Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Autodesk Vault
  Speichern/Einchecken von BG

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Speichern/Einchecken von BG (2247 mal gelesen)
R.Pilz
Mitglied
techn. Angestellter


Sehen Sie sich das Profil von R.Pilz an!   Senden Sie eine Private Message an R.Pilz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für R.Pilz

Beiträge: 1262
Registriert: 15.01.2004

Inventor 2016 2.4
Vault 2016 Basic U1
ACAD2016 SP1
Windows 7 64 bit
Dell Precision Tower 5810
Quadro K2200

erstellt am: 28. Jun. 2006 07:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Forum,

Ich habe hier folgendes Problem:
Nach dem Bearbeiten von einer ausgecheckten BG wird diese gespeichert.
Dabei will IV auch nicht ausgecheckte und nicht bearbeitete BT und BG speichern ( Meldung: ja(nicht aus dem Tresor ausgecheckt))??

1. ich möchte diese Teile und Baugruppen gar nicht speichern!
2. Die Hauptbaugruppe läßt sich nicht mehr einchecken, solange die angemahnten Teile nicht gepeichert werden!
Ausnahme: Wenn man die Baugruppe schließt, kommt die Meldung, daß diese noch ausgecheckt ist und ob man sie einchecken will. das funktioniert dann auch!?!?

Gibt's da Einstellungen dafür, wo man dieses Verhalten unterdrücken kann?

------------------
mfg Robert

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Husky
Moderator





Sehen Sie sich das Profil von Husky an!   Senden Sie eine Private Message an Husky  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Husky

Beiträge: 5606
Registriert: 10.07.2002

No Sysinfo

erstellt am: 28. Jun. 2006 09:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für R.Pilz 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Robert,

dieses eigenwillige Verhalten stört mich auch. Einen Schalter um dieses abzustellen habe ich leider auch nicht gefunden.
Interessant finde ich dabei, das er häufig auch InhaltsCenter-Dateien speichern möchte ... was eigentlich gar nicht passieren sollte nach meinem Verständnis.
Da ich aber sonst keine weiteren Auswirkungen fesstellen konnte, nehme ich es mit etwas Verwunderung hin.

Grüße Stefan

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Jürgen Kronas
Moderator
AE CAD




Sehen Sie sich das Profil von Jürgen Kronas an!   Senden Sie eine Private Message an Jürgen Kronas  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jürgen Kronas

Beiträge: 719
Registriert: 27.06.2003

erstellt am: 28. Jun. 2006 10:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für R.Pilz 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

einen Schalter gibt es dafür nicht, versucht mal im Inventor die Einstellung -Anwendungsoptionen - Speichern - Aufforderung zum Speichern von neu zu berechnenenden ....  zu deaktivieren.

Dieser löst die Speicheraufforderung aus.

Gruß Jürgen


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

R.Pilz
Mitglied
techn. Angestellter


Sehen Sie sich das Profil von R.Pilz an!   Senden Sie eine Private Message an R.Pilz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für R.Pilz

Beiträge: 1262
Registriert: 15.01.2004

Inventor 2016 2.4
Vault 2016 Basic U1
ACAD2016 SP1
Windows 7 64 bit
Dell Precision Tower 5810
Quadro K2200

erstellt am: 28. Jun. 2006 10:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Jürgen,

der Schalter ist deaktiviert.

Im 10'er hat das besser funktioniert! Da hatte man unter "Speichern" noch mehr Optionen zur Auswahl!

------------------
mfg Robert

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

freierfall
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
selbstst. techn. Zeichner



Sehen Sie sich das Profil von freierfall an!   Senden Sie eine Private Message an freierfall  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für freierfall

Beiträge: 10178
Registriert: 30.04.2004

bis IV 2017 Vault Basic
SWX Pro Flow 2016

erstellt am: 12. Jul. 2006 05:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für R.Pilz 10 Unities + Antwort hilfreich

Guten Morgen,

Genau das selbe stört uns hier auch sehr.

Die einzige Lösung die wir haben, ist das Einchecken per Vault/PS5. Also Speichern und nur die Baugruppe die man auch wirklich bearbeitet hat. Anschliessend zu machen ohne Speichern und in den Vault wechseln und dort Einchecken.

Ein Problem tritt meiner Meinung auch auf, wenn die Datei auf dem Rechner aktueller ist als auf dem Server und jemand anderes/anderer Rechner hatte diese Baugruppe ausgecheckt und bearbeitet und wieder eingecheckt. Welches ist nun die die richtig ist? Sicherlich man kann durch merken und wissen was man macht

Derzeit haben wir kleine Projekte aber wenn es erstmal gross wird.

herzlich

Sascha Fleischer

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

R.Pilz
Mitglied
techn. Angestellter


Sehen Sie sich das Profil von R.Pilz an!   Senden Sie eine Private Message an R.Pilz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für R.Pilz

Beiträge: 1262
Registriert: 15.01.2004

Inventor 2016 2.4
Vault 2016 Basic U1
ACAD2016 SP1
Windows 7 64 bit
Dell Precision Tower 5810
Quadro K2200

erstellt am: 12. Jul. 2006 06:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Sascha,

Beim Einchecken im Vault besteht aber die Gefahr, daß die Referenzen nicht aktuell sind!
Wenn man z.B. in einer BG Teile hinzufügt und diese dann über den Vault Explorer eincheckt, sind diese Referenzen nicht im Vault gespeichert.  (Es kommt ja auch die Warnung beim einchecken, daß das so ist)

Dazu gab es hier schon mal was.

Zum Thema mit den aktuellen Dateien, ich bereinige rel. oft mein Arbeitsverzeichnis un rufe die benötigten Dateien neu aus dem Vault ab.

------------------
mfg Robert

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

freierfall
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
selbstst. techn. Zeichner



Sehen Sie sich das Profil von freierfall an!   Senden Sie eine Private Message an freierfall  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für freierfall

Beiträge: 10178
Registriert: 30.04.2004

bis IV 2017 Vault Basic
SWX Pro Flow 2016

erstellt am: 12. Jul. 2006 15:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für R.Pilz 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

Also die Referenz geht nicht verloren. Dies habe ich gerade getestet. Es ist aber das neu erstellte und nicht in den PS eingepflegte Teil nicht im Tresor und somit auch nicht auf einem anderem Arbeitsplatz vorhanden.

Also ich habe eine Baugruppe ausgecheckt und anschliessend ein Bauteil neu erstellt und lokal abgespeichert. Baugruppe abgespeichert und geschlossen und im PS eingecheckt und anschliessend am neuen Rechner eingelesen und dort wollte er von mir das Bauteil zugewiesen bekommen. Also spricht nicht gegen einchecken, vorausgesetz man hat alle neuen Dateien eingepflegt.

Dein von dir bezogen Thread bezieht sich ja auf die DWF-Erstellung und die geht ja für die aktuellste Version noch nicht ordentlich. Zu mindest hat bei mir das Hotfix nichts gebracht.

herzlich

Sascha Fleischer

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

R.Pilz
Mitglied
techn. Angestellter


Sehen Sie sich das Profil von R.Pilz an!   Senden Sie eine Private Message an R.Pilz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für R.Pilz

Beiträge: 1262
Registriert: 15.01.2004

Inventor 2016 2.4
Vault 2016 Basic U1
ACAD2016 SP1
Windows 7 64 bit
Dell Precision Tower 5810
Quadro K2200

erstellt am: 12. Jul. 2006 15:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Sascha,

Das ist schon richtig, aber:

Du hast eine Baugruppe, die Du auscheckst. Dann fügst Du im IV Teile hinzu (können auch aus dem Vault sein, also hizugefügt). Du speicherst die Änderungen in der Baugruppe und schließt diese ohne einchecken.
Im Vault-Explorer die BG eingecheckt, O.K.
Wenn Du nun die geänderte BG auf einem anderen Arbeitsplatz abrufst, wird Dir Vault die neu eingefügten Teile nicht in das Arbeitsverzeichnis abrufen, weil Vault diese Referenzen nicht kennt.
Sehrwohl weiß aber IV, daß er die Teile braucht und darum schreit er natürlich.

Auch wenn Du bei einer so eingecheckten Datei im Vault-Explorer bei den Referenzen schaust, werden diese Teile nicht angezeigt.

Ich hoffe, das war einigermaßen verständlich.

------------------
mfg Robert

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

freierfall
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
selbstst. techn. Zeichner



Sehen Sie sich das Profil von freierfall an!   Senden Sie eine Private Message an freierfall  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für freierfall

Beiträge: 10178
Registriert: 30.04.2004

bis IV 2017 Vault Basic
SWX Pro Flow 2016

erstellt am: 12. Jul. 2006 16:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für R.Pilz 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

habe es ausprobiert und die Referenz ist wieder nicht mit gekommen aber ich konnte die Datei mittels "Letzte Version" auf den Rechner laden. Aber damit ist die Datenbank vom Vault immer noch nicht richtig. Danke nun habe ich das Problem verstanden.

herzlich

Sascha Fleischer

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

R.Pilz
Mitglied
techn. Angestellter


Sehen Sie sich das Profil von R.Pilz an!   Senden Sie eine Private Message an R.Pilz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für R.Pilz

Beiträge: 1262
Registriert: 15.01.2004

Inventor 2016 2.4
Vault 2016 Basic U1
ACAD2016 SP1
Windows 7 64 bit
Dell Precision Tower 5810
Quadro K2200

erstellt am: 11. Jan. 2007 15:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Forum!

Hat zu dem im ersten Beitrag beschriebenen Problem jemand eine Lösung?
Mittlerweile nervt dieses Verhalten ziemlich!
Jedesmal wenn ich einen Zwischenstand in den Vault stellen muß, muß ich die kpl. Baugruppe schliessen, damit sie eingecheckt wird.
Ebelfalls total widersinnig finde ich, wenn beim Speichern einer BG, in der Aflistung der Teile die zu speichern sind, die Meldung "ja (nicht aus dem Tresor ausgecheckt)" kommt.
Diese Teile möchte ich sicher nicht speichern!

------------------
mfg Robert

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Jürgen Kronas
Moderator
AE CAD




Sehen Sie sich das Profil von Jürgen Kronas an!   Senden Sie eine Private Message an Jürgen Kronas  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jürgen Kronas

Beiträge: 719
Registriert: 27.06.2003

erstellt am: 11. Jan. 2007 15:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für R.Pilz 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

zur ersten Frage kann ich auch nichts anbieten.
Ich habe öfters ein ähnliches Problem. Ich kann nicht einchecken weil Vault ein Speichern verlangt. Ich speichere als Kopie, dann kann ich einchecken...! Lösche anschliessend die Kopie...!

Vielleicht ist das hilfreich?

Zur andern Frage, checkst Du die Inventor Baugruppe im Vault Explorer ein?

Gruß Jürgen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

R.Pilz
Mitglied
techn. Angestellter


Sehen Sie sich das Profil von R.Pilz an!   Senden Sie eine Private Message an R.Pilz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für R.Pilz

Beiträge: 1262
Registriert: 15.01.2004

Inventor 2016 2.4
Vault 2016 Basic U1
ACAD2016 SP1
Windows 7 64 bit
Dell Precision Tower 5810
Quadro K2200

erstellt am: 11. Jan. 2007 15:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Jürgen,

Ich checke BG's nicht im Vault Explorer ein, da ich die weiter oben beschriebenen Probleme vermeiden will.

------------------
mfg Robert

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Charly Setter
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von Charly Setter an!   Senden Sie eine Private Message an Charly Setter  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Charly Setter

Beiträge: 11816
Registriert: 28.05.2002

Trau keiner Diva unter SP3....

erstellt am: 11. Jan. 2007 18:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für R.Pilz 10 Unities + Antwort hilfreich

Jetzt stellt sich doch die Frage, warum die DIVAScherzhafte Bezeichnung für Inventor IV diese nicht geänderten Teile (denn wenn Du Sie aktiv bearbeitet hättest wärst Du ja zum Auschecken aufgefordert worden) unbedingt speichern will.

Hast Du irgendwelche Add-In´s laufen? Z.B. die iPropertyCollection mit aktivierter Schwerpunktberechnung ? Dieses Tool schreibt nämlich ungefragt in die Properties aller Teile (auch CC) und damit sind die Teile für die DIVAScherzhafte Bezeichnung für Inventor IV "dirty" und müssen gespeichert werden.

Schau doch mal in dieser Richtung.

CUSee You

@Sascha: Niemals mit Vualt Explorer IV-Daten einchecken. Es sei denn, Du willst einen Supergau produzieren. IMHOIn my humble oppinion (Meiner Meinung nach) ist die Warnmeldung des VE viel zu wenig. Die Funktion gehört gesperrt 

------------------
Der vernünftige Mensch paßt sich der Welt an;
der unvernünftige besteht auf dem Versuch, die Welt sich anzupassen.

Deshalb hängt aller Fortschritt vom unvernünftigen Menschen ab.
(George Bernard Shaw)

[Diese Nachricht wurde von Charly Setter am 11. Jan. 2007 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

shdg
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von shdg an!   Senden Sie eine Private Message an shdg  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für shdg

Beiträge: 17
Registriert: 28.09.2006

Inventor Professional 2018
Vault Professional 2018

erstellt am: 28. Feb. 2019 09:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für R.Pilz 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Vault User!

Ich muss jetzt einen älteren Beitrag wieder zum Leben erwecken....
Gibt es zu dem "Problem", welches "R.Pilz" beschrieben hat, mittlerweile (Vault2018) bessere Lösungen?

Wie löst Ihr diese "Problemstellung" in eurem täglichen Arbeitsablauf?

Vielen dank für alle Vorschläge....

------------------
Mit freundichen Grüßen

Stefan

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

HA.WE
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von HA.WE an!   Senden Sie eine Private Message an HA.WE  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HA.WE

Beiträge: 262
Registriert: 21.04.2005

Intel Xeon W3565 3,2GHz / 12GB
WIN7 64bit
Quadro 4000
Product Design Suite 2014
Vault Workgroup 2014

erstellt am: 13. Jun. 2019 08:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für R.Pilz 10 Unities + Antwort hilfreich

...es läuft in 2020 genauso bescheiden ...

------------------
Gruß
Hans

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

freierfall
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
selbstst. techn. Zeichner



Sehen Sie sich das Profil von freierfall an!   Senden Sie eine Private Message an freierfall  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für freierfall

Beiträge: 10178
Registriert: 30.04.2004

bis IV 2017 Vault Basic
SWX Pro Flow 2016

erstellt am: 13. Jun. 2019 08:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für R.Pilz 10 Unities + Antwort hilfreich

wenn man Inventor schliesst dann werden z.B. die oberste Baugruppe eingecheckt obwohl man eigentlich noch speichern müsste, so umgehe ich inzwischen dieses Thema. herzlich Sascha

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

HA.WE
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von HA.WE an!   Senden Sie eine Private Message an HA.WE  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HA.WE

Beiträge: 262
Registriert: 21.04.2005

Intel Xeon W3565 3,2GHz / 12GB
WIN7 64bit
Quadro 4000
Product Design Suite 2014
Vault Workgroup 2014

erstellt am: 13. Jun. 2019 08:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für R.Pilz 10 Unities + Antwort hilfreich

Das mache ich auch so, nevt aber schon gewaltig.

Noch besser finde ich,dass wenn ich IDWs mit den dazugehörigen Bauteilen aus IV heraus Freigebe,
erscheint bei erneutem Abrufen der Zeichnung aus dem Vault im Inventor ein Sternchen an Zeichnung
und sie möchte gespeichert werden, was ja unsinnig ist.

------------------
Gruß
Hans

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

HA.WE
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von HA.WE an!   Senden Sie eine Private Message an HA.WE  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HA.WE

Beiträge: 262
Registriert: 21.04.2005

Intel Xeon W3565 3,2GHz / 12GB
WIN7 64bit
Quadro 4000
Product Design Suite 2014
Vault Workgroup 2014

erstellt am: 11. Sep. 2019 12:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für R.Pilz 10 Unities + Antwort hilfreich

Unser Software Haus hat leider auch noch keine Löung...

------------------
Gruß
Hans

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz