaschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von Solid-Man an!   Senden Sie eine Private Message an Solid-Man  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Solid-Man

Beiträge: 891
Registriert: 25.04.2000

Win 10 Enterprise 64bit<P>Fujitsu Celsius W580
- Intel Xeon E-2174G 3.80GHz -> bis zu 4,70 GHz
- 16GB DDR4-2666 ECC RAM (2x8GB)
- NVIDIA P2000 5GB
- SSD PCIe 512GB M.2 Highend<P>CAD SolidEdge ST9 MP15 64bit
PRO.FILE 8.6 32bit<P>>30 User
Sondermaschinenbau

erstellt am: 10. Nov. 2003 13:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Edger,

wie stabil läuft die V14 den nun wirklich?

Über Weihnachten 2003 soll ich umstellen auf V14?

Oder soll ich besser auf die V15 / 2004 warten?

------------------
Gruss,

Solid-Man

SE V12 SP10 / Siemens P4 / Quadro 4 750 XGL / 1GB

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Jörg Duggen
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Jörg Duggen an!   Senden Sie eine Private Message an Jörg Duggen  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jörg Duggen

Beiträge: 229
Registriert: 07.12.2001

ST 4

erstellt am: 10. Nov. 2003 13:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Solid-Man 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin, Moin,

1. Die V14 läuft stabil. es gibt aber neue Anforderungen an den Graphiktreiber. Da mußt Du testen was am besten geht.
2. Die V15 bringt jede menge Neuerungen. Wenn Du eh erst zum jahreswechsel updaten kannst, würde ich gleich V 15 nehmen.

Jörg

------------------
AMD Athlon 1900, GF4 4600 mit 128 MB, Ecomo 24",1024 MB, Solid Edge V 14,SP7; NT 4/SP6a

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Markus Gras
Moderator
Solid Edge AE


Sehen Sie sich das Profil von Markus Gras an!   Senden Sie eine Private Message an Markus Gras  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Markus Gras

Beiträge: 4504
Registriert: 20.07.2000

Kritik muß sachlich falsch und persönlich verletzend sein, damit sie wirkt.

erstellt am: 10. Nov. 2003 13:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Solid-Man 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Solid-Man,

ich will Deine Begeisterung nicht bremsen, aber zum Jahresende bzw. über Weihnachten wird es wahrscheinlich noch keine V15 in deutsch geben.

------------------
Gruß

Markus Gras
Unitec Informationssysteme GmbH

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Pesto
Mitglied
Dipl. ing.


Sehen Sie sich das Profil von Pesto an!   Senden Sie eine Private Message an Pesto  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Pesto

Beiträge: 16
Registriert: 17.11.2002

erstellt am: 10. Nov. 2003 13:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Solid-Man 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Miteinander,

wir sind auch kurz davor auf V14 umzustellen. Wir haben V14 jetzt seit zwei Wochen im Test und seit Service Pack 7 läuft es akzeptabel.
Auch was die Grafik angeht.
Ich würde keinesfalls erst auf V15 warten. Die Version erhält erfreulich viele Neuerungen, aber dem entsprechend hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass sie am Anfang einige Probleme bereiten wird.
Wenn die Version für März angekündigt ist, dauert es bis zum Sommer, bis alles richtig funktioniert.
V14 hat gegenüber V12 aber einige Annehmlichkeiten, unter anderem im Draft (z.B. Lochkreis) und auch verbesserte Schnittstellen. Der Umstieg macht somit schon Sinn, da man auch wieder etwas an Produktivität gewinnen kann.

Schönen Tag miteinander!

Pesto

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Lars
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von Lars an!   Senden Sie eine Private Message an Lars  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Lars

Beiträge: 4319
Registriert: 23.10.2000

Solid Edge

erstellt am: 10. Nov. 2003 19:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Solid-Man 10 Unities + Antwort hilfreich

wenn Du Weihnachten updaten willst, dann willst Du Dich doch sicher nur vorm Weihnachtsbraten drücken ;o)
nee im Ernst. Die V14 ist mittlerweile recht gut und bis Weihnachten gibt es sicher noch ein SP8 oder gar 9 und das wird dann wohl auch bald das Ende sein.
Das Blöde ist, das alle immer länger warten und die Bugs immer erst spät entdeckt werden...  (

Grüße
Lars

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Jürgen Niesner
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Jürgen Niesner an!   Senden Sie eine Private Message an Jürgen Niesner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jürgen Niesner

Beiträge: 505
Registriert: 26.11.2001

erstellt am: 11. Nov. 2003 07:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Solid-Man 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Edgers,

wir versuchen immer möglichst schnell auf die neuen Versionen zu wechseln. D.h. sobald die deutsche Version hier ist starten wir einen Testlauf auf ein oder zwei Arbeitsplätzen und wenn keine KO-Kriterien auftreten installieren wir spätestens 4 Wochen später. Dann ist auch schon immer mindestens das SR2 verfügbar.
Vorteile:
1.Wir können die neuen Funktionen früher nutzen. Die verbesserunegen in der V14 haben uns gegenüber der V12 ca. 1000 bis 2000 Arbeitsstunden Einsparung pro Jahr gebracht.
2.Die Motivation der Mitarbeiter, gerade der Jüngeren steigt, sie müssen nicht mit allen sachen arbeiten, die Gegenfraktion würde auch drei Monate später nicht umstellen, da es wieder was neues ist.
3.Bugs werden im nächsten oder übernächsten ServicePack behoben, und es heißt nicht immer fixed next release
Nachteile:
1.Wir haben am Anfang mehr Probleme als wenn wir erst mit SR6 oder SR7 ins Rennen gehen würden. Aber der mehraufwand für 50 statt 30 Problemen hält sich in Grenzen und ist gegenüber den Vorteilen zu vernachlässigen.
2.Auch bei den Programmen (DesignSpace, DynamiCdesigner, SMAP, KissSoft, SAP-Schnittstelle, eigene Makros) mit Schnittstellen zu SE muss man erst testen.

Wir lassen auch keine Version aus, da dann die Umstellung wegen der Änderungen aus zwei Versionen viel dramatischer ist als, wenn die Änderungen in kleinen Happen kommen. Da gehts es dann bei den etwas anpassungsfähigern Usern auch ohne Schulung oder mit einer nachträglichen schulung für die neuen Funktionen. Und ich habe nicht zum Aufwand für den Releasewechsel auch noch den Aufwand für Schulungen.
Wir gönnen uns zusätzlich auch den Aufwand der Beta-Tests. Ich verbringe ca. 10 Stunden pro Woche mit Testen auf einer Beta-Version.

Wenn ich gefragt würde ob ich heute oder morgen updaten würde, würde ich empfehlen gestern. Gedanken wie sollen wir nivht doch vielleicht, evtl. gleich auf V?? warten, sofort begraben, sonst wartet man bei V?? dann doch lieber auf V??+1.

Jürgen

------------------
50* SEV14SR7, 2* SEV15_00_00_63

[Diese Nachricht wurde von Jürgen Niesner am 11. November 2003 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Solid-Man
Mitglied
CAD-Admin; Projektleiter Sondermaschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von Solid-Man an!   Senden Sie eine Private Message an Solid-Man  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Solid-Man

Beiträge: 891
Registriert: 25.04.2000

Win 10 Enterprise 64bit<P>Fujitsu Celsius W580
- Intel Xeon E-2174G 3.80GHz -> bis zu 4,70 GHz
- 16GB DDR4-2666 ECC RAM (2x8GB)
- NVIDIA P2000 5GB
- SSD PCIe 512GB M.2 Highend<P>CAD SolidEdge ST9 MP15 64bit
PRO.FILE 8.6 32bit<P>>30 User
Sondermaschinenbau

erstellt am: 11. Nov. 2003 08:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Leute,

zunächst vielen Dank für die zahlreichen Antworten.
Von Vorraussetzung wie bei Jürgen Niesner kann ich nur träumen.
Bei mir bleibt kaum Raum für die Administration, da ich nebenher noch eigene Anlagen projektiere und konstruiere.
Deshalb ist es für mich sehr wichtig das meine EDM  mit und SolidEdge selbst möglichts reibungslos funktioniert.

Ich denke derzeit darüber nach, ob ich die EDM begrabe und auf Insight umstelle.

PS an Lars: Ich koche immer an Silvester mein Menue von letztem Jahr:
... KirRoyal, knusprig gebraten Gans an Apfelrotkraut mit Kartoffelknödeln, danach Steaks aus der Rinderlende mit Rotweinsahnesauce an Butterspätzle, als Schlusspunkt div. Käsesorten
vom Brett...


------------------
Gruss,

Solid-Man 

SE V12 SP10 / Siemens P4 / Quadro 4 750 XGL / 1GB

[Diese Nachricht wurde von Solid-Man am 11. November 2003 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Pesto
Mitglied
Dipl. ing.


Sehen Sie sich das Profil von Pesto an!   Senden Sie eine Private Message an Pesto  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Pesto

Beiträge: 16
Registriert: 17.11.2002

erstellt am: 11. Nov. 2003 09:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Solid-Man 10 Unities + Antwort hilfreich

Ist ja ein Traum, wenn man soviel Zeit zu  Testen hat. Wir haben aber mit V12 das reine Fisko erlebt. Der Schaden war ziemlich heftig und auch finaziell nicht unerheblich. Verzögerte Liefertermine bei Maschinen und Anlagen, weil die Zeichnungen nicht rechtzeitig fertig wurden. Schnittstellen haben nicht mehr funktioniert, d.h. wir hatten einen wesentlich höheren Aufwand bei CAM-Teilen usw.
Natürlich nimmt man gerne die neuen Funktionen, aber die alten sollten noch da sein. Und da dauert es bei SE eben 3-6 Monate bis alles wieder so ist wie es mal war.
Hängt natürlich auch von der Komplexität der Anwendung ab.
Wobei bei allen Beta-Test, wir haben bei V12 weit über hundert Fehler gefunden und jetzt bei V14 ab SP6 bereits über zwanzig.

Also ich kann bei aller Begeisterung nur zur Vorsicht raten..

Frohes Schaffen!

Pesto

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz