Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Solid Edge
  DXF, DWG Import-Export

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Importformate aus dem Windows Dateiexplorer heraus öffnen
Autor Thema:   DXF, DWG Import-Export (1665 mal gelesen)
StephanWeber
Mitglied
Dipl. Ing.


Sehen Sie sich das Profil von StephanWeber an!   Senden Sie eine Private Message an StephanWeber  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für StephanWeber

Beiträge: 286
Registriert: 28.09.2001

Pentium 4 3,05 Ghz, 1,0 Gb Speicher 800 HhZ RIMM, FX 5900, Dell 2000 fp / Belinea

erstellt am: 24. Jan. 2002 13:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo

Nach dem ich nun ein wenig experimentiert habe, jeweils mit dem Ergebnis "Ein passendes Konvertierungsprogramm konnte nicht gefunden werden", frage ich mich, wie man Daten mit ACAD LT oder 14 austauschen kann. Nach meiner Erfahrung ist ACAD hypersensibel, was das einlesen angeht, aber DXF sollte doch wenigsten möglich sein, und zwar in beide Richtungen.

Der Datenaustausch mit anderen Programmen, z.B. Megacad via STL oder SAT hat bisher sehr gut geklappt.

Jemand ne Idee?

Gruss

Stephan Weber

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

gtbtz
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von gtbtz an!   Senden Sie eine Private Message an gtbtz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für gtbtz

Beiträge: 279
Registriert: 10.09.2001

Win 7
V20 academic

erstellt am: 25. Jan. 2002 11:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für StephanWeber 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo
Das mit dem Datenaustausch könnte eventuell mit deiner SE version zusammenhängen. Wir hatten mit SE v7 und LT97 keine Probleme. Bei SE V9 war dann ein Austausch oft nicht möglich.
Vielleicht kannst du die Datei in einem anderem Autocad Dxf format abspeichern!?
Probiers doch mal mit dem DXF Konverter von kazcmiercak(www.dxf.de). Da gibts eine gute Demoversion die ziemlich alles umwandeln kann
Gruß gtbtz

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

StephanWeber
Mitglied
Dipl. Ing.


Sehen Sie sich das Profil von StephanWeber an!   Senden Sie eine Private Message an StephanWeber  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für StephanWeber

Beiträge: 286
Registriert: 28.09.2001

Pentium 4 3,05 Ghz, 1,0 Gb Speicher 800 HhZ RIMM, FX 5900, Dell 2000 fp / Belinea

erstellt am: 25. Jan. 2002 11:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ich verwende SE Version 10, und ich habe mehrere DXF-Versionen getestet. Aber es geht auch um 3D-Daten, vielleicht liegt es daran.

Ich werde weiter testen.

Danke für den Tip, probier ich gleich mal aus.

Gruss

Stephan Weber

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

AndreasKaz
Mitglied
Bauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von AndreasKaz an!   Senden Sie eine Private Message an AndreasKaz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für AndreasKaz

Beiträge: 41
Registriert: 10.01.2002

erstellt am: 25. Jan. 2002 17:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für StephanWeber 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo gtbtz,

danke für das gute Wort zu meinem Programm DXFKONV.

Versuch auch den neuesten Konverter und Viewer DeepControl zu testen!

Grüße
Andreas Kazmierczak

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

StephanWeber
Mitglied
Dipl. Ing.


Sehen Sie sich das Profil von StephanWeber an!   Senden Sie eine Private Message an StephanWeber  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für StephanWeber

Beiträge: 286
Registriert: 28.09.2001

Pentium 4 3,05 Ghz, 1,0 Gb Speicher 800 HhZ RIMM, FX 5900, Dell 2000 fp / Belinea

erstellt am: 08. Apr. 2003 11:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

nach vorne schieb.....

ich bin jetzt bei Version 12, und das Problem ist noch immer ungelöst!

Und irgendwie sehe ich auch nicht ganz ein, dafür ein extraprogramm zu erwerben. Hat vielleicht jemand eine Idee, wie ich da weiterkomme?

Gruss

Stephan

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

heavylifter
Mitglied
Maschinenbauingenieur

Sehen Sie sich das Profil von heavylifter an!   Senden Sie eine Private Message an heavylifter  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für heavylifter

Beiträge: 7
Registriert: 17.01.2003

erstellt am: 08. Apr. 2003 12:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für StephanWeber 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Stephan,
ich finde es auch sehr wichtig den Anschluss zur ACAD-Welt zu haben und zu halten.
Vielleicht habe ich Dein Problem nicht verstanden..
Wir sind neu in der SE-welt, aber ich habe eben eine TEST-Datei in Draft erstellt und sie problemlos in DWG-Format gespeichert (exportiert ?!).
1. Draft erstellen
2. Speichern unter...
3. Dateityp dwg / dxf wählen
4. OPTIONEN hier gibt es noch eine Vielzahl an Einstellmöglichkeiten für Linienbreite, -farbe usw.
5. Speichern unf fertig

Ich hoffe, Dir geholfen zu haben
                          heavylifter

P.S.: mal was allgemeines zum dwg IM EXPORT
Wir hatten vor dem Kauf unserer 12er SE_Version ein SE-DEMOPROGRAMM zur Verfügung gehabt. Hat man hier eine ACAD-Zeichnung importiert, hat(zu unser großen Freude:-)) SE sogar die in der Zeichnung enthaltenen Gruppen erkannt und sobald man mit dem Cursor an dieser Gruppe war, diese dann auch "gehighlighted" (gibt es da auch ein deutsches Wort für??). In unserer aktuellen Version ist diese Fähigkeit nicht mehr vorhanden...
Auf Nachfrage wurde mir diese auch bestätigt und gesagt, daß der Fehler behoben wird. Ist dies auch tatsächlich so??
Ich hoffe sehr, denn diese (verloren gegangene) Fähigkeit bringt uns mehr, als Freiflächen modellieren zu können..
Ich finde eine Grundfunktion wie die hier Beschriebene, darf bei der nächsten Programmausgabe einfach nicht fehlen. Oder?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

StephanWeber
Mitglied
Dipl. Ing.


Sehen Sie sich das Profil von StephanWeber an!   Senden Sie eine Private Message an StephanWeber  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für StephanWeber

Beiträge: 286
Registriert: 28.09.2001

Pentium 4 3,05 Ghz, 1,0 Gb Speicher 800 HhZ RIMM, FX 5900, Dell 2000 fp / Belinea

erstellt am: 08. Apr. 2003 12:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

danke, das habe ich aber auch schon geschaft (auch wenn einige Teile wie Halbkreise und so weiter) fehlen.

Mir geht es um den Import von DWG-Files (vor allem um dreidimensionale)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Markus Gras
Moderator
Solid Edge AE


Sehen Sie sich das Profil von Markus Gras an!   Senden Sie eine Private Message an Markus Gras  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Markus Gras

Beiträge: 4504
Registriert: 20.07.2000

Kritik muß sachlich falsch und persönlich verletzend sein, damit sie wirkt.

erstellt am: 08. Apr. 2003 12:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für StephanWeber 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Stephan,

letzteres geht aber mit V12 Update 5 und höher.
Wenn Du ein DWG als Draft einliest und dieses DWG enthält einen 3D Körper  so wird dieser automatisch als ACIS Datei (*.sat) abgelegt.
Diese kannst Du ganz normal mit Datei öffnen (Dateityp: ACIS) in Solid Edge einlesen.

------------------
Gruß

Markus Gras
Unitec Informationssysteme GmbH

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

StephanWeber
Mitglied
Dipl. Ing.


Sehen Sie sich das Profil von StephanWeber an!   Senden Sie eine Private Message an StephanWeber  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für StephanWeber

Beiträge: 286
Registriert: 28.09.2001

Pentium 4 3,05 Ghz, 1,0 Gb Speicher 800 HhZ RIMM, FX 5900, Dell 2000 fp / Belinea

erstellt am: 08. Apr. 2003 13:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

na, das probiere ich doch gleich mal aus, wo wird die denn abgelegt?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

StephanWeber
Mitglied
Dipl. Ing.


Sehen Sie sich das Profil von StephanWeber an!   Senden Sie eine Private Message an StephanWeber  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für StephanWeber

Beiträge: 286
Registriert: 28.09.2001

Pentium 4 3,05 Ghz, 1,0 Gb Speicher 800 HhZ RIMM, FX 5900, Dell 2000 fp / Belinea

erstellt am: 08. Apr. 2003 13:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Marcus

also ich habe es so probiert wie von Dir vorgeschlagen, aber das hat nicht geklappt

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Markus Gras
Moderator
Solid Edge AE


Sehen Sie sich das Profil von Markus Gras an!   Senden Sie eine Private Message an Markus Gras  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Markus Gras

Beiträge: 4504
Registriert: 20.07.2000

Kritik muß sachlich falsch und persönlich verletzend sein, damit sie wirkt.

erstellt am: 08. Apr. 2003 13:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für StephanWeber 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Stephan,

es kann natürlich sein das kein 3D Körper in der DWG drin ist, dann schreibt Solid Edge auch keinen raus.
Wenn dann liegt die SAT Datei immer in dem Verzeichnis in dem auch die DWG liegt.
Im Zweifelsfall schickt mir die Datei doch mal per Mail, dann probier ich es mal.

Hab gerade eben für einen Interessenten DWGs eingelesen, da hat alles genauso geklappt wie ich es geschrieben habe.

------------------
Gruß

Markus Gras
Unitec Informationssysteme GmbH

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Groofty
Mitglied
Masch-Ing HTL


Sehen Sie sich das Profil von Groofty an!   Senden Sie eine Private Message an Groofty  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Groofty

Beiträge: 21
Registriert: 18.04.2002

erstellt am: 09. Apr. 2003 08:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für StephanWeber 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Stephan

in der Regel gibt es mit den DWG/DXF Schnittstellen von SolidEdge keine Probleme...

- Du schreibst, dass es auch an 3D liegen kann. Versuchst Du 3D-DXF zu konvertieren? Das geht auf keinen Fall!!

- Schick die Dateien doch einfach Deinem Reseller, am besten per eMail. Er wird Dir sicher helfen können!!


Gruss - Groofty

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

gtbtz
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von gtbtz an!   Senden Sie eine Private Message an gtbtz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für gtbtz

Beiträge: 279
Registriert: 10.09.2001

Win 7
V20 academic

erstellt am: 10. Apr. 2003 16:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für StephanWeber 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Leute
Ich versuche gerade den umgekehrten Weg.Eine dft datei in Autocad 2002 einzulesen. Soweit klappt es ganz gut aber meine Bemaßungen in der dwg sind nicht mit der Kontur verbunden. Gibt es da irgendwelche Einstellungen in den Optionen?
Im Autocad sind alle Zeichenelemente Blöcke, auch jede einzelne Bemaßung!!!Auch Schraffur läßt sich nicht anwählen oder ändern

Wie kann ich unterschiedliche Farben auf gleiche Strichstärke einstellen.

PS. Normal würde ich ja in SE bleiben aber der Kunde will´unbedingt eine dwg Zeichnung mit der er weiterarbeiten kann!
Danke im voraus für eure Hilfe(wäre sehr dringend)
mfg
gtbtz

------------------
15 x SE V9 Sp6/academic license
Athlon mit Nvidia/ELSA Grafikkarte

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz